Punk Classics on Sunday #43 with "The Wall"

in punk •  8 months ago 

The Wall.jpg

Heute ist wieder Punksonntag und diesmal gibt es wieder richtigen Punk aus den späten 70ern von einer eher unbekannten Band. The Wall wurden 1978 in England gegründet, in einer Zeit als der Punk schon regierte und es zahlreiche Bands gab. Mit Small Wonder Records fanden sie aber 1979 ein Label das ihre erste Single veröffentlichte, die sich prompt gut verkaufte. Der Durchbruch gelang ihnen mit einer Tournee durch England, als Vorgruppe von den Angelic Upstarts. Nach zwei weiteren Singles erschien 1980 das erste Studioalbum Personal Troubles And Public Issues das von der Punkszene gut aufgenommen wurde. Es folgte 1982 der mit Recht unbeachtete Longplayer Dirges And Anthems und darauf das letzte Album Day Tripper welches einen gebürtigen Abschluss für die Trennung von The Wall einläutete.

Hört doch einfach mal rein

Spider-Linie.jpg

Spider-Linie.jpg

Spider-Linie.jpg

Spider-Linie.jpg

@automation @banjo und @cleverbot The Wall von Pink Floy wäre euch sicherlich lieber, aber heute ist Sonntag und da gibt es die nun mal die #sundayclassics


Sicherheitsnadel-breit.jpg

Pistols-upvote-NEU.gif

Sicherheitsnadel-breit.jpg

Hier sind die sundayclassics

999AbwärtsAdam & the Ants
Black FlagBuzzcocksChelsea
CrassCockney RejectsDead Boys
Dead KennedysEddie and the Hot RodsGang of Four
Johnny MopedJohnny Thunders and the HeartbreakersMembers
Mo-dettesPeter And The Test Tube BabiesPlasmatics
RotzkotzSham 69Skids
SodsSpizzenergiStiff Little Fingers
Swell MapsThe AdvertsThe Bollock Brothers
The BoysThe DamnedThe Electric Chairs
The LurkersThe Pork DukesThe Rezillos
The RutsThe SlitsThe Stranglers
The UndertonesThe VibratorsThe Yobs
UK SubsWipersZSD

Sicher_Stiefel.jpg

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

The Wall kannte ich nicht hören sich aber verdammt gut an :)

Super, danke fürs resteemen

Wow Geiler Scheiß! 😎
Höre ich heute zum ersten mal.
Von denen habe ich damals nichts mitbekommen.

Waren auch recht unbekannt, die LP's sind bei einem Independent Label erschienen. Die Band war im Dunstkreis von Sham 69 und Angelic Upstarts anzutreffen, also immer viel Hauerei bei den Concerten.

Where do you want to meet.

Den gebürtigen Abschluss finde ich drollig. :)) Allein schon dafür gebührt dir ein Upvote.

Du hast ein Upvote von mir erhalten. Ich bin ein automatischer VotingBot und veröffentliche einmal am Tag einen Post in dem alle Votes zu finden sind.
Der @curationvoter wünscht Dir und deinen Lieben ein erholsames und tolles Wochenende

Bis denne

Hey, Du wurdest von @altobot gevotet!