2019 Woche 37 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context / Deutsch / English

in #deutsch5 months ago (edited)

Diese Seite soll die Möglichkeit bieten, Fragen und Nachrichten zu hinterlassen, die sonst nirgendwo gut hinpassen würden.

This Page Shall Provide the Opportunity to Leave Questions and Messages which Would Not Fit Well in Any Other Context.

 


Bild mit Dank von pixabay

 
Dear English-speaking Steemit Friends,

If you scroll down, you will find in the right column a text explaining why this page was created and what it should be good for. I don't translate the weekly introductory text, which now follows in German, into English any more, because for a long time there was very little feedback from English-speaking Steemians. I wish you a good time!


Liebe Steemit Freundinnen,
liebe Steemit Freunde,
liebe Stammgäste,

zuerst mal etwas Erfreuliches.
Trotz des Blackouts, der ja wirklich zur besten Kneipenzeit eintrat, sind wir letzten Sonntag wieder auf dem 1. Platz auf der Seite "steemitboard"
in der Kategorie "DAILY TOP COMMENTED" gelandet.
Das war nun das 40. Mal.

https://steemitboard.com/@double-u

DAILY TOP COMMENTED

 

Naja, das mag daran liegen, dass eben alle anderen Posts auch von diesem Blackout betroffen waren ;-)

So, jetzt sind wir alle eine Woche lang mit dieser neuen 20-STEEM-Regelung umgegangen, haben uns sehr geärgert und wahrscheinlich auch einige Erfahrungen gesammelt.

Bestimmt wird dieses Thema heute Abend einen vorrangigen Platz einnehmen.

Einigen Kommentaren konnte ich entnehmen, dass dieser Bedarf auf jeden Fall besteht.

Ich bin gespannt auf die Berichte zu den Erfahrungen, die ihr gemacht habt und auch darauf, welche Konsequenzen oder Ideen ihr entwickelt habt.

In meinem letzten Einleitungstext hatte ich voller Enttäuschung eine Möglichkeit genannt, die mir ganz spontan in den Sinn kam, und mit der wir uns eventuell wehren könnten.

Die Resonanz darauf war äußerst spärlich. Gut, das kann zum Teil an dem Blackout liegen; ich vermute es aber nicht.

Naja, wir werden heute Abend wahrscheinlich lesen können, was ihr so denkt.

Ich befürchte, nachdem das Ganze sich nun eine Woche bei mir gesetzt hat, und ich einige Posts zu diesem Thema gelesen habe, dass wir mit meiner Idee vom letzten Sonntag nichts ausrichten würden. Wir sind viel zu wenige und viel zu SP-schwach, als dass ein solcher Protest jemanden "jucken" würde.

Dafür, dass eventuell 5 Leute von hier die ersten 20 Zeugen abwählen, mach' ich mir diese Mühe nicht und lasse dann lieber @steemchiller als meinen Proxy stehen, da ich denke, dass er sehr gut durchblickt, was für Steemit gut, oder was dafür schädlich ist.

Was aber auf jeden Fall jeder für sich tun kann: Im Kommentarbereich von Posts von @steemitblog seine Meinung zu dieser 20-STEEM-Regelung äußern.

Ich glaube, einige von euch haben sich auch Gedanken dazu gemacht, wie wir uns mit unserem Voting-Verhalten auf die neue Situation einstellen können. Ich bin gespannt auf die Ideen und Vorschläge.

Die traurige Einschätzung, die ich dazu habe: Eigentlich müssten nun Autoren, deren Posts immer nur im Bereich von unter 20 STEEM gevotet werden, ihren Post mittels Booster auf den Wert von 20 STEEM voten lassen, damit sie eine realistische Aussicht auf weitere und starke Votes haben können. Außer den Votes von Steemians natürlich, die tatsächlich nach dem Gefallen des Inhalts oder der Person voten.

Ich glaube aber, bei dem Hochvoten mittels Booster ergibt sich ein neues Problem; nämlich dass solche Posts nun wegen der freien Downvotes von vielen Leuten downgevotet werden, wie ich in manchen Posts lesen konnte.

Ihr seht, mir fällt nicht so recht was "Gescheites" ein.

Immerhin haben wir ja noch die Hochprozenter von @mundharmonika ;-)

Trotz allem wünsch' ich euch einen angenehmen Abend mit angenehmen Gästen und hoffentlich viele und ideenreiche Unterhaltungen!

Und alles Gute für die nächste Woche!

Liebe Grüße, euer @double-u

Signatur_400x75.png

 

Liste von Links zu Vorstellungs-Posts

Meine Idee mit der Liste von Links zu den Vorstellungs-Posts wurde ja sehr positiv aufgenommen; vor allem bei neuen Steemians. Ich habe auch beobachten können, dass die Liste bereits benutzt wurde, um andere User noch besser kennen zu lernen.

In der Kategorie "Vorstellungs-Posts" werde ich diese Liste mit den Links zu euren Vorstellungs-Posts nun jede Woche wieder einfügen und sie mit neuen Einträgen fortführen.

Mit der Zeit wird hier dann bestimmt eine stattliche Sammlung von Links zu Vorstellungs-Posts entstehen. So kann man dann die Seite auch dazu nutzen, schnell mal einen Vorstellungs-Post zu finden, ohne lange im Blog des Steemians scrollen zu müssen.

Für diese Sammlung wäre es natürlich toll, wenn auch Steemians, die schon lange hier auf dieser Plattform sind, uns hier den Link zu ihrem Vorstellungs-Post einfügen würden. Gerade bei "älteren" Steemians hat man ja meistens keine Chance, in deren umfangreichen Blogs die Vorstellungs-Posts zu finden.

Wenn ich ein Bildchen vor euren Links einfügen darf, dann lasst mir einfach in euren Kommentaren eines zukommen. 200 Pixel Breite wäre optimal. Das muss aber nicht so sein. Ich kann ein Bild von euch ratzfatz auf diese Breite ändern und einfügen. Das ist kein Problem für mich. Mir gefällt es sehr gut, wenn es ein Portrait-Foto ist. Aber auch das muss nicht so sein. Ihr könnt auch eure Avatar-Bildchen dort einfügen lassen.

Gliederung

Nachher werde ich nach dem Posten wieder die bereits bekannten vier Kommentare als "Überschriften oder Kategorien" einfügen, damit wir ein bisschen leichter die Übersicht behalten können. Natürlich werde ich diese Kommentare auch wieder mit den weiter unten stehenden Überschriften verlinken. Untereinander werden die Kommentare dann auch wieder verlinkt, so dass ihr schnell von einer Kategorie zur anderen springen könnt. Dazu benötige ich nach dem Posten ein paar Minuten.

Ich glaube, diese Struktur hat sich ganz gut bewährt. Vor allem bei einer so hohen Anzahl von Kommentaren.

Vielen Dank!

Herzlich danken möchte ich auch wieder den Steemians, die mit ihrer etwas höheren STEEM-Power oft viele Kommentare von anderen Besuchern hier voten!

 

Hinweise an neue Besucher

Unten ist ein Text als Bild eingefügt. Dort könnt ihr lesen, warum diese Seite entstanden ist, und wofür sie gut sein soll.
Auch wenn diese Seite mittlerweile sehr den Charakter einer Kneipe angenommen hat, könnt ihr doch sicher sein, dass Fragen, die ihr hier zum praktischen Umgang mit Steemit stellt, beantwortet werden. Es sei denn, es weiß niemand eine Antwort.
Da die Anzahl der Kommentare so stark zugenommen hat, habe ich den eigenen Anspruch nun abgelegt, auf jeden Kommentar auch antworten zu wollen. Das kann ich bei dieser großen Menge leider nicht mehr schaffen. Zu einem Vote reicht‘s aber meistens ;-) Ihr habt ja meistens auch Feedback von anderen Besuchern. Und so soll es ja auch sein in einer „Kneipe“, in der sich die Gäste gut unterhalten. Wenn ich‘s nicht gepackt habe und möchte auf einen Kommentar noch reagieren, werde ich das bestimmt in den folgenden Tagen dann noch tun.
Natürlich könnt ihr auch diese Woche wieder einen Link zu eurem Vorstellungs-Post unter der entsprechenden Kategorie oder unter euren Kommentaren einfügen. Diese Idee wurde ja recht positiv aufgenommen.

Hier kommt die Gliederung

Bei den vielen Kommentaren, die in den letzten Wochen immer eingetroffen sind, wurde nun schon öfters die mangelnde Übersichtlichkeit bedauert. Ich werde heute wieder gleich nach dem Posten im Kommentarbereich mehrere Kommentare, sozusagen als Überschriften oder Kategorien, einfügen. Natürlich ist es nicht schlimm, wenn ihr euch vertut, und euer Kommentar woanders erscheint ;-) Ich habe mir das nicht so strikt vorgestellt sondern als grobes Gerüst.

Die folgenden Überschriften sind aktive Links, mit denen ihr direkt zu der entsprechenden Kategorie im Kommentarbereich springen könnt.

1. Ab hier bitte eure Fragen zu Steemit, Kryptowährungen und Computer-Wissen einfügen.

2. Ab hier kann die Unterhaltung losgehen.

3. Hinweise oder Werbung zu - eurer Meinung nach - unterstützenswerten Projekten oder Initiativen hier auf Steemit oder anderswo

4. Ab hier ist Platz für die Besprechung oder Vorstellung eurer Entwicklungen von Tools und Apps.

5. Und ab hier ist Platz für die Links zu euren Vorstellungs-Posts.

Wenn ihr möchtet, könnt ihr diese Links natürlich auch zusätzlich unter euren normalen Kommentaren einfügen. Ich fände es toll, wenn nicht nur Newbies das machen, sondern auch Steemians, die schon lange hier auf der Plattform sind, uns den Link zu ihrem Vorstellungs-Post nennen würden. Dann muss man im Blog des Betreffenden nicht ewig scrollen, um mal schnell sehen zu können, wer das so ist.

 

Hier noch ein paar Empfehlungen

 
SteemWorld
Ein hervorragendes Tool von @steemchiller. Hier siehst du ganz viele Details, die du auf Steemit direkt nicht sehen kannst. Ohne die Nutzung der SteemWorld kann ich mir ein Agieren auf Steemit gar nicht mehr vorstellen.

Der komplette Reiseführer für Steemit - Wie es funktioniert, und wie du deine ersten 30 Tage überlebst
Eine gut zu verstehende Einführung zu Steemit.
Sie wurde von @sco aus dem englischen Original von @theferalone übersetzt.

Video-Tutorial-Reihe von @theaustrianguy
Eine Video-Tutorial-Reihe für Anfänger hat @theaustrianguy erstellt. Ich füge hier mal den Link zu seinem 15. Video ein. In diesem Artikel findet ihr auch einen Link, der zu einer Übersicht zu den vorigen 14 Videos führt.

SteemWiki
Auch hier findet ihr Antworten auf eure Fragen. Das SteemWiki wird von @afrog gepflegt.

Newcomer
Hier archiviert @michelangelo3 eure Empfehlungen zu Newcomern oder solchen Steemians, die eventuell zu wenig Beachtung finden. Auf dieser grafisch ansprechenden und aufgeräumten Seite findet ihr zusätzlich noch "Guides", "Tipps" und "Aktuelles". Jeden Montag veröffentlicht @michelangelo3 in seinem Blog einen Post mit dem Titel "Newcomer". Dort könnt ihr im Kommentarbereich eure Empfehlungen hinterlassen.

Steemit Archiv
Eine Sammlung deutschsprachiger Anleitungen und Hilfstexte, gepflegt von @oliverschmid.

Der große Deutsch-Report
Hier veröffentlicht @maxpatternman jede Woche einen Report mit vielen Auswertungen, die vor allem für deutschsprachige User interessant sind.

20 Fakten über Steemianer
Wenn ihr über einen bestimmten Steemian mehr erfahren möchtet, und dieser hat seinen Vorstellungs-Post nicht hier in der Kategorie 5) verlinkt, so könnt ihr ihn eventuell in der umfangreichen Liste, die @chriddi zu diesen "20-Fakten-Posts" erstellt hat, finden. Dort sind sehr originelle und interessante Vorstellungen von Steemians archiviert.

 
Bisher erschienen:

Mein Vorstellungs-Post: Nun stelle ich mich vor / Now I introduce myself

Wochenseiten: 2017-KW 29; 2017-KW 30; 2017-KW 31; 2017-KW 32; 2017-KW 33; 2017-KW 34; 2017-KW 35; 2017-KW 36; 2017-KW 37; 2017-KW 38; 2017-KW 39; 2017-KW 40; 2017-KW 41; 2017-KW 42; 2017-KW 43; 2017-KW 44; 2017-KW 45; 2017-KW 46; 2017-KW 47; 2017-KW 48; 2017-KW 49; 2017-KW 50; 2017-KW 51; 2017-KW 52; 2018-KW 01; 2018-KW 02; 2018-KW 03; 2018-KW 04

Kneipen-Geschichte: 2018-KW 05 Kneipen-Geschichte

Wochenseiten: 2018-KW 06; 2018-KW 07; 2018-KW 08; 2018-KW 09; 2018-KW 10; 2018-KW 11; 2018-KW 12; 2018-KW 13; 2018-KW 14; 2018-KW 15; 2018-KW 16; 2018-KW 17; 2018-KW 18; 2018-KW 19; 2018-KW 20; 2018-KW 21; 2018-KW 22; 2018-KW 23; 2018-KW 24; 2018-KW 25; 2018-KW 26; 2018-KW 27; 2018-KW 28; 2018-KW 29; 2018-KW 30; 2018-KW 31; 2018-KW 32; 2018-KW 33; 2018-KW 34; 2018-KW 35; 2018-KW 36; 2018-KW 37; 2018-KW 38; 2018-KW 39; 2018-KW 40; 2018-KW 41; 2018-KW 42; 2018-KW 43; 2018-KW 44; 2018-KW 45; 2018-KW 46; 2018-KW 47; 2018-KW 48; 2018-KW 49; 2018-KW 50; 2018-KW 51; 2018-KW 52; 2019-KW 01; 2019-KW 02; 2019-KW 03; 2019-KW 04; 2019-KW 05; 2019-KW 06; 2019-KW 07; 2019-KW 08; 2019-KW 09; 2019-KW 10; 2019-KW 11; 2019-KW 12; 2019-KW 13; 2019-KW 14; 2019-KW 15; 2019-KW 16; 2019-KW 17; 2019-KW 18; 2019-KW 19; 2019-KW 20; 2019-KW 21; 2019-KW 22; 2019-KW 23; 2019-KW 24; 2019-KW 25; 2019-KW 26; 2019-KW 27; 2019-KW 28; 2019-KW 29; 2019-KW 30; 2019-KW 31; 2019-KW 32; 2019-KW 33; 2019-KW 34; 2019-KW 35; 2019-KW 36

Sort:  

21:40 Uhr: Essenspause! ;-)

Habe gerade gesehen, mir fehlen nur noch ein paar Stupser zur 69.
Wenn ich die erreicht haben werde, muss ich hier ja umstellen auf "NSFW" ;-)

Servus Werner,

Die 69 hättest du schon längst, wenn nach dem HF22 nicht auch der Wert der Steempower
fast halbiert worden wäre. Nur das wurde nirgends angekündigt.
Siehe meinen screen shoot,

votings.jpg

Hier hab ich ein upvote getätigt mit einem Wert von 51% mit 0.04 ,
aber gewertet wurde nur 0.02. Das war noch bevor @steemchiller die Wertigkeit der SP angepasst hat. Mir ist schon klar das mit dem Steem Preis die SP zusammen hängt, jedoch war zu dieser Zeit der Steem preis sehr Stabil bei 17 US cent. Also vor dem HF war mein upvote 4 cent wert, dannach nur mehr die hälfte. Und jetzt kommt noch die Halbierung der Rewards vom post: also Autor vom post, siehe hier:

auszahlungnachhf.jpg

Also mein Fazit ist, das die Investoren voll Verarscht (soory für die Ausdrücksweise, aber anders geht es nicht) worden sind, sie haben den SP wert mehr oder weniger halbiert, um dann als Zuckerl dazu zu animieren post zu voten, mit dem Hinweis das ihr jetzt 25% mehr bekommt, aber auf der anderen Seite 50% genommen.

Ich hoffe das viele, die sehr viel Geld in Steem investiert haben, zumindest das wieder raus bekommen!
So, habt nun eine gute Woche noch
lg 🤠

ps: werde allen hier via tipu ein upvote dalassen,
aber erschreckt euch nicht, ich glaube jeder wird einen Downvote erhalten
der aber nicht bemerkbar sein sollte.

Jepp, genau über die kleinen Details hat einen niemand aufgeklärt und man bekommt sie nur dur Detektivarbeit und die geduldige Hilfe Chillers heraus. Tschä...

Um so wichtiger sind ja jetzt so kleine Nettigkeiten, wie deine tipu-Kommentarvotes (vielen, vielen Dank dafür!), um irgendwie noch "verwertbare" Votes hervorzuzaubern, a) um die VP für Beiträge, die es wert sind zu schonen, b) für Besitzer einer SP, mit der sie frustrierender Weise gar nichts (mehr) bewirken, außer ein nett gemeintes "ThumbUp".
Wie hast du das gemacht? Ich habe deinen Befehl vor dem Löschen gesehen, aber ich glaube ja nicht, dass der bei jedem wirkt ;-) Könntest du in kurzen Punkten die Voraussetzungen für eine "tipu-Fernsteuerung" nennen? Dankeschön :-)

Dir auch eine prima Woche,
LG, Chriddi

die replys hab ich deswegen gelöscht, damit der post von @double-u nicht unnötig übersäht ist. Betreff des tipu, schreib ich dir morgen, heute etwas spät geworden mit Worken,
lg

Lieber @reiseamateur,

schön, dass du reinschaust! Und danke für deinen Kommentar!

Ja, durch die nicht mehr lineare Reward-Kurve gehen bei Posts und Kommentaren, die einen Wert unter 20 STEEM haben, bis zu 50% flöten.

Ich wüsste auch nicht, dass uns das vorher so kommuniziert wurde.

Ich habe jetzt hier die Kommentare höher gevotet, damit überhaupt noch was hängen bleibt. Ich muss noch weiter Erfahrungen sammeln, um dann eventuell zu wissen, wie ich mit dieser neuen Situation dauerhaft umgehen werde.

Ich finde, die "Kleinen" erwischt es noch mehr als die SP-Starken.

An anderen Stellen scheinen die Änderungen aber auch positive Effekte zu haben. jaki01 hat dazu kurz was erwähnt.

Ach, ich bin im Moment etwas gefrustet.

Ich dank' dir aber herzlich, dass du hier diese "tipu" verteilt hast!

Ich kenne die noch gar nicht. Bei Gelegenheit muss ich mal lesen, wie das funktioniert.

Liebe Grüße, @double-u

Hat ein Weilchen gedauert, aber jetzt hab ich´s kapiert - wird lustig ;-)

Ein Stupser ist raus, da wir sich aber nicht viel bewegen.
image.png

This comment is supported by @tipU upvote funded by @reiseamateur :)
@tipU voting service: instant, profitable upvotes + profit sharing tokens | For investors.

Und von mir bekommst Du einen Stupser so hoch wie er im Moment geht hoffe du erreichst die 69 und hast ein gutes Essen ich bin auch gleich zu Hause und habe richtig Kohldampf mal schauen was ich mir noch so bastel aber wird wohl irgendwie beim Schnitzel Gemüse und ein paar Nudeln bleiben

Ist doch ein gutes Essen.

stimmt natürlich :-)

This comment is supported by @tipU upvote funded by @reiseamateur :)
@tipU voting service: instant, profitable upvotes + profit sharing tokens | For investors.

die erreichst du bestimmt noch heute abend....wünsche dir ein tolles essen und füsse hoch legen....

Nee, hat nicht gereicht. Aber nächsten Sonntag spätestens ;-)

This comment is supported by @tipU upvote funded by @reiseamateur :)
@tipU voting service: instant, profitable upvotes + profit sharing tokens | For investors.

was heisst denn umstellen auf NSFW?

Ich weiss zwar immer noch nicht, was NSFW genau heisst, aber es hat was mit nicht jugendfreien Inhalten zu tun.

Genau! Wegen der 69.

"Not Safe For Work" - also etwas dass der Chef nicht gerne sehen würde wenn man sich damit beschäftigt statt zu arbeiten ;)

Danke! :-)

Ich bin doch ein sehr geduldiger Chef ;-)

This comment is supported by @tipU upvote funded by @reiseamateur :)
@tipU voting service: instant, profitable upvotes + profit sharing tokens | For investors.

ok ich verstehe ...

This comment is supported by @tipU upvote funded by @reiseamateur :)
@tipU voting service: instant, profitable upvotes + profit sharing tokens | For investors.

grins....das ist irgendwas witziges...

"Not Safe For Work" wegen der 69.
Die 69 steht doch beim Sex für etwas.

Mima, weiter kläre ich nun hier nicht auf ;-)

ok verstsnden lol KONNTE MIT NSFW nix anfangen jetut ist alles klar

Posted using Partiko Android

Da kann ja jetzt nicht mehr viel fehlen bis du die 69 erreicht hast werde darauf achten und dir dann natürlich gratulieren ganz liebe Grüße und einen guten Wochenstart Michael

Posted using Partiko Android

This post is supported by @tipU upvote funded by @reiseamateur :)
@tipU voting service: instant, profitable upvotes + profit sharing tokens | For investors.

Guten Abend lieber Werner, guten Abend liebe Gäste,

wie schön, dass Werners Eingangstext mit etwas Erfreulichem beginnt. Hihi, womit die Mathematik mal wieder belegt, dass die Besten eben die Besten bleiben, wenn auch nur prozentual ;-)

Jo, da hat die Aufregung über den Blackout sich ja fast über die Rewardaufregung gelegt. Ich hatte in der Woche einen sehr guten Austausch mit Werner, in dem sich immer mal wieder der gute Chiller zu Wort gemeldet hat. Großen Dank dafür, denn dieser hat mit den ganzen Änderungen wahrlich genug am Hut und ich ziehe vor ihm eben diesen, weil er stets geduldig bemüht ist, das Thema Rewardkurve auch für Laien verständlich zu erklären. Lest am besten seine Kommentare der letzten Tage - und votet sie!
Nun denn, ich habe sehr viel verstanden und denke mittlerweile, dass wenn auch wir Durchschnittsautoren und vor allem die Kommentatoren die "Leidtragenden" sind, durchaus positive Intentionen hinter den Änderungen stecken. Und in "höheren Sphären" machen diese sich auch bereits bemerkbar.

Sehr dankbar bin ich auch dafür, verstanden zu haben, wohin die 10% Vote-Betrag einfach verschwinden, auch wenn der gevotete Beitrag die 20-Steem-Grenze deutlich überschritten hat: Sie gehen in den Pool, um damit beizeiten steemrelevante Projekte zu fördern. Erst, wenn SteemWorld nicht unter diesen Projekten sein sollte, werde ich beginnen, die Stinc zu tyrannisieren... ;-)

Vermutlich werden wir die HF und ihre Auswirkungen bald vergessen haben, uns an die Veränderungen gewöhnen, wie auch nach der viel beschimpften HF20 geschehen. Denke, wir werden halt wie gehabt das Beste aus den Gegebenheiten machen, viel mehr bleibt Otto Normaluser wohl kaum übrig.

Allen einen schönen Abend,
liebe Grüße,

Chriddi

Chriddi, weißt du, warum SBI auch deine Kommentare votet?

Bei mir geschieht das nicht, obwohl es eigentlich müsste, finde ich.
Ich erhalte ein paar nicht so tolle Votes auf meinen Post, und das war's dann.

In der Antwort meiner Abfrage steht:
"your next SBI upvote is predicted to be 12.780 $"

Da müsste, finde ich, doch viel mehr an Votes eintrudeln.
Ich kapiere da leider Einiges nicht.

Leider nein, lieber Werner. Eigentlich fängt SBI erst an, Kommentare zu voten, wenn man sieben Tage keinen Post veröffentlicht hat. Das war auch immer so bei mir. Gestern hat er aber etwa die ersten sechs Kommentare des Tages gevotet. Keine Ahnung. Bug? Vielleicht weiß @muscara da mehr, ich meine, die hat sich tiefer mit SBI beschäftigt.
Dieses "your next SBI upvote..." verstehe ich auch nicht so ganz. Das hat es bei mir noch nie gegeben. Vielleicht insgesamt in einem bestimmten (mir unbekannten) Zeitintervall? So viel (12.78 $) können die ja nicht mal mit allen zehn Accounts auf einmal voten.
@jaki01 votet SBI doch auch, wobei ebenfalls einiges zusammen kommen dürfte. Wie läuft es bei dir Jaki? Sind dir schon Regelmäßigkeiten bzw. Unregelmäßigkeiten aufgefallen? Danke :-)
Schöne Woche euch,
LG, Chriddi

Und in "höheren Sphären" machen diese sich auch bereits bemerkbar.

Allerdings: So wird z. B. - endlich - @haejin geflaggt.

Haha nett geschrieben chriddi, es wird noch vieles zu entdecken geben weil sich die Kurven noch nicht so ans Leben angepasst haben.

This post is supported by @tipU upvote funded by @reiseamateur :)
@tipU voting service: instant, profitable upvotes + profit sharing tokens | For investors.

Schon erledigt, bin ja mal echt gespannt und hocherfreut über seine Witnesspläne.

Danke ür die Erinnerungen und noch wichtiger seine Kommentare ansehen lernen und voten

Posted using Partiko Android

Ich vote ja den guten Steemchiller automatisch. Auch alle seine Kommentare bekommen was ab. Denn Steem ohne Steemworld wäre gruselig :)

Gruselig? Unmöglich!!! ;-)

... wir wäre sozusagen "blind".

... wir wäre sozusagen "blind".

Hey Chriddi, dir auch einen guten Abend. Sag mal, weist du was hier genau passiert wenn man image.png drückt? Traute mich da nicht weiter.

Nein, das weiß ich leider nicht. Mit SteemPeak kenne ich mich nicht aus, habe nur mal die Beneficiary-Funktion ausprobiert (klappt ausgezeichnet).
Hm. Was soll groß passieren? Ein Upvote? Wenn es etwas "Größeres" ist, wirst du sicher nochmal gefragt und musst eine Spende o.ä. bestätigen.

Learning by doing, hab das mal mit einem Proposal von Steempeak gemacht,
Vorher:
image.png

Nachher:
image.png

Die SP haben sich leicht erhöht, schon wieder etwas "unbekanntes" mit dem ich mich beschäftigen kann - denke da hauptsächlich an @steemchiller, der könnte doch auch einen Vorschlag einreichen und bekäme bestimmt jede Menge Unterstützung.

Nun, das sagt mir jetzt immer noch nicht so viel, doch ich bin mir sicher, dass du es ausreichend erforschen und später berichten wirst! ... :-)

Das ist das neue SPS, wo die 10 % des Rewardpools hingehen für Projekte. Der michelangelo3 hat da für ein mE sehr interessantes Projekt abgestimmt. Davon habe ich heute zum ersten mal gelesen, habe es aber noch nicht verstanden. Die Steempeak-Macher sind wahrscheinlich die rührigsten und innovativsten Frontend-Entwickler zur Zeit!

Ah, super, wieder was gelernt!
Dann stellt sich nun natürlich wirklich die Frage, wie "wir" den Chiller in dieses Programm bekommen.

This post is supported by @tipU upvote funded by @reiseamateur :)
@tipU voting service: instant, profitable upvotes + profit sharing tokens | For investors.

Ich denke Du wirst Unterstützer des neuen SPS Systems. Da wird nicht viel passieren außer dass noch andere Buttons oder Eingabefelder kommen die gedrückt oder ausgefüllt werden müssen

hallo chriddi
wünsche dir auch einen super schönen abend....
wer nicht abhaut gibt immer sein bestes--denn es ist sein weg..... :-)

Ich bin immer noch sehr enttäuscht von dieser neuen Regelung. Ja im Grunde hast du recht wir werden nicht viel tun können aber ich finde trotzdem dass wir auch als nicht so große Community ein Zeichen setzen können so wie ich in meinen Anfangskommentar geschrieben habe.

This post is supported by @tipU upvote funded by @reiseamateur :)
@tipU voting service: instant, profitable upvotes + profit sharing tokens | For investors.

Guten Abend lieber Werner und liebe Gäste,

ich hoffe, ihr hattet abseits von Steemit eine gute Woche. Ich bin derzeit im realen Leben stark gefordert. Seit letzer Woche stecke ich wieder mitten drin im sogenannten "Ernst des Lebens". Außerdem habe ich mit dem Lernen für eine Prüfung im Oktober begonnen. Und das Privatleben will auch gelebt werden. Daher habe ich mich noch nicht ausführlich mit den Auswirkungen der HF beschäftigt und mir dadurch vermutlich so einigen Frust erspart.

Ich mache jetzt meine abendliche Entspannungsrunde. Ich schaue später noch mal hier rein und bin gespannt, auf eure Erfahrungsberichte und Gedanken zur neuen Situation. Einen schönen Abend euch allen!

Ach ja, das "echte" Leben ;-) Entspannungsrunden muss man schon mal drehen und verpasst hast du auch nicht wirklich was. Langsam braucht man ein paar Semester Steem-Studium um hier noch mitzukommen. Aber wir packen das, Hans wird - denk ich - dazu auch noch Interessantes liefern.

Langsam braucht man ein paar Semester Steem-Studium um hier noch mitzukommen.

Damit hast du recht und ich weiß nicht, ob ich mir das überhaupt antun möchte. Solange mir das Schreiben noch Freude macht, werde ich der Plattform treu bleiben. So nach dem Motto: "Love it, Change it or Leave it".

Servus Anna, ich bin gerade schwerpunktmäßig bei "change it".

Servus Hans,
den von dir in deinem Eingangspost zitierten Artikel habe ich zwar gelesen, aber wenig verstanden und aktuell auch nicht die Zeit dazu, mich näher damit zu beschäftigen. Daher würden mich deine Erkenntnisse, die du aus diesem Post gewonnen hast, sehr interessieren.

Glückwunsch zu deinem 2-jährigen Jubiläum! Mögen weitere, erfolgreiche Jahre folgen.

This post is supported by @tipU upvote funded by @reiseamateur :)
@tipU voting service: instant, profitable upvotes + profit sharing tokens | For investors.

Hallo Elfe,
auch wieder hier und mit guten Nachrichten für den kleinen einsamen Ara, klingt gut wie sich das entwickelt ein kleiner Stupser noch und dann stehst du vor der Ziellinie.
Zwischenlinie-2 für Steem-Post 940x120.png
mit sonnigen Grüßen aus Andalusien

Don Thomas

Haha ... @vieanna hätte es doch etwas weit zu dem Ara ;-)

(Bist im Kommentar verrutscht.) ;-)

hey @don-thomas
der kleine pancho steht dann vor seiner zielgeraden....er kennt nur das 1 qm käfig ding--mehr nicht....ob er es fühlt das er bald etwas freier sein wird....

das hoffe ich doch stark

er wird das erste mal nach 9 jahren seine flügel fühlen...

Es ist echt traurig, dass er so lange so leben musste!

kein einzelfall--aber er wird seine flügel fühlen....ich bin ganz aufgeregt.....konnte letzte nacht nicht schlafen....auch wenn ich ihm nicht den amazonas bieten kann,den er eh nicht kennengelernt hat--ich biete ihm ein abenteuer auf neustem raum....

das klingt ja wie wenn er noch nie im Leben geflogen wäre der kleine, sowas ist schlimm wo auf eurer Insel so viel Platz wäre.

er ist noch nie geflogen....käfigzucht ist ein geschäft-bei mir darf er das erste mal seine flügel ausbreiten....

Wünsche dir einen schönen Spaziergang

Danke Michael, es hat gut getan, nach der Schreibtischarbeit in der frischen Luft die Füße zu vertreten.

Das freut .mich ...

Posted using Partiko Android

Servus liebe Leute,

nach fast genau 24 Stunden der nächste Begrüßungskommentar (da ich diesmal wieder rechtzeitig da bin und nicht 6 Tage später)! Ich wollte am letzten Sonntag um etwa halb zehn posten, aber da war es schon zu spät. Wie der Werner schon meinte, wird uns auch heute der HF-Murks – hauptsächlich wegen der neuen Rewardkurve – intensiv beschäftigen.

Mich beschäftigt aber schon seit vorigen Samstag etwas viel gewaltigeres, das zwar damit zusammenhängt, dem aber weit übergeordnet ist und noch eine ganz andere Tragweite hat! Auslöser war einer der besten und hochkarätigsten – aber auch forderndsten – Beiträge, die ich je auf Steemit gelesen habe, und den zumindest @chriddi letzten Sonntag schon erwähnt hat: Der Wahre Grund für den HF21 von @lauch3d.

Eine Detektivarbeit par excellence, erschütternd, augenöffnend, stark horizonterweiternd und leider auch desillusionierend, deprimierend und demotivierend! Ihn halte ich seitdem für einen der klügsten und auch investigativsten Köpfe auf Steemit und ich kann euch die Lektüre nur wärmstens empfehlen, auch wenn ich trotz teilweise 2x lesen noch nicht alles verstanden habe (da frage ich ihn dann nochmal).

Auf meine Bitte hin hat er seinem Beitrag eine Erläuterung der wichtigsten Fachbegriffe sowie die kurzgefasste Geschichte von Steem Inc. und ihrer Herkunft samt etlichen Links vorangestellt. Das macht es schon mal um einiges leichter. Was dort steht (auch in den Kommentaren und seinen Antworten, von denen manche einen Beitrag für sich ergeben würden!), lässt mE das, was u. a. hier zu den aktuellen Problemen geschrieben wurde, vergleichsweise als popeliges Pipifax-Geplänkel erscheinen, mit einer Ausnahme: konzertiert den Top-Witnesses die Votes entziehen (und nicht mehr zurückgeben)!

Das hat bei mir schweren Wellengang ausgelöst, weshalb ich vergangene Woche wenig Bock hatte, hier was zu machen. Ich wollte schon meine Tätigkeit bis aufs Kuratieren auf Eis legen, habe mich dann wieder ein Stück weit aufgerafft und meinen Wochenpost und auch einige Kommentare und Antworten gepostet, nur um heute nach Rückkehr zu diesem Beitrag und Thema zwecks Vorbereitung wieder fast keinen Bock mehr zu haben (für die Sonntagskneipe reichts aber noch dicke! ;-) )!

Denn ich wollte heute aus meinen neuen intensiven Erkenntnissen zur Rewardkurve und dem Drumherum und daraus erwachsenen Ideen mindestens einen Beitrag zimmern. Kommt noch. Und einen Beitrag zu meinem zweijährigen Steemit-Jubiläum wollte ich auch posten. Genau heute vor 2 Jahren habe ich meinen ersten introduceyourself-Beitrag gepostet (auf bairisch, danach noch auf schriftdeutsch und englisch). Mein Account wurde aber schon am 4.9.17 aktiviert. Das steht momentan unter keinem guten Stern, aber vielleicht raffe ich mich zu einem Jubiläumsbeitrag auf.

Um nun den Schwenk ins Positive zu komplettieren, stoße ich mit euch mit passenderweise 2 Hochprozentern an (wie schon gestern besonders starke in Zeiten wie diesen):

image.pngimage.png

Zum ersten Mal kredenze ich hier ein Bier, aber nicht irgendeins, sondern das stärkste der Welt aus Schottland mit unglaublichen 65 %! Von flaschenweisem Genuss wird dringend abgeraten! :-) Und dann noch den Coruba-Rum mit fluffigen 74 %. Das sollte sowohl zum Feiern als auch zum Frustabbau genügen! :-) Ach ja, der gestern kredenzte Höchstprozenter (ich habe außer Weingeist nichts stärkeres gefunden) ist noch fast voll! Dieser Absinth mit Waldbeeren hat schnuckelige 89,9 %, purer Genuss sei nur den härtesten unter der Sonne empfohlen! Dann mal kräftig prost, vorsichtshalber nur mit einfachen, und auch die eher gestreckt, auf einen baldigen Community-Fork!!

image.png

Hey Hans, einen sakrisch guten Abend!

Den Beitrag von lauch3d hab ich auch 2x durch, geht mir ähnlich wie dir - seh aber auch einen Hoffnungsschimmer. Wie sich die Geschichte letztlich entwickelt kann jetzt wohl keiner sagen - war bisher so auf 50:50, entweder steem raucht ab oder es geht wieder vorwärts.

Jetzt aber erstmal kräftig Prost, spülen wir die Geschichte vorerst mit einem passendem Armageddon ins Nirwana.


Un dann - herzlichen Glückwunsch zu deinem 2 jährigem Jubiläum, zu dem Anlass ist der Habsburg wohl eher geeignet, "extra strong" muss man schon sein um hier zwei Jahre zu überleben!

Schau ma mal, ich hab's auch noch nicht abgeschrieben und es gibt Möglichkeiten und immer wieder Ideen, und das war bestimmt nicht die letzte Hardfork! Und dann mal prost, erst mit dem Leichtbier und dann mit dem ganz harten, und danke, ich hoffe, es kommen noch mehr als 2 Jahre dazu! :-)

edit

Deiner war der 100. Kommentar! ;-)

juchhuuu machen wir eine 0 dran dann wird Enno auch wach Grins!

na da kann ich mich nur anschließen ich habe das zwar anderweitig auch schon zum ausdruck gebracht aber doppelt gemoppelt hält besser also nochmal Glückwunsch zu einem wirklich tollen Beitrag @lauch3d ;)
Zwischenlinie-2 für Steem-Post 940x120.png
sonnige Grüße aus Andalusien

Don Thomas

ich nehme heute abend erne mal den coruba auf eis und pflanzenmilch.....doppelt bitte

Hallo Elfe, hat gedauert, hier dein starkes Gebräu, der Werner hat ja alles da, auch für ausgefallene Wünsche:
Flott einen doppelten Rum ins Cocktailglas befördert, Eiswürfel drauf und mit so komischer Pflanzenmilch aufgefüllt
Bitteschön, ich stoße mit einem kleinen puren on the rocks mit dir an, prost!

Erstmal ein kräftiges upvote auf dein zweijähriges das freut mich sehr sehr, dass du hier auf der chain bist und auch wie du sagst bleiben wirst. Habe den Beitrag von launch3d auch gelesen aber nicht verstanden habe ihn mir aber unter Favoriten gespeichert weil ich ihn noch mal durcharbeiten möchte wenn ich das getan habe melde ich mich dazu auch noch mal zurück. Alleine dass du den Beitrag als so wichtig erachtest ist er für mich noch interessanter geworden. Okay dann lass uns mal einen trinken schwere Entscheidung ich glaube nach HF21 trinke ich von allen einen kleinen Schluck PROST

Posted using Partiko Android

Vielen Dank, Michael! Ja, ich werde bis auf weiteres bleiben und dann hoffentlich mit einem Community-Fork mitgehen, wo dann die Ninja-Miner-Account-Parasiten abgeschüttelt sind! Die vielen interessanten und netten Leute hier sind ein Verweilen auf jeden Fall wert! Ich bin mit diesem Spitzen-Beitrag auch noch nicht fertig, mal schauen, welche Erkenntnisse noch rüberkommen! Nun ein dreifaches prost mit 3 kleinen, sehr starken Schnäpschen und Bierchen! :-)

wo dann die Ninja-Miner-Account-Parasiten abgeschüttelt sind!

Sie versuchen es ja gerade. (Es gibt sogar eine Handvoll, die gegen Haejin aktiv wird.)
Ergebnis ist aber auch, daß andere deutschsprachige User angepißt sind, die sich nach Trending hochgekauft hatten.

Sehr interessant, wusste ich noch nicht! Das klingt natürlich sehr gut. 👍🏼😃
Ja, da haben die Herrschaften wohl Pech gehabt!

This post is supported by @tipU upvote funded by @reiseamateur :)
@tipU voting service: instant, profitable upvotes + profit sharing tokens | For investors.

Ja dann PROSIT!

von mir auch alles liebe zu deinen 2 jahre hier....da geht noch was

Vielen Dank! Ja, ich hoffe, dass da noch so einiges geht...

PROST, lieber Hans! Auf dein Zweijähriges!

Schön, dass du so lange durchgehalten hast!
(Ich ja auch) ;-)

Hoffentlich gehen wir hier nicht pleite!

Danke, Werner, und prost, auf weitere Jahre hier oder besser auf einem Community-Fork! Ganz so schlimm wird's nicht werden, aber im Moment ist noch kein Land in Sicht. Wir werden noch länger durchhalten, ich sehe immer noch viel Potential!

Hallo werte Kneipenfreunde, hallo Werner,

die 20 Steemgeschichte hat mich natürlich die Woche über auch beschäftigt und ich sehe 2 Seiten.

Die eine triggert das was ich "Gerecht" nenne, nämlich dass kleine Accounts jetzt beschnitten werden und Große noch mehr gefüttert. Die Kurve müsste diesem Empfinden nach genau umgekehrt sein.

Und dann gibt es auch die andere Seite, dass mit den neuen Regeln die kleinen Splitter-Accounts der Großen ausgemerzt werden sollen, damit Steem auf lange Sicht überlebensfähig bleibt.

Mir fehlt dazu das "große Ganze", denke schlicht - da müssen wir jetzt durch.

Mein Voteverhalten hier in der Kneipe: Eingangskommentare werde ich wie Post's mit 60-100% Voten und die Kommentare grundsätzlich niedriger aber eben nach Gefühl wie immer.

Bei Steemworld gibt es unter "Stats" jetzt eine "Simulate Payout" Funktion, hab ich eben erst entdeckt - vielleicht gibt's die auch schon länger. UND - Steemchiller hat vor einigen Minuten einen Post veröffentlicht, hehe Chriddi war schneller mit der Info ;-) Chiller als Witness, wie cool ist dass denn?

hehe Chriddi war schneller mit der Info

Selbst wenn jetzt eindeutig prädestiniert, trete ich damit nicht in den Wettkampf, wer hier den schnellsten Kommentar (ohne überhaupt den Eingangstext gelesen zu haben) abgibt, ein... ;-)

hallo dir...ich wünsche dir auch einen super abend....
so wie du es beschreibst sehe ich es auch--wir werden sehen und bestimmt auch noch in einem jahr hier schreiben.....
lets go....

Loading...

Guten Abend zusammen,

ist wirklich schon wieder eine Woche rum? Manchmal fragt man sich, wo die Zeit bleibt.

Ich hoffe, es geht euch soweit gut. Bei uns scheint eine Erkältungswelle unterwegs zu sein. Bis jetzt bin ich zum Glück noch nicht betroffen.

Ich denke @double-u (Darf ich in Zukunft auch Werner schreiben?) hat im Notfall auch Erkältungstee anzubieten ;)

Ich wünsche euch einen schönen Abend.

Für den Notfall von @michelangelo3:

Werners Gesundheits-Trunk von michelangelo3.png

Ich versteh' nicht, dass sich die Leute immer so schnell erkälten müssen :(

Haha...danke. Da gönne ich mir mal einen kräftigen Schluck :)

This post is supported by @tipU upvote funded by @reiseamateur :)
@tipU voting service: instant, profitable upvotes + profit sharing tokens | For investors.

Hach, dass du den noch im Schrank stehen hast - wunderbar. Der wird mit der Zeit immer wirkungsvoller, um so oller um so doller ;-)

Hier kommt doch nix weg!

Es sei denn, das Personal säuft es weg :(

He he, ja oder der Lichtauslöscher wenn er einen Brand von der langen Nacht hat ;-)

Das wirkt aber als Brandbeschleuniger!! ;-)

Inzwischen ist eh alles Personal auf Entzug ;-)

Du kennst ja die Zeiten hier gar nicht, als noch 5 bis 7 Bedienungen hier gleichzeitig am Abend rumgeflitzt sind?
Einmal hatten wir 900 Kommentare ;-)

963 oder so, schau gleich nach...

Knapp dran an den geträumten 1000 von Enno wo ist Enno überhaupt weiß jemand was?

Momentan kann da ja glaub ich nicht viel passieren, nachdem du nur sporadisch mal Verstärkung da hast, oder? ;-)

Ja, hab' anderswo geschrieben, dass die alle auf Entzug sind ;-)

Und Annette studiert immer noch ;-)

ich sauf es heute abend alles weg....stelle aber auch nächste woche n fass auf....grins

Ich hatte mal nen Koch, der von zweieinhalb Flaschen Metaxa gerade mal zwei Gläschen gebongt hat ... ;-)

Ich koche auch gerne mit Alkohol - ab und zu kommt sogar welcher ans Essen ;)

haha das kommt mir doch sehr spanisch/mexikanisch vor ;)
Zwischenlinie-2 für Steem-Post 940x120.png
mit sonnigen Grüßen aus Andalusien

Don Thomas

Und sogar mit dem obligatorischen Wurm, daher wohl mexikanisch (in der EU verboten, hab ich gehört)!

hi mundharmoika, ja in der EU gibt es viele komische Vorschriften, ob die immer zum besten der Verbraucher sind wage ich mal zu bezweifeln ;)
Zwischenlinie-2 für Steem-Post 940x120.png
sonnige Grüße aus Andalusien

Don Thomas

Zum besten der lobbyierenden Konzerne auf jeden Fall!

aber ganz sicher !

Huch, der Wurm ist mir nun erst nach deinem Kommentar aufgefallen ;-)

na,das versteh ich damit auch nicht :-)

Das ist ja mal wieder ein ganz besonderer Tropfen vor allem die Aufschrift gefällt mir sehr gut das hat michelangelo3 ja wieder gut gemacht

Ja Herr damit auch wenn er in der EU verboten ist nachdem HF21 ist mir das egal

Den schönen Abend wünsche ich dir auch hier. Erkältungstee lässt sich bestimmt machen hier bei Werner

Posted using Partiko Android

Als Turbo zur Schnellgenesung kriegst dann einen kräftigen Schuss von einem meiner Sehr-Hochprozenter nach Wahl! :-)

Hallo lieber Werner, hallo liebe Gäste einen schönen und vergnüglichen Abend aus Andalusien, ich hoffe ich kann ein wenig hier verweilen ohne mich wegen irgendwelcher downvote-Attacken ständig in eines der beiden accounts begeben zu müssen .

Es sollten ja die meisten von euch mitbekommen haben da sich mit dem kleinen account mal wiede rein wenig frech war und den Finger in die Wunde gelegt hatte mit einem Beitrag über jemanden der mit 1Mio SP im account mal so ganz ungeniert die Gemeinschaft hier auf steemit abzockt.
Ich habe deshalb vorhin auch nochmal den englischen Beitrag mit 13 Steem per Bot befeuert das auch die großen englisch sprachigen accounts mal noch ein wenig aufmerksamer werden, die deutschsprachigen (oder deutsch stämmigen) waren es ja schon wie man in meinem Beitrag feststellen konnte.

Aus dieser Sicht habe ich schon mal ein etwas positives Fazit gezogen zu den Änderungen, weil man da scheinbar doch bemüht ist die Kuh irgendwie vom Eis zu kriegen.

Was die anderen Punkte weniger Anteil für die Autoren und mehr für die Kuratoren angeht habe ich noch keine Meinung.
Nur soviel dazu das auch das mit den 20 Steem irgendwie nicht korrekt beschrieben ist, da es immer von verschiedenen Faktoren abhängig ist.
Ich habe z.B. auf den vorletzten don-thomas Beitrag der noch unter dem HF20 eingereicht wurde 50 Steem in die Bots gesteckt und insgesamt (nach der Veränderung der Rewards was mir so nicht klar war vorher) 42,902 Steem/SP heraus bekommen also ein ganz klares minus Geschäft von 7,1 Steem.

Auf den nächsten Beitrag nach HF-22 habe ich 55 Steem an die Bots verteilt, und aktuell sieht es so aus (falls es so bleibt) das ein Überschuss da sein wird, aktuell steht die Auszahlung bei 60,900 Steem/SP was einen Gewinn bedeuten würde von knapp 6 Steem also ca. 11% was mich überrascht allerdings darf man nie vergessen das dort ja auch noch normale votes drin sind, das weg zu rechnen wird immer schwieriger.

Die Kuration hat sich sehr positiv entwickelt die hat in der letzten Woche alleine 1/3 der gesamten letzten 30 Tage ausgemacht das gefällt mir sehr gut, und mein account hat ja nun nicht wirklich so viel SP das es aus dem Rahmen fällt.

Das also mal als kurzes Fazit von mir zur Situation der beiden Hard Forks 21+22 und ihrer Auswirkungen.

Zwischenlinie-2 für Steem-Post 940x120.png
mit sonnigen Grüßen aus Andalusien

Don Thomas

ich mit dem kleinen account mal wieder ein wenig frech war

Das hast du gut gemacht, Thomas! Der Beitrag war sehr interessant und aufschlussreich!
Ich bin mir sehr sicher, dass du noch lange "unter uns verweilen" wirst - hast eine gesunde Einstellung zu dem ganzen Marionettentheater hier!

ach wie schön das auch Leute wie du hier noch verweilen wollen in dem Zirkus, vielen Dank für das überschwängliche Lob das geht runter wie unser teures Olivenöl hier ;)

das auch Leute wie du hier noch verweilen wollen

Hm, ich glaube, ich verzichte auf die öffentliche Erklärung... ;-)

Finde Deiinen Beitrag sehr sehr gut Thomas und sehr sehr mutig und dass du jetzt noch mal nachgelegt hast im englischen Sektor zeigt doch wie wichtig dir das ist ich ziehe meinen Hut vor dir in diesem Sinne STEEM ON!

Hallo Michael, danke für den Zuspruch, mutig na ja eher ein wenig Zweckoptimismus es betrifft mich ja auch, aber sicherlich weiß ich auch um die Problematik die damit verbunden ist und habe das wie ich das im geschäftlichen Bereich auch immer mache reiflich überlegt und abgewägt bevor ich es gemacht habe.

Und hey wenn wir immer nur untereinander rum meckern ist damit keinem von uns geholfen und solche wie sagt man so schön Voll-Pfosten leben weiter auf unsere Kosten super davon das die Mehrheit schweigt.

Es gehört oft im Leben ein klein wenig mehr Engagement dazu etwas zu erreichen, das weißt du als Vater doch auch, und in den meisten Fällen lohnt es sich. Gut manchmal geht´s auch in die Hose aber das gehört zum Leben rauf und runter ;)
Zwischenlinie-2 für Steem-Post 940x120.png
sonnige Grüße aus Andalusien in die Hansestadt

Don Thomas

Hallo Werner, hallo zusammen, freue mich wieder hier zu sein. Schade dass es letzte Woche diesen Blackout bei Steemit gab und wir die Diskussion gar nicht führen konnten die Werner angestoßen hat. Hoffe auf heute und dass wir alle an einem Strang ziehen. Das wir zeigen wie stark wir als Community sein können. Hat ja schon die Woche über einige Vorschläge gegeben die wir auch heute bestimmt ansprechen werden. In diesem Sinne freue ich mich auf einen guten Sonntag Abend. Wir hatten eine ganz normale Woche wo wir gestern noch einen Ausflug zu den alten Elbtunnel bei den Landungsbrücken in Hamburg gemacht haben. Sohnemann und ich. Es ist immer wieder schön da zu sein und es ist nicht nur schön für Touristen sondern auch für uns Hamburger. Grüße Euch und schmeiße mich dann gleich mal ins Getümmel. Michael

Posted using Partiko Android

Meine ersten Gedanken, um Aufmerksam zu machen sind folgende:

  • Damit ein Beitrag weit verbreitet wird, müsste man erstmal diese 20+STEEM erreichen.
  • Am besten auf Englisch oder in mehreren Sprachen veröffentlichen
  • Viele Upvotes erzielen
  • Dieser Beitrag sollte von jemanden erstellt werden der schon eine höhere Reichweite hat und sich auch gut sprachlich Ausdrücken kann...allerdings könnten dadurch auch downvotes entstehen und so die kleinen upvotes neutralisieren (400 Upvotes = 1 Downvote eines Wales)

Man hab ich nen Hals dran, nicht wegen Steemit , Windows Update

Von 10 Uhr Morgens bis 17:30 abends bis ich das erste mal was machen konnte, haben die einen an der Waffel die Penner da bei MS????????,

Das Notebook ist kein Jahr alt

Ich bin den ganzen Tag im Kreis gelaufen.

So nun bin ich so halbwegs wieder am Start, das ist doch nicht normal 10 Uhr morgens und jetzt ist 19:07

Servus Enno, schön, dass du doch noch auftauchst, mi amico! Wir haben dich schon vermisst und spekuliert, was los ist, sind aber alle falsch gelegen. Ich muss aber jetzt dringend in die Waagrechte, du darfst dich natürlich gern ausgiebig selbst bedienen bei den Höchstprozentern! Buenas noches!

This post is supported by @tipU upvote funded by @reiseamateur :)
@tipU voting service: instant, profitable upvotes + profit sharing tokens | For investors.

Heftige Zeiten, wäre ja schön, wenn man sowas vorher wüsste, dass sie einem in die Wüste schicken...

Hauptsache du bist wohlauf!

Hi Enno!

Das ist ja ein Ärger mit dem Update :(

Du wurdest hier schon mehrfach vermisst.

Immerhin hast du keinen Kettensägen-Unfall erlitten ... das ist doch auch schon mal was ;-)