You are viewing a single comment's thread from:

RE: Wir sind Rechtsstaat

in #deutschlast year (edited)

Ich dachte immer rechts sei böse.
‘Rechtsradikalismus’, ‘Rechtsextremismus’, ‘Rechtsrock’, usw. ist doch alles böse.
Wie kann dann Rechtsstaat plötzlich gut sein?
Oder habe ich etwas verpasst und plötzlich ist jetzt links wieder böse?
Hatten wir ja schon öfter.
Ich schau gleich mal im Bundesanzeiger nach...

Sort:  

Bin ich eigentlich der Einzige dem das Wort ’Recht-sex-tremismus’ ein leicht perverses Grinsen ins Gesicht zieht? Die alte vedische Praktik der Vereinigung :D