Steem - Eine Echte Alternative - Dezentrale Belohnungssysteme: Steemit | DTube | DSound | Utopian-Io | SteepShot | Zappl | DLive

in utopian-io •  9 months ago

steem-2.jpg

Dieser Post widmet sich dem Underdog unter den Kryptowährungen: Steem.


Wieso?


Diese Frage zu beantworten ist einfach, bedarf aber einiger Beispiele. Steem schafft die Möglichkeiten eines dezentralen Belohnungssystems, Rewards verteilt durch die Nutzer der Plattform. Steemit.com ist dabei nur das erste Anwendungsbeispiel. Allerdings ist auch dies alleine schon eine geniale Sache, oder etwa nicht?

Aufgrund der Kryptowährung Steem ist es den Stakeholdern erlaubt Content-Creatoren für ihre Aktivitäten 'zu belohnen'. Dies ist insofern so interessant, weil dadurch die Macht- und Wertverteilung (zumindest im Idealfall) in den verteilten Händen der Nutzergemeinschaft liegt und keine zentrale Instanz die Möglichkeit besitzt, die Gewinne der Plattform zu großen Teilen einzubehalten.



1. Steemit.com - Steemitlogo.JPG


Nur der Vollständigkeit halber nehme ich den Punkt hier noch einmal auf. Steemit.com -> Werde für das Schreiben von Blogs und der Interaktion im Netzwerk bezahlt. Steemit.com ist allerdings nur der Anfang.

Diese Art von Reward-System ist auf nahezu alle Plattformen anwendbar. So wirft die nächste Plattform die Frage auf, ob es wirklich notwendig ist, sich Gedanken über geänderte YouTube-Geschäftsbedingungen zu machen.

Steemitscreen.JPG



2. D.tube - dtube Logo.JPG - Youtube


D.Tube ein dezentraler YouTube-Abklatsch? Klingt natürlich zynischer, als ich es eigentlich meine. Wenngleich die Optik sehr an die Google-Plattform erinnert, so liegt auch D.Tube die Kryptowährung Steem zu Grunde. Wie auf Steemit.com erfolgt die Verteilung der Rewards durch die Nutzer der Plattform, das Herzstück -> Die Steem-Blockchain.

dtube.JPG

Besuche Die D.Tube Homepage



3. DLive.io - dlive logo.JPG - Twitch


DLive hat wie DTube auch mit Videos zu tun. Allerdings geht es dieses Mal um Streaming. Sicher kennt ihr Twitch. Auf DLive könnt ihr nun auch eure Streams laufen lassen und dafür über das Steem-Netzwerk entlohnt werden.

dlivescreen.JPG

Besuche die DLive Homepage



4. DSound.audio - dsoundlogo.JPG - Soundcloud


Nummer vier bietet euch nun eine Plattform um eure Sounds und neusten Tunes zu veröffentlichen. Man könnte sagen, DSound ist ein dezentrales Soundcould. Seid ihr auch schon umgestiegen oder füttert ihr noch die falsche Plattform mit euren Melodien?

dsound.JPG

Besuche die DSound Homepage



5. Zappl.io - zappl.JPG - Twitter


Zappl.com: Das dezentrale Twitter. Wie all diese Plattformen arbeitet Zappl mit der Steem-Blockchain und belohnt die Nutzer für Interaktionen im Netzwerk.
Zappl ist bereits funktional und ermöglicht euch das Senden von kurzen Nachrichten, sogenannte Zaps, über das Steem-Netzwerk.

Besucht die Zappl Homepage



6. Steepshot - Instagram


Nun haben wir also an folgende Plattformen angelehnte Steem-Alternativen: Youtube, Soundcloud, Twitch, Twitter und was auch immer man Steemit gegenüberstellen möchte.

Was fehlt? Ganz recht, eine dezentrale Version von Instagram. Steepshot übernimmt diesen Part.

Besuche die Steepshot Homepage

steepshot.JPG

Sowohl per App als auch per normalen Browser zu bedienen, bringt euch Steepshot eine Möglichkeit für eure Schnappschüsse belohnt zu werden.



7. Utopian.io - utopian logo.JPG

Zu guter Letzt etwas sehr Spannendes:

Utopian.io eine Möglichkeit um Open-Source Arbeiten zu finanzieren und zu belohnen. Utopian.io rewarded seine Nutzer für die Mitarbeit an Open-Source Projekten und treibt somit die Entwicklung vieler Dinge voran, die wiederum die Steem-Blockchain verbessern und ihre Wertigkeit erhöhen.

Prinzipiell kann jeder daran teilnehmen und seinen Beitrag zu den jeweiligen Projekten leisen. Ob Programmierung, Übersetzungen, Design-Arbeiten, Verbesserungsvorschläge oder das Anbieten von Tutorials. Jeder Beitrag, der der Gemeinschaft einen Mehrwert bringt, wird entlohnt.

Ein Projekt, was dem verteilten System von Steem meiner Meinung nach noch einmal eine positive Note verleiht, denn so sollte es doch funktionieren, oder nicht? Wer seinen Teil beiträgt, sollte auch etwas dafür erhalten. Am Ende profitieren alle davon.

utopianio.JPG



Im Mittelpunkt: Die Steem-Blockchain - steem-2.png

Und alle diese Projekte haben eines gemeinsam, sie sind nur dank der Steem-Blockchain realisierbar. So müsst ihr euch als Nutzer auch nicht bei jeder der Plattformen registrieren. Die Zugangsdaten für euren Steemit-Account bieten euch direkten Zugriff auf jede der oben aufgeführten Plattformen.

Ich hoffe dieser kleine Beitrag hilft dem ein oder anderen das wirklich Potential dieser Blockchain und der Währung Steem zu erkennen.

Andere Posts auf meinem Blog:

Langfristige Marktprognose anhand vergangener Technologieinnovationen

All About The Kryptos: Übersicht in den Weiten des Kryptoversums

Augen auf - Bald seid ihr stolze Besitzer eines 'Porno-Tokens' . Vice Industry Token

!Dezentralität - Wieso verteilte Strukturen eine erstrebenswerte Zukunft darstellen

Substratum: Eine Open-Source Stiftung zur Dezentralisierung des Internets


Donate ETH | Ethereum | ERC-20 Tokens:

0xA82cfD32Bb31cDB5949327B0744A45F1285DB224


Liebe Grüße und bis zum nächsten Mal!

@B-S

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Steem ist eine der wenigen Kryptoeinheiten, die überleben wird. Im Gegensatz zu den meisten Kryptos ist Steem mit einem nachhaltigen Konzept, der Community, gekoppelt. Spontan fällt mir in Ergänzung noch IOTA oder Ripple ein, ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Auch Bitcoin wird in der Bedeutungslosigkeit verschwinden. Im Moment profitiert Bitcoin noch vom Pionier- und Kultstatus und von der Tatsache, dass fast jeglicher Handel unter den Kryptos nur über Bitcoin möglich ist. Sobald sich diese Situation ändert, gibt es bei Bitcoin ein Kursgemetzel.

Viele Grüsse vom Bodensee.

·

Ich würde dir zustimmen, nur finde ich keine Verbindungslinie zwischen Ripple und Community. Könntest du das erläutern?

·
·

Ja, gerne. Die Verbindungslinie ist das an die Kryptoeinheit gekoppelte Konzept mit dem Geschäftsmodell.

Sehr schoene Zusammenfassung. Ich habe etwas aehnliches die Woche gepostet und gehe mehr auf die funktionsweise und nutzen der SteemBlockchain ein. Wenn es Dich interessiert. https://steemit.com/deutsch/@masterthematrix/wer-bezahlt-eigentlich-die-taeglichen-rewards-auf-steemit-und-worin-liegt-der-wert-der-steem-blockchain

·

Ich danke dir mein Freund, dann führe ich mir mal deinen Beitrag zu Gemüte. ;)

Hallo. Sehr schöne Übersicht. :) Kannte Zappl davor noch nicht :) Ich denke das die Platformen noch etwas ausgefeilt werden müssen, auch von der Benutzerfreundlichkeit her. Jedoch sehe ich auch kaum Argumente warum die Steem Blockchain sich nicht durchsetzen sollte.

·

JA Entwicklungspotential ist alle Male vorhanden, aber wir stehen ja noch am Anfang. Bin mal gespannt, was die Zeit bringt.

This post has received a 2.20 % upvote from @booster thanks to: @uniquecosmos.

Sehr guter Artikel,
mach weiter so

·

Danke dir

Eine schöne Übersicht von Möglichkeiten der Steem-Blockchain. Resteemed.

·

Ich danke dir ;)

Eine wirklich gute Übersicht! Das verdient einen Repo's't! :)

·

Ich hoffe du meinst einen Repost :P Ein Report klingt so nach Flagg :D

·
·

Ups, natürlich! Ein Repost bzw. Reblog. :)

·
·
·

;)

Wow... Danke! Steepshot war mir gänzlich unbekannt !

·

Nichts zu danken!

Guter Artikel!!!! Resteem ;-)

·

Danke!

Dieser Beitrag war sogar für mich als "alter Hase" sehr informativ und hilfreich.

Herzlichen Dank und 100% Upvote natürlich!

·

Na das hört man doch sehr gerne. Danke für deinen Support!

Ich kannte viele der Plattformen bisher noch nicht. Vielen Dank!

·

Gerne :)

Vielen Dank für die Zusammenstellung!

Die meisten Plattformen kannte ich noch nicht, werde ich mir aber definitiv anschauen.

DTube habe ich jetzt eine Woche öfters genutzt und muss sagen, dass das System sehr instabil wirkt und Videos teilweise nicht mal laden.

·

Ja ich hatte auch teilweise Probleme, allerdings läuft es alles in allem recht gut bei mir. Gibt ja auch noch Hoffnung auf zukünftige Verbesserung ;)

·
·

Habe teilweise auch das Problem wenn ich mit Safari surfe. Auf Chrome läuft alles.

·

Das nichtladen der Videos dürfte am Format liegen, Youtube nutzt eine Schnittstelle, die die verschiedenen Videoformate aufeinander abstimmt und es so ermöglicht jedes auf der Plattform befindliche Video beim Nutzer abzuspielen. Diese Funktion gibt es anscheinend bei DTube noch nicht und dadurch können exotische Videoformate noch nicht abgespielt werden.

·
·

Also bei mir lassen sich bestimmte Videos zweitweise einfach nicht abspielen. In der Regel allerdings Videos, die nicht starken Traffic haben.

Hab dank diesen Postes einiges neues erfahren und werd mal in die verschiedenen Anwendungen reinschauen. Klasse geschrieben und sehr informativ. Danke dafür

·

Gerne wieder

Danke für den Beitrag! Ich hätte nicht gedacht das es so viele Plattformen dafür gibt.

Steepshot und Zappl gleich in meine Bookmarks gewandert.
Prima!

Resteem und KEINEN Upvote.
Dafür schicke ich Hilfsassi Otto vorbei.
Der hat mehr Luft auf dem Kahn ;)

·

Ach mein Freund, das wäre doch gar nicht nötig gewesen;)

Aber vielen Dank!!

This post has received a 0.42 % upvote from @drotto thanks to: @peppermint24.

Bisher habe ich die ganzen Neuentwicklungen neben Steemit zwar zur Kenntnis genommen, bin aber mit der Mutter aller Steem–Frontends bereits derart beschäftigt, dass mir die New Kinds on Block eher beängstigend vorkommen. Da muss man ja schon wieder von vorne anfangen, neu zu lernen und ich bin mit Steemit außerdem gar nicht so fertig, dass ich wechseln würde. Anders natürlich bei DTube und utopian.io. die würde ich nutzen, hätte ich eine Veranlassung dazu.

Tolle Übersicht, @b-s. Die lege ich ins Wiki, Kategorie Steem special. Utopian und sein IO. Einmal mit Bindestrich und ein Mal mit Punkt. Kannst du mir bitte bei Gelegenheit den Unterschied erläutern? Ich schreibe nämlich bald über den Witness utopian und nie weiß ich, mit Bindestrich oder Punkt und warum überhaupt die Unterscheidung?.

·

Also ich denke es ist recht einfach:

Utopian.io ist die Webadresse, über die das Projekt Utopian bzw. deren Plattform erreichbar ist. @Utopian-Io, also auch die Steem-Witness, ist der Steemit-Account des Projektes.

·
·