Der Steem lebt!

in deutsch •  last month 

Den verstörenden Beitrag von @meins0815 "Die Beerdigung des STEEM (!?!)" habe ich gerade leer gelesen, zumindest habe ich es versucht. Er wird wohl für immer in Stein gemeißelt bleiben.

Ich kann gut verstehen das bei der momentanen Entwicklung des Steem niemand vor Freude in die Luft springt, auch kann ich verstehen das die dynamische Entwicklung seit der Geburt des Steem genau sowenig Grund zur Erheiterung bietet.

Es läuft nicht, und das ist normal!

Als ich am Steem Strand angespült wurde vor grob 1,5 Jahren, war ich wie die meisten und auch all die die sich heute noch anmelden begeistert. Das Konzept, die Idee begeistert, gestern wie heute.
Die #introduceyourself Beiträge die ich heute wie gestern lese unterscheiden sich nicht wirklich. Die Idee lebt, sie hat sich nicht totgelaufen.
Wir warten doch auf etwas! Bewusst oder Unterbewusst hoffen wir auf den großen Coup und mit dem großen Coup meine ich nicht das jemand vom Red fish zum Minnow zum Delphin oder sich sonst wie zombietechnisch verwandelt.

Quelle

Angenommen das große freie Amerika (USA) zerschlägt als unbestrittener Firmen Zerschlagungsweltmeister eine Konzern wie Facebook? Herr Zuckerberg bietet sich gerade mit seiner Libra Offensive geradezu an ihn als erstes am Schlafittchen zu packen. Es gäbe durchaus Konkurrenz die es ansonsten als erste treffen könnte (Amazon, Google).

Fällt etwas aus der Nahrungskette; zerfällt die Nahrungskette; verschwindet sie; verschwinden die Bedürfnisse der Nutzer noch lange nicht.
Da kommen dann viele ins Spiel, auch der Steem und wir erinnern uns an unsere ersten Tage auf dem Steem: Die Idee begeistert.
Geduld ist eine Tugend. Hoffnung ist der Ansporn. Analyse der Grund.

Niemand kann Versprechen geben, aber der Steem wird untergehen, spätestens mit dem letzten Luftschnapper des letzten menschlichen Nachkömmlings, also ruhig bleiben das Ende ist sowieso bekannt.

Aber wo ich gerade so schön aus dem Ärmel heraus schreibe, ich habe mich heute schon gefreut, über den Steem.
Eigentlich über mich selbst, oder vielmehr über den Post von @maxpatternman, bin ich doch zum zweiten mal in Folge darin aufgetaucht Der große Deutsch-Report.
So kleine Erfolge sind natürlich wichtig und sie werden weniger wenn auch sehr viel bedeutender wenn man wächst.

Es kommt darauf an aus welcher Sicht der Steem den Nutzer tangiert. Es gibt und gab ja schon Leute die von ihren Einnahmen durch Steem leben konnten. Ich denke spontan an @maneki-neko ein Amerikaner der in Japan lebt. Mit dem Einbruch des Steem hat er sich allerdings sehr schnell verabschiedet.
Alles auf eine Karte zu setzten war noch nie eine gute Idee, kann auch mal funktionieren, bestreitet niemand aber dann besser mit einem Plan B.

Quelle

Ein gute Wahl ist es sicher als Investor bei Steem zu agieren, kaufen wenn es günstig ist, halten und sich freuen wenn er hoch ist. Nicht den letzten Heller investieren sondern das Geld das ich für das Spiel des Lebens opfern kann. Wir haben alle Freunde auf dem Steem und keiner wird uns ernähren, Obdach geben, Arzneimittel kaufen wenn Du dich übernommen hast.
Heute ist unser sehr geschätzter Investor @balte zum Big game Player aufgestiegen Breaking news! Top 100 erreicht!! mir hat in seiner unerschütterbaren Art besonders das hier gefallen:

Weiter darf der Zentralbalte mitteilen, das er seine "Strategie" des upvotens deutschsprachiger und ggf. entsp. "Tribe"-Artikel "gnadenlos" fortsetzen wird und keinerlei Interesse an Downvoting-Prozessen (HF21 hin oder her) persönlich hat!

Und da darf es einem als Deutschsprachigen Steemian schon mal warm ums Herz werden, weil dieser Mann ohne Allüren zum Steem steht wie der Borkenkäfer zum Holz (das ist keine Ironie, pure Analyse). Wer sich die Mühe macht den oben verlinkten Deutsch Report von @maxpatternman zu lesen wird sehen das Leute wie unser balte den Laden am laufen halten, 711 votes in einer Woche verteilt auf 225 deutschsprachige steemians. Hut ab, und gleichzeitig eine Aufforderung das wir alle unsere Steempower nutzen.

Mein Angebot für den Steem wäre eine privilegierte Partnerschaft. Der Steem sollte für niemanden das Zünglein an der Waage werden. An erster Stelle sollte eine sichere Einnahmequelle stehen, Arbeit, Diebstahl, Erbe, großzügige Oma, Tante, Hochstapelei, whatever.
An zweiter Stelle darf dann der Steem kommen, immerhin noch vor der Familie ;)

Banner Bored eyes.JPG

Banner Ich habe Eier.JPG

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Absolut wahre Worte. Stellenweise sogar weise, wie das hier:

Geduld ist eine Tugend. Hoffnung ist der Ansporn. Analyse der Grund.

Manchmal mag ich nicht glauben, wie unweitsichtig viele Menschen agieren und dennoch tun sie es(ja auch ich, nur nicht mit solchen Themen wie hier). Nun ja, des einen Leid, des anderen Freud, heißt es nicht umsonst.

Ich bin sehr zufrieden mit meinen "Ergebnissen" auf dem Steem und hätte nicht erwartet, das es wirklich so schnell geht, hier zu wachsen. Das mag dem Preis und den frischen Zeiten geschuldet sein. Ich hoffe aber auch meinem positiven Denken das es nicht anderes geht, so lange man dran bleibt an einer Sache.

Ich habe mit dem Bitcoin die Erfahrung recht früh machen dürfen, das man lieber dran bleibt. Der erste Gedanke zählt und mein "erster" Gedanke zum Steem war: Wie cool, schreiben UND Kohle verdienen dafür auf einer Blockchain... Das hat mir noch gefehlt.

Ich habe damals sogar nachgesehen, welche anderen Blockchains etwas vergleichbares anbieten, da war aber nichts, in diesem Ausmaß zu finden.
Ich glaube das hat sich nicht geändert. Libra ist keinen Konkurrenz und feuert mehr das Thema an, als das es Schadet.

Egal wie viele Schrauben noch verstellt werden und was noch alles gebastelt werden muss oder sollte. Wäre das nicht so, würde ich mich scheu abwenden.

Der Bitcoin ist auch noch nicht bereit und dennoch gibt es nicht so viel Gemaule über ihn. :-)
Außer natürlich der Preis fällt und die Gesichter werden lang. :-)

Sehr geiler Artikel
Steem On!
Alucian

Es ist überall gleich, wenn der Erfolg ausbleibt muss doch irgendwer oder irgendwas Schuld haben. Bei einem so volatilen Thema wie Krypto ein Traum für Choleriker.

Fast schon wieder zum bemitleiden geeignet so ein Choleriker. :-) Wie die aber so lange durchhalten frage ich mich.^^
Ich habe letztes Jahr in Dauerschleife gepredigt, die jungen Leute sollen nicht so dumm sein und kaufen, sondern ein wenig Geduld haben und warten. Aber die haben gelacht oder mich sogar beschimpft. Jetzt lache ich nicht als Letzter, sondern bin traurig, wie dumm man sein kann. Nächstes mal bin ich wieder die mahnende Stimme, wenn alle im Freudenwahn sind und es wird wieder so laufen. Wenn es aber nur Einer gelernt hat dadurch, bin ich schon froh, etwas sinnvolles getan zu haben.

Vielleicht kommt es auch auf die persönliche Einstellung an.
Wenn man wegen der netten Leute und der guten Berichte
auf Steemit ist, rückt der Kurs des Steem eher in den
Hintergrund.
Danke für deinen interessanten Artikel.
Viele Grüße.

Da gebe ich Dir vollkommen recht, ich glaube sogar das es einer der Hauptgründe ist weshalb die meisten hier aktiv sind, schliesslich ist es am einfachsten einen greifbaren Grund zur Hand zu haben um sich selbst zu überzeugen dass das was man tut richtig ist.
Gründe die in der Zukunft und nicht sicher sind, können durchaus motivierend sein, aber man braucht auch viel Überzeugung und vielleicht einen Dickkopf damit es ausreicht, da wären wir dann bei der Einstellung.

Hi and welcome here! When I started on steemit, my biggest problem was to find interesting people to interact with. So, to help newcomers getting started I created a directory with other interesting and or talented steemians to follow or interact with. Feel free to check it out at https://www.steemiandir.com I am sure it will help you find like-minded people. Enjoy your stay here and do not hesitate to contact me if you have any questions!

top, fein das du meinem aufruf zu positivem so schnell gefolgt bist. :)))

Da bin ich Dir wohl voll auf den Leim gegangen, well done!

wo siehst du denn den leim?
ist doch alles perfekt :))

habs wohl mit !BEER und !COFFEEA verwechselt

coffeea Lucky you @solomon.grundy here is your COFFEEA, view all your tokens at steem-engine.com Vote for c0ff33a as Witness

To view or trade BEER go to steem-engine.com.

Hey @solomon.grundy, here is your BEER token. Enjoy it!

Do you already know our [BEER Crowdfunding](https://steemit.com/cryptocurrency/@beerlover/let-s-grow-and-update-the-beer-token-huge-crowndfunding-as-crowdsale)

Thank you for Donation @solomon.grundy

you just rose a 31.54% upvote from @sparstrumpf in courtesy of @solomon.grundy.
You can buy upvote for 0.002 STEEM only


!BEER

you just rose a upvote from @curationhelper thanks for post promotion. For Information read my daily post

You need to own more BEER (6 BEER allows you to send 1 BEER per day)

Schöner Post und zum Schluss zauberst mir noch ein Lächeln auf's Gesicht, die Auswahl der sicheren Einnahmequellen, bis auf Arbeit, echt cool ;-)

Das freut mich wenn's dich freut! Vielleicht hätte ich die Arbeit zwischen Gänsefüsschen stellen sollen :)

Sehr schön :))

Ich hoffe das es ist dir nicht so schwer gefallen ist diesen Artikel zu resteemen wo ich dich doch als Aufmacher für meinen Post benutzt habe.
Aber ich hatte das dringende Bedüfniss gegen Deinen Post anzuschreiben, auch wenn meine Reichweite weniger gross ist. Es ist doch wichtig Optimismus zu verbreiten wenn man etwas erreichen oder auch nur erhalten möchte.
Eine Oma sagt immer: Wenn Dir nichts positves dazu einfällt, sag gar nichts.
Das ist sicher auch nicht immer richtig, aber nichts ist "nur schlecht" oder "nur gut" deshalb versuche ich mitunter auszugleichen.

Resteemen fällt mir niemals schwer :))

Ich freue mich ja sehr über deinen Post - ich könnte sowas derzeit wohl gar nicht schreiben.


Welcome to Steem @siphon.

Do read A thumb rule for steemit minnows - 50:100:200:25 for starter tips.

Spend time reading Steem Blue Paper to know how Steem blockchain works and if you still have any queries ask them on our Ask me anything about Steemit post and we will try to answer that.

You can earn Steem rewards for reading and sharing your insights using our Highlights Extension

All the Best!!!

Hello @siphon

Welcome to Steemit & Wish you luck - success with Steemit!

Currently, We're supporting for the Planktons by our small upvote. If you follow @haccolong you will get free upvote of @hoaithu's Curation trail & minimum 1 follow from me. You may like it, Check statement here.

To get 3000points and receive additional rewards from your activities on Steemit, you can use Partiko app for your phone.

Please ignore this reply if you do not need the above.

Posted using Partiko Android

Thank you for Donation @solomon.grundy

you just rose a 35.98% upvote from @sparstrumpf in courtesy of @solomon.grundy.
You can buy upvote for 0.002 STEEM only


!BEER

you just rose a upvote from @curationhelper thanks for post promotion. For Information read my daily post

You need to own more BEER (6 BEER allows you to send 1 BEER per day)