2017 Woche 45 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context / Deutsch / EnglishsteemCreated with Sketch.

in deutsch •  last year

Diese Seite soll die Möglichkeit bieten, Fragen und Nachrichten zu hinterlassen, die sonst nirgendwo gut hinpassen würden.

This Page Shall Provide the Opportunity, to Leave Questions and Messages, which Would Not Fit Very Well in Otherwhere Context.

 

Bild mit Dank von pixabay


Deutsch


Liebe Steemit Freundinnen,
liebe Steemit Freunde,
liebe Stammgäste,

jetzt ist der Herbst aber wirklich da. Der Himmel ist bedeckt, und es ist duster und nasskalt.

Da versäumt man draußen nichts und kann gemütlich hier einkehren, um sich mit den netten Leuten hier zu unterhalten.

Es gibt schon Glühwein, der heute sogar im Angebot ist.

Die Performance von Steemit hat sich die ganze Woche über sehr stabil gehalten. Das macht zuversichtlich, dass wir wahrscheinlich eine so schlechte Phase nicht mehr werden ertragen müssen.

Der Bitcoin ist mir davongelaufen. Ich ärgere mich sehr über mich, dass ich ihn bei 3400 Euro verkauft hatte. Jetzt ist er nicht mehr für mich erschwinglich.
Falls ihr euch damit befasst, wünsche ich euch ein ruhigeres Händchen, als ich es hatte.

Nicht zuletzt möchte ich mich herzlich bei @steemchiller dafür bedanken, dass er wirklich regelmäßig hier vorbeischaut und äußerst fachkundig Fragen von anderen Besuchern beantwortet, zu denen ich keine Antwort gewusst hätte.

PS: Ich frage mich jede Woche, warum der englische Text immer viel kürzer ist als der deutsche, obwohl das gleiche drinsteht ;-)

Ich wünsch‘ euch eine gute nächste Woche!

Liebe Grüße, euer @double-u


English


Dear Steemit Friends,
Dear Regular Members,


now autumn is really here. The sky is overcast, it is dark, wet and cold.


You do not miss anything out there and can sit here comfortably to talk with the nice people here.


There is already mulled wine, which is even on offer today.

The performance of Steemit has been very stable throughout the week. This makes me confident, that we probably will not have to endure such a bad phase anymore.



The Bitcoin ran away from me. I am very annoyed with myself, that I sold him at 3400 €. Now he is no longer affordable for me.
If you are concerned, I wish you a calmer touch than I had.



Last but not least, I would like to thank @steemchiller sincerely, for dropping in here regularly and answering questions from other visitors, that I did not know the answer to.



PS: I ask myself every week, why the english text is always much shorter than the german one, although the same content is in ;-)

I wish you a good next week!


Best regards, your @double-u


 
Bisher erschienen:
Nun stelle ich mich vor / Now I introduce myself
2017-KW 29 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context
2017-KW 30 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context
2017-KW 31 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context
2017-KW 32 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context
2017-KW 33 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context
2017-KW 34 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context
2017-KW 35 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context
2017-KW 36 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context
2017-KW 37 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context
2017-KW 38 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context
2017-KW 39 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context
2017-KW 40 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context
2017-KW 41 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context
2017-KW 42 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context
2017-KW 43 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context
2017-KW 44 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

SO, LEUTE, DER GLÜHWEIN STEHT AUF DER THEKE

Ich möchte jetzt nämlich erst mal Mittag- und Abendessen zu mir nehmen.
Man sieht sich später ...

Schönen Abend!

Signatur_400x75.png

·

So, lieber @double-u, jetzt habe ich es auch endlich geschafft, mal kurz bei dir vorbeizuschauen... Ich helfe übrigens immer gerne, wenn ich die Zeit dafür finde ;) Es war auf jeden Fall eine super Idee von dir, diese wöchentlichen Posts zu starten und den Leuten einen gemütlichen Ort zum Schnacken zu bieten. Vielen Dank dafür!

Mein Update für die SCT ist fertig und die Farben auf Steemit können jetzt von jedem beliebig eingestellt werden. Eigentlich war ja geplant, dass ich mich auf die SteemWorld konzentriere, aber dieser Grünton für die Links ging mir zu sehr ins Auge.

Muss auch gleich weiter und noch den englischen Post schreiben (teile das diesmal auf, weil ich es so übersichtlicher finde und mir das zeitlich besser einteilen kann). Mein Kopf qualmt vor lauter Programmierungen und mein linker, kleiner Finger ist irgendwie halb taub, aber es muss ja weitergehen... :)

Für mich heute nur was schnelles, drei Kurze Tequila (Silver) wären optimal, ohne Zitrone ;)

LG, Chiller

·
·

Lieber Chiller,

danke! Ja, die Seite wird gut besucht. Das freut mich immer wieder.

Bitte achte auf deine Gesundheit!

Schön, dass du kurz reingeschaut hast.

Ich finde es sinnvoll, noch mal einen extra Kommentar zu erstellen, dass dein Update fertig ist.
Das erledige ich jetzt schnell für dich mit einem Link zu deinem Post.

Liebe Grüße und gute Besserung für den Finger, @double-u

·

so einen Glühwein könnte ich auch noch brauchen, bevor wir am 8. Dezember in wärmere gefielde aufbrechen! Was für ein Glück, dass in Wien die Weihnachtsmärkte schon dieses Wochenende (???) aufmachen!!! Ah nein! Am 17. November!!! Aber das sollte sich ja trotzdem ausgehen. ;) Schade, dass mein selbst gemachter Glühweinsirup schon aus ist!
Na ja lasst es euch schmecken!

·
·

Willkommen, liebe Sonja! Und Prost!

Gerade habe ich deine Vorstellung gelesen und dort auch einen Kommentar hinterlassen.

Schönen Abend noch!

Und liebe Grüße, @double-u

·
·
·

hallo double-u,
danke! und danke! und ich hoffe der glühwein hat geschmeckt! :D :D
Schönen Abend und ebenfals liebe Grüße!

·

Mhhm Glühwein,
freue mich schon richtig wieder einen auf dem Weihnachtsmarkt zu trinken (ja ich weiß, dass es erst November ist).
Mir ist aber persönlich der weiße Lieber :)

·
·

Lieber @ol-graphic-art,

herzlich willkommen! Und lass' dir den Glühwein (oder den Weißen) gut schmecken!

Lieben Gruß, @double-u

·
·

Ich hab gerade welchen bei Lidl in Birmingham, England gekauft. :)

Guten Abend lieber @double-u,

wenn ich richtig gezählt habe, ist das bereits die 17. Ausgabe deiner Wochenseite. Für mich ist es inzwischen schon zu einer lieb gewordenen Gewohnheit geworden, am Sonntag-Abend nach deiner Seite Ausschau zu halten ;-)

Sogar Glühwein, der hier bei uns erst in zwei Wochen ab der Eröffnung der ersten Weihnachtsmärkte angeboten wird, gibt es schon bei dir :-)

Na dann, ein Prost in die gemütliche Runde!

·

Herzlich willkommen, liebe @vieanna,

am Tischchen von Jan ist noch ein Plätzchen.
Erika wird dort bestimmt auch noch hinzukommen.

Ich glaube, du hast richtig gezählt; weiß es aber auch nicht so genau ;-)

Zum Wohl! Und schönen Abend noch!

Liebe Grüße, @double-u

·
·

Danke @double-u!

Angenehm müde von einem ausgedehnten Abendspaziergang zurück gekehrt, schaue ich noch kurz bei dir vorbei. Jan habe ich wohl verpasst und Erika war, wie es scheint, auch noch nicht da.

Dann trinke ich gerne noch mit dir einen Glühwein, bevor ich mich mit einem Buch zurück ziehe. Ich hab nämlich mein selbst auferlegtes Online-Kontingent für heute schon überzogen ;-)

Noch einen gemütlichen Abend und einen guten Start in die neue Woche!

·
·
·

Schön, dass du noch mal reingeschaut hast.

Viel Freude mit dem Buch wünsch' ich dir!

Und 'ne gute Woche!

Lieben Gruß, @double-u

PS: Ja, Erika wird vermisst. Da muss man sich ja Gedanken machen.
Ich glaube, sie macht sich die gleichen, über die wir gerade in "Woche 44" gesprochen hatten.

Vielleicht sollten wir hier Ideen sammeln, wie wir hier aktiv sein können, ohne dass das "richtige" Leben leidet ;-)

Ach, da muss doch mal wieder eine Signatur her ;-)

Signatur_400x75.png

·
·
·
·

Eine gute Idee, darüber nachzudenken, welcher Stellenwert dem virtuellen Leben im "realen" beigemessen wird. Das ist natürlich höchst individuell.

Ich überlege derzeit beispielsweise, ob ich "eSteem" installieren soll. Wäre natürlich auf der einen Seite praktisch, auch unterwegs mal schnell einen Blick in die feeds zu werfen, andererseits verleitet diese Möglichkeit zu noch mehr Online-Präsenz.

Es wäre interessant zu erfahren, wie ihr den "Spagat" zwischen first und second life handhabt.

Danke für die Signatur :-)

·
·
·
·
·

Liebe @vieanna, erstmal vielen Dank für deine Spende! Ich glaube ich werde sie für einen Boost auf meinen englischen Artikel einsetzen :) Wahrscheinlich wolltest du mir das auch mit dem Link sagen oder?

Zu eSteem:
Ich halte mich da zurzeit auch lieber fern von. Ich sitze zwar in letzter Zeit sowieso den ganzen Tag am PC, aber das soll ja kein Dauerzustand bleiben. Ich wäre dann auch dazu verleitet, immer mal wieder per Handy oder Tablet auf Steemit reinzuschauen und die dadurch nicht mehr vorhandene Ruhe im Leben kann auf Dauer nicht wirklich gut sein, denke ich.

Zum Glück war ich von mobilen Geräten nie so gefangen, wie viele junge Leute heutzutage und nehme mein Handy z.B. auch nur mit, wenn ich es wirklich brauchen werde. Manchmal wünschte ich mir sogar, wieder ein ganz normales Handy zu haben, das nur 3 simple Funktionen besitzt:

  • Telefon
  • SMS
  • Wecker

Würde mir vollkommen reichen :) Ich habe ein Tablet für Apps, YouTube und den ganzen Spielkram und bin der Meinung, dass es wieder mehr in diese Richtung gehen sollte. Dann würden die Menschen auf der Straße sich wieder gegenseitig ins Gesicht schauen und nicht ständig auf ihre Displays...

LG, Chiller

·
·
·
·
·
·

Lieber Chiller,

in der Tat wollte ich deinen englischen Post mit Hilfe des Minnowboosters ein wenig pushen, hab den Betrag dann jedoch irrtümlich direkt an dich geschickt. Soll ein kleines Zeichen meiner Wertschätzung für deine Arbeit sein :)

Zu Handy & Co ein anderes Mal mehr. Nach einem anstrengenden Tag, zum Teil auch berufsbedingt vor dem PC, gönne ich Körper und Geist nun die verdiente Ruhepause.

Ich wünsche allerseits eine gute Nacht!

·
·
·
·
·
·

WOW, wie recht du hast,
egal wohin man schaut, alle schauen auf ihr Display.

Keiner kann mehr ohne, schlimm

·
·
·
·
·

Hallo @vieanna, gerne komm ich auf nen zweiten Glühwein vorbei :)
Jetzt hat es Erika ja amtlich gemacht und ihre Pause verkündet, falls mich meine müden Äuglein nicht gerade trügen.
Ich wünsche ihr von dieser Stelle aus alles gute und das sie Ruhe und Entspannung findet!
Naja, ich als Informatiker hab sicherlich sehr seltsame Einstellungen zum "ersten" und "zweiten" Leben, das gibts für mich in der Art und Weise nicht wirklich. Ist extrem verwoben und verknüpft und man kriegt quasi nur das Gesamtpaket.
Daher hab ich auch esteem installiert :) Aber ich gebe dir Recht das kann schon ablenken ...
GLG
Jan

·
·
·
·

Guten Abend @double-u,

höchste Zeit, dass ich mich mal, wenn auch sehr spät, zum sonntagabendlichen Treff auf meinem inzwischen meistbesuchten Steemit-Beitrag einfinde (durch Ablenkung habe ich diesen eigentlich ersten, begonnenen Kommentar mit dem anderen weiter unten mit der Glühweinbestellung überholt).

Ich glaube, sie macht sich die gleichen, über die wir gerade in "Woche 44" gesprochen hatten.

Vielleicht sollten wir hier Ideen sammeln, wie wir hier aktiv sein können, ohne dass das "richtige" Leben leidet ;-)

Meine Idee: Schnelllesen (Photoreading, Speedreading etc.) lernen, was ich schon seit Jahren im Sinn habe, das würde sich bei mir als Vielleser sehr lohnen und seit Steemit noch mehr. Aber ich denke mir, dass das nicht jedermanns Sache ist.

Damit beschliesse ich den heutigen Abend (eh schon verspätet), damit das "richtige" Leben nicht leidet 😉 und wünsche euch allen eine gute Nacht, und lasst auch den Upvote-Button beizeiten ruhen! 😉 😴

·
·
·
·
·

Ja, ich hab' dich ja in dem anderen Kommentar schon begrüßt ;-)

Schnell-Lesen werde ich wohl nicht lernen können. Ich bin extrem langsam.

Meine erste und flüchtige Idee für mich:
z.B. 2 Tage in der Woche Steemit gar nicht aufrufen.
Oder pro Tag die Zeit ganz strikt begrenzen.

Ich werde aber noch weiter darüber nachdenken.

Dir wünsch' ich auch eine gute Nacht!

·

Hihihi. So hat jede eine andere Wahrnehmung. Ich habe gerade eben geschrieben, dass es SCHON in weniger als 2 Wochen bei uns Glühwein gibt. (In den meisten Deutschen Städten gibt es die Weihnachtsmärkte meines Wissens nach nämlich erst nach dem Buß und Bettag am 22.11.2017). - Wien ist halt anders! :D :D :D

Neu Woche neues Glück :-} Danke @double-u

Mal sehen was Steemit diese Woche so alles an Updates bereit hält.

Das grün finde ich nicht ganz so gelungen,
das blau war besser lesbar finde ich.
Zumindest läuft es wieder schone flüssig!

LG ennosan und Winke Winke in die Runde :-}

·

Hi @ennosan,

ja, das Blau war dunkler, und dadurch hat es sich besser abgehoben.

Ich bin sehr froh, dass fast alles wieder super funktioniert.

Liebe Grüße, @double-u

·
·

Währe ne Idee für @steemchiller das via SCT zurück auf blau zu stellen HI,
der Lesbarkeit wegen?

·
·
·

Gute Idee! Habe mich da mal rangesetzt und was neues gezaubert:
https://steemit.com/steemit/@steemchiller/sct-version-1-0-5-released-style-your-steemit-deutsch

LG, Chiller

·
·
·
·

Echt SUPER COOLLLLL, bist der beste!!!

Danke
LG ennosan

Hallo lieber @double-u, gerne kehre ich wieder in deine schöne Bar ein und ein Glühwein kommt jetzt gerade recht. Regnerisch, kalt und dunkel und dennoch (oder vielleicht auch deshalb) ist der Herbst meine lieblingsjahreszeit:)
Prost an alle Stammgäste und auch an alle neuen.
LG
Jan

·

Zum Wohl, mein Lieber!

Mal sehen, wann deine "Tischdamen" noch erscheinen werden ;-)

Bei so einem Angebot sage ich nicht Nein :-) 1 x mal Bitte

Es gibt schon Glühwein, der heute sogar im Angebot ist.

Wünsche allen ein Super tuber Wochenstart.

·

Hi @me-do,

sorry, dass es so lange gedauert hat!
Ich musste erst diesen Booster-Kram noch erledigen.

1 x ... kommt sofort. Zum Wohl!

Ich wünsch' dir auch ne gute Woche!

Wie immer upvoted.
Und wie immer erst der Dank für diese Klasse Möglichkeit Fragen zu stellen.

Ich lasse mal die gleiche Frage raus, wie in meinem Post heute am Sonntag.

Wie schafft ihr es eurem News Feed zu folgen, wenn ihr irgendwann mal Hunderten oder vielleicht sogar tausenden von anderen Accounts folgt.
Viele wertvolle Beiträge würdet ihr ja gar nicht mehr wahrnehmen können weil diese ja in der Masse untergehen.
Ich bin ja noch nicht so lange dabei, aber die alten Hasen hier haben da bestimmt schon Erfahrungen mit.
Ich bin noch ziemlich wählerisch wem ich folge, da ich ja wenn möglich alle Post wenigstens sehen und noch besser vielleicht auch lesen möchte.

·

Moin - schafft man gar nicht, wenn man nicht radikal aussortiert. Ich lese nur noch auf Deutsch, aus rein praktischen Gründen. A) weil die Community klein ist, b) weil sie Votes braucht, c) weil ich selbst keinen Bock habe auf Englisch zu schreiben, d) weil ich nicht richtig auf Englisch schreiben kann und e) weil es sonst einfach zu viel wird :-)

·
·

Juten Tach.
Wenn ich jetzt wieder in Deutschland wohnen würde, würde ich es wahrscheinlich auch so machen. Aber da ich halt am anderen Ende der Welt sitze und viele internationale Kontakte habe ist Englisch für mich auch eine wichtige Sprache die hier infrage kommt. Deshalb gibt es so viele Beiträge von mir zweisprachig oder doppelt, das ist auch immer eine schöne Arbeit. Das können wir wahrscheinlich andere Teilnehmer hier bestätigen
Die Votes bleiben aber trotzdem oft in der deutschen Community.

·

Hi @maxinpower,

es freut mich, dass du reinschaust.

Am Anfang habe ich auch noch genau geschaut, wessen following ich bestätige.
Dann habe ich aber gemerkt, dass ich mich zeitlich tot verwalte, wenn ich das konsequent machen möchte.

Alles lesen kann man gar nicht.

Ich fand die Liste des @deutschbot immer recht hilfreich. Die gibt es aber leider nicht mehr seit ca. zwei Monaten.

Ich werde einfach durch Begegnungen angeregt, mir den Blog der Person anzuschauen.
Wenn mich dann dort etwas interessiert, dann lese ich es.

Aber, bei so vielen Kontakten, die man hier recht schnell hat, ist es für mich nicht möglich, alles von den Leuten zu lesen.

Voten tue ich aber trotzdem, denn die Leute haben ja etwas produziert, und außerdem steht man auch über Kommentare in Kontakt und wird auch von den Leuten gevotet.

Ich finde es für mich ausreichend, wenn ich ab und an mal etwas von einer Person lese aber ansonsten den Kontakt pflege.

Viel Spaß weiterhin und liebe Grüße

@double-u

·
·

So ähnlich tue ich das zur Zeit auch, bei Personen mit denen ich schon öfters Kontakt hatte gibt es jetzt vielleicht auch mal ein Upvote ohne dass ich den Beitrag gelesen habe.
Besonders wenn es dann User sind, die meine Beiträge auch berücksichtigen.

Danke für die Antwort, dir eine schöne Woche

·

Ich folge ja noch nicht so vielen Leuten, aber ich merke jetzt schon, dass ich Posts verpasse. (z.B. die Fortsetzungsgeschichte von @brixter, oder posts von @andalucia und @sabine-reichert) aber da suche ich dann einfach immer wieder deren Blogseite direkt auf. Trotzdem wünsche ich mir irgendwie manchmal eine Funktion um Favoriten festzulegen. (Und nein. Busy.org, wo das möglich wäre, mag ich nicht nutzen.)

·
·

Ich glaube, in den SCT (SteemChillerTools) kann man das mit den Favoriten.

·
·
·

danke für den tipp! die scheinen aber nur für firefox zu sein... irgendwie blicke ich dan icht durch... is ja auch nicht soooo wichtig...

·
·
·
·

Bitte. Ich habe im Gedächtnis, gelesen zu haben, dass sie mit Chrome auch funktionieren.

·
·
·
·
·

ok. danke!

·
·
·
·
·
·

Ich müsste es genauer formulieren:

Es gibt zwei Download-Varianten.
Das findest du ja bestimmt leicht bei @steemchiller in dessen Blog.
Falls nicht, sag' bitte Bescheid.

·
·
·
·
·
·
·

super @double-u danke! ich schau mal bei steemchiller, aber wie gesagt, es ist momentan nicht so wichtig... (die leute, die mir im kopf bleiben, grase ich manuell ab, die anderen waren wohl nicht so wichtig...)

Hallo in die Runde, ich bin zu spät, jetzt ist der Glühwein sicher schon kalt. Wünsche euch einen schönen Abend!

·

Hallo Sabine,

schön, dass du reinschaust!

Nein, nein, der ist noch nicht kalt.
Er steht auf dem Stövchen. Der verdunstete Alkohol wird ständig wieder ergänzt ;-)

Ich wünsch' dir auch noch einen schönen Abend!

Lieben Gruß, @double-u

·
·

Das ist ja mal eine gute Nachricht, bin nämlich auch schon etwas spät dran (und ist der erste Sonntagabend, dem ich beiwohne). Da nehme ich doch auch gern einen Glühwein, solchen ohne Glüh trinke ich gerade aus. Bei uns in Wien ist es zwar gerade relativ mild mit ca. 10 °, aber was warmes passt da allemal. Ich wünsche euch allen einen geruhsamen Abend und eine angenehme Nacht!

·
·
·

Ein neuer Gast! Willkommen!

Ich bin jetzt allerdings schon auf der Couch - bisschen abschalten ;-)

Bis bald mal, lieben Gruß, @double-u

SCT - SteemChillerTools - Update

Gerade habe ich erfahren, dass @steemchiller ein Update für seine SCT fertig gestellt hat.

Das interessiert bestimmt viele von euch.

Hier geht's zu seinem Post:
https://steemit.com/steemit/@steemchiller/sct-version-1-0-5-released-style-your-steemit-deutsch

Viel Spaß damit!

·

Guten Abend @double-u! Ich trinke ja eigentlich nur selten Alkohol, aber in letzter Zeit entdecke ich wieder das Gute darin, ihn ab und zu mal zu genießen. Von Bier und diesem ganzen Kinderkram halte ich mich weiterhin fern, aber ich versuche gerade herauszufinden, was man gut pur trinken kann und gleichzeitig gut verträglich ist.

Ich habe hier gerade eine Flasche Jim Beam (Kentucky Straight) geöffnet und merke, dass der ziemlich ballert, aber nicht wirklich gut schmeckt. Wenn der mir nicht gut tun sollte, ist der sofort von meiner Liste, denn ich will wirklich mal probieren, den optimalen Drink für mich zu finden.

Ich hatte ja letztens den Tequila erwähnt, da der immer noch ganz weit oben auf meiner Liste steht, aber ich möchte gerne mal ein bisschen in Richtung Whiskey experimentieren...

Der Jim Beam war bei Penny im Angebot für 9.99€ glaube ich, aber es kommt mir so vor, als wenn ich hochprozentigen Sekt trinke. Brennt ein bisschen, wirkt sehr kohlensäurehaltig, leichter Spülmittelgeschmack und wird mit zunehmendem Level nicht viel angenehmer. Es gibt noch diesen Honey Bourbon, aber bevor ich den probiere, wollte ich mal fragen, ob ich mir das sparen und etwas anderes holen sollte.

Kennst du dich damit aus und kannst mir einen Whiskey oder ähnliches empfehlen, das etwas angenehmer schmeckt? Ich kann mir nicht vorstellen, dass dieser Jim Beam die höchste Qualität darstellen soll, da er wie gesagt irgendwie ein bisschen "billig" schmeckt und ich vernehme das Gefühl, dass er mich jetzt schon ein bisschen "matschig" gemacht hat... ^^ Ich mag hochprozentige Sachen, da die meistens deutlich besser verträglich sind, wenn man die pur trinkt und sich keine anderen Mischgetränke nebenbei gibt.

PS: Spare dir bitte deine Power für andere Leute, denn du hast mich schon so kräftig unterstützt und hättest eigentlich selbst mal ein paar stärkere Votes verdient, mein Lieber ;) Gib mir maximal 11%, diese Zahl verfolgt mich sowieso heute und von daher würde es perfekt passen :)

·
·

Lieber Chiller,

von Whisky hab' ich keine Ahnung.
Aber, ich habe für dich eine Flasche aus dem Schrank geholt, die mir ein sehr guter Freund vor einigen Jahren zum Geburtstag geschenkt hat. Und da dieser Freund mir bestimmt nicht Schlechtes sondern garantiert etwas Gutes schenkt, empfehle ich ihn dir jetzt mal:
"Glenfiddich, Single Malt, Scotch Whisky, 12 Years old".

Ich bin Biertrinker. Aber nur 2 bis 3 mal pro Jahr. Das war früher heftig anders.
Ich sollte endlich anfangen, die "Geschichten aus meinem Leben" zu schreiben. Dann wüsstest du das.

Der Boost vom @minnowbooster war ja echt der Hammer! Glückwunsch! Freut mich sehr für dich.

Zu den Votes:
Naja, hier möchte ich noch einen 99-er platzieren. Danach mache ich wahrscheinlich mal überwiegend mit 25-ern weiter.

Signatur_400x75.png

PS: Gerade habe ich gesehen, dass du die Summenbildung bei den Transfers eingebaut hast. Sogar unter Berücksichtigung der Rückerstattungen. Wow!

·
·
·

Whisky ist ne Sache für sich, man mag ihn oder nicht.

Es ist auf jeden Fall eine Frage der Sorte, den man trinkt.

Da gibt es extreme Unterschiede und auch die Art wie man Ihn trinkt.

Mit Eiswürfel, Coca, Sodar oder Pur.

Ich selbst mag es lieber Pur mit Eiswürfeln
aber nicht mehr als 2 sonst Verwässert der Whisky!

Johnny ist gut, besser ist Jack Daniel's oder "Sandy Mac"

Sandy Mac ist sehr sanft, was für Whisky Anfänger.

Whisky mit Coca oder billiger Whisky können dicken Kopf machen (MEIN HI)

·
·
·

Vielen Dank für den Tipp! Das übersteigt wahrscheinlich mein nicht vorhandenes Guthaben ein wenig, aber wenigstens weiß ich jetzt schon mal, was ich probieren werde, wenn der Steem auf 10$ springt :)

Das war früher mal heftig anders.

Geht mir genauso ;) Bin deutlich ruhiger geworden, aber immer noch recht chillig unterwegs... ^^

Der Boost vom @minnowbooster war ja echt der Hammer!

Jo, musste das auch erstmal realisieren, aber bin jetzt auf der Whitelist und kann mir Super-Boosts geben :) Geht noch deutlich höher! Vor Kurzem habe ich das noch kritisch gesehen, aber inzwischen verstehe ich den Sinn dahinter, da es Leuten wir mir die Möglichkeit gibt, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren und trotzdem noch etwas zu verdienen.

Ja, das neue Feature mit der Transfer-Summe ist wirklich genial und da bin ich auch selbst ein bisschen stolz drauf, da ich mir sicher bin, dass das so schnell keiner nachbauen wird, weil es eigentlich nicht geht :) Evtl. muss ich da noch ein paar Anpassungen in den kommenden Tagen machen, aber es scheint tatsächlich zu funktionieren. Für ältere Posts funktioniert das mit den Transfers noch nicht, aber vielleicht finde ich dafür noch eine Lösung...

Ach so und eine Angabe fehlt natürlich in der Tabelle unter "Transfers" noch. Nämlich der Vote, den man erhalten hat. Kommt auch demnächst rein. Dann sieht man genau, wie viel einem jeder einzelne Booster wirklich gebracht hat.

PS: Bitte gib mir einen 11% Vote! Ich möchte unbedingt einen heute ;)

·
·
·
·

Da isser, dein 11-er! ;-)

Du, ich glaube, den Whisky kannst du dir auch leisten.

Meine Befassung mit den Boostern reduziert sich auf die Erkenntnis, dass sich eigentlich nur @minnowbooster immer lohnt.

Was ich bei @randowhale immer recht gut fand war, dass immer ein ganzer Tross von Votes im Schlepptau ankam. Aber das scheint nicht mehr so zu sein. Naja, und $1 Einsatz-Möglichkeit ist ein bisschen wenig.

Bei einigen anderen Boostern habe ich oft Minus gemacht.

Deine zukünftigen Auswertungs-Möglichkeiten werden manchen Boostern in der Zukunft zu schaffen machen.

Meinst du, ich habe eine Chance, für unsere "Wochenseite" auf diese Whitelist zu kommen? ;-)

·
·
·
·
·

Perfekt! Das verstehe wahrscheinlich nur ich, aber dieser 11er war in Bezug auf Numerologie und den heutigen Tag für mich von gewisser Bedeutung.

Und der wesentliche Punkt:

Ich sollte endlich anfangen, die "Geschichten aus meinem Leben" zu schreiben.

wurde auch in Verbindung damit erwähnt, also weißt du, was zu tun ist! Ich sage dir, die Leute würden sich sehr freuen, deine Geschichten zu hören und du würdest bei Weitem mehr verdienen, wenn du das zusätzlich zu deinen wöchentlichen Posts ab und zu machen würdest ;)

Du bist ein interessanter Mensch, dem man gerne einfach mal zuhört, weißt du. Du hast dieses gewisse menschliche, empathische in dir, was die Leute um dich herum vermutlich mehr zu schätzen wissen, als du dir selbst im Klaren darüber bist. (Du weißt es, aber die Zweifel in dir verschleiern die Wahrheit ein bisschen) Egal, was du schreibst, du machst dein Ding sehr gut!

Zu MB:
Ja, ich benutze auch seit längerem nur noch @minnowbooster, weil sich dort wirklich Gedanken darüber gemacht wird, wie man die Minnows und gute Qualität am Besten unterstützen kann. Mit den Schwankungen der Limits hatte ich leicht zu kämpfen, aber zum Glück habe ich das Problem jetzt nicht mehr.

Ich denke, du hast gute Chancen auf die Whitelist gesetzt zu werden, da du hier ja eine Menge Steemians unterhältst und gleichzeitig mit starken Votes unterstützt. Vielleicht ist das auch wieder an deine Idee mit den Geschichten aus deinem Leben geknüpft, denn dann könnte man ja gar nicht mehr "nein" sagen ;)

Hier ist die deutsche Übersetzung von @germansailor zu dem Thema "Mega-Boost":
https://steemit.com/deutsch/@germansailor/melde-dich-bei-der-minnowbooster-whitelist-fuer-den-neuen-megaboost-an-deutsche-uebersetzung-des-englischen-originalartikels

PS: Selbst, wenn du so weitermachst wie bisher, wirst du mit der Zeit immer mehr verdienen, da du ja im Gegensatz zu anderen "so treuen Steemern" (ohne Namen zu nennen) immer mehr investierst und kein Power Down fährst, damit den Kurs unterstützt und vor allem immer mehr Curation Rewards verdienst. Du bist ja selbst fast schon ein Booster, mein Lieber :)

LG, Chiller

Loading...

Wie findest du das neue Design? Ich habe diese Woche viele gute und schlechte Kommentare gelesen.
Mir persönlich gefällt die neue Farbwahl und das Logo. So sondert sich Steemit von Steem ein wenig ab.

·

Ja, ich finde das Logo auch nicht schlecht.

Die Farbe der Links in den Texten müsste aber dunkler sein, damit sie besser abheben, finde ich.

Für mich ist das Wichtigste, dass fast alle Funktionen wieder flutschen ;-)

·
·

Oh, ja, die Performance habe ich am meisten vermisst. Läuft wie geölt jetzt.
Da gebe ich dir Recht, der Link könnte etwas dunkler sein.

·

An sich finde ich das Design deutlich besser.
Viel moderner und farbiger als zuvor.
Wie aber @double-u schon sagte ist die Farbe der Links etwas zu hell.

Ansonsten bin ich auch wieder froh, dass die Performance wieder deutlich besser geworden ist.
Vorallem bei neuen posts und upvotes. ;)

·
·

Die Seiten war ganz schön lieblos. Die Farbe macht es viel angenehmer.
Die Performance ist jetzt 1A.

Mal eine Frage zu den Markdowns in Steemit,
weis jemand warum da keine Underline unterstützt wird?

Und ka ob es nur mir so geht, aber im Chrome sehe ich keinen Unterschied
zum normalen Text oder via Markdown auf Bold gestellten Text, auch HTML < b > bringt da nichts?

Hier sehe ich bold http://www.steemstyle.com/ und in Steemit selbst nicht?

Fände es auch gut wenn Textfarben gehen wurden, zumindest Rot,
sodass man etwas extrem wichtiges nochmals hervorheben kann,
dann noch Underline dazu und schon ist da die Wichtigkeit geklärt und unübersehbar HI

·

Hi @ennosan,

warum "unterstreichen" als Formatierung nicht vorhanden ist, weiß ich auch nicht.

Ich benutze auch Chrome und sehe das Fettgedruckte aber.

Schönen Abend noch!

·
·

Könnte man theoretisch einbauen (wurde aber nicht gemacht ;) )
Du kannst aber alles auch in HTML schreiben, insofern du dich damit auskennst (gibt aber auch sehr viele Seiten, die dir dabei helfen) z.B. https://selfhtml.org/

Über HTML stehen dir alle Möglichkeiten offen :)

·
·
·

Danke für den Link!

·
·

Ich habe gerade nochmal via HTML getestet, via < strong > klappt es nun bei mir auch HI
Danke Dir

·
·
·

Hi, was heisst eigentlich HI am Ende?

·
·
·
·

Sowas ähnliches wie ein Grins Smiley oder Juhu oder Super,

Hihihi oder Grins, hier in Uruguay schreiben sie jajajaja
:-}

·
·
·
·
·

Das "jajajaja" gefällt mir gut ;-)

·
·
·
·

Das hatte ich mich auch schon gefragt ;-)

·
·
·
·
·

Keine Ahnung von wo ich das habe,
bin seit Jahren im Netz unterwegs
aber ich glaube so gut 5 oder 6 Jahre nutze ich das schon, dieses Hi

Hallo zusammen,
hat jemand Erfahrungen mit den Boostern wie buildawhale, boomerang, etc.? In wie weit lohnen sie sich und wie funktionieren sie? Vielen Dank :-)

·

Hallo @steemflower

Mit Booster erhöhst du die Sichtbarkeit deiner Posts (im trending), der ein oder andere,
je nachdem welche Power er gerade zu Verfügung hat, kann dir auch Plus in die Kasse bringen,
wobei dieses immer Schwankt bis zur Auszahlung.
Je Hochwertiger deine INVotes desto besser ist das natürlich auch für deine Reputation.
Ich selbst nutze viel den boomerang und auch resteemservices.

Falsch ist es zu denken das man damit Plus in der Kasse macht, (kann, muss aber nicht sein)!
Bei den meisten Boostern bezahlst du mehr als du an SBD zurück bekommst,
was aber nicht heißt das das schlecht ist, denn wie gesagt Hocher Voter.
Deine gesamt Reputation steigt mit jedem Upvote und je besser der Voter, desto besser für deine gesamt Rep.

Die Anwendung ist relative einfach, du gehst in dein Wallet auf den kleinen Pfeil neben deiner Steem Dollar,
dann auf Transfer
unter TO: gibst du den Username des Service ein,
bei Amount: die Summe, die ist bei jedem anders
und in Memo: den Link zu deinem Artikel/Post

Achtung Punkt nicht Komma! Bei Amount nutzen

Ich hoffe ich hab jetzt hier nichts Falsches gesagt,
bin ja auch erst seit 2,5 Monaten bei.
Wenn doch bitte Berichtigt mich!!!!

·

Hallo @steemflower,

die folgende Seite finde ich sehr hilfreich.

https://s3.amazonaws.com/yabapmatt/bottracker/bottracker.html#

Durch sie musst du dir nicht alle Infos bei jedem einzelnen Booster zusammen suchen, sondern hast alles wunderbar zusammengefasst auf einer Seite.

Den Rest hat dir ja @ennosan schon beschrieben.
Mit @minnowbooster machst du eigentlich immer Plus.

Liebe Grüße, @double-u

·
·

Die Seite ist ja mal echt Cool, DANKE!!

Andere Frage,
wie hoch ist das Minimum was man bei @minnowbooster senden muss?
0.01 SBD?

PS. mit boomerang hab ich bisher auch immer Plus gemacht

·
·
·

Ja, 0.01 SBD steht auf der Seite vom @minnowbooster.

Gut zu wissen mit dem @boomerang.

·
·
·
·

Vielen Dank @ennosan für deinen ausführlichen und sehr hilfreichen Kommentar. Ja eben die Sichtbarkeit ist ein entscheidener Punkt wie ich finde, gerade man noch nicht so viele Follower hat.

Danke auch an dir @double-u für deinen Link. Eine echt gute Übersicht. Ich bin erstaunt, wie viele Booster es gibt.

minute 29 und ich will voten, aber der größte teil ist schon gelaufen. warum nutzt du die booster immer gleich, das macht keinen spaß als kurator. warte doch wenigstens ein paar stunden mit dem boosten deines posts. es wäre wirklich motivierender. lg

·

... ich möchte sofort die Sichtbarkeit des Posts erhöhen; daher.

Schönen Abend noch!

Und liebe Grüße, @double-u

·
·

als ob das wirklich etwas bringen würde, lieber @double-u. dein post ist vielen doch schon sehr bekannt und als tolle serie geschätzt, auch von mir. ich fänd es nun noch richtig klasse, wenn du deine voter durch nachfolgende boosts ein stück mitziehen würdest. gruß zurück und schönen abend.

·
·
·

Ich glaube, ich muss mir da keine Gedanken machen, da die Leute, die meine Sachen voten, in der Regel recht großzügig von mir zurück gevotet werden.
Das macht meiner Einschätzung nach bestimmt mehr Vorteil für meine Voter aus als der marginale Unterschied bei Berücksichtigung dieser Zeitzusammenhänge.

·
·
·
·

da geb ich dir gern recht und selber nach ;-)

Another Great one!!
best one...

·

Thank you!

steemit now working great once again :)

·

That's true.

It is indeed great to have you back buddy
and everything seems cool now!

Calling @originalworks :)
img credz: pixabay.com
Nice, you got a 8.0% @minnowbooster upgoat, thanks to @double-u
Want a boost? Minnowbooster's got your back!

This post has received a 1.99 % upvote from @buildawhale thanks to: @double-u. Send at least 1 SBD to @buildawhale with a post link in the memo field for a portion of the next vote.

To support our daily curation initiative, please vote on my owner, @themarkymark, as a Steem Witness

This wonderful post has received a bellyrub 1.98 % upvote from @bellyrub. Please make sure to vote for my pops as a witness @zeartul,Here

This post has received a 18.37 % upvote from @boomerang thanks to: @double-u

@boomerang distributes 100% of the SBD and up to 80% of the Curation Rewards to STEEM POWER Delegators. If you want to bid for votes or want to delegate SP please read the @boomerang whitepaper.