Zwei Steinsplitter-Orks übten gegenseitig Vergeltung, und beide starben noch in der ersten Runde

in monsterkampf •  10 months ago 

Zwei Steinsplitter-Orks übten gegenseitig Vergeltung, und beide starben noch in der ersten Runde

Mein Monster "Prismatische Energie" (PE) besiegte drei Karten, da mein Gegner @crip-toe-joe so ziemlich das gleiche Team wie ich auswählte. Der Fernkampf-Angriff des gegnerischen Speerwerfers (Javelin Thrower) konnte jedoch nichts gegen mein PE tun, nachdem unsere beiden Steinsplitter-Orcs gegenseitig Vergeltung übten, und beide noch in der ersten Runde starben.


Screenshot at 2019-03-30 17:51:34 stonesplitter orcs both died in first round - photoshooting take 6.png

Das allein war schon ein Kracher. Wenn du magst, überzeug dich selbst [1]. Beide wurden zuvor bereits angegriffen, ohne eine Reaktion. Und sie beide übten Vergeltung erst, als sie sich gegenseitig angegriffen hatten. Und das war dann Runde 1.

Prismatische Energie brauchte dann 15 weitere Runden, bis der Kampf entschieden war.

Meine Lektion aus der Strategie des Gegners: Setze einen Fernkampf-Angreifer (range attack) mit höherer Angriffskraft hinter einen schwächeren, wenn er mindestens 3, 4 oder sogar 5 Lebenspunkte hat. Bei einer Manabegrenzung von 18 sind nicht allzu viele Scharfschützen (sniper) oder hinterhältige Monster (sneak) zu erwarten. Dies wird das Ergebnis zu deinem Vorteil verändern.

Wie dem auch sei, wenn einer der beiden Steinspalter-Orks früher Vergeltung geübt hätte, wäre die Schlacht ganz anders verlaufen.

Wir hoffen, dir hat dieses kleine Manöver gefallen.

Also, für mehr davon schaue bitte wieder vorbei.

PS: Ich brauchte sechs Durchgänge, um das #Foto #Shooting für den obigen Screenshot zu beenden. Das allein hat schon viel Spaß gemacht. Wenn du auf der Suche nach einem Steem Monsters Kampf-Fotografen bist, lass es mich wissen. Vielleicht werde ich damit bald auf @steemgigs sein. ;-)

Fußnote

Unsere vorherigen Blog-Posts

Einige frühere Blog-Posts, die ich ins Deutschsprachige übersetzte

Dieser Blog-Post in English

Unsere vorherigen Blog-Posts in Englisch

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Ich habe gerade festgestellt, daß man die Kämpfe angucken kann, ohne sich einzuloggen. Sehr cool. So lerne ich als Abstinenzlerin auch noch was.

Zu der Frage nach dem fehlenden Interesse (obwohl woanders gestellt): ich denke, du bist halt ein Tutorial-Blog. Das ist nichts schlechtes; ob es noch Bedarf dafür gibt, kann ich nicht beurteilen. Hast du denn unter die zuletzt übersetzten Beiträge einen Kommentar hinterlassen, daß du übersetzt hast? Manchmal gibt's dafür gute Upvotes.

Und wie schon gesagt, andere geschriebene Texte und Fotografie brächten halt auch Payout und Rückmeldung. Aber auch dafür braucht es Zeit.

Hallo @isarmoewe, das mit dem Kommentar unter die Englischen ist eine super Idee, danke!

Wir sind Steem Monsters begeistert - und lieben die Community - das soll es auch schon sein. Erreichen mag ich vor allem Neueinsteiger, wie wir es sind. Und selbstverstaendlich freuen wir uns dabei ueber Zuspruch von Walen. Wir lernen jeden Tag unglaublich viel. Selbst @GINAbot war ein super Abenteuer. Eilig will ich es dabei gar nicht haben. :-D Beste Gruesse!

Ich mache übrigens Screenshots mit Gimp. Da kann man einen Timer (in Sekunden) einstellen, wann aufgenommen werden soll. Ob das besser ist als deine Lösung? Vielleicht gibt es gar keine optimale. Außer man kennt das Spiel in- und auswendig und weiß, was wie lange dauert.

Für das photo shooting hier war es noetig den Finger direkt am Abzug zu haben. Du siehst einen Augenblick, wie er sich nicht wiederholt. Ich hatte gar den Eindruck die sprinkelden Animationen variieren von Mal zu Mal. Sehr spannend.

Ich verwende hier die Bordmittel eines Ubuntu-Linux und bin sehr gluecklich damit. Fuer obiges Bild zog ich dazu den Bildausschnitt auf, waehrend die Animation ablief und fing den Schnappschuss dann "live" ein. Anders waere ich auf die Idee mit dem "Kampf-Fotografen" gar nicht gekommen. (Zudem erinnerte ich mich an James Nachtwey. Doch das ist wieder eine andere Geschichte.)

Screenshot at 2019-04-01 19:02:51 bildschirmfoto bildschirmfoto.png

Ich hätte jetzt ehrlich gesagt erwartet, daß GIMP automatisch bei Ubuntu dabei ist.

Gimp ist dabei. Ich mache das dennoch mit schlanken Bordmitteln. Mit Gimp hab ich nun jedoch schon super einfach animierte GIFs gemacht. Schau :-) https://steemit.com/steemmonsters/@anjadani/erstes-geschenk-dank-gemeinschaft

Congratulations @anjadani! You have completed the following achievement on the Steem blockchain and have been rewarded with new badge(s) :

You published a post every day of the week

You can view your badges on your Steem Board and compare to others on the Steem Ranking
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

To support your work, I also upvoted your post!

Vote for @Steemitboard as a witness to get one more award and increased upvotes!

Ich mag das "Foto" sehr. Drum hab ich den Beitrag nun doch mal resteemed, den ich aufgrund der Rewards im Account meines Sohnes veröffentlichte.

Er kann ein paar gute Karten gut gebrauchen. ;-)