Sort:  

wir sind aber auch kostengünstig einzuschüchtern

Derweil das Volk (oder >2 Millionen Kriminelle) in Honkong bezüglich des Rechtsstaates...

Wenn ein Staat es allen Menschen im Land recht machen will, dann ist es halt nun mal ein Rechtstaat, oder nicht?

Die Herren - äh Damen Politiker - wären ja sonst für einen Unrechtstaat stehen. Ist irgendwie blöd.

Denn macht man es allen Recht, dann klappt das mit der Wirtschaft nicht mehr und das ist dann wiederrum keinen Recht.

Vielleicht sollte man die political correctness erst einmal abschaffen und schauen, ob dies den Menschen Recht ist. Dann bräuchte es vermutlich auch keine Plakataktionen für wen oder was auch immer.

Verstehen tue ich das alles eh schon lange nicht mehr...

!COFFEEA

:D

Wenn ein Staat es allen Menschen im Land recht machen will, dann ist es halt nun mal ein Rechtstaat, oder nicht?

Ja das stimmt wohl. Man kann aber auch wenn man es drauf anlegt immer wieder etwas Ungerechtes finden.

Nun - in einem intakten Rechtsstaat - und damit meine ich nicht den politischen Filz in der Justiz wie er sich immer mehr inzwischen, nach den bereits überwunden geglaubten Zuständen in der DDR, darstellt - gibt es kein nachhaltiges Unrecht.

Überhaupt ist die Staatshörigkeit der Deutschen und deren Fixierung auf diesen der Freheit der Menschen mehr als abträglich und befeuert eher Armut und Unrecht - als dass diese bekämpft und abgeschafft werden...

Beste Grüße

!COFFEEA

coffeea Lucky you @lauch3d here is your COFFEEA, view all your tokens at steem-engine.com Vote for c0ff33a as Witness

Ich dachte immer rechts sei böse.
‘Rechtsradikalismus’, ‘Rechtsextremismus’, ‘Rechtsrock’, usw. ist doch alles böse.
Wie kann dann Rechtsstaat plötzlich gut sein?
Oder habe ich etwas verpasst und plötzlich ist jetzt links wieder böse?
Hatten wir ja schon öfter.
Ich schau gleich mal im Bundesanzeiger nach...

Bin ich eigentlich der Einzige dem das Wort ’Recht-sex-tremismus’ ein leicht perverses Grinsen ins Gesicht zieht? Die alte vedische Praktik der Vereinigung :D

Es tut sich was :D

Scheint wohl Defizite bei der indogenen Bevölkerung zu geben.

:D

Warum nicht Plakate aufhängen mit dem Spruch "Alle Macht geht vom Volke aus"
Ich glaube die meisten haben vergessen das dies der Kernpunkt einer jeden Demokratie und Rechtsstaates ist.

Posted using Partiko Android

Was für eine Geldverschwendung; ist wohl nur noch ein kleiner Schritt und demnächst kommen solche Sprüche:
entfernt auf Wunsch vom post author

Rezentes Beispiel für nichtrechtsstaatliches Vorgehen:
https://www.focus.de/politik/deutschland/erstmals-im-bundestag-nach-judaslohn-tweet-ausschuss-will-afd-politker-brandner-als-vorsitzenden-feuern_id_11342997.html

Wäre mir ganz recht, wenn Du das Foto da oben bitte entfernen könntest. Solche Anspielungen im Rahmen von politischen Statements liegen mir nicht besonders. Nur eine freundliche Bitte ... Danke

OK, verstehe. Wir wollen ja nicht, dass Du oder ich "pirincisiert" werden.

To listen to the audio version of this article click on the play image.

Brought to you by @tts. If you find it useful please consider upvoting this reply.

Hallo Leroy,
ich dachte schon der Rechtsstaat hätte sich verabschiedet ?
https://michael-mannheimer.net/2018/01/17/oberlandesgericht-koblenz-die-rechtsstaatliche-ordnung-in-der-bundesrepublik-ist-ausser-kraft-gesetzt/

Und jetzt ist er per Plakataktion wieder da ?

Was irgendwelche OLG oder Verfassungsgerichte oder sonstigen Beamten von sich geben, hat mich noch nie interessiert. Ich habe zwei Augen und zwei Ohren und ich kriege sehr genau mit, was abläuft. Und da muss ich sagen: war noch nie besser.
Leroy findet es mega-witzig, dass dem einen oder anderen Richter immer erst weit nach seiner Pensionierung einfällt, was alles schief läuft. Warum haben die das vorher nicht gesagt und sind auf die Barrikaden gegangen?
Richtig. Genau deswegen.

das sehe ich ähnlich <was alles schief läuft<,
nach meiner Meinung wird im video gezeigt -in einem aktuellen Verfahren- wie selektiv und willkürlich ermittelt wird und was dahinter steht.
In den MSM werden wir von <Bündelung< sicher nichts erfahren.
Das ist nur meine Meinung.

Die Reichsbürger sind Megaspinner m.E. Das Ganze erinnert mich an einen Kindergarten. Derjenige, der die Exekutive und Justiz kontrolliert und Dich in den Knast werfen kann, ist nunmal der Boss. Dann muss man entweder eine Revolution veranstalten oder den Arsch hinhalten. Aber so ne lächerliche halbjuristische Rechthaberei - ich find's einfach nur zum Totlachen. Sorry ...

Coin Marketplace

STEEM 0.16
TRX 0.03
JST 0.026
BTC 11750.10
ETH 375.19
USDT 1.00
SBD 0.99