Die Grill-Saison ist voll im Gange: Rhabarber-Salsa wird gebraucht -- BBQ Season is on: Rhubarb-Salsa is needed

in homesteading •  last year 

Die Sommersonnenwende kommt näher. Höchste Zeit noch etwas Rhabarber zu ernten! Und die beste Grill-Salsa der Welt in Gläser zu füllen - für den langen Sommer, den wir hoffentlich haben werden.

Summer Solstice is approacing. About time to harvest some more rhubarb! And to prepare the best-ever BBQ-Salsa in the world - filling many glases to last for the long summer that we will hopefully have.

P1010385.JPG

Neben Rhabarber wird junger Knoblauch geerntet - bis die Knollen ausgereift sind braucht es noch 5 bis 6 Wochen, aber die ein oder andere Pflanze wandert auch jetzt schon gerne in die Küche - sind ja genug da :-)

Besides rhubarb we need to harvest some garlic - it will take another 5 to 6 weeks for the cloves to be fully grown, but here and there some already find their way into my kitchen - luckily there are quite many out there :-)

P1010386.JPG

Wie ihr auf dem Bild sehen könnt, brauchen wir auch Ingwer und Chili für die Salsa - die ersten grünen Chili konnten heute hier geerntet werden, die roten sind getrocknete Chili aus dem Vorjahr. Ingwer müssen wir hier im Laden kaufen.

As you can tell from the picture, ginger and chili are also needed for the Salsa - the first green chili could be harvested here today, the red ones are dryed from last year's harvest... and ginger is something we have to go and buy in the store here.

P1010388.JPG

Glücklicherweise hatte ich wieder mal eine Siebengebirgs-Zwergin, die mir helfend zur Seite war!!! Die Ernte waschen und für das Kochen bereit machen.

Lucky me had a Seven Mountain's dwarf helping with the process!!! - Cleaning the harvest and getting everything ready to be mixed and cooked :-)

P1010391.JPG

Heute habe ich Ingwer, Chili und Knoblauch auf die ganz schnelle Weise zerkleinert! ;-) Mit dem in kleine Stücke geschnittenen Rhabarber im Topf gemischt, etwas Wasser, (Rohr-)Zucker und Salz dazu und zum Kochen bringen.

I did take the fast way of chopping ginger, chili and garlic today! ;-) Adding it to the sliced rhubarb with some water, sugar and salt and then heating up for boiling.

P1010392.JPG

Auf mittlerer Hitze etwa 10 Minuten köcheln lassen - dabei immer mal gut durchrühren, damit nix anbrennt!

On medium head let it cook for apox. 10 minutes - and steer so nothing burns!

P1010396.JPG

Ihr fragt jetzt vielleicht "wie viel von was man denn so nehmen soll" und meine Antwort wäre "so, wie es euch schmeckt" :-) Aber damit ihr eine grobe Größe habt: 500 g Rhabarber, 1 gutes Stück Ingwer (5-6 cm), 6 Knoblauchzehen, 2 (rote) Chili, 80 g (Rohr-) Zucker, 100 ml Wasser, Salz - alle Zutaten können dem eigenen Geschmack nach mehr oder weniger sein!

You might wonder "how much of what you should take" and my answer would be "as much as you like" :-) But to give you a rough recipe: 500 g rhubarb, 1 large piece ginger (5-6 cm), 6 cloves of garlic, 2 (red) chili, 80 g sugar, 100 ml water, salt - all ingredient can be more or less depending on your taste!

P1010398.JPG

Von dem, was ich heute geerntet habe, konnte ich acht Gläser füllen - heiß abgefüllt hält es sich problemlos für 3 bis 4 Monate (ähm, bei uns "hält" es sich nie so lange, da es vorher aufgegessen wurde)...

*My harvest filled 8 jars - fill the hot salsa in the jars and it will keep perfectly for 3 to 4 months (well, they never "keep" that long here - too many BBQs, haha)....

P1010385.JPG

Euch allen einen wundervollen Abend und herzliche Grüße aus dem Siebengebirge!

*A great day and evening to all of you - Cheers from the Seven Mountains in Germany!

All pictures are mine as well as the rhubarb salsa

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

das klingt doch wirklich nicht schlecht!!!
wenn unser Garten das mal her gibt, probiere ich das auch aus :-)

·

hehe, und solange ihr noch mit der Montagewohnung unterwegs seid, bekommt ihr ein Glas von uns um mal zu probieren, ob es mundet :-)

Ganz herzliche Umarmung von uns hier oben auf dem Berge!

·
·

ich glaube.....ich komme morgen an der Ausfahrt Siebengebirge vorbei :-)

·
·
·

guten Abend @andreasschmidt, das war uns von @lichtgestalt so auch schon angekündigt worden - dann ließen sich ja gleich mehrere schöne Dinge gleichzeitig erledigen ... Dir und Euch einen wundervollen Abend im Tale!

·
·
·
·

hallo @foxglovestrat, was für mehrere Dinge??
Ich würde ja alleine kommen.....Euch einen schönen Abend

·
·
·

hehe, dann lass ich mal gleich ein Glas hier oben grins

wunderbar schmaggelig ist's auf meinem Käsebrot gewesen - allein;-): des Chili's hätte es etwas mehr sein können ... vielen Dank wertes Wunderweib für's Zubereiten!

·

immer wieder von Herzen gerne mein Schatzemann!

Hallo Natalie,

nachdem ich gestern sofort auf deinen Vorschlag mit den Knoblauchblüten eingegangen bin, kann ich heute mein Rezeptbuch mit weiteren Notizen anreichern.
So kann es wegen mir ruhig weitergehen!

Den Knoblauchblüten gönnte ich jedoch keine gesonderte Pfanne, sondern gab sie in der Gesellschaft mit ein paar jungen Zwiebeln in den letzten zehn Minuten mit den Kartoffeln in den Backofen.
Letztendlich war nachher die Pfanne leer.
Das sagt wohl alles.
CIMG3639.JPG

Liebe Grüße
Wolfram

·

Oh, das freut mich so zu sehen, dass Knoblauchblüten ab jetzt in deiner Küche jedes Jahr einen festen Platz haben werden :-) Mit Zwiebeln zusammen in einer Kartoffelpfanne werde ich die letzten Knoblauchblütenreste auch servieren!!

Die Rhabarber-Salsa ist eine solche Gaumenfreude - die Kombination aus scharf-feurig mit dem spritzig-frischem Rhabarber ist unübertroffen - ich nehme weit mehr Knoblauch, Ingwer und Chili als ich im Rezept oben angegeben habe, aber wir essen hier auch alle sehr gerne sehr scharf / würzig :-) Schatzemann hat sich den kleinen Rest direkt auf ein Käsebrot gepackt - das schmeckt übrigens auch sehr lecker, haha :-)

Heute werde ich grüne Nüsse (Walnüsse) pflücken und auf den Weg bringen, aber den Post dazu gibt es erst in zwei Wochen - so lange müssen die gewässert werden (mit Quellwasser jeden Tag frisch) ;-) Für zwischendurch fällt mir aber sicherlich noch was Nettes für deine Rezeptesammlung ein ;-)

Herzliche Grüße aus dem Siebengebirge,
Natalie @jkiw

·
·

Ganz schnell, nur bevor du zuviel Energie in den Beitrag steckst:
Der so angesetzte Likör steht bereits seit 14 Tagen auf unserer Terrasse und der dazu vorgefertigte Beitrag kommt spätestens heute Abend.
Auf der anderen Seite: wen juckt's?
Vergleichen wir eben unsere Vorgehensweisen.
Außerdem weiß man ja bei meinem Text oft überhaupt nicht so genau, um was es eigentlich geht.

Liebe Grüße
Wolfram

·
·
·

Hihi, bei mir wirds gar kein Likör ;-) und ich freu mich auf deinen Post!
Liebe Grüße,
Natalie

·
·
·
·

Jetzt habe ich ihn doch tatsächlich aus meinem Beitrag rausgeholt. Wird aber nachgeholt. Später, als ich mir das mit dem 'Einlegen in Wasser' hab nochmal durch den Kopf rinnen lassen, fiel mir auch auf, dass ich wohl auf dem Holzweg bin.

Eine Salsa mit Rhabarber eine gute Idee, du verblüffst mich immer wieder mit außergewöhnlichen Ideen. Die Zutaten passen perfekt, alles was ich gerne mag, und sowieso benutze, und jetzt noch Rhabarber, das muss einfach gut sein. In diesem Sinne noch einen schönen Abend. Gruss Helmut

·

Helmut, das ist die ultimative Grillsoße (wenn man die Gesamtzutaten grundsätzlich mag, haha) - die musst du ausprobieren!!! Lass mich wissen, wie sie dir schmeckt :-)
Herzliche Grüße an dich und deine Lieben aus den Sieben Bergen

Very good harvest, everything is divine and good helpers you had. Thanks for sharing.

·

Without those helping hands I would never get the things done here, haha - and without the divine we would be nothing but machines ;-) Thank you for stepping by and commenting!

Eine Salsa mit Rhabarber habe ich noch nicht gegessen, aber Rhabarber schmeckt super lecker, werde ich bei Gelegenheit mal probieren.

·

kann ich dir und jedem nur ans Herz legen - ist sooooo superlecker und kann man meines Wissens in keinem Laden kaufen ;-)

Congratulations @jkiw! You have received a personal award!

1 Year on Steemit
Click on the badge to view your Board of Honor.

Do not miss the last post from @steemitboard:

SteemitBoard - Witness Update
SteemFest³ - SteemitBoard support the Travel Reimbursement Fund.

Support SteemitBoard's project! Vote for its witness and get one more award!

Congratulations @jkiw! You have completed the following achievement on the Steem blockchain and have been rewarded with new badge(s) :

You received more than 7000 upvotes. Your next target is to reach 8000 upvotes.

Click here to view your Board of Honor
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

Do not miss the last post from @steemitboard:

Be ready for the next contest!

Support SteemitBoard's project! Vote for its witness and get one more award!

Congratulations @jkiw! You have completed the following achievement on the Steem blockchain and have been rewarded with new badge(s) :

You made more than 9000 upvotes. Your next target is to reach 10000 upvotes.

Click here to view your Board of Honor
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

Do not miss the last post from @steemitboard:

SteemFest³ - SteemitBoard Contest Teaser
The new Steemfest³ Award is ready!

Support SteemitBoard's project! Vote for its witness and get one more award!