2019 Woche 04 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context / Deutsch / English

in deutsch •  2 months ago

Diese Seite soll die Möglichkeit bieten, Fragen und Nachrichten zu hinterlassen, die sonst nirgendwo gut hinpassen würden.

This Page Shall Provide the Opportunity to Leave Questions and Messages which Would Not Fit Well in Any Other Context.

 


Bild mit Dank von pixabay

 
Dear English-speaking Steemit Friends,

If you scroll down, you will find in the right column a text explaining why this page was created and what it should be good for. I don't translate the weekly introductory text, which now follows in German, into English any more, because for a long time there was very little feedback from English-speaking Steemians. I wish you a good time!


Liebe Steemit Freundinnen,
liebe Steemit Freunde,
liebe Stammgäste,

das ist die 80. Ausgabe dieser Wochenseite "Ohne Zusammenhang"; genannt auch: "Unsere Kneipe".

Ab heute werde ich etwas anders machen. Es wird eine weitere Kategorie geben.

Da die Seite nun ein wenig Bekanntheit erlangt hat, dachte ich mir, ich könnte diesen erfreulichen Umstand für etwas Soziales nutzen.

Alle paar Sekunden muss ein Kind wegen Hungers auf dieser Erde sterben. Ich spende daher recht regelmäßig Geld an das UNICEF-Kinderhilfswerk.

Nun dachte ich mir, ihr möchtet vielleicht auch einen Teil eurer Votes in Spenden verwandeln und werde nach der Kategorie "2) Unterhaltung" ab heute regelmäßig die Kategorie "3) Spenden" einfügen.

Dort werde ich einen Kommentar in roter Schrift platzieren, den ihr zum Zwecke des Spendens voten könnt.

Nach jeweils 4 Ausgaben dieser "Wochenseite" werde ich abrechnen und eine Überweisung mit Fiat-Geld an UNICEF vornehmen.
Dazu ermittele ich die Summe der vier $-Beträge, die auf Steemit unter diesen Kommentaren ausgewiesen sind. Von dieser Summe errechne ich 75%, denn es sind ja eure Rewards abzuziehen. Den so errechneten Betrag rechne ich in Euro um und verdopple ihn mit Einsatz meines Fiat-Geldes bis zu einem Betrag von 50 Euro je vier Wochen für meinen Einsatz.

Zwei Beispiele zur Verdeutlichung:

Nehmen wir mal an, meine Idee kommt nicht so gut bei euch an, und es sammeln sich nach 4 Wochen und nach Abzug eurer 25% Rewards nur
30 Euro an. Dann lege ich 30 Euro von mir dazu und überweise an UNICEF gesamt 60 Euro.

Nehmen wir an, ihr spendet großzügig, und es sammeln sich nach 4 Wochen und nach Abzug eurer 25% Rewards 100 Euro an. Dann lege ich
50 Euro von mir dazu und überweise an UNICEF gesamt 150 Euro.

Für den Fall, dass jemand von euch Spendern kontrolliert haben möchte, dass ich diese Überweisungen auch vornehme, fallen mir drei Steemians aus unserer deutschsprachigen Umgebung ein, denen bestimmt nahezu jeder von euch Vertrauen schenkt, und die ich dann fragen würde, ob einer der dreien so nett wäre, meine zugesandten Überweisungsbelege zu prüfen.

Macht mich bitte aufmerksam, wenn ich einen Denkfehler begehe, indem ich die $-Beträge unter den Kommentaren auf Steemit als US-Dollar-Beträge ansehe und sagt mir für diesen Fall bitte, wie es richtig zu handhaben wäre. Danke! Ich bin in diesen Steemit-Rechenvorgängen nicht der fitteste Denker ;-)

Da doch einige Gäste den Einleitungstext hier nicht lesen, werde ich diese Einführung auch noch mal unter der Kategorie "2) Unterhaltung" und als Erklärung unter dem "roten Spendenkommentar" in der Kategorie "3) Spenden" posten.

So, nun bin ich gespannt, wie meine neue Idee bei euch ankommt!

@steemchiller hat vor 3 Tagen "SteemWorld ~ Weekly Support ~ #19" veröffentlicht. Diesen Post könnt ihr noch 3 Tage lang voten. Darum bitte ich euch herzlich zur Unterstützung von @steemchiller.
https://steemit.com/steemworld/@steemchiller/steemworld-weekly-support-19

Ich freue mich, dass sich auch mal wieder ein Gast in die Liste mit den Links zu den Vorstellungs-Posts hat eintragen lassen. Es ist @losi. Herzlich willkommen! Du bist nun dort verewigt ;-)

Für heute Abend wünsch' ich euch nette Begegnungen mit gut gelaunten anderen Gästen, interessante Gespräche und Themen und selbstverständ-
lich auch viel Spaß!

Für die nächste Woche wünsch' ich euch alles Gute und so tolles Sonnenwetter, wie wir es heute hier hatten!

Liebe Grüße, euer @double-u

Signatur_400x75.png

 

Liste von Links zu Vorstellungs-Posts

Meine Idee mit der Liste von Links zu den Vorstellungs-Posts wurde ja sehr positiv aufgenommen; vor allem bei neuen Steemians. Ich habe auch beobachten können, dass die Liste bereits benutzt wurde, um andere User noch besser kennen zu lernen.

In der Kategorie "Vorstellungs-Posts" werde ich diese Liste mit den Links zu euren Vorstellungs-Posts nun jede Woche wieder einfügen und sie mit neuen Einträgen fortführen.

Mit der Zeit wird hier dann bestimmt eine stattliche Sammlung von Links zu Vorstellungs-Posts entstehen. So kann man dann die Seite auch dazu nutzen, schnell mal einen Vorstellungs-Post zu finden, ohne lange im Blog des Steemians scrollen zu müssen.

Für diese Sammlung wäre es natürlich toll, wenn auch Steemians, die schon lange hier auf dieser Plattform sind, uns hier den Link zu ihrem Vorstellungs-Post einfügen würden. Gerade bei "älteren" Steemians hat man ja meistens keine Chance, in deren umfangreichen Blogs die Vorstellungs-Posts zu finden.

Wenn ich ein Bildchen vor euren Links einfügen darf, dann lasst mir einfach in euren Kommentaren eines zukommen. 200 Pixel Breite wäre optimal. Das muss aber nicht so sein. Ich kann ein Bild von euch ratzfatz auf diese Breite ändern und einfügen. Das ist kein Problem für mich. Mir gefällt es sehr gut, wenn es ein Portrait-Foto ist. Aber auch das muss nicht so sein. Ihr könnt auch eure Avatar-Bildchen dort einfügen lassen.

Gliederung

Nachher werde ich nach dem Posten wieder die bereits bekannten vier Kommentare als "Überschriften oder Kategorien" einfügen, damit wir ein bisschen leichter die Übersicht behalten können. Natürlich werde ich diese Kommentare auch wieder mit den weiter unten stehenden Überschriften verlinken. Untereinander werden die Kommentare dann auch wieder verlinkt, so dass ihr schnell von einer Kategorie zur anderen springen könnt. Dazu benötige ich nach dem Posten ein paar Minuten.

Ich glaube, diese Struktur hat sich ganz gut bewährt. Vor allem bei einer so hohen Anzahl von Kommentaren.

Vielen Dank!

Herzlich danken möchte ich auch wieder den Steemians, die mit ihrer etwas höheren STEEM-Power oft viele Kommentare von anderen Besuchern hier voten!

 

Hinweise an neue Besucher

Unten ist ein Text als Bild eingefügt. Dort könnt ihr lesen, warum diese Seite entstanden ist, und wofür sie gut sein soll.
Auch wenn diese Seite mittlerweile sehr den Charakter einer Kneipe angenommen hat, könnt ihr doch sicher sein, dass Fragen, die ihr hier zum praktischen Umgang mit Steemit stellt, beantwortet werden. Es sei denn, es weiß niemand eine Antwort.
Da die Anzahl der Kommentare so stark zugenommen hat, habe ich den eigenen Anspruch nun abgelegt, auf jeden Kommentar auch antworten zu wollen. Das kann ich bei dieser großen Menge leider nicht mehr schaffen. Zu einem Vote reicht‘s aber meistens ;-) Ihr habt ja meistens auch Feedback von anderen Besuchern. Und so soll es ja auch sein in einer „Kneipe“, in der sich die Gäste gut unterhalten. Wenn ich‘s nicht gepackt habe und möchte auf einen Kommentar noch reagieren, werde ich das bestimmt in den folgenden Tagen dann noch tun.
Natürlich könnt ihr auch diese Woche wieder einen Link zu eurem Vorstellungs-Post unter der entsprechenden Kategorie oder unter euren Kommentaren einfügen. Diese Idee wurde ja recht positiv aufgenommen.

Hier kommt die Gliederung

Bei den vielen Kommentaren, die in den letzten Wochen immer eingetroffen sind, wurde nun schon öfters die mangelnde Übersichtlichkeit bedauert. Ich werde heute wieder gleich nach dem Posten im Kommentarbereich mehrere Kommentare, sozusagen als Überschriften oder Kategorien, einfügen. Natürlich ist es nicht schlimm, wenn ihr euch vertut, und euer Kommentar woanders erscheint ;-) Ich habe mir das nicht so strikt vorgestellt sondern als grobes Gerüst.

Die folgenden Überschriften sind aktive Links, mit denen ihr direkt zu der entsprechenden Kategorie im Kommentarbereich springen könnt.

1. Ab hier bitte eure Fragen zu Steemit, Kryptowährungen und Computer-Wissen einfügen.

2. Ab hier kann die Unterhaltung losgehen.

3. Spenden

4. Ab hier ist Platz für die Besprechung oder Vorstellung eurer Entwicklungen von Tools und Apps.

5. Und ab hier ist Platz für die Links zu euren Vorstellungs-Posts.

Wenn ihr möchtet, könnt ihr diese Links natürlich auch zusätzlich unter euren normalen Kommentaren einfügen. Ich fände es toll, wenn nicht nur Newbies das machen, sondern auch Steemians, die schon lange hier auf der Plattform sind, uns den Link zu ihrem Vorstellungs-Post nennen würden. Dann muss man im Blog des Betreffenden nicht ewig scrollen, um mal schnell sehen zu können, wer das so ist.

 

Hier noch ein paar Empfehlungen

 
SteemWorld
Ein hervorragendes Tool von @steemchiller. Hier siehst du ganz viele Details, die du auf Steemit direkt nicht sehen kannst. Ohne die Nutzung der SteemWorld kann ich mir ein Agieren auf Steemit gar nicht mehr vorstellen.

Der komplette Reiseführer für Steemit - Wie es funktioniert, und wie du deine ersten 30 Tage überlebst
Eine gut zu verstehende Einführung zu Steemit.
Sie wurde von @sco aus dem englischen Original von @theferalone übersetzt.

Video-Tutorial-Reihe von @theaustrianguy
Eine Video-Tutorial-Reihe für Anfänger hat @theaustrianguy erstellt. Ich füge hier mal den Link zu seinem 15. Video ein. In diesem Artikel findet ihr auch einen Link, der zu einer Übersicht zu den vorigen 14 Videos führt.

SteemWiki
Auch hier findet ihr Antworten auf eure Fragen. Das SteemWiki wird von @afrog gepflegt.

Steemit Archiv
Eine Sammlung deutschsprachiger Anleitungen und Hilfstexte, gepflegt von @oliverschmid.

 
Bisher erschienen:

Mein Vorstellungs-Post: Nun stelle ich mich vor / Now I introduce myself

Wochenseiten: 2017-KW 29; 2017-KW 30; 2017-KW 31; 2017-KW 32; 2017-KW 33; 2017-KW 34; 2017-KW 35; 2017-KW 36; 2017-KW 37; 2017-KW 38; 2017-KW 39; 2017-KW 40; 2017-KW 41; 2017-KW 42; 2017-KW 43; 2017-KW 44; 2017-KW 45; 2017-KW 46; 2017-KW 47; 2017-KW 48; 2017-KW 49; 2017-KW 50; 2017-KW 51; 2017-KW 52; 2018-KW 01; 2018-KW 02; 2018-KW 03; 2018-KW 04

Kneipen-Geschichte: 2018-KW 05 Kneipen-Geschichte

Wochenseiten: 2018-KW 06; 2018-KW 07; 2018-KW 08; 2018-KW 09; 2018-KW 10; 2018-KW 11; 2018-KW 12; 2018-KW 13; 2018-KW 14; 2018-KW 15; 2018-KW 16; 2018-KW 17; 2018-KW 18; 2018-KW 19; 2018-KW 20; 2018-KW 21; 2018-KW 22; 2018-KW 23; 2018-KW 24; 2018-KW 25; 2018-KW 26; 2018-KW 27; 2018-KW 28; 2018-KW 29; 2018-KW 30; 2018-KW 31; 2018-KW 32; 2018-KW 33; 2018-KW 34; 2018-KW 35; 2018-KW 36; 2018-KW 37; 2018-KW 38; 2018-KW 39; 2018-KW 40; 2018-KW 41; 2018-KW 42; 2018-KW 43; 2018-KW 44; 2018-KW 45; 2018-KW 46; 2018-KW 47; 2018-KW 48; 2018-KW 49; 2018-KW 50; 2018-KW 51; 2018-KW 52; 2019-KW 01; 2019-KW 02; 2019-KW 03

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  
·

Nutzt jemand Promotiondienste? Wenn ja welche? und lohnen sich die Dienste überhaupt?
LG

·
·

"Promotionsdienste" nützen aus meiner Sicht für das, was Du willst, nämlich für Promotion Deines Posts, d.h. für die "Sichtbarkeit" Deiner Worte, akute "steemianziell" nützen sie wohl eher nicht oder nur wenig oder du zahlst ggf. auch etwas drauf.
Also ich noch "gebloggt" habe, habe ich sie ausgiebig genutzt.
Eine großen Unterschied zw. den einzelen Diensten auf dem steem bot tracker habe ich nicht
feststellen können, ist eher Geschmackssache.
BGvB!

·
·
·

steemanianziell gutes wort, sollten wir im duden aufnehmen. gut von Dir zu lesen ...

·
·
·
·

hab meine Sicht der Dinge mal in einem Hauptpost zusammengefasst, da steht drin, wie ich über die letzte Zeit und das Verhalten so mancher "Anschuldiger" denke.
Ich hoffe es wird deutlich!
BGvB!

·
·
·
·
·

ja ist es, sehr deutlich. Du hast die richtigen worte gewählt daumen hoch.png ich freue mich sehr

·
·

Ich nutze ab + an Treeplanter, das lohnt sich aber nur wenn du anderer Leute Beiträge dafür auswählst.

·
·
·

absolut richtig das ist ein cooler Dienst manchmal ein wenig langsam aber gut, und die Idee mit den Bäumen ist auf jeden Fall ne gute Sache ;)
Zwischenlinie-2 für Steem-Post 940x120.png
mit sonnigen Grüßen aus Andalusien

Don Thomas

·
·
·

ja habe ich auch nur gutes gelesen. nur über fremdvote lukrativ.

·
·

Was meinst du mit "Promotiondienste"
Vote oder Resteem Bots?

·
·
·

Enno ... ich dachte schon, du bist verschütt gegangen ;-)

Kai grillt leckere Sachen. Wie weit bist du von ihm entfernt? KM meine ich.

·
·
·
·

Ich hab hier so ein Anti-Moskito-Dingens an, ist so was wie die Räucherkerzen nur Spiralförmig und leider von dem teil auch Kopfschmerzen bekommen, daher hock ich bissel hinterm haus an der frischen Luft

·
·
·
·
·

Oh, das Zeug ist bestimmt auch für dich schädlich :(

·
·
·
·
·
·

KA, Bild von mir war auf den Kiste nicht drauf GRINS

·
·
·
·
·
·
·

lol ... die können dort ja auch nicht alles aufzählen ;-)

·
·
·
·

Reine Luftlinie sind es 80 KM, aber die Strasse lang sind es ne Paar mehr, glaube um die 130 - 140 KM sind es was rum

·
·
·
·
·

Na, das ist dann doch recht weit, um mal auf ein Bierchen hinzufahren ;-)

·
·
·
·
·
·

Jubs, in der Tat. Zumal es bei Kai kein Bier gibt GRINS

·
·
·
·
·
·
·

Was gibt's dort? Wein oder euer Nationalgetränk? Hab' vergessen, wie es heißt. "Mate" oder so.

·
·
·

ich meine sowas wie smartsteem, minnowbooster oder was ich vor kurzem getestet habe tipu

·
·
·
·

Smartsteem nutze ich zum Vote verkaufen - hab das damit ich nicht mal aus welchen Gründen auch immer auf 100% Votingpower komme - bei 98% wird was abgegeben. Wäre ja Verschwendung sonst ;)

·
·

Ja, ich gibt was nettes neues wer auf dem Steemfest war dürfte es kennen, ist allerdings nicht für kleine Einsätze die starten bei 32Steem Budget dafür machen die beiden aber einen guten Job hier kannst du mal reinschauen die musst du im Discord mal anstoßen wegen der Freischaltung ich glaube die Testphase ist rum, zumindest läuft es rund.
Kommunikation geht in englisch, spanisch und ich glaub auch ein wenig deutsch.

Und ja der Return nach Abzug aller Kosten liegt bei mir aus drei Kampagnen bei deutlich über 15% das finde ich ganz ordentlich zumal man die ganze Arbeit von der Backe hat.
Zwischenlinie-2 für Steem-Post 940x120.png
mit sonnigen Grüßen aus Andalusien

Don Thomas

·
·
·

ok, danke für den Tipp. 32 Steem is natürlich heftig für kleine Steemians. Mal schauen wann ich das zusammen gekratzt habe xD

·
·
·
·

naja ansonsten gibt es ja noch minnowvotes die 20% geben und smartmarket von Smartsteem wo in der Regel auch um die 10% rumkommen.
Einen Überblick findest du hierda gibt es einige Alternativen für kleine Beiträge ab 0,1 Steem oder SBD
Zwischenlinie-2 für Steem-Post 940x120.png
mit sonnigen Grüßen aus Andalusien

Don Thomas

·
·

schau mal in die blogs von meins0815 bzw. meins0816 rein. ist zwar schon knapp 30 tage nicht mehr aktiv, hat da aber sehr gute arbeit geleistet. eine menge testberichte ...

·
·
·

Danke für den Tipp. Die Blog kenne ich schon. Leider fehlt dort eine Übersicht bzw. auch einige Dienste die gar nicht getest wurden.
LG

·

 
Liebe Steemit Freundinnen,
liebe Steemit Freunde,
liebe Stammgäste,

das ist die 80. Ausgabe dieser Wochenseite "Ohne Zusammenhang"; genannt auch: "Unsere Kneipe".

Ab heute werde ich etwas anders machen. Es wird eine weitere Kategorie geben. Daher füge ich meinen Einleitungstext hier noch einmal ein, da ihn ja nicht alle Gäste in meinem Post lesen.

Da die Seite nun ein wenig Bekanntheit erlangt hat, dachte ich mir, ich könnte diesen erfreulichen Umstand für etwas Soziales nutzen.

Alle paar Sekunden muss ein Kind wegen Hungers auf dieser Erde sterben. Ich spende daher recht regelmäßig Geld an das UNICEF-Kinderhilfswerk.

Nun dachte ich mir, ihr möchtet vielleicht auch einen Teil eurer Votes in Spenden verwandeln und werde nach der Kategorie "2) Unterhaltung" ab heute regelmäßig die Kategorie "3) Spenden" einfügen.

Dort werde ich einen Kommentar in roter Schrift platzieren, den ihr zum Zwecke des Spendens voten könnt.

Nach jeweils 4 Ausgaben dieser "Wochenseite" werde ich abrechnen und eine Überweisung mit Fiat-Geld an UNICEF vornehmen.
Dazu ermittele ich die Summe der vier $-Beträge, die auf Steemit unter diesen Kommentaren ausgewiesen sind. Von dieser Summe errechne ich 75%, denn es sind ja eure Rewards abzuziehen. Den so errechneten Betrag rechne ich in Euro um und verdopple ihn mit Einsatz meines Fiat-Geldes bis zu einem Betrag von 50 Euro je vier Wochen für meinen Einsatz.

Zwei Beispiele zur Verdeutlichung:

Nehmen wir mal an, meine Idee kommt nicht so gut bei euch an, und es sammeln sich nach 4 Wochen und nach Abzug eurer 25% Rewards nur 30 Euro an. Dann lege ich 30 Euro von mir dazu und überweise an UNICEF gesamt 60 Euro.

Nehmen wir an, ihr spendet großzügig, und es sammeln sich nach 4 Wochen und nach Abzug eurer 25% Rewards 100 Euro an. Dann lege ich 50 Euro von mir dazu und überweise an UNICEF gesamt 150 Euro.

Für den Fall, dass jemand von euch Spendern kontrolliert haben möchte, dass ich diese Überweisungen auch vornehme, fallen mir drei Steemians aus unserer deutschsprachigen Umgebung ein, denen bestimmt nahezu jeder von euch Vertrauen schenkt, und die ich dann fragen würde, ob einer der dreien so nett wäre, meine zugesandten Überweisungsbelege zu prüfen.

Macht mich bitte aufmerksam, wenn ich einen Denkfehler begehe, indem ich die $-Beträge unter den Kommentaren auf Steemit als US-Dollar-Beträge ansehe und sagt mir für diesen Fall bitte, wie es richtig zu handhaben wäre. Danke! Ich bin in diesen Steemit-Rechenvorgängen nicht der fitteste Denker ;-)

Da doch einige Gäste den Einleitungstext hier nicht lesen, werde ich diese Einführung auch noch mal unter der Kategorie "2) Unterhaltung" und als Erklärung unter dem "roten Spendenkommentar" in der Kategorie "3) Spenden" posten.

So, nun bin ich gespannt, wie meine neue Idee bei euch ankommt!

@steemchiller hat vor 3 Tagen "SteemWorld ~ Weekly Support ~ #19" veröffentlicht. Diesen Post könnt ihr noch 3 Tage lang voten. Darum bitte ich euch herzlich zur Unterstützung von @steemchiller.
https://steemit.com/steemworld/@steemchiller/steemworld-weekly-support-19

Ich freue mich, dass sich auch mal wieder ein Gast in die Liste mit den Links zu den Vorstellungs-Posts hat eintragen lassen. Es ist @losi. Herzlich willkommen! Du bist nun dort verewigt ;-)

Für heute Abend wünsch' ich euch nette Begegnungen mit gut gelaunten anderen Gästen, interessante Gespräche und Themen und selbstverständlich auch viel Spaß!

Für die nächste Woche wünsch' ich euch alles Gute und so tolles Sonnenwetter, wie wir es heute hier hatten!

Liebe Grüße, euer @double-u

Signatur_400x75.png

 

·
·

Hallo Werner, schöne Idee mit dem Spendenpost.

Ich bin zwar nicht unbedingt ein Freund von UNICEF u.a. wg. den ca. 20% für Werbung und Verwaltung. Ohne geht es natürlich nicht, von da her hab ich auch keine bessere Idee und bin auf alle Fälle dabei.

Wo ich nicht spenden würde, sind Hilfsorganisationen mit religiösem Hintergrund wie z.B. Worldvision. Dort wäre mir die Gefahr zu groß, dass bei der geleisteten Hilfe auch gleich die Bekehrung inklusive ist.

Ich finde es auf alle Fälle sehr großzügig von dir und es ist schön, auch einen kleinen Funken beitragen zu können.


Und natürlich: Herzlichen Glückwunsch zum 80sten, wenn du so weiter machst, wirst du noch 160 ;-)

·
·
·

Ja, michelanelo3, da wird die Gutmütigkeit von guten Menschen wie double-u gerne mal ausgenutzt. :-(

·
·
·
·

Lieber Andy,
ich fühle mich zum Glück nicht ausgenutzt ;-)

·
·

Hallo Werner, also das find ich wirklich eine klasse Idee und hoffe das sie hier auch viel zuspruch bekommt.
Da macht das Kneipen gehn gleich noch mehr Spaß wenn man auch noch etwas gutes tun kann.

LG Max

·
·
·

Hallo Max! Das freut mich sehr!

Lieben Gruß, @double-u

·
·

Hallo Werner, die Idee ist wirklich klasse. Und das "Spenden" finde ich übrigens auch bei Steemit so gut, weil man hier die Leute direkt unterstützen kann.

Es gibt das bekannte Zitat von Denis Healy:

„Entwicklungshilfe ist, wenn die armen Leute eines reichen Landes für die reichen Leute eines armen Landes Geld spenden.“

Ich fürchte, daß @michelangelo5 richtig liegen könnte, daß gute Menschen mit guten Gedanken wie Du ausgenutzt werden. Im Grunde kann man das nur umgehen, indem man direkt vor Ort Gutes tut. Z.B. die Kinder in einer Kinderklinik direkt beschenken.
Ich will hier nur ungern den Spielverderber geben, aber es wäre doch echt schade, wenn das Geld wieder in die falschen Kanäle gelangt.

·
·
·

Lieber Andy,

ich hatte den Kommentar von @michelangelo3 (du hast statt 3 die 5 geschrieben) ;-) gar nicht so verstanden.

Wie im anderen Kommentar schon gesagt: Ich fühle mich zum Glück nicht ausgenutzt.

Zu deinem Gedanken und denen von weiteren Gästen werde ich zu diesem Spenden-Thema in meiner Einleitung am kommenden Sonntag ein paar Sätze von mir geben.

Bis bald, lieben Gruß, @double-u

·
·
·
·

Hey Werner, in der Richtung hab ich es auch nicht gemeint. Mit gar nicht so verstanden hast du es wohl schon richtig verstanden ;-)

Dann bin ich mal auf deine paar Sätze gespannt, ist ein interessantes Thema.

·
·
·
·
·

Grüß' dich!

Ja, wir hatten uns schon richtig verstanden.

Ich werde am kommenden Sonntag nur ein paar allgemeine Sätze zu diesem Thema schreiben.

Bis bald.

·
·
·
·

Lieber Werner,

ja immer das Problem, mit diesen kryptischen Namen... ;-)

Als ich meine Antwort schrieb, war ich mir im klaren, daß nur der eher negativ wirkende Teil meiner Antwort würde gesehen werden. Diese negativen Gedanken speise ich nicht nur aus dem besagten Zitat, sondern aus meiner ganz speziellen Lebenserfahrung. Ich möchte hier aber nicht weiter darauf eingehen....

Lieber möchte ich den positiven Aspekt meines Kommentar noch einmal hervorheben. Generell bin ich nämlich mit Deinem Vorhaben Gutes zu tun völlig d'accord. Das passt auch zu meinem Bild, das ich von Dir gewonnen habe.
Und ich möchte auch noch mal hervorheben, daß für mich gerade das Spenden einer der großen Pluspunkte an Steemit ist. Ich kann hier nämlich ganz bewußt bestimmten Menschen, von denen ich viel halte, meine Unsterstützung per Spende und / oder Vote zukommen lassen.

·
·
·
·
·

Lieber Andy,

es freut mich sehr, dass du so eine positive Einschätzung von mir hast.
Dankeschön!

Wie gesagt, ich werde am Sonntag noch ein paar allgemeine Sätze dazu schreiben; gar nicht so individuell bezugnehmend, denke ich.

Ja, das denke ich auch. Wir können hier, wenn wir möchten, Steemians in sehr armen Gegenden der Erde direkt unterstützen. Mir ist nur aufgefallen, dass niemand dieser Steemians seit der RC-Status-Einführung mehr auf der Kneipen-Seite auftaucht. Tja, da müsste ich jetzt diesbezüglich agieren (auf deren Blogs gehen) und nicht mehr nur reagieren;-), wenn ich etwas für sie tun möchte.

Bis bald, mein Lieber.

PS: Das Wetter macht mich so müde. Zeit für einen Mittagsschlaf ;-)

·
·

richtig nice, die Aktion is schon kool, nur naja ich für mich steh nur auf Tierschutz.
Klar das das mit verhungern von Kindern nicht lustig ist, weiß ich, wissen viele, doch die Endlösung ist, das wir alle viel weniger Fleisch essen oder am besten alle vegan leben, denn zur Herstellung von 1Kg Fleisch wird mehr Treibhausgas in die Atmosphäre geblasen als mit 100Km Auto fahren, auch wird ca 2/3 des gesamten Ackerbaus nur für Tierfutter angebaut. Zur Herstellung einer Tasse Kaffee(also das du eine Tasse Kaffee trinken kannst) wird in Wasserknappen Ländern 400Liter Wasser benötigt.
*dientalsdenkanstoß

Auch mega das ICH nun endlich in der Sammlung der "VorstellungsPost´s" aufgenommen wurde. YEAH euer @Losi

·
·
·

wir beide haben den gleichen gedankengang.....
dich werde ich gleich mal in meiner liste-- folgen -- aufnehmen.....
hast letzte woche schon mich überzeugt.....seltene gesellen....

·
·
·
·

jo danke, ja bin halt überzeugter Veganer seit 5 Jahren, machte mir aber auch schon vorher starke Gedanken, wie z.B. das ich meine Seifen und Spülie verdünne. Ich denke da immer etwas nachhaltig.

·
·
·
·
·

sag ich doch...passt....ich geh nun mal bei dir schauen...und folge dir gleich.....

·
·
·
·
·
·

koolo, ich dir schon lange xD

·
·
·
·
·
·
·

oh--danke....jetzt ich dir auch... :-)

·
·
·
·
·
·
·

Ach, wie schön ... da hab' ich doch schon wieder ein Pärchen verkuppelt ;-)

·
·
·

Sind ein paar gute Einwürfe von dir @losi, über sowas denken die wenigsten nach wie Lebensmittel hergestellt werden und was dabei so alles verbraucht wird, eigentlich schade aber der Mensch ist nun mal ein bequemes Tier ;)
Zwischenlinie-2 für Steem-Post 940x120.png
mit sonnigen Grüßen aus Andalusien

Don Thomas

·
·
·
·

ja dankeschön, ja Menschen stellen sich immer über Tiere, und wenn einer sagt "wir können alle zusammen überleben wenn wir aufhören Tiere zu essen" dann stirbt fast jeder.

·
·
·
·
·

Ja schon seltsam wo es doch so viele leckere andere Sachen zum Essen gibt, wenigstens den Fleischkonsum etwas einschränken wäre ja schon mal ein Schritt in die richtige Richtung.

·
·

"Da doch einige Gäste den Einleitungstext hier nicht lesen". Ich fühle mich nicht angesprochen.

·
·
·

der einleitungstext, steht aber noch mal unter der grössten kategorie hier. das werner gut gemacht.

·
·
·

👏... 😉

·
·
·

Hat auch keiner in deine Richtung geschaut, ehrlich!

·
·
·

Haha ... lustig!
Ich weiß, du hast dich gebessert ;-)

·
·

Die Idee finde ich gut. Was ich als Schwachpunkt wahrnehme ist das hier fast alle als lahme Krücken herum laufen :D Was ich damit meine ist (nun mich als Beispiel) das ich voten kann wie ein junger Engel und was ankommt ist nichts.

Wenn ich aktuell sehe was "eingenommen" wurde und das mal vereinfacht mal 4 rechne ist die Summe am Ende nix.

Mein Vorschlag wäre es das Beträge zu dir überwiesen werden (nach eigenen Ermessen und was das Konto möglich macht), das von dir gesammelt wird sagen wir in einen Zeitraum von 6 Monaten (dann wieder von null anfängt) und dann gespendet wird. Das sollte dann auch nicht von dir verdoppelt werden, sondern du spendest einfach mit.

Weiter (ich habe ja gelesen hier während gerade ein unwiderstehlicher Geruch in meine Nase steigt) sind nicht alle zufrieden mit dem Spendenziel.

Ich würde die Zeit nutzen um während der 6 Monate verschiedene Möglichkeiten vorzustellen, darüber abzustimmen und wo die höchsten Stimmen waren, dahin zu spenden.

My 5 Cents.

·
·
·

Schande über mein Haupt :D nun hab ich erst geschnallt was der Nick @double-u hier im Zusammenhang bedeutet.

Aber ok, Nicks sind erstmal Nicks für mich und da mach ich mir keinen Kopp (vielleicht hätte ich die ersten Posts lesen sollen oder überhaupt das Kleingedruckte?).

Aber ich hab eben ersten mal richtig gelacht (über mich) und zugleich meinen Hut gezogen, klasse.

·
·
·
·

Ich dachte immer es wäre das "W". Nur so zum vorbeugen. Dafür muss ich nicht denken, aber das ganze im Kontext mit der Kneipe und nun bei den Spenden ergibt Sinn. Wenn man es anders sieht im Sinne von "cu" und wofür das "u" steht.

·
·
·
·
·

Haha ... das "u" kann ja auch für "you" stehen, und dann bedeutet das "ich dopple dich" ;-)

·
·
·
·
·
·

Si :D

·
·
·
·
·
·
·

So, hab' alles durchgevotet ;-) ... und geh' jetzt ins Bett. Gute Nacht, ihr Lieben!

·
·

super klasse...find deine aktion sehr schön.....nach diesem tag,schau ich,wieviel VP ich habe und sende dir dann gerne hier was zu....

·

21:40 Uhr: Ich habe Hunger und werde mich jetzt zum Essen zurück ziehen.
Ich werde dann später oder morgen weiter voten.

Viel Spaß noch und danke für euren Besuch!

·
·

Guten Hunger mein bester!!!!!!!

·
·
·
·
·

guten hunger--lass es dir schmecken...und einen tollen abend wünsche ich

·
·

dann lass es Dir gut schmecken. nicht vergessen fettig = steem steigt ...

·
·
·

Oh ... Mist! Es war nicht arg fettig ;-)

·
·
·
·

Du scheinst alles richtig gemacht zu haben. der steem kurs ist in der letzten woche von 0,25 $ auf 0,40 $ gestiegen. und in den letzten stunden gab es einen starken pump ... von 0,36 $ auf 0,40 $ in knapp 1,5 std. was hast Du denn gegessen?

·
·
·
·
·

Es war echt nicht fettig.
Es waren 2 belegte Brötchen. Gar nichts Aufregendes ;-)

·
·
·
·
·
·

ja dann müssen wir umdenken lol

·
·
·
·
·
·
·

Das vermute ich auch ;-)

·

Halli Hallo, ich hab es tatsächlich nach 3 verpatzten Anläufen geschafft hier mal rein zu finden, seid gegrüßt aus Andalusien im Moment ohne Licht hihi es ist schon dunkel also keine Sonne.
Ich muss mich jetzt hier erstmal irgendwie zurecht finden also nehmt ein wenig Rücksicht auf den Tölpel aus Andalusien und vor allem keinen Anstoß daran wenn ich irgend einen Ritus nicht beherrsche --> es ist ja schließlich das erste Mal ;)
Zwischenlinie-2 für Steem-Post 940x120.png
mit sonnigen Grüßen aus Andalusien

Don Thomas

·
·

freue mich sehr, dass Du es geschafft hast vorbei zu schauen.

·
·
·

;)

·
·

Grüß' dich und herzlich willkommen!

Och, die Gäste hier sind alle sehr nett. Du brauchst keine Bedenken haben.

Wenn du mal zu den anderen Kategorien springen möchtest, kannst du die Links benutzen, die ich extra dafür immer bastele.

Heute ist es aber noch recht ruhig hier. Vielleicht kommen später noch mehr Gäste.

Ich wünsch' dir gute Unterhaltung!

Lieben Gruß aus dem Kalten Hanau, @double-u

·
·
·

Vielen Dank @double-u na schon klar aber irgendwie bin ich bei sowas am Anfang insbesondere bei einem ungewohnten Format ein wenig ungelenkig, allerdings gibt sich dann doch schnell wenn ich erstmal begriffen habe wie es funktioniert ;)
Und Grüße zurück aus dem immer noch 15° warmen winterlichen Andalusien

Don Thomas

·
·
·
·

Du schaffst das! ich glaube an Dich!

·
·
·
·
·

Hihi, danke Mima,ja ich glaube ich bin lernfähig ab und zu jedenfalls, wenn es mich nicht interessiert dann eher nicht ;)

·
·
·
·
·
·

;-)

·
·
·

so ich sag mal tschüss ich muss noch ein paar Telefonate führen wegen meiner nächsten Woche, und werde wenn ich darf und mein nächster Sonntag normal verläuft (was selten genug der Fall ist) gerne wieder reinschauen, wenn ich darf die Idee bzw. das Konzept gefällt mir gut lieber @double-u viel Spaß noch.
Zwischenlinie-2 für Steem-Post 940x120.png
mit sonnigen Grüßen aus Andalusien

Don Thomas

·
·
·
·

Mach's gut! Freut mich! Eine gute Woche wünsch' ich dir!

·
·
·
·
·

Vielen Dank double-u

·

Hallo zusammen,

@double-u die Idee ist Klasse.

Bin heute auch nur kurz wieder da, die letzte Woche bestand eigentlich nur aus Arbeit, lernen und Essen. Der Schlaf kam um Welten zu kurz. Der Höhepunkt war eindeutig das schreiben meines Posts zum Einjährigen, der immerhin 1100 Wörter umfasst.
Donnerstag ist der größte Stress zum Glück vorbei, dann sind die Prüfungen des Semesters überstanden und nur noch die Alltäglichen Sorgen wegen der Miete, dem Essen und so weiter bleiben. Ich freue mich drauf, vielleicht finde ich ja die Zeit aktiver an der Entwicklung von @steemspace2873 zu arbeiten.

Haut rein und übertreibt es gerne, 300 Kommentare wären doch ein guter Wert.

·
·

Hallo @satren!

Danke! Das freut mich, dass du die Idee gut findest.

Ja, bei deinem Einjährigen-Post warst du ganz schön fleißig. Ich hatte ihn ja schon angeschaut.

Viel Spaß noch heute Abend und eine gute Woche!

·

Guten Abend lieber Werner,

das ist eine sehr gute Idee, einen Spendenkommentar einzufügen. Runde Sache!
Und mit der roten Schrift fühlt man sich gleich ein bisschen so, als hättest du einen dieser fast antiken Sparclub-Kästen aufgehängt ;-)

Schönen Abend allen,
liebe Grüße,

Chriddi

·
·

Liebe Chriddi, danke für's Lob!

Du kennst diese Blechkästen noch? Das hätte ich nicht gedacht. Du siehst einfach viel viel jünger aus! ;-)

Ich wünsch' dir auch einen schönen Abend! Heute sind die Dortmunder mal wieder dran.

Lieben Gruß, @double-u

·
·
·

Die gute alte Zeit :-)

werner-kneipe.jpg

·
·
·
·

Das ist ja klasse! Ich danke dir!

Darf ich das in der nächsten Ausgabe verwenden?
Eventuell in den Spenden-Kommentar einbauen?

Was macht dein Grill?
Lass' nichts anbrennen! ;-)

·
·
·
·
·

Das kannst du gerne verwenden :-) Kein Problem.
Das grillen fängt nun langsam an :-)

·
·
·
·
·
·
·
·
·
·

ja die gute alte zeit. damals waren sie grau oder grün. ob es sie heute noch vereinzelt gibt?

·
·
·
·
·

Wenn die Häuser noch nicht abgerissen wurden, in denen sie angebracht waren ... vielleicht ;-)

·
·
·
·
·
·

lol

·
·
·
·
·
·
·

So, hab' alles durchgevotet ;-) ... und geh' jetzt ins Bett. Gute Nacht, ihr Lieben!

·
·
·
·

Genau so habe ich ihn mir vorgestellt - großartig!
Fehlt nur noch dieser kleine, pfannenheberähnliche Metallschieber, mit dem man ordentlich nachstopfte, damit auch ja kein zusammengepresster Schein mehr zu sehen war... 😂

·
·
·
·
·

Das haben dir doch alles deine Eltern erzählt ... ;-)

·
·
·
·
·
·

Du willst doch nur noch ein paar Bussis einheimsen... ;-)

Okay, selbst gespart habe ich natürlich nicht mehr, konnte es aber bewusst wahrnehmen, wenn mein Papa noch mal eben schnell an der Kneipe anhalten musste...
Und auch im jungen Erwachsenenalter habe ich die Sparer aus der jobbenden Serviceposition beobachten können.

·
·
·

Sehr süß, ich danke dir!

Jörg Hartmann, ein Muss! Komisch, dass mir immer nur spontan die Namen der männlichen Darsteller einfallen. Liegt wohl in der Natur der Sache. Wobei Anna Schudt auch super spielt...

·
·
·
·

Haha ... die Blondine blinzelt mit beiden Augen ... goldig! ;-)

Ich finde beide Frauen gut in dem Team.

Guck mal ... @urukai hat ein Bildchen von deinem Blechkasten gepostet ;-) Super!

·
·
·
·

cooles gif

·

Einen wunderschönen Sonntag euch allen
und auch dir lieber Werner

Herzlichen Glückwunsch zur 80.!

Deine Spenden Idee gefällt mir gut

Heute Vormittag war der Kurs mal schön bissel nach oben nun isser wieder auf Talfahrt ein stetiges auf und ab, hoffentlich bleibt es bald mal bei einem Auf.

Sonst ganz ruhig hier, schönes Wetter, ausnahmsweise mal kein Regen. Nur meine Freunde die Moskitos sind wieder alle da, HI.

In diesem Sinne, steem ON es geht aufwärts, immer Blick nach vorn!
LG Enrico
Auf einen schönen Sonntagsplausch mit euch allen in Werners Kneipen Safari!!

·
·

hey @ennosan
grüße dich....lass dich nicht ärgern von den stechis :-)

·
·

Als eifrige Strickerin ist mein Motto: Einfach eine Masche nach der anderen nehmen - oder auf English: Living one stitch at a time :)

Das gilt fürs "richtige Leben" genau so wie für Steem

·
·

Danke, lieber Enno, für den Glückwunsch!

Bei uns war's heute sehr schön sonnig; aber recht kalt. Und es soll die Tage noch kälter werden.

Ja, mit dem Auf und Ab des Kurses, das nervt schon ganz schön. Aber die Richtung die letzten Tage war schon ok.

Viel Spaß heute Abend!

Lieben Gruß in's Warme, @double-u

·
·
·

Ich hab gestern nachgeschaut, das ist jetzt das Niveau von November.

·

Guten Abend Werner,
guten Abend liebe Kneipengäste!

Heute bin ich mal relativ pünktlich am Start. Letzte Woche war ich schon wieder mit "Babylon Berlin" abgelenkt. Ja, ich hab das mehrfach geguckt.

Mein unbeabsichtigt sehr reduziertes Voten der letzten 2 Wochen hat wohl dazu geführt, daß ich auch die zweite Delegation entzogen bekommen habe. Nun, wenigstens muß ich jetzt nicht mehr nach jedem "claim rewards" gucken, wieviel reduziert wurde.

Die Woche war eine weitere Krankheitswoche, auch jetzt liege ich schon wieder in der Horizontalen, denn die Ohren hat es auch erwischt und damit ein wenig meinen Gleichgewichtssinn. Ätzend.

Gestern war ich mit einem Bekannten auf einem Amateurfunktreffen. Er hat mich ein bißchen gelockt mit der Angabe, er wolle nicht allein fahren. (Dazu muß man sagen, daß er nicht mehr der Jüngste ist, es war also ein bißchen berechtigt.)
Vor Ort stellte sich dann heraus, daß das Treffen nicht um 10 Uhr, sondern erst um 14 Uhr anfing. ^^ Es waren aber schon ein paar andere da und langsam füllte es sich auch weiter, bis es gegen halb zwei relativ gut voll war in dem angemieteten Saal des Gasthofes.
Es war auch kein allgemeines Treffen, sondern das einer speziellen Gruppe, von der ich zwar wußte, daß es sie gibt, aber keinen Bezug dazu hatte. Jedenfalls hat er dann auch noch erreicht, daß ich da mit einem kleinen Trick Mitglied werden konnte - die Bestätigung habe ich noch nicht - und den ersten Beitrag bezahlt. Die Aufnahmebedingung ist eigentlich, daß zwei sehr aktive Mitglieder für mich bürgen, er ist aber keins.
Und so hab ich jetzt das nächste Hobby im Hobby an der Backe. ^^
Das wird noch interessant, ob ich es schaffe, die geforderte Aktivität zu realisieren. Der 2., der für mich gebürgt hat, meinte, das muß auf jeden Fall klappen, da seine letzte Bürgschaft in die Hose ging.
Andererseits ist es gut. Vielleicht komme ich ja so aus der Profillosigkeit, mit der ich hier im Umkreis wahrgenommen werde, heraus.

Als ich dann heimkam, hatte ich keine Lust, schon wieder allein in der Bude zu hocken, und bin daher auf die gestrige Faschingsparty gegangen. Das war ein bißchen Glück, da hier Gelegenheiten zum Weggehen ein bißchen Mangelware sind.
Richtig dolle gefallen hat es mir auch nicht, ich hätte gern mehr getanzt, war aber nicht verabredet und ja sowieso spontan allein da. Obwohl ich grundsätzlich schon einige Leute im Ort kenne.
Man muß sich schon auf Gegebenheiten einlassen können, um sie genießen zu können.

Heute hab ich dann mit einer frühmorgendlichen Unterbrechung bis mittags geschlafen. Und sonst mal wieder das Haus nicht verlassen. :/
Einen kleinen Lichtblick gab's aber doch: mein Freitagsartikel zu Meningitis bei @air-clinic hat vor allem in der App positive Rückmeldungen bekommen. Dabei dachte ich nach dem Artikel der vorletzten Woche schon, ich würde zu technisch schreiben.

·
·

wünsche dir auch eine gute besserung....ich glaube,deine seele kennt den weg,nur du schleppst dich noch etwas schwer.....freue mich,wenn du spass gefunden hast in dem zwischenraum.....lass dich drücken....

·
·
·

Wie schon gesagt, es sind eh einige Dinge zu ordnen. Wenn es auf diese Weise, mit Hilfe von außen passiert, bin ich gar nicht böse.
Nächsten Sonntag werde ich die Kneipe übrigens wohl wieder verpassen oder zumindest erst später aufschlagen, weil ich was Besseres vorhabe. grins Mehr dazu demnächst.

·
·
·
·

Du bist entschuldigt ;-)
Viel Spaß ... wo immer du dann auch sein wirst!

·
·
·
·
·

Hihi. Tatsächlich hab ich da was durcheinandergeworfen. Das, was ich meinte, findet am 24.2. statt.
Der 24.1. ist kein Sonntag. ;)

·
·

Da hast du ja heute ein bisschen mehr geschrieben. Als erstes gute Besserung und zweitens jetzt kannst du immer hin über das Zeug schreiben was ihr bei den Amateurfunker macht.

·
·
·

Oh, das könnte ich schon länger und hab ich ja letztes Jahr auch ein kleines bißchen gemacht.

·
·

ja gute besserung. interessante neuigkeiten. danke für die einladung mehr über meningitis zu erfahren. guter bericht. lg michael

·
·
·

Danke.

·
·

Guten Abend @isarmoewe!

Oh, das hört sich ja schlimm an, wenn sogar die Ohren schmerzen.
Ich wünsch' dir gute und schnelle Besserung!

Dass es die Funker immer noch gibt, finde ich erstaunlich. Ich vermute, es sind viele ältere Mitglieder dabei.

Ich wünsch' dir einen schönen und gemütlichen Abend!

·
·
·

Update: die beantragte Mitgliedschaft ist zurückgewiesen worden. Nachdem zwei von drei Beteiligten kalte Füße bekamen, wohl besser so.

·
·
·

Viele "üFuffies" ;) schon, aber nicht nur.

·
·
·

Schmerzen in den Ohren? Eher nicht, es ist wirklich nur das veränderte Gleichgewicht.
Aber ich bin an die blockierte Nase eh zu sehr gewöhnt.

·

Einen wunderschönen guten Abend allerseits,

zunächst einmal bestelle ich ein kleines Glas Rotwein. Um mich nicht vor der Spendenfrage zu drücken, bekenne ich ehrlich, dass ich grundsätzlich nicht an Hilfsorganisationen spende. Mir fehlt hier einfach die Transparenz. Ich bevorzuge, direkte Hilfe zu leisten, wenn ich auf Menschen treffe, die sich selbst nicht weiterhelfen können. Beispielsweise habe ich im Oktober zwei in München gestrandeten Trampern ihre Rückfahrt nach Berlin mit dem Bus bezahlt. Wie sich später herausstellte, war sie von ihm schwanger und er aufgrund reichlichen Alkoholgenusses nicht mehr handlungsfähig. Bei der Verabschiedung am Busterminal konnte ich ihre Dankbarkeit spüren (ich meine die Lady) . Ich will mich mit dieser Schilderung nicht selbst loben, sondern nur darlegen, warum mit konkrete direkte Hilfsleistungen an meine Nächsten im wahrsten Sinne des Wortes angemessener erscheinen.

So, lange Rede, kurzer Sinn: Prost, schönen Sonntag, und steigende Kurse.

Und nun mache ich noch schnell meine obligatorische Vote-Runde.

Dir, Werner, besten Dank für die Veranstaltung der Party!

·
·

Grüß' dich!

Ja, wie du merkst, hapert's mit den Bedienungen. Das war früher hier mal anders ;-)
Also bedient dich der "Chef" heute mal selbst.
PROST! Und zum Wohl!

Danke für deine Anerkennung!
80 Ausgaben schon. Ich staune selbst darüber ;-)

·

Guten Abend lieber @double-u und liebe Gäste,

ich bin unterwegs und schreibe ausnahmsweise mit dem Handy (ungewohnt und daher mühsam). Ich wollte nur schnell loswerden, dass ich deine Spendenidee gut finde! Wenn es nicht zu spät wird, schaue ich heute noch mal vorbei.

Einen unterhaltsamen Abend wünsche ich euch!

·
·

Liebe @vieanna,

das freut mich, dass du meine Idee gut findest.

Ja, vielleicht dann bis später ...

·
·
·

Guten Morgen lieber @double-u,

wie du siehst, ist sich leider gestern Abend doch kein Kneipenbesuch mehr ausgegangen.

Gratuliere zur 80. Ausgabe der Wochenseite! 80 Mal en suite jeden Sonntag Abend präsent sein, kein Urlaub oder Krankenstand, das ist eine starke Leistung, die dir erst einmal jemand nachmachen muss.

Wie immer wünsche ich dir eine schöne, sonnige Woche! :-)
Liebe Grüße, Anna

·
·
·
·

Liebe @vieanna,

danke dir für die Gratulation!
Ja, manchmal hatte ich auch gar keine Lust, aber ich glaube, die Kontinuität macht doch viel Positives aus ;-)

Ich finde das immer so lustig zu lesen euer "ausgegangen".
Das würde hier niemand verstehen ;-)
Und ich verstehe es auch nur, da ich euch hier kennengelernt habe und im Textzusammenhang natürlich oft schließen konnte, was gemeint ist.

Ich wünsch' dir auch ne sonnige Woche!

Lieben Gruß, @double-u

·
·
·
·
·

Lieber @double-u,

die Kontinuität trägt ganz wesentlich zum großen Erfolg deiner Wochenseite bei. Ich bin mir sicher, dass sehr viele deiner Gäste den Sonntagabend inzwischen ganz automatisch mit "Werners Kneipe" verbinden. :-)

Die Redensart "etwas geht sich nicht aus" , die frei übersetzt "etwas klappt nicht" oder "etwas haut nicht hin" bedeutet, ist bei uns sehr gebräuchlich. Es dürfte sich dabei um eine typisch österreichische, sprachliche Eigenart handeln.

Das finde ich auch so schön an deiner Kneipe, dass man im Austausch über alltägliche Dinge so nebenbei einiges über sprachliche oder kulturelle Unterschiede erfährt.

Bei uns hat es zu schneien begonnen und es ist für Wiener Verhältnisse mit -6°C ziemlich kalt. Winter eben. Warm eingepackt werde ich später noch einen ausgedehnten Spaziergang machen.

Für den Rest der Woche wünsche ich dir alles Gute!
Liebe Grüße aus Wien, Anna

·
·

Servus die Wienerin, das Spendenthema hatten wir beide auch schon mal. Meine Auffassung hat sich nicht geändert. Siehe meinen Kommentar oben.
Sobald es wärmer ist, komme ich bestimmt wieder für ein paar Tage nach Wien und hoffe, dass du dann ein wenig Zeit für mich hast.

·
·
·

Servus freiheit50,

meine Meinung zum organisierten Spenden hat sich grundsätzlich auch nicht geändert. In diesem Fall unterstütze ich jedoch gerne mit meinem bescheidenen Upvote die Initiative von double-u.

Super, dass du bald wieder mal nach Wien kommst! Ich freue mich schon jetzt auf ein Wiedersehen! Liebe Grüße nach München.

·

Hui die Woche ist endlich geschafft, ich habe so gut wie alles in der Tasche was ich im Januar erreichen wollte, morgen noch kleinere Besorgungen, Verträge kopieren und Fahrgelder für Praktikum und Prüfungsvorbereitung beantragen.
Ich muss nur noch heute die Bestätigung zur Anmeldung bei der Prüfung zur IHK mailen.

·
·

Hört sich zufrieden an. Schön!

·
·
·

ja, endlich komm ich zu dem was ich will, die Woche bekomm ich noch meinen Anteil vom Erbe ausgezahlt, 14.01.2018 verstarb meine Oma und da ich Abkömmling bin geht der Anteil an mich. Leider ist der auch schon verplant, in TÜV für´s Auto(seit nem Jahr abgemeldet weil niks Geld für TÜV) und ne Kamera für geplante Videoprojekte die ich schon lange vor hab, aber aufschieben muss bis ich ne vernünftige Kamera hab, die mir vom @Lichtcatchtoby als Einsteigermodell empfohlen wurde.
Einzig wie viel Geld das wird weiß ich nicht, viel wird´s nicht sein.

·

Buen Dia :-)

New-Ticker-Kai: --- Wetter gut --- Laune gut --- später grillen -- jetzt etwas hier lesen -- vielleicht was schreiben -- vielleicht was antworten --

Schönen Sonntag euch allen :-)

·
·

ja um das wetter beneide ich Dich auch. mir geht das wetter hier im norden (hamburg) echt auf den keks. kalt, nass dunkel. die nächsten tage soll sich die sonne mal wieder zeigen bei knapp über null. freue mich auf das licht!

·
·

grüsse dich...das hört sich doch super an.....ich nehme n tofu spieß mit chili soße und n großes bier..... :-)

·
·
·

ich nehm ne Seitan Rolle mit Chilli und ein paar Maki

·
·
·
·

Das kenn' ich ja Beides nicht ;-)

·
·
·
·
·

hier mal den tofu spieß--
tofu.jpg

und die seitan rolle....
richtig-guten-seitan-selber-machen-7.jpg

beides mega lecker....

·
·
·
·
·
·

Ohje, jetzt hab' ich Hunger ohne Ende ... so lecker, wie das aussieht.
Da werde ich jetzt hier bestimmt nicht mehr lange durchhalten ;-)

·
·
·
·
·
·
·

und das schmeckt auch nach gegrillt....schöne gewürze-rauchig pikant....oft lege ich sowas aufn tisch und allen schmekt es--wenn sie fragen,was für ein zartes fleisch das denn war,sag ich nur---das ist pflanze.....ok-meine freunde kennen das schon,denen schmeckt es aber auch...und sie essen das alle immer alles weg--da bleibt nix über.....aha-schmeckt wohl.....

·
·
·
·
·
·

das sieht wirklich lecker aus, ich vermute mal alles gaaaanz frisch, oder?

·
·
·
·
·
·
·

klar immer frisch ...was anderes kommt mir net uffm tische....ich will sehen,wie ich was mache und immer frisch zubereitet ....

·
·
·
·
·
·
·

bei mir,wenn ich was mache,ist immer frisch....will ja sehen was ich esse...

hier mal meine tofu rolle zum grillen...
IMAG5580.jpg

·
·

Hallo urukai auch hier aha schönen Restsonntag
Zwischenlinie-2 für Steem-Post 940x120.png
mit sonnigen Grüßen aus Andalusien

Don Thomas

·
·

Es gibt Lammkeule, dazu noch Maiskolben und mal schauen was wir noch dazu packen :D Mir schweben gerade noch Bratkartoffeln mit schönen Zwiebeln vor in der Eisenpfanne. Und klar, alles über dem Grill zubereitet.

·
·
·

Klingt alles klasse. Und Bratkartoffeln gehen zu Lamm immer.

·
·

Grüß' dich Kai!
Das klingt doch super. Ich beneide dich um Wetter, Laune und Grillen ;-)
Aber, ich gönn' es dir selbstverständlich!
Lass' dir's dann gut schmecken beim Grillen!

·

Hallo Leute
Ich war das Wochenende mit der Fachschaft auf einem Hüttenwochenende. Es war sehr lustig und wir hatten ordentlich Schnee, wie man es im Bild sehen kann.

Und dann komme ich zurück heute und habe das Gefühl Steemit steht in Flammen. Mann kann die Kinder einfach nicht alleine lassen.

Posted using Partiko Android

·
·