2017 Woche 35 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context / Deutsch / EnglishsteemCreated with Sketch.

in deutsch •  2 years ago

Diese Seite soll die Möglichkeit bieten, Fragen und Nachrichten zu hinterlassen, die sonst nirgendwo gut hinpassen würden.

This Page Shall Provide the Opportunity, to Leave Questions and Messages, which Would Not Fit Very Well in Otherwhere Context.

 

Bild mit Dank von pixabay


Deutsch


Liebe Steemit Freundinnen,
liebe Steemit Freunde,

die Seite für die vergangene Woche hat mir wieder sehr viel Spaß bereitet.

Ich freue mich sehr darüber, dass ihr „Ohne Zusammenhang“ so rege besucht und gerne nutzt.

Vielen Dank dafür euch allen!

Manchmal werden hier ernste Themen besprochen. Kleine Hilfestellungen gibt es eigentlich immer, und was ich auch sehr schön finde; man kann hier auch mal relativ „zusammenhanglos“ spaßig miteinander sein.

Ich habe auch den erfreulichen Eindruck, dass sich die Zahl der Stammgäste nach und nach erhöht.

Bin gespannt, wer dieses Mal als erster anfängt, den leeren Kommentarbereich zu füllen ;-)

So, dann wünsche ich uns allen eine freudvolle Woche 35!

Liebe Grüße, euer @double-u


English


Dear Steemit Friends,


the page for the last week gave me a lot of fun again.

I am very happy about the fact, that you are visiting and using "Without Any Context" so busy and like to use.

Thank you for all of you!

Sometimes serious topics are discussed here. Small help is always there, and what I find also very nice; you can sometimes have relatively "incoherently" fun with each other.


I am also pleased, that the number of regular customers has gradually increased.

Now, I'm curious, who this time is the first to fill the empty comment area ;-)

So, then I wish all of us a joyful week 35!

Best regards, your @double-u


 
Bisher erschienen:
Nun stelle ich mich vor / Now I introduce myself
2017-KW 29 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context
2017-KW 30 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context
2017-KW 31 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context
2017-KW 32 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context
2017-KW 33 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context
2017-KW 34 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Liebe Steemit Freundinnen, liebe Steemit Freunde,

was meint oder vermutet ihr, welche Variante den potentiell größten Erfolg für einen Post (nicht diese Wochenseite hier, sondern "Eine Geschichte aus meinem Leben") verspricht?

  • nur deutsch
  • englisch und deutsch
  • nur englisch
  • den selben Artikel in der anderen Sprache noch einmal posten
    (natürlich mit 6 Sätzen Einleitung, damit er nicht als Wiederholung interpretiert wird)
Loading...
·

This comment has received a 1.50 % upvote from @booster thanks to: @double-u.

Ich mag diese Aktion sehr
Jeder lernt ein wenig mehr
über steemit und das Leben
man tausch sich ausm eben
und wächst gemeinsam an den Fragen
kann auch mal frei heraus sagen
was nicht passt und sich bessern muss
und das Thema kommt zum Schluss,
wenn Klarheit da ist und die Fragezeichen weichen.
Wirklich ein sehr schönes Zeichen.


Danke, dass du das immer weiter fortführst, lieber W :)
Dafür gibt es Gedicht nr. 30 in meinem Poesiemaraton dieses Wochenende!

·

Liebe @sumsum,
vielen Dank für das nette und - wie ich finde - zutreffende Gedicht!
Ich muss zugeben, gedichtet hat noch nie Jemand für mich.
Es freut mich immer sehr, wenn meine Idee hier solchen Anklang findet
Lieben Gruß, @double-u

·

Hi @sumsum! Gute Idee hier einfach mal ein Gedicht zu posten und wirklich sehr schön geschrieben ;) Ja, das "doppelte u" oder auch "der Taktiker" hat sich hiermit wirklich etwas Geniales überlegt. Ich wünsche dir und allen Lesern hier eine wunderbare Woche auf Steemit!

·
·

Lieber @steemchiller,

sorry, ich hab' meinen Dank für's Gedicht mal per Voting direkt unter @sumsum sortiert.

Da hat @afrog ja was in die Welt gesetzt, mich dir gegenüber als "gerissenen Taktiker" zu bezeichnen ;-)
Ich danke dir für das "wirklich etwas Geniales"!
Das freut und ehrt mich sehr aus deinem Munde!

Lieben Gruß, @double-u

·
·
·

Jo, genau richtig so mit der Sortierung! Habe auch nochmal einen nachgelegt. Den Titel "gerissener Taktiker" wirst du so schnell nicht mehr los, aber ich werde jetzt nicht sagen, warum ich das inzwischen genauso sehe ;) LG

·
·
·
·

"Taktiker" stimmt nicht!

Nachdem ich vorhin beim Frühstück darüber nachgedacht habe, bin ich mir sehr sicher, dass ich das, was @afrog und du als "Taktik" interpretiert, unter den Begriff "Empathie" fassen würde.

Das trifft es meines Erachtens nach.

Der Begriff "Taktik" ist für mich in mancher Hinsicht negativ besetzt.

Zu empfinden, was jemand anderes wahrscheinlich gerne hätte, ist für mich etwas Positives und macht mir auch Spaß.

·
·
·
·
·

Oh doch mein lieber @double-u :) Man beachte, dass du deutlich höhere Curation-Rewards als die Meisten mit ähnlich viel Power hier einfährst und du taktisch vorgehst, um bestimmte Beiträge umzusortieren und um damit ein gerechteres, schöneres Gesamtbild für deine Mitmenschen zu erschaffen.

Es wäre daher nicht ganz richtig von einem kompletten "Nicht-Taktiker" zu sprechen. Aber du hast schon irgendwie Recht und ich bin auch noch nicht ganz zufrieden damit. Da deine empathischen Fähigkeiten dich automatisch zur richtigen Taktik führen, ohne dass du gezielt (kopfgesteuert) vorgehst, komme ich jetzt zu folgendem Titel:


"Empathisch bedingter Automatik-Taktiker mit einem großen Herz und dem Blick für Gerechtigkeit und das Gute in der Welt"


Vielleicht fällt mir eines Tages noch etwas Besseres ein, aber für heute bin ich erstmal damit zufrieden. Nicht nur die harten Empathen komm' in Garten, Alder ;)

Liebe Grüße, ein Empath ~

·
·
·
·
·
·

Habe herzhaft gelacht über den neuen Titel und deine Gedankengänge, die dich zu ihm führten. ;-)

Dankeschön! Der gefällt mir gut.

Ich geh' jetzt mal nicht in den Garten, sondern Staubsaugen.

Liebe Grüße du Empath!

·
·
·
·
·

Das sagen sie alle… Taktik ist so besetzt, wie du es sehen willst. Hier auf dem Steem geht es gar nicht ohne und wir wollen das jetzt auch gar nicht mehr mit dir diskutieren.

·
·
·
·
·
·

Oder doch? Also ich meine, ob man Taktik jetzt Einfühlungsvermögen nennt oder Hinterlist… wenn ich dich kompromittieren wollte, lieber Werner, würde ich dich nicht einen gewievten Taktiker nennen. Nach meinem Verständnis ist das ein Lob und es scheint mir gerade so, als lernten wir uns langsam tatsächlich kennen. Hi Werner, die Hanauer nennen mich Tino und ich bin nicht gerade ein gewievter Taktiker. Eher das Gegenteil.

·
·
·
·

Vielleicht mal in einer PN bei Gelegenheit? ;-)

Und danke für den "Nachgelegten"!

·
·
·
·
·

Jo, PN kommt demnächst! Muss jetzt erstmal weiter an meinem Tool basteln... So langsam nimmt es Form an. Werde dir auch dazu in den kommenden Tagen nochmal etwas schicken, denn das ist auf jeden Fall auch was für dich ;)

·
·
·

Wie er hier die Fäden zieht und die 'Kommentier-Marionetten' geschickt auf seinen Wunsch und Verlangen hin positioniert :D

Hut ab! Das ist mir zu viel Meta-Steemit-Manipulation und eher etwas für die älteren Hasen :P

·
·
·
·

Lieber @cobalus,

ich nehme an, du meintest mich und verstehe deinen Kommentar nicht ganz.
Nämlich, was dir zu viel war. Und was wird manipuliert.
Ich dachte, dass mein Dank für das Gedicht, das mir @sumsum geschrieben hatte, nicht irgendwo stehen sollte, sondern unter ihrem Gedicht und habe daher meinen Dank nach oben gevotet. Bei @steeemchiller, der dort erst stand, habe ich dafür Verständnis, und er hat es mit seinem Vote noch unterstützt.

Was Steemit angeht, bist du ja der ältere Hase. Oder hast du das Lebensalter gemeint?

Wie gesagt, so richtig einordnen kann ich deinen Kommentar nicht.

·
·
·
·
·

Ohje Werner, jetzt habe ich Verwirrung gestiftet!

Ich meinte damit nur, dass es mir zu viel Arbeit wäre zu versuchen die Kommentare anderer Mitgleider an bestimmte Positionen zu voten, da sich durch den äußeren Einfluss anderer Person sowieso wieder alles jederzeit ändern kann.

Ich würde mir übriges, ähnlich wie es bei eigenen Artikeln möglich ist, eine Funktion wünschen, die verhindert, dass auf einen geschriebenen Kommentar gevotet werden kann. Du sollst doch nicht immer deine kostbare Votingpower auf mein sinnloses Gebrabbel verschwenden!

Liebe Grüße und einen schönen Start in die neue Woche (:

·
·

Ja, Reime schreiben ist meine Mission.
34 habe ich schon
Mal sehen, wie viele noch kommen
Habe mir so viele wie möglich vorgenommen.

Liebe @double-u, @afrog, @steemchiller, @cobalus - danke für eine sehr interessante Woche hier, und danke @steemchiller für die Analysierung :) Ich konnte auch die Wirkung des großen Votes sehen - ich dachte mein Laptop hatte eine Störung. Dieser Vote heißt nicht langfristigen Erfolg, natürlich. Ich halte es für ein Geschenk und einen Anreiz, weiter zu schreiben und die Community kennenzulernen. Ich verstehe wie enttäuschend es ist, wenn Beiträge weder Votes noch Aufmerksamkeit bekommen. Ein Benutzer hat mich begrüßt mit dem Kommentar: "Persistence beats luck" (Ausdauer schlägt das Glück) und das stimmt wirklich.

Angesichts dieser Philosophie habe ich meine eigene Reihe von interessanten und komischen Fakten angefangen, und eine Klavieraufnahme von mir. Mal schauen wie es weiter geht. Happy steeming! :)

·

Lieber William,

dein Kommentar freut mich sehr. Vielen Dank dafür!

Bin gespannt auf deine Klavieraufnahme.

Ich habe eben gesehen, dass das mit der Steem-Power-Delegation ja auch schon geklappt hat.
Herzlichen Glückwunsch!

Liebe Grüße, @double-u

·
·

Hi @double-u :) Meine Klavieraufnahme kannst du hier finden. Meine neue Reihe findest du hier.

Liebe Grüße :)

Will

·

Lieber William,

mein Start bei dieser Plattform war deinem sehr ähnlich.

Du hast nun das unbezahlbare Geschenk der Aufmerksamkeit bekommen. Quasi kostenlose Promotion (:

Mach etwas aus diesem Geschenk, indem du authentischen und lesenswerten Content postest.

Ich wünsche dir viel Erfolg dabei und liebe Grüße

meine ethereum-wallet spinnt. so'n mist. er lädt die blockchain nicht und ich komm an meine paar kröten nicht ran. das nervt echt. irgend so ein block war invalid und nun gehts nicht mehr weiter. jetzt habe ich über nacht die chain neugeladen und wieder hängt es. wieder gelöscht und nun lade ich die kette zum zweiten mal ganz von vorn. mal sehen, ob es diesmal was wird. argh! vielleicht kann jemand helfen...

·

Welches Wallet benutzt du denn? Klingt fast so, als ob du da selber eine Full-Node hostest?

Ich persönliche verwende https://www.myetherwallet.com/ und dort musst du keinerlei Blöcke downloaden und lediglich die Node auswählen, zu der du dich verbinden möchtest.

Schau mal, ob du ein GitHub findest, wo die aktuelle ETH-Chain als Backup bereits upgeloadet ist. Vielleicht kannst du dir dort downloaden und bei dir einfügen. Damit kannst du eventuell deine Problematik umgehen.

Liebe Grüße

·
·

ich benutze die ether-wallet von ethereum direkt, hoste also dadurch auch. es ist quälend langsam und so geht das auch nicht weiter. seit gestern bin ich im terminal meines mac unterwegs und lade per geth --fast --cache=1024. aber da es mittlerweile über 4 gigs sind, dauert auch das schon sehr lange. eine ganze nacht muss ich laden.
ich will auch weg davon und als wallet hab ich mir erstmal exodus ausgeguckt. aber ich schaue mir deinen tip auch noch an, bevor ich wechsle. das blöde ist halt, in irgendeinem block sind meine ETH drin. konto ist da, aber nachdem ich die kette gelöscht hatte, waren meine ETH weg. aber die müssen ja wieder auftauchen, wenn ich komplett synchronisiert bin. wenn ich denn überhaupt soweit kommen würde... verdammt, ich krieg'n hals langsam.

[edit: würd lieber parity benutzen, aber ich kann es im terminal nicht ansprechen. das wäre wohl um ein vielfaches schneller beim laden der blockchain.]

·

Moin @pawos! Alles Gute für die neue Woche! Ich kann dir da nicht wirklich helfen, aber es wird sich bestimmt im Laufe der nächsten Stunden jemand dazu melden. Habe dich auf jeden Fall schon mal nach oben "geschoben" :)

Der Steem-Kurs scheint weiter zu steigen, das sieht auf jeden Fall sehr gut aus in meinen Augen. Aktuell werden die $-Einnahmen auf Steemit mit einem Kurs von ~ 1.32$ berechnet (3-Tages-Durchschnitt), aber die letzten Tage ist er ja noch weiter gestiegen. Bin mal gespannt, wo die Reise jetzt hingeht...

·
·

jo, denk auch gerade, es ist ein guter zeitpunkt zum nachlegen. danke für deinen schub :-) und auch dir ne gute neue woche. meine fängt noch nicht so pralle an, wie man an meinem problem sieht. ich muss halt meine kröten aus der kette ziehen, aber dafür brauch ich sie ganz. wenn es nur einmal klappt, fahre ich keinen node mehr. daumen drück...

·
·
·

Nach diesem Chart bild ist meine Prognose short!

·
·
·
·

Wir kommen auf jeden Fall in einen wichtigen Bereich... Glaubst du, dass die grüne Umkehrkerze ein Ende des kurzfristigen Aufwärtstrends signalisiert? Ich glaube irendwie nicht, aber ich war auch noch nie gut darin :) Kann man bei Steem überhaupt schon nach Chart-Technik gehen?

·
·
·
·
·

Ein Chart bild mit mehr als ein Jahr Vergangenheit hat für mich schon ein Relevanz für die Zukunft:-)
Was ich sehe ist das wir in einer abwärts Phase sind und der blaue Linie ist ein widerstand, der erst mal gebrochen werden muss bevor ich von einer aufwärts phase spreche. Mein Prognose wir sehen 1 steem unter ein Dollar für kurze zeit und danach kann es sehr schnell gehen und neue höhen erreichen. Steem on- Nur meine Meinung aber ich könnte ja auch recht haben mit meiner Meinung:-)

·
·
·
·
·
·

Ja stimmt schon, also die Linie scheint wirklich eine Bedeutung gehabt zu haben :) Ich bin auf jeden Fall gespannt, wann die gebrochen wird und ob es vorher nochmal nach unten geht. Unter einem Dollar glaube ich nicht mehr, aber wir werden sehen ;)

Jaaa, und da ist es wieder. Der spannenste Post der Steemitwoche! Diese Woche bin ich auch wieder dabei. Freu mich schon!

·

Danke dir, liebe @blueperegrina, für den "spannensten Post" ;-)

Funktioniert dein PC also wieder?

·
·

Mein PC ist ok, aber mein Schreibprogram mag nicht mehr. So kann ich die Earthship-Geschichte nicht fortführen.
Aber ich hab jetzt auch mein eigenes "Content" gefunden. Ich bin einfach beim Yoga zuhause, und werde mich darauf konzentrieren. Ich hab vor längerer Zeit mit etwas angefangen zu übersetzen, nicht fertig, aber bis ich die ersten Teile raushabe, hab ich hoffendlich ein neues Schreibprogramm, oder einen neuen Computer, bin mir noch nicht sicher, da ich für eine Indienreise spare.

Hi everyone :) Es freut mich, Woche 35 zu sehen.

Heute ist ein Feiertag in England und es war ein schoener Tag mit gutem Kaffee und echten Englischen Donuts. Ich habe auch meinen ersten Artikel auf Deutsch geschrieben. Es würde mich freuen, wenn ihr ihn euch anschauen würdet.

Ich wollte auch kurz fragen - wer hat Erfahrung mit SAP ERP?

·

Hi William,
habe deinen Artikel auch gelesen, kommentiert und natürlich gevotet.
Ist ja ein toller Erfolg! Freut mich für dich.

Ich füge dir hier noch mal den Link zu @twinner's Artikel über die Delegation von Steem Power ein.
Schau' mal hier.
Ganz unten im Text steht @twinner's Angebot.
Du kannst ihn einfach per Kommentar um die Delegation von Steem Power bitten. Kostet nix.
Dann haben deine Votes mehr $-Kraft. Den Schieberegler brauchst du aber nicht benutzen.
Liebe Grüße, @double-u

·
·

Hi @double-u - danke! Ich war sehr zufrieden mit diesem Artikel aber ich hatte keine Ahnung das er sich so gut entwickeln würde. Das war wirklich ein Shock. Aber ein angenehmer Shock.

Danke für den Link - ich werde sofort einen Kommentar hinterlassen.

Liebe Grüße, Will.

·

Hi again @williamhenderson :) Ich genieße auch gerade meinen Kaffee mit einem leckeren Stückchen Erdbeertorte. Deinen Artikel habe ich ja schon gesehen, ist wirklich gut geworden! Hast einen kräftigen Vote erhalten, wie ich sehe ist er jetzt bei ca. 112$ ... ^^

Bei SAP kann ich dir nicht helfen, aber da wird sich hier bestimmt noch jemand zu melden. Wünsche dir auf jeden Fall eine schöne Woche ;)

·
·

Lieber @steemchiller,

bekommst du mit deinen Hilfsmitteln eine Nachricht, wenn dein Name genannt wird?

Ich bin nämlich schon wieder baff erstaunt, dass du den Dankeskommentar von @williamhenderson schon bemerkt und gevotet hast ;-)

Super!

Und sehr freundlich von William!

Lieben Gruß

·
·
·

Das läuft alles schon voll automatisch, ich bin gar nicht mehr anwesend hier :) Nee Spaß, war tatsächlich wieder Zufall! Ich habe gerade die "Account Operations" in meinem Tool getestet und dort gesehen, dass du eine Antwort bekommen hast. Ich nehme dafür gerade deinen Account oder andere die viele Curation-Reward-Mitteilungen bekommen, weil ich die Geschwindigkeit optimieren muss.

Nachdem ich das jetzt mit den Accounts von Twinner und Randowhale getestet habe, steht fest, dass ich etwas ändern muss. Du glaubst nicht, wie viele Mitteilungen RW pro Stunde bekommt :) Das sind so viele, wie ich in einer Woche erhalte... Also eine Liste für "Today" macht da wenig Sinn. Wahrscheinlich muss ich das vorher prüfen und dann je nach Anzahl verschiedene Übersichten aufbauen (Vor einer Stunde, vor zwei Stunden usw.) Das muss natürlich alles flüssig verarbeitet werden, bevor ich damit zufrieden sein kann. Ich habe auf jeden Fall gerade richtig Spaß dabei ;)

Liebe Grüße

·
·

Hi lieber @steemchiller,
hast du etwas entdeckt, was wir von William lernen können?
(außer der sehr sympathischen Erscheinung auf dem Foto)
Denn von so einem Ergebnis können wir hier ja alle nur träumen ;-)

·
·
·

Ja lieber @double-u, das Ergebnis ist wirklich erstaunlich!
Ich versuche das mal zu analysieren... :)


Erklärung aus menschlicher Sicht

  • Menschen mögen blaue Augen
  • Lockere "out of bed" Frisur lässt auf lockeren Typen schließen
  • Er strahlt insgesamt eine gewisse Sympathie aus
    und scheint aber auch ein nachdenklicher, manchmal ernster Typ zu sein

Erklärung aus technischer Sicht

  • Er war in großen Unternehmen tätig unter anderem als Administrator bei Wikipedia
  • Daraus ergibt sich ein für Investoren interessantes Bild, weil er als intelligenter Mensch beschlossen hat Steemit zu nutzen. Gerade seine Arbeit im journalistischen Bereich ist hier ein großer Pluspunkt, denke ich
  • Wenn so jemand auf der Trending-Page landet, freuen sich die Investoren, weil es mehr große Player anlocken könnte

Und natürlich spielt wie immer der Zufall eine Rolle und es könnte genauso gut einen ganz anderen Grund gehabt haben. Vermutlich aber wird es mit dem von mir Beschriebenen in Verbindung stehen.

·
·
·
·

Danke dir!

·
·
·
·

Meinst du nicht, dass es auch eine recht große Rolle gespielt haben könnte, dass sich vermehrt Steemians aus dem englischsprachigen Raum angesprochen gefühlt haben?

Das wäre sowieso eine interessante Frage, welche Variante für uns den besten Erfolg verspricht.

  • nur deutsch
  • englisch und deutsch
  • nur englisch
  • den selben Artikel in der anderen Sprache noch einmal posten
    (natürlich mit Vorsicht vor dem Bot, der nach Wiederholungen schaut; also 6 Sätze Einleitung schreiben)
·
·
·
·
·

Das ist wirklich eine gute Frage! Ich bin mir da bis heute nicht ganz sicher. Es scheint in den meisten Fällen mehr einzubringen, wenn man auch auf Englisch schreibt, aber es ist auch immer mit mehr Arbeit verbunden. Aktuell schreibe ich lieber auf Deutsch, da ich auch nicht so die Zeit für Übersetzungen usw. habe.

Der Bot gibt nur einen Hinweis für die Leser in dem Fall und es hat nichts mit Flaggen zu tun. Natürlich ist originaler, für Steemit erschaffener Content immer lieber gesehen, aber bei einer Übersetzung ist das in meinen Augen ziemlich egal, solange der Original-Post von einem Selbst kommt.


Ich war einer der ersten Voter und der Post war zu dem Zeitpunkt meine ich bei unter einem Dollar. Dann kam noch jemand mit einem 5$ Vote. Kurze Zeit später war da nur ein Vote mehr, aber der Post lag auf einmal bei ~ 112$. Die vielen anderen Votes, die noch folgten waren nicht so bedeutend. Entscheidend war der von @blocktrades, der geschätzt 110$ gebracht hat :)
·
·
·
·
·
·

Ach so, dann war's ein einzelner Vote, der den "Hammer" hier gebracht hat.

Das ist ja eine sehr bedeutende Beobachtung, denn ich denke, dann erübrigen sich meine vorhergehenden Fragen, denn die zielten ja mehr in die Richtung, "wie kommt es zu einer so großen Resonanz, trotz Newbie".

Ich habe mir gerade mal ein paar Votes, die @blocktrades vergeben hat, angeschaut. Ja, die liegen immer über $90 und auch um die $120 bis $150.
Alle gevoteten Artikel waren englisch.

Ich erstelle jetzt noch einen neuen Kommentar und stelle meine Frage von oben noch mal an die Allgemeinheit.

·
·
·
·
·
·
·

Ja, aber ganz ohne Sinn war deine erste Frage nicht, denn dadurch habe ich meine Erklärung bzgl. der Investoren abgegeben, die hier wahrscheinlich wirklich passen könnte ;)

Wir denken immer, dass wir englische Artikel lesen und Leute, die nur Englisch sprechen unsere deutschen Artikel nicht, aber ich habe jetzt schon öfter englische Antworten auf meine deutschen Artikel bekommen. Einige verstehen ein bisschen Deutsch oder nutzen einfach einen Übersetzer, genau wie wir :)

Gute Idee, die Frage nochmal in die Runde zu geben!

·
·
·

Ach Werner, er hat einfach nur Blocktrades als Vote bekommen, das alleine ist ca. 98$ wert gewesen zu diesem Zeitpunkt und dadurch steigt er im Trending und löst eine Lawine aus.

Die Dame votet täglich zwischen 13 bis 14 Uhr in der Meme-Kategorie und in der Introduceyourself-Kategorie hat sie eine schwäche für attraktive junge Kerle. Dadurch hatte ich damals bei meiner Introduction auch 149$ erzielen können und habe fast 1000 Views erreicht.

Schau mal hier: https://steemit.com/introduceyourself/@cobalus/hi-i-m-robert-and-i-m-a-cryptocurrency-enthusiast-from-germany-posts-in-german-and-english

Es ist nicht alles höhere Mathematik :P

·
·
·
·

Ach, und danke!
Da unten ist ein @minnowsupport, wohl durch dich veranlasst, aufgetaucht.

·
·
·
·

Wow! Hab's gerade gesehen.
Tja, da nutzt bei mir auch eine vierwöchige Wellness-Beauty-Kur nix mehr.
Damit muss ich leben. ;-)

·
·
·
·
·

Hm... Du könntest dir einen Alter Ego Account erstellen für ein paar Steem und damit die Dame blocktrades mit deinem Charme bezirzen (:

Ich weiß nicht, ob du auf solche Spielereien stehst! :D

Der Minnowsupport kostet quasi nur Zeit, um ihn zu benutzen und unterstützt dich und deine Aktion ein bisschen, also gern geschehen.

Liebe Grüße (:

·
·
·
·
·
·

Lieber @cobalus,

ich war den ganzen Tag unterwegs. Daher reagiere ich jetzt erst.

Obwohl ich das Große Latinum habe (und das sogar mit 1, ohne protzen zu wollen, denn das war in Hessen sehr einfach), konnte ich mit deinem Begriff "Alter Ego Account" nichts anfangen. "Was für ein Account soll das nun wieder sein", dachte ich mir.

Zum Glück hab' ich's gegooglet und nicht bei dir rückgefragt ;-)
Und, na klar, es ist einfaches Latein ;-) und kein Steemit- oder Krypto-Jargon, den ich inzwischen anscheinend hier automatisch, befürchtend und meist nicht verstehend erwarte ;-)

Ja, da wäre wohl noch ein "Anderes Ich" erforderlich, um die Damen hier bezirzen zu können.

Aber, ich denke nicht, dass das so mein Ding wäre, denn ich habe ja schon genug damit zu tun, mein wahres ICH hier zu handeln ;-)

Liebe Grüße

Einen schönen guten Morgen an alle Wochenseite-Freundinnen und Freunde,

Meine Fragen beziehen sich auf diesen Post.

Ich habe zuerst ein Handy-Video auf dtube hochgeladen, was auch problemlos funktioniert hat. Mir war jedoch nicht bewusst, dass daraus gleich ein eigener steemit-Beitrag entsteht.

Eine direkte Einbindung des Videos in meinen eigentlichen Beitrag war mir nicht möglich, ich habe das Video daher nur über einen externen Link einbinden können.

Meine Frage:
Weiß jemand, wie ich das beim nächsten Mal besser machen kann, das heißt, Video und Beitrag gleich in einem Post verbinden kann?

Leider habe ich bei diesem Post beim Hochladen den deutsch-tag vergessen und ihn erst einige Stunden später eingefügt.

Meine Frage:
Werden nachträgliche Änderungen der tags angenommen?

Einen schönen, spätsommerlichen Tag wünsche ich euch allen!

·

Moin @vieanna! Ich habe DTube noch nie verwendet, aber auf jeden Fall ist es noch in der Entwicklungsphase und einige wichtige Funktionen fehlen noch. Interessant, dass dort automatisch ein Steemit Post mit dem Video erstellt wird. Das ist natürlich nicht immer gewünscht, also mich würde das ein bisschen stören. Man hat ja dann auch immer zwei Links für ein Video, aber vielleicht ist das momentan nicht anders möglich.

Ich versuche dein Video mal hier einzubinden... Schöne Lichtshow übrigens :)


https://steemit.com/dtube/@vieanna/b4opgku6


Scheint zu funktionieren, aber das Video wird auch nur auf DTube geöffnet. Steemit müsste, um das direkt integrierbar zu machen, die HTML5 Video-Tags für diese Domain zulassen und wahrscheinlich wird darüber auch schon nachgedacht...

Ich habe das mit folgendem Code eingefügt:

<a href="https://dtube.video/#!/v/vieanna/b4opgku6" rel="nofollow noopener"><img src="https://steemitimages.com/0x0/https://gateway.ipfs.io/ipfs/QmWjzzxH69KkNPVej6jdj8FRkzj2Ky8ktjrTAYhuSe3vao"></a>


Hier hat jemand vor ein paar Tagen einen Post zum Thema "DTube" erstellt und ein paar Ideen zur Verbesserung aufgeführt:
https://steemit.com/dtube/@edje/dtube-tests-or-review-or-suggestion-for-improvements


Die Hashtags kannst du jederzeit ändern und der Post erscheint dann auch in der neuen Kategorie. Das erste Tag ist immer das "Haupt-Tag" und es kann nach dem Erstellen eines Posts nicht mehr geändert werden.

·
·

Vielen Dank , dass du dir die Zeit genommen hast, so rasch und ausführlich zu antworten! Dass du auch gleich einen Code für die Lösung des Problems mitgeliefert hast, finde ich ganz großartig :)

Meine Fragen sind sind damit zur vollsten Zufriedenheit beantwortet :)

Moin @double-u! Ich habe einen Optimierungsvorschlag für dich, um deine Einnahmen zu erhöhen :) Ich komme ganz gut mit meinem neuen Tool voran und es spuckt schon ein paar interessante Zahlen aus.

Hier sieht man deine aktuelle Voting-Power und rechts daneben die entsprechenden Beträge für verschiedene Vote-Stärken. Ganz rechts sieht man eine Tabelle mit Zusammenfassung deiner Einnahmen der letzten Tage:

medium_power.png


Jetzt habe ich mal eine Voting-Power von 100% simuliert und komme damit zum Ergebnis, dass du dann 75%-Votes geben könntest, die einen höheren Betrag ergeben würden als dein jetziger 100%-Vote. Du hättest außerdem mehr als 10 Votes, da du ja 10 mal 25% pro Tag übrig hättest:

full_power.png


Zum Vergrößern der Bilder kannst du diese einfach anklicken ;)
Liebe Grüße, der Chiller

·

Lieber @steemchiller,

bin eben erst nachhause gekommen. War auf einem Kindergeburtstag ;-)

Wow! Ich bin platt, was du für tolle und nützliche Sachen zaubern kannst.
Bewundernswert!
Ich bin sehr gespannt auf dein neues Tool.

Aber, ich kann jetzt natürlich gar nicht anders, als deinen Kommentar mit meinen üblichen 99% zu voten ;-)

Bei meinen anderen Votes halte ich mich ab jetzt mal an deine Empfehlung und versuche auch mal, auf 100% Voting Power zu kommen.

Bis bald, liebe Grüße

Oo amazing share again, and welcome back

·
·
·

your very welcome, good content needs to be commented on!

Great to see you again thanks for updating :)

·

Thank you!

Wonderful post i need to catch the previous parts too

·

Thank you!

thanks alot for the update!

·

You are welcome.

Congratulations @double-u! You have completed some achievement on Steemit and have been rewarded with new badge(s) :

Award for the number of upvotes received

Click on any badge to view your own Board of Honor on SteemitBoard.
For more information about SteemitBoard, click here

If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

By upvoting this notification, you can help all Steemit users. Learn how here!

Congratulations @double-u! You have completed some achievement on Steemit and have been rewarded with new badge(s) :

Award for the number of comments
Award for the number of upvotes

Click on any badge to view your own Board of Honor on SteemitBoard.
For more information about SteemitBoard, click here

If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

By upvoting this notification, you can help all Steemit users. Learn how here!

This post received a 4.3% upvote from @randowhale thanks to @double-u! For more information, click here!

This post has received a 1.52 % upvote from @booster thanks to: @double-u.

Congratulations! This post has been upvoted from the communal account, @minnowsupport, by cobalus from the Minnow Support Project. It's a witness project run by aggroed, ausbitbank, teamsteem, theprophet0, someguy123, neoxian, followbtcnews/crimsonclad, and netuoso. The goal is to help Steemit grow by supporting Minnows and creating a social network. Please find us in the Peace, Abundance, and Liberty Network (PALnet) Discord Channel. It's a completely public and open space to all members of the Steemit community who voluntarily choose to be there.

Congratulations @double-u! You have completed some achievement on Steemit and have been rewarded with new badge(s) :

Award for the number of comments received

Click on any badge to view your own Board of Honor on SteemitBoard.
For more information about SteemitBoard, click here

If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

By upvoting this notification, you can help all Steemit users. Learn how here!