Punk Classics on Sunday #60 with "Art Attacks"

in punk •  3 months ago 

Gerade mal 2 Singles haben die Art Attacks veröffentlicht und das auch noch ohne großen kommerziellen Erfolg, gerade deshalb möchte ich euch diese Punk Band vorstellen. Die Art Attacks wurden im April 1977 von den zwei Kunststudenten Edwin Pouncey und Steve Spear in London gegründet. Als Live-Band hatten sie sehr schnell Erfolg und waren als Vorgruppe von Generation-X, 999, The Lurkers und der Rockband The Motors zu einer festen Größe der angesagten Londoner Clubs und Pubs geworden, dass ihnen aber leider wenig Geld einbrachte. Auch die erste eingespielte Single I am a Dalek & Neutron Bomb, die die erste und einzige veröffentlichte Produktion des Independent Label Albatross blieb, wurde mit einer nur vierstelligen Verkaufszahl ein Misserfolg.

Die weitere Ausbeute ihres Schaffens waren die bei Fresh Records erschienene zweite Single *Punk Rock Stars & Rat City, zwei Songs auf der Live at the Vortex Compilation und ein Song auf dem Beggars Banquet Streets Sampler. Nach 18 erfolglosen Monaten trennten sich die Art Attacks um dann etwas später die ebenso erfolglose Nachfolgeband Tagmemiks zu gründen. Hört sich alles nicht so berauschend an, doch die Musik war gut, deshalb sind die Art Attacks auf vielen Punk Compilations bis heute immer wieder vertreten.

Hört einfach mal rein









Weiterhin ohne Erfolg als Tagmemics


Reggaesteem-linie.jpg

Hier lohnt sich ein Besuch

Unterschiedlicher kann der Stil sicherlich nicht sein, aber Punk und Reggae haben sich immer gut vertragen. Es gibt viele Punkbands die mehr als nur einen Reggae Song in ihrem Programm haben und einige hatten damit großen Erfolg in den Charts. Nicht zu vergessen, die Ende der 70er Jahre erfolgreiche 2-Tone Bewegung, die SKA Bands wie Madness, The Specials, The Selecters, Bad Manners und viele weitere Bands hervorbrachte.

reggaesteem.jpg

Wer gerne Reggae, Ska, D’n’B, Dancehall, Dub usw. hört und sich für Jamaika interessiert, dem empfehle ich einen Besuch bei ReggaeSteem und den Post Introducing ReggaeSteem von @reggaesteem zu lesen. Werft auch mal einen Blick in euer steem-engine Wallet, vielleicht habt ihr schon einige JAHM Token dort liegen.

Reggaesteem-linie.jpg

Die #sundayclassics sind für heute noch nicht vorbei. @muelli war schon wieder fleißig und hat Bad Religion aufgelegt. Ob man heute auch mit @bitandi und @pizzaboy77 rechnen kann, man wird sehen.

...und wer noch nicht dabei war, der will vielleicht noch: Jeder ist dazu eingeladen seinen geliebten Krach (Punk) bei den #sundayclassics zu hinterlassen. Bitte unbedingt den Tag #sundayclassics angeben, damit man euren Beitrag auch findet. @automation und @cleverbot dürfen natürlich auch mitmachen.


Sicherheitsnadel-breit.jpg

Pistols-upvote-NEU.gif
Sicherheitsnadel-breit.jpg

Hier sind die sundayclassics

--

999AbwärtsAdam & the Ants
Black FlagBuzzcocksChelsea
CrassCockney RejectsDead Boys
Dead KennedysEaterEddie and the Hot Rods
Gang of FourJohnny MopedJohnny Thunders and the Heartbreakers
MembersMo-dettesPeter And The Test Tube Babies
PlasmaticsRotzkotzSex Pistols
Sham 69SkidsSods
SpizzenergiStiff Little FingersSwell Maps
Teenage HeadThe AdvertsThe Buzzards
The Bollock BrothersThe BoysThe Chords
The CortinasThe DamnedThe Drones
The Electric ChairsThe JerksThe Killjoys
The LurkersThe Pork DukesThe Rezillos
The RutsThe SaintsThe Slits
The StranglersThe UndertonesThe Valves
The VictimizeThe WallThe Vibrators
The YobsUK SubsWipers
WireZSD

Sicher_Stiefel.jpg

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Schade das aus denen nichts wurde, wissen sie doch auch nach all den Jahren noch zu gefallen. 😎
Einen schönen, wenn auch leider Bier freien Sonntag wünsche ich noch.

Ok hab ich alle schon gesehen kennst du noch mehr?

Du erhieltest aufgrund deiner LanaCharleenToken ein Upvote von @sebescen81 und von @lanacharleen alt-Text
Vielen lieben Dank für euren Support. Der Account meiner Tochter wächst und gedeiht.