Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Wie von @mkt schon angesprochen, bringst du einige Sachen noch selbst etwas durcheinander - Ist aber auch nicht so schwer da was durcheinander zu bringen ;)

Habe das ganze in einem Video mal etwas unter die Lupe genommen, das ich dir eh schonmal gezeigt hatte:

German tutorial #1: STEEM, SBD, STEEM Power - Was ist was? Und wofür brauche ich es?
U5dskiiVtDmLSqP9jvC8FHqdbYYKne3_1680x8400.png

Auf meiner Seite @theaustrianguy findest du auch noch weitere Videos, die vllt. etwas Licht ins Dunkel bringen ;)

Freut mich, dass @dtube und steemit mehr Spaß als YT macht, hoffe wir sehen @sempervideo länger hier!

LG, Martin

·

Hi,

danke für die Info. Ja, ich bringe derzeit noch einiges durcheinander. Gestern habe ich mal versuche einen Steemit-Dollar zu "verkaufen", also in Geld umzutauschen. Da gibt es ja auch einige Anleitungen zu... Lange Rede kurzer Sinn. Es ist total schief gelaufen und jetzt ist der eine Dollar futsch. :-) Nicht so tragisch... aber zeigt dass aller Anfang schwer ist. :-) Grüße

·
·

Wie futsch? Wohin hast ihn geschickt? Ah ich seh schon, mit dem freewallet?
Würde dir am Anfang blocktrades empfehlen, das ist sehr benutzerfreundlich. Später bietet dann bittrex besser Kurse glaube ich ;)
Aber is alles etwas kompliziert hier - Aber es lohnt sich, das ganze zu verstehen ;)

·

Hi Martin, ich bin Martin. Mal eine Frage, ist es im Moment empfehlenswert seine Steem Dollar auf dem Markt für Steem einzutauschen welches ich dann zu Steem Power aufwerten würde oder sollte ich damit lieber warten? Ich geh mal davon aus man könnte sie auch horten und darauf spekulieren, dass der Kurs noch besser wird, aber um das wirklich einschätzen zu können fehlt mir einfach die Erfahrung hier.

·
·

Da ich die Kurse leider selbst nicht vorhersehen kann, kann ich dir hier keinen seriösen Tipp geben ;)
Je früher du mehr Steempower hast, desto schneller wächst halt auch dein Einfluss hier. Natürlich kann aber auch der Tauschkurs schon morgen schon viel besser sein.
Du kannst ja auch immer 50% sparen und 50% aufpowern um von den Durchschnitsskursen zu profitieren. Andererseits zeigts du mit hochpowern, dass du langfristig hier sein willst, was viele auch positiv sehen und dich dann eher voten.

Wie du siehst, sehr viele ?, auf die ich dir keine Antwort geben kann ;)

·
·

Das System tendiert dazu, dafür zu sorgen, dass Steem Dollar immer etwa einen US-Dollar wert sind. Ich würde also nicht auf allzu starke Kursgewinne hoffen.

·

ach da ist ja der berühmte Austrian-Guy :D

·

Dein verlinktes Video wird bei mir nicht geladen. Hast du es rausgenommen oder ist das ein Bug?

Geschätzter Sprecher,

du bringst hier noch ein bisschen was durcheinander und ich würde gerne helfen aufzuklären.

Es gibt STEEM, STEEM POWER (SP) und STEEM Backed Dollars (SBD):

  • STEEM ist die tatsächliche Kryptowährung, die man OHNE TRANSAKTIONSGEBÜHREN und INSTANTAN hin und her schicken kann wie man möchte.
  • STEEM POWER ist STEEM, welches im Account "eingefroren" wird und dadurch den Wert des eigenen Upvotes steigert. STEEM POWER ist somit nicht liquide (kann nicht transferiert, nur delegiert werden).
  • SBD ist (ähnlich wie Tether/USDT) an den US Dollar gebunden. Man kann STEEM in SBD umwandeln und andersherum, wobei man für 1 SBD immer STEEM im Wert von 1 USD bekommt (abhängig vom aktuellen Preis USD/STEEM). (ACHTUNG: SBD wird aktuell bei weit über 1 USD gehandel. Dies liegt an einer Spekulationsblase und SBD wird langfristig wieder gen 1 USD gehen.)

Power Up/Down:
Das "einfrieren" von STEEM in Form von STEEM POWER nennt man "Power Up". Analog zum Power Up gibt es natürlich auch Power Down, wobei "eingefrorene" STEEM POWER wieder in liquides STEEM umgewandelt wird. Allerdings geschiet dies dann nicht sofort, sondern man bekommt über einen Zeitraum von 13 Wochen jeweils 1/13 des (frei wählbaren) Betrages zurück in STEEM.

Delegation:
STEEM POWER kann delegiert werden. Du hast z.B. bereits insgesamt 106.905 STEEM von Unterstützern delegiert bekommen. Die delegierte SP kannst du natürlich nicht per "Power Down" in STEEM ausgezahlt bekommen. Der Nutzer der delegiert hat kann seine Delegation jederzeit zurückziehen.

Voting Power:
Die STEEM POWER bestimmt den Wert deines Upvotes und deine aktuelle Voting Power bestimmt wie viel davon beim nächsten Upvote tatsächlich generiert wird.
Pro Upvote sinkt die Voting Power um 2% und regeneriert sich um ca. 20% pro tag. D.h. man hat ca. 10 Upvotes pro Tag, wenn man jeden Tag mit 100% Voting Power starten möchte.
Bei jedem Upvote kann man außerdem eine Gewichtung angeben. Sobald man 500 SP in seinem Account hat wird auf steemit.com beim Upvoten ein Prozent-Slider angezeigt (auf busy.org ist dieser jederzeit in den Einstellungen aktivierbar). Damit kann man z.B. auch nur "einen halben" Upvote geben, generiert dadurch nur die Hälfte des Wertes und die Voting Power sinkt ebenfalls nur um die Hälfte.

Auzahlung:
Die Auszahlung findet nach 7 Tagen statt, korrekt. ACHTUNG: Bereits nach 6 Tagen und 12 Stunden wird KEIN WEITERES GELD generiert! Upvotes die nach diesem Zeitfenster getätigt werden generieren keine zusätzliche Auszahlung!

Reputation:
Die Zahl hinter dem Username ist übrigens die Reputation, dein Ansehen, wobei dieser Wert im Grunde einfach nur auf Down-/Upvotes basiert. Die steigern bzw. reduzieren die Reputation je nach SP des Voters.
Man startet mit einem Wert von 25 und jede Stufe ist 10x höher wie die Stufe davor. D.h. ein User mit einem Wert von26 hat 10x mehr Reputation wie ein User mit 25.

·

Dank für die Richtigstellung. Werde versuchen es im nächsten Video zu berichtigen und nicht mehr so viel durcheinander zu bringen. Grüße.

·
·

Das hört sich gut an. @mkt und ich freuen uns schon auf dein nächstes Video :D

·
·

Kein Ding! :) Hab dich auf Discord mal angeschrieben... wir können dich und deine ominösen Kollegen hier glaub ich echt gut gebrauchen. Ach ja und.... Cashout ist gar nicht so kompliziert wenn man weiß wie und wo. Kleiner Tip: bitcoin.de + fidor bank... STEEM in BTC umwandeln wirste wohl hinkriegen. :P

·
·
·

Momentan vllt besser in ETH umwandeln, wegen geringerer Transfergebühren. :) ETH lässt sich auch auf bitcoin.de verkaufen.

·

Ich verstehe Deine Rechnung nicht. Du schreibst:
"Pro Upvote sinkt die Voting Power um 2% und regeneriert sich um ca. 20% pro tag. D.h. man hat ca. 20 Upvotes pro Tag, wenn man jeden Tag mit 100% Voting Power starten möchte."

Müsste es nicht heißen, dass man 10 mal upvoten kann, weil 2% x 10 = 20 %
So wie du es sagst wären es dann 2% x 20 = 40 %

·
·

Ups, da hast du natürlich vollkommen recht... :D ist korrigiert.

·
·
·

Und ich bekomme nicht mal ein Upvote für meinen Hinweis ;-(
Das ist aber schade ;-(

·
·
·
·

Sorry, vergessen. Danke!

·
·

Ich habe mal eine andere Frage, kann man sein Profilbild nicht einfach so hochladen oder muss das unbedingt in einer URL Form sein?

·
·
·

Ich bin selbst relativ neu hier, aber ich glaube, dass das einfach keine Priorität hat. Lade es einfach bei imgur und co. hoch, das kommt im Prinzip aufs gleiche raus.

·
·
·

ich habe das so gelöst: ein post erstellt in dem ich mein erstes eigenes photo auf steemit hochgeladen habe.
dann ganz einfach den link des uploads des bildes als url eingefügt...

ich hoffe ich konnte behilflich sein, bin auch ganz neu hier :-)

·

Und für was ist die Zahl hinter dem Namen auf Steemit? Die steht in Klammern.

·
·

Das ist die Reputation, dein Ansehen... wobei dieser Wert im Grunde einfach nur auf Down-/Upvotes basiert. Die steigern bzw. reduzieren die Reputation je nach SP des Voters.
Ergänze ich mal oben... Danke!

·

Danke für diese Richtigstellung!
Es ist garnicht so einfach, das alles auf Anhieb zu verstehen (sieht man ja auch bei @sempervideo ;)) aber je mehr und je öfter man davon ein bisschen was mitbekommt (wie etwa durch deinen Kommentar) desto eher wird man es verstehen :)

Du hast mir auf jeden Fall geholfen, danke

·

' Auzahlung:
Die Auszahlung findet nach 7 Tagen statt, korrekt. ACHTUNG: Bereits nach 6 Tagen und 12 Stunden wird KEIN WEITERES GELD generiert! Upvotes die nach diesem Zeitfenster getätigt werden generieren keine zusätzliche Auszahlung!'
Wie bescheuert ist das den?
D.h. wenn nach einer Woche das Thema richtig interessant wird, gibt es dafür keine einnahmen mehr ?

·
·

Korrekt! Das mag einem erstmal blöd erscheinen. Aber vergiss nicht, du kannst so viele Posts erstellen wie du willst und sogar Kommentare generieren Geld. Du kannst also getrost immer am Zahn der Zeit bleiben und kontinuierlich Geld verdienen.

Für Neulinge ist das vielleicht ein bisschen frustrierend am Anfang. Ich habe teilweise auch sehr viel Arbeit in Posts gesteckt, die dann niemand gesehen hat und ich bin leer ausgegangen. Man sollte anfangs erstmal versuchen zu "netzwerken". Eigene Posts ruhig eher knapp halten und stattdessen erstmal in den Kommentaren aktiv sein. Und schließlich generiert man, durch das Upvoten auch selbst Geld. Ich bekomme aktuell so zwischen 3 und 5 Steem Power pro Woche alleine durch die Upvotes die ich gebe. Das sind bei aktuellen Marktpreisen ca. 10-20 €.

Man muss vielleicht auch sagen, dass das alles auch nicht in Stein gemeißelt. Wenn die Community, bzw. die sogen. "Wittnesses" entscheideden, dass das Zeitfenster verlängert werden soll, würde das gemacht werden, z.B.
Die Wittnesses sind von der Community gewählte "Full Nodes", also diejenigen, die das STEEM-Netzwerk am Laufen halten.

Außerdem sind für dieses Jahr die sogen. Smart Media Tokens geplant. Damit wird es möglich sein, dieses gesamte Konzept für bestimmte Zwecke anzupassen. So ganz weiß ich da aber auch noch nicht bescheid.

·
·
·

ok, danke

·
·
·
·

Hatte noch was editiert... falls du's vorher gelesen hast.

·
·
·

Alles schön und gut, aber wieviele Videos ich bspw. erst nach einem Monat bei YT ansehe (Zeitmangel oder erst danach gewecktes Interesse) ist auch eine Sache. Warum dann gleich nach der Woche auf Null gehen? Bspw. Durch 10 (der Monat) und durch 100 (das Jahr nach Veröffentlichung) wäre da besser.

·
·
·
·

Könnte irgendwann so sein, ja.

·
·
·

Finde das ganze garnicht so schlecht so kommt kontinuierlich neuer Content.

·
·
·

Ich bin mir nicht sicher, aber als neulich scheine ich für meine upvotes rein gar nichts zu bekommen, weil die steampower noch viel zu gering ist. soweit ich gerade am testen bin, bekomme ich nur kohle, wenn ein kommentar geupvoted wird - aber von den curations kommt null komma nischt bei rum...

·
·
·

Moment, du bist hier ein bisschen von der Problematik abgewichen:

Auf YouTube kannst du, wenn du schon größer bist, dir mal eine Woche oder zwei Urlaub nehmen. Hier würde das bedeuten du bekommst jeden Tag immer weniger neues Einkommen. Also um hier (wenn man größer ist) Urlaub machen zu können, vorausgesetzt das hier ist später mal ein "Job", muss man plump Geld ansparen. Das finde ich ehrlich gesagt nicht so gut. :/

(Außerdem habe ich irgendwie Angst, dass Leute versuchen werden alten Content zu reposten, damit sie wieder Geld damit verdienen.)

·
·

Ich bin eben auf einen sehr interessanten Beitrag von @miniature-tiger gestoßen. Hier wurde analysiert wieviele Votes durch die 7 Tage Payout Periode verloren gehen. Laut der Analyse ist es ein nicht soo großes Problem, welches jedoch am meisten die neuen/schwachen Steemit User trifft. Ich kann euch den Beitrag nur empfehlen. Leider ist er schon 13 Tage alt und man kann den Autor für seine gute Arbeit nicht mehr belohnen ;)

·
·
·

Naja aber man könnte ihm immerhin folgen und zukünftige Sachen upvoten. :P

·
·
·
·

Da gebe ich dir absolut recht :) werde ich auch tun. Symbolisch hat er für diesen Beitrag auch einen Upvote bekommen.

·
·
·

Sind Kommentare eigtlich auch nur 7 Tage Votefähig?
Oder gilt da ein anderes Datum ?

·
·
·
·

Ja hierfür gilt das Gleiche. Wenn ich es richtig verstanden habe für jeden Content den du auf Steemit erstellst. Du kannst zwar noch drauf voten aber es wird nix mehr ausgezahlt.

·

Für was sind die Ziffern hinter dem Namen auf Steemit?

·
·

Ich selber bin auch neu hier, habe das so gelesen und verstanden:
Diese Zahl steht für deine Reputation, dein Ansehen, deine Stimmstärke. Dieser Wert basiert im Grunde einfach nur auf Down-/Upvotes. Diese steigern bzw. reduzieren die Reputation je nach SP des Voters.

ich hoffe, ich konnte behilflich sein... ;-)

·

Also bringt das Upvoten nach 7 Tagen nichts mehr? Oder hab ich das jetzt falsch verstanden?

·
·

Ne, ganz richtig. Ab dann ist es nur noch kosmetisch, wie auf anderen Plattformen. Genaugenommen, wie gesagt, sogar bereits nach 6,5 Tagen.

·
·
·

Wie ist es, wenn ich einen 7-Tage altes Video Upvote?
Hab ich dann etwas davon?
So wie ich das verstanden habe bekomme ich selbst auch durch das Upvoten Steem.

·

Gute Ergänzung, danke dir :)

·

Bin auch erst knapp unter eine woche da - da kann man noch was verwechseln ;)

·

Hey @mkt, vielen Dank für deine Erläuterungen. Jetzt habe ich das System ein Stück weit mehr verstanden. Hast du vielleicht noch Quellen für mich, wo ich mich ein bisschen mehr über die gesamte Funktionsweise informieren kann?

·

Danke für die Erklärungen mkt, hat mir gerade sehr geholfen.

·

Okay besten dank

·

gut erklärt und zusammengefasst,
Danke :)

·

Hab ich das jetzt richtig verstanden das nach 7 Tagen keine coins mehr generiert wird?

·

Vielen Dank für die ausführlich Erklärung :D

Die Zwischenausschüttung könnte auch von currations kommen die du auf posts gemacht hast, die fällig wurden.
Wenn du's genau wissen willst: http://steemd.com/@sempervideo
Mehr infos gehen nicht :P

·

Ich click schon dauernd die Daumen nach oben, bin aber NOCH IMMER nicht reich geworden. Frechheit.

·
·

Du armer! du machst uns reich! Danke ;-)

Video-Request: Was ich sehr begrüssen würde, wäre ein Video über IPFS. Habe mich gestern ein bisschen schlau gemacht und war baff, was damit möglich ist! Und als Fortsetzung zur DTube Reihe würde sich das sehr gut eignen, finde ich.

·

Ich auch! Gerade wie man ein Video dort hochläd. Persönlich würde mich auch interessieren, wie ich eine statische Internetseite dort hochladen kann & mit IPNS meine Domain damit verbinden kann. Und können andere Leute eigentlich soviele Daten bei IPFS hochladen wie sie möchten - und das kostenlos? o.O So, ich hoffe das waren jetzt nicht zu viele Fragen auf einmal, nicht dass die Kollegen zu kurz kommen :D

·

So ein Video wünsche ich mir auch.

Also immer schön liken, damit der Sprecher zusammen mit der heißen Kollegin in den Urlaub auf den Fiji-Inseln machen kann und für die hässlichen Kollegen gibt es PornHub Premium für ein paar Jahre.

·

Psst.... Kleiner insider Tipp... eine Pron Variante von d.tube ist schon... naja... ich darf nix sagen glaub ich. xD

·

Meiner Meinung nach sollte D.Tube die Porn Variante des Steemit Youtube Äquivalents sein. Ich meine... Der Name... Alle bisherigen Videos switchen einfach auf eine andere Domain.

·

Nettes Ryuk gif ;)

Sehr gutes Video.
Durch sempervideo bin ich erst auf DTube gekommen.
Finde DTube für Technische Inhalte sehr gut.

·

Ging mir genauso. Teile deine Meinung!

·

Ging mir auch so. Man muss ja auch sehen wo dieser Blockchain Zug so hinfährt. Nicht das er an einem vorbei rast :)

Ja, Steemit macht definitiv mehr Spaß!

Und mit sempervideo on board noch viel mehr ;)

Scheinbar hast du noch nicht ganz verstanden das die Steemit Plattform aus zwei Coins besteht.

Einmal der Steem und einmal der SBD (Steem Dollar)

Du kannst dir hier auf Steemit auch die Steem auszahlen lassen, du musst halt nur vorher einen Power-Down machen, das kann man über den Wallet-Bereich machen.

LG von @fratheone

·

Vielen Dank für die Info :)

Soso da hab ich dich nun auch hier gefunden :) wurde auch zeit ^^

warum habe ich trotz Votes usw. keine dollars bekommen?

·

Entweder die Upvotes sind von ganz frischen Accounts, die noch kein Geld generieren, oder die 7 Tage sind noch nicht um. ;)

·
·

Ab wann schüttet ein Account Geld aus? Also wie alt ist muss der Account sein?

·
·
·

Egal wie alt, es wird

immer

ausgeschüttet, wenn

minimum 0,01$

angespart.

·
·
·

Der Wert deiner Curations (also Upvotes) hängt nicht so sehr vom Alter deines Accounts, als vielmehr von der Menge deiner angesparten Steempower ab. - Außerdem bringt dir das Upvoting von Beiträgen, die danach populärer werden mehr, als wenn du der einzige bist, der ein Gedicht upvotet, das danach untergeht. :)

·

Vielleicht war es noch zu wenig, denn es wird erst ab 0,02$ ausgeschüttet. Kann man im FAQ nachlesen https://about.d.tube/#faq1

·
·

Habe es herrausgefunden: Man muss auf Redem klicken ^^

·

Ich mein... interessant ist das schon irgendwie.

Aber Geld für das Bewerten und Kommentieren zu erhalten? :/ Würde mich freuen, wenn es wirklich so funktioniert. Auf jeden Fall scheint mit Steemit die erste wirkliche sinnvolle Blockchain Anwendung zu sein (Cryptokitties natürlich ausgenommen..... -> Wer Ironie findet, darf sie behalten :) )

Herzlichen Dank @sempervideo für Eure ausführlichen Videos! Hiermit ein weiterer kleiner Beitrag zur Steemit Blockchain. Ein wenig etwas von jedem und Ihr bekommt was Ihr verdient! Super Videos! DANKE

·

Ich bin durch @sempervideo auf steemit und dtube gekommen und erhalte in ca. 20h meine ersten steemdollars.... ähhh... steemcents??? :-)

Interessante Geschichte.
Wie sieht es mit der Meinungsfreiheit aus?
Können Videos einfach gelöscht werden? Oder kann das nur der Nutzer?

·

Um ein video zu entfernen, muss ein Video mehr dislikes als likes haben.

·
·

Beantwortet leider nicht die Frage, ob kontroverse Videos von Steemit gelöscht werden, wenn diese der Platform nicht gefallen.
Mich hätte dazu auch noch interessiert, aus welchem Land Steemit gesteuert wird und wo sich die Server befinden.

·
·
·

Da Blockchain muss es sich ja nicht auf ein Land etc. beschränken ;)

·
·
·

Man muss da zwischen Steem als Blockchainprojekt und Steemit/d.tube als Web-Plattform unterscheiden: Steem ist eine dezentral gespeicherte und damit zunächstmal relativ zensurresistente Datenbank (damit einher gehen dann aber auch die Nachteile eines solchen Ansatzes: auch wirklich unappetitliche Inhalte können nicht ohne Weiteres gelöscht werden). steemit.com und d.tube sind im Grunde nur Client-Anwendungen für diese Blockchain (ein bisschen so, wie man ja auch auf E-Mail nicht nur mit dem Webclient des eigenen Providers zugreifen kann, sondern auch mit Outlook, Thunderbird oder Apple Mail). Diese Websites/Clients sind schon eher gezwungen, unliebsame Inhalte auszublenden. steemit.com wird von US-Amerikanern betrieben, d.tube (glaube ich) von einem Franzosen (zu @heimindangers Nationalität könnte sich aber evtl. nochmal jemand anderes zu Wort melden).

Bei d.tube kommt noch weiter verkomplizierend dazu, dass steem selbst keine Videos speichert, sondern die in einem anderen dezentralen Netz, dem IPFS (InterPlanetary File System) gespeichert werden.

·
·

Das heißt, sobald ein Video mehr Dislikes als Likes hat, wird es entfernt?

·
·
·

Nein. Aber es wird ein Hinweis angezeigt das der Beitrag schlecht bewertet wurde. Ganz entfernt wird auch ein Post mit schlechten Inhalten nie.

·
·
·
·

Danke für die Info!

·

Da die Videos in der Blockchain hinterlegt sind, können sie da nicht ohne weiteres entfernt werden. Die Website kann aber technisch gesehen ohne weiteres Videos einfach ausblenden, so weit ich das verstanden habe. Gibt auch einen "Flag"-Button. Ob Steemit unters NetzDG fällt, weiß ich nicht, müsste es aber eigentlich schon, sofern es über 2 Millionen Nutzer hat.

·
·

Die Videos selbst werden nicht in der Steem-Blockchain gespeichert, sondern per IPFS ausgeliefert. Mehr dazu hier.

sehr gutes Video, ich finde d.tube ist die zur zeit beste Möglichkeit Dezentral und ohne Zensur Videos Hochzuladen. vielen dank an Sempervideo

Die verschiedenen Währungen hier finde ich auch etwas verwirrend. Wir haben die Steem Power, die sich nicht direkt tauschen lässt, Steem das sich direkt tauschen lässt und Steem Dollar deren Ziel es sein soll einem zu jedem Zeitpunkt die Menge an Steem zu garantieren die gerade umgerechnet 1 US Dollar entsprechen soll (das scheint allerdings nicht so wirklich zu funktionieren, weswegen man bei seinen Posts derzeit immer auf eine 50:50 Ausschüttung in Steem Power und SBD bestehen sollte, da man so mehr erhält)

·

Richtig, aktuell ist aus Spekulationsgründen der SBD Preis weeeit über 1 USD. Das wird aber langfristig wohl wieder zurück gehen. Es gab wohl ein Problem bei Tether (USDT, auch an USD gebunden), woraufhin wohl viele eine Alternative gesucht und in SBD gefunden haben. Dadurch ging der Preis kurzzeitig auf knapp über 1$, was dann wiederum die ganzen Trader auf den Plan gerufen hat, die dann den Preis völlig losgelöst vom eigentlichen Sinn, in die Höhe getrieben haben. Uns solls freuen... :D

Vielen Dank. Super erklärt. Jetzt werden wir alle reich :D

Yippie! Endlich weiß ich mal so einigermaßen was hier eigentlich abgeht und wo ich mich eigentlic hangemeldet hab. Danke für das Video! Ich hoffe, dass ihr noch etwas dran bleibt. Steem/DTube sind momentan sehr interessant. Danke für's Video! :)

Gegen wie viel Uhr kommen eigentlich immer die neuen Videos ?

Ich wünschte mir sehr, dass Youtuber, die bereits Probleme mit Youtube haben, auf d.tube aufmerksam gemacht werden würden. Ich hab auch privat manchen Leuten geschrieben, aber im Netz bin ich zu sehr ein Nobody und niemand hört mich...
Gibt es vielleicht einen Weg, dass die Community eben diese Youtuber erreicht?

Betroffen sind unter anderem alle politischen Kanäle wie "Secular Talk" oder Youtuber, wie "Skallagrim", weil sein Kanal sich mit Gewalt (Mittelalterliche Kampfkunst) beschäftigt. Und die beiden haben auch eine hohe Reichweite. Gibt es da einen Weg, wie wir das vielleicht gemeinsam machen? - Bei Skallagrim ist es im Grunde genommen leicht, weil man für 50 kanadische Doller ihn dazu zwingen könnte, dass er mit dir chattet xD - Da würde ich vorschlagen, jmd. der gut englisch spricht und d.tube gut erklären kann, macht das und wir spenden jeweils einen Euro.

·

Ich weiß nicht ob es sinnvoll ist für youtuber ihre community hier her zu holen - finanziell - sicherlich - allerdings sind youtube zuschauer in der regel eher jüngern semesters und auf steemit gibt es auch nsfw content, weswegen ich sagen würde die seite ist nicht für kinder geeignet ...

·

Das finde ich auch, habe auch schon allen meinen Followern gesagt das es d.tube gibt. Werde ebenfalls hier was starten

Danke, gut erklärt und bin jetzt schlauer. ;-)

Ui, da hast du noch einiges verwechselt. Aber das passiert allen am Anfang, dieses Konstrukt von Steem braucht ein paar Wochen um es vollständig zu verstehen ^^

Ich bin gerade dabei mich in dieses ganze Steemit/Blockchain/Kryptowährungen-Thema einzuarbeiten. Hätte ich das schon gemacht als ich vor 4-5 Jahren das erste mal von Bitcoins gehört habe, wäre ich heute wohl ein reicher Mann aber das ist eine andere Sache...

Zur Frage:
Würde es "Sinn" machen oder etwas am System ändern wenn DTube anfangen würde, die Videos im Yt-Syle zu monetarisieren, sprich Werbung zu schalten? Würde das überhaupt funktionieren oder dann zwangsläufig zu einem quasi dualen System aus Krypto- und realer Währung führen?

Wie kann ich eine Video wieder löschen? Das ich auf d.tube hochgeladen habe.

Ihr seid jetzt Schuld daran, dass ich auch einen Steemit Acc habe. ;)

·

Das kannst du nur in den ersten 7 Tagen.
Dazu auf dein steemit.com blog gehen und einfach den content entfernen und als titel Deleted setzen.

·
·

ich glaube das ist der falsche kommentar ;)

Woher weiß man eigentlich bei Hochladen von Videos, wieviel diese Wert sind, damit man geeignet viel Steem schöpft?

Gut, dass die Videos hier hochgeladen werden. Evtl. wird es dadurch nicht notwendig sein, dass sempervideo Werbevideos macht. Also immer schön liken.

geiles Konzept hoffe Steemit wächst

Sollten Pfeifen, wie der Drachenlord, irgendwann mal auf d.tube stoßen, dann könnte man ihnen mit downvotes also ganz einfach den Geldhahn zudrehen?

Klasse video Herr Sprecher, mal abwarten wann porn oder son mist durch kommt und keiner down votet...

Schönes Video jetzt wissen wir wenigsten bescheid. Ist ja ein richtig gutes System.

Hallo Sempervideo, könntest du mal ein Video machen wir man sich hier seinen Kanal personalisieren kann? Irgend wie schaffe ich das leider nicht :(
Danke schon mal im Vorraus ;)
PS: mach weiter so

Echt cooles Konzept!

Irgendwie finde ich das gesamte Steemit-Konzept verwirrend und recht komplex. Mal gucken wann auch bei mir der Groschen fällt :-)

Warum werden eigentlich die Kommentare nicht sortiert? Neue Kommentare stehen nicht oben, sondern irgendwo in der Mitte. Hat das einen Hintergrund???

·

ich glaube dass die Kommentare nach Upvotes "geranked" werden.
Also je mehr Upvotes (bzw je mehr Geld) ein Kommentar hat, desto weiter oben ist er, je weniger Votes, desto weiter unten.
Neue Kommentare haben noch keine Votes, weswegen sie leider ganz unten erscheinen (Was doof ist, da bei einem Post/Video mit vielen Kommentaren kann es so durchaus vorkommen, dass dadurch ein richtig guter Kommentar von vielen übersehen wird)
Man kann aber auch seine eigene SteemPower nutzen und ihn (zumindest einmal) hochvoten

Danke für das informative Video, hat mir so einiges hier klar gemacht.
Zu beginn fand ich die Dollar-Geschichte sehr verwirrend, weil man aufgrund der Ähnlichkeit davon ausgeht, dass Beiträge wirklich mit US-Dollar belohnt werden. Gerade für Außenstehende ist das sehr verwirrend.

·

Die Idee war ja auch, dass die Werte dem US Dollar entsprechen, da die Posts aber standardmäßig auf eine 50:50 Ausschüttung in Steem und Steem Dollar eingestellt sind und ein Steem Dollar vom Wechselkurs eine Menge an Steem gibt die eben deutlich über einem US Dollar entspricht bekommt man mehr. Das liegt daran, dass die Berechnung bei der Ausschüttung nicht in Betracht zieht wie viel Steem man für seine Steem Dollar bekommt. Stellst du deine Posts auf eine 100% Ausschüttung in Steem bekommst du recht genau das in US Dollar was dort steht, wobei natürlich Fluktuation des Markts möglich ist und der angezeigte Wert nur eine Schätzung anhand des durchschnittlichen Werts ist.

Das Video hat mir sehr weitergeholfen.
Danke 😃

6:35 Mh da hat wohl jemand den Cut vergessen :D

Ihr macht sehr geile und Interessante videos in letzter Zeit. Finde DTube richtig gut.

Vielen Dank für die detailierten Ausführungen.

Ich finde d.tube einfach spannend. Genau aus dem Grund, weil man für Likes also für die Beliebtheit seines Contents belohnt wird und nicht für die Werbung an sich. Ein cooles Konzept. Hoffentlich hält das an und viele interessante Youtuber wechseln auch auf diese Plattform.

Für einen "blutigen Anfänger" wie ich es bin, war dieses Video sehr hilfreich!

Habs auch mal geliked, obwohl es nur 0.006 oder so bringt :D
Hoffe es hilft trotzdem.

Steemit und d.tube haben das Potential alle anderen Plattformen zu verdrängen. Ich bin gespannt wie sich das in den nächsten Monaten und Jahren noch entwickeln wird.

Danke fürs aufmerksam machen und deine Erklärungen.

Wiedermal ein sehr gut erklärtes Video!
Wenn man das vermutliche maximum an übersicht haben will, also zum Thema votingpower, dailyrewards und co. dazu gibt es diese feine Seite. https://www.steemnow.com/@sempervideo

Ein Vorschlag.
Ich hab mal eine frage zu einem anderen Thema, ich und garantiert auch andere vermissen diese herrlichen SemperCensio Videos, haben die evtl. eine chance in 2018 erstellt zu werden?
Bei Youtube ist es natürlich so eine Sache mit deren Zensur Regime und willkürlicher demonetarisierung, aber hier bei Steemit/Dtube wäre es vermutlich gar keine schlechte Idee. Da würden sich bestimmt so einige freuen. Wobei ein zweiter Kanal vermutlich nicht viel sinn machen würde.

·

Ich hoffe auch das Sempercensio mal weitergeführt wird

Also Daumenhoch für mehr Sempervideo auf d.tube.
Ich schaue die Videos nur noch auf d.tube weil ich die Idee dahinter gut finde weiter so.

Gerade für Videoproduzenten sollte die Verbindung von Steemit-Blog und DTube ja von Vorteil sein.
Bei Facebook müssten ja erst gersonderte Posts erstellt werden

Ich liebe das Konzept. Aber ist es normal, dass der Player gewisse Startschwierigkeiten hat? Und das schon 480p.

Sehr angenehm, das Intro lädt ohne Probleme.
YT muss hier mal Maß nehmen.

Warte mal ab, lieber Sprecher. Die Nummer wird für dich (und uns) über kurz oder lang zum Goldesel :)

Bleibt nur zu hoffen, dass d.tube nicht bald von der Youtube Elite aus den YT-Trends überrannt wird :/

·

Sollen sie kommen :)

·

ich glaube nicht, dass das passieren wird... (vorerst)
Die meisten YouTuber aus den Trends haben eine sehr junge Community und ich würde einfach mal behaupten, dass die Durchschnitts-YouTube-Kiddies das ganze Konzept um steemit nicht verstehen und sich dadurch erst garnicht hier anmelden.

ui das freut mich das du jetzt auch auf steemit bist . Ich bin auch seit kurzen Hier aber leider meine Videos will keiner sehen naja solangs Spass macht
Lg aus Östereich

(zweiter Kommentar von mir, weil technische Frage)
Ich habe explizit dieses Video an Freunde geteilt und eine Freundin, die mit einem Mac auf d.tube zugreifen wollte, konnte es schlicht nicht. - Sie hat alle browser benutzt, die sie hatte. - Woran kann das liegen?

·

Das ist eine gute Frage. Hast du schon auf dem d.tub Discord nachgefragt?

·

Haben die sich wohl verÄppeln lassen ;)


Manche Videoformate nimmt Apple nicht an, die Windows schon lange kann.
Gehen andere Videos ?

·

Liegt höchstwahrscheinlich am verwendeten Video-Codec. - Anders als zB YouTube formatiert dtube (zumindest momentan) Videos nicht in ein überall verstandenes Standardformat um. Wenn das verwendete Betriebssystem also ein bestimmtes Videoformat nicht kennt, kann es die Datei nicht wiedergeben.

·

Sehr komisch bei mir fkt alles, bis auf das Hochladen mit Safari. Mit Chrome/Firefox geht aber alles.
Alle neuen Updates installiert?

nachdem einmal gezahlt wurde, wird das geld auch noch hinzugefügt?

danke für ihre antwort

·

ich denke das lediglich die tatsächliche Transaktion Tage später passiert, es wird natürlich nicht zweimal gezahlt

·

7 Tage lang können Leute durch upvotes Geld für deinen Post generieren. Dann wird der Betrag sozusagen festgesetzt und steht für dich zum "abholen" bereit. In deiner Wallet, kannst du dann "Redeem Rewards" klicken und dann wird der Betrag deinem Account gutgeschrieben.

Ich glaube, technisch müssen die noch etwas tun an der Plattform. Ich finde die Performance ziemlich wackelig.

Ich hoffe das noch ganz viele auf d.tube und steemit aufmerksam werden damit hier ordentlich was abgeht :D

Hey Semperman 😸

Schön Dich auch hier anzutreffen. Ohne Dein video wäre ich vermutlich nicht so schnell hier gelandet. Du bist einer meiner Standard-Abonenten auf Youtube. Leute wie dich werde ich auf jeden Fall dann lieber auf D.Tube unterstützen. Ich hatte selbst mal versucht ein Video zu erstellen und schnell gemerkt wie viel Arbeit das ist. Daher schätze ich solche Beiträge. Vielleicht bringst Du Deine gesamte Tutorialreihe mal irgendwann auf D.Tube.

PS: Du bist nicht zufällig Mitglied im CCC oder Ähnlichem?

Vieler Erfolg auch weiterhin.

Ich denke wir stehen hier am Anfang einer großen Bewegung. Diese Plattform ist ein erster Beweis, dass Selbstverwaltung im digitalen Raum langsam möglich wird. Blockchains können nun endlich die Positon übernehmen, die von Bänkern und Versicherern, ja sogar von unseren Regierungen immer wieder misbraucht wurde, ganz egal wie gut die Motivation am Anfng war.
Mit dieser Technologie lässt sich eine gerechtere Welt bauen. Wir alle wollen doch essen und schlafen und einen Arzt bezahlen können, wenn wir ihn brauchen. Ich schlage vor, wir setzen an diesem tiefsten Konsens an und versuchen es erneut, mit der friedlichen Weltrevolution :)

Hallo,

und vielen Dank für euere tollen Videos!!!

Ich bin über SemperVideo auf D.Tube gestoßen und mir gefällt das Konzept sehr. Vielleicht kann mir noch wer erklären wie ich D.tube mehr auf mich anpassen kann. (Denn Abonierknopf habe ich bereits gefunden. ;-) ) Wie kann ich beispielsweise die Startseite auf meine Interessen anpassen oder auch die Systemsprache von englisch auf deutsch ändern?

Ich freue mich schon auf eure Hilfe und sage Danke

·

Vorerst gibt es noch nicht so viele Möglichkeiten, steemit für sich anzupassen.
Auch Deutsch ist als Sprachoption noch nicht verfügbar.

Was du machen kannst ist nach Tags zu suchen, die dich interessieren (hier: https://steemit.com/tags)
Und du kannst Leuten, die oder deren Content dich interessieren folgen.
Dann werden nurnoch deren Posts auf deiner Startseite angezeigt!

Hat es einen Einfluss wann man das Video bewertet?

Wenn nicht, wäre es ja theoretisch möglich am Tag random 20 Videos anzuklicken, schnell den Daumen hoch zu geben, dadurch bisschen was zu verdienen und dann mit seiner Arbeit weiterzumachen auch wenn einem die angesehenen Videos gar nicht interessieren. Sinnvoller wäre es meiner Ansicht nach, wenn man erst nach einer bestimmten Zeit, beispielsweise nach 1/3 oder 2/3 der Videolänge, eine Bewertung abgeben könnte. Das würde dazu führen, dass man sich mit dem Videoinhalt beschäften muss, bevor man überhaupt STEEM Dollars zurückbekommt.

Eure Meinungen?

Gibt es Regeln auf d.tube was die uploads betrifft? Oder geht es hier noch ein bisschen freier zu?

@sempervideo
Vielen Dank an dieser Stelle, dass ihr bei Youtube mir (uns) d.tube vorgestellt habt, ich hatte vorher davon nichts gehört. Ich bin bisher ziemlich zufrieden hiermit und es hat sehr großes potential und ich hoffe, dass Youtube sich davon was abschaut.

MFG

Nutze Steemit bzw. DTube mittlerweile ebenfalls ne knappe Woche und weis noch nicht so recht was ich davon halten soll... Meiner Meinung nach ist es noch recht unausgereift bzw. für 0815 Nutzer zu kompliziert. In MS Edge bekomme ich die Seite nach dem Login irgendwie nicht zum laufen, Profilbild und header lassen sich nur ändern wenn man das jeweilige Bild auf nem eigenen Cloud Dienst hochgeladen hat, das Bild freigegeben hat und den Link reinkopiert hat, einloggen kann ich mich nicht bei DTube direkt sondern nur über dieses Steemit Connect oder wie das heißt (ka wie oft ich jetzt schon bei der Anmeldung hängen geblieben bin bis ich das gerafft hab) usw. usw. ... Das Steemit Netzwerk als Tumblr und YouTube Ersatz könnte wirklich mal was werden für die Masse, aber dafür muss noch an einigen Stellen ordentlich nachgeschraubt werden. Apps wären auch nicht schlecht. Naja, mal schauen wo sich das ganze hinentwickelt, ich beobachte es mal. Außer Sempervideo hab ich hier auch noch nichts gefunden was ich von YouTube her kenne, der sonstige Content ist auch nicht so meins. Das ist allerdings für eine junge Seite logischerweise selbstverständlich. Dann heißt es wohl abwarten was passiert :)

Ich finde es ist erfrischend, dass sich endlich eine gute alternative zu youtube auftut. Wenn nun gut an dem Konzept weitergearbeitet wird es auch Google auffallen. Das Monopol Youtube wird dann auch mal gezwungen sein Innovation zu bringen, da sonst es gefährlich für youtube werden könnte. Super Sache!

Sehr gut auch für einen Laien erklärt. Danke

ich verstehe immer noch nicht wo die jetzt das geld herbekommen. die server und mitarbeiter werden doch sicher nicht in kryptowährung bezahlt. was wenn morgen die kryptoblase platzt?

Seruvs,
mich würde interessieren warum im Programm Webtorrent manche Videos die man über den "Download from magent" einfügt Teilweise laden und manche nicht. Dieses Video und blockchain praxis von sempervideo laden wunderbar, alle anderen nicht.
Ich habe generell noch Probleme das ganze Videosystem zu verstehn. Es ist irgendwie undurchsichtig woher das Video kommt das man gerade schaut, ist es ein Webtorrent ja nein vieleicht. Gibt es irgendwo ein gutes Video oder Lesematterial dazu? (Sowohl zu dem Warum Webtorrent manchmal Spinnt und Wie das Videosystem funktioniert)

Die ganze Plattform hat schon ein recht interessantes Konzept! Bin gespannt wie sich das ganze in Zukunft entwickeln wird! :-)

ich bin so froh, dass ich relativ früh durch dich auf diese Webseite gestoßen bin, um vielleicht eine chance zu haben auch ein Videoproduzent zu werden ! :)

Und wer gibt mir Echtgeld für meine Steemdollar?

werden wir jetzt alle reich :D

Da hat wohl sempervideo mal etwas geschlafen.

Ich hätte nochmal eine Frage zu dem Ganzen:
Es gibt ja auf YouTube Menschen die eher fragwürdigen Content veröffentlichen, um damit ihr Geld zu verdienen. Auf YouTube ist es ja meistens so, dass solange das Video, und entsprechend die Werbung gesehen wird, das Geld an YouTube und den YouTuber fließt.
Nun wäre konkret die Frage, ob man mit solchem fragwürdigen und teilweise mit hoher Dislike-Rate versehenem Content auch auf DTube was verdient oder ob die Downvotes dann tatsächlich den Content nicht profitabel machen. Somit würden solche Videos dann ja aufgrund von mangelnder Finanzierung auf lange Sicht wegfallen oder?

·

So wie ich das verstande habe gibt es nur für Upvotes Geld. Hierbei macht es auch einen Unterschied wer upvoted. Wie in dem Video zu sehen kann ein einzelner Upvote deutlich mehr wert sein als 100 andere. Insofern kann sich auch Content für einpaar Highvalue-User durchaus lohnen.
Nachteil gegenüber Youtube ist natürlich, dass ein Video nicht viral gehen kann. 1mio Views von Leuten die nicht angemeldet sind und nicht upvoten können, bringen nichts.

Youtube ist tot, lang lebe Dtube!

Sehr interessantes Video. Wirst du ab sofort alles auf D.Tube hochladen?

Hei together,

I am kinda new to steemit and d.tube and I am not sure about the rules and behaivors about the plattform. At the FAQ on d.tube I already read that nsfw content is allowed (as long it is correctly tagged).

But what about stuff like videos which contains music without having the rights to use it? Will it get deleted or will the account get banned or something?

I really like festivals. And I really like uploading impressions and the music of the festivals. But is that allowed? At the moment I already uploaded one of it. But I feel kinda insecure.

Thanks for helping out and sorry for my bad english! ;)

PS: I really like it here and would love to stay for a long time.

PPS: Weiter so mit euren Videos! Vielleicht könntest du ja dazu ein Video machen @sempervideo :)

Es ist eine sehr interessante Plattform. Ich denke es macht auch mehr "Spaß" den Leuten mit ihren Kommentaren/ Likes Geld zu verdienen. Langfristig vielleicht sogar eine beachtliche Summe. Interessant wird es, wenn Google/Youtube auch auf so eine Idee kommen. Dann muss sich diese Plattform behaupten können. Eventuell mit mehr Komfort, bei der Filterung und Sortierung von Kommentaren.

Was mich momentan noch stört, ist das die Videos nur eine geringe Auflösung haben, oder habe ich etwas übersehen.

Zum anderen könnte Sempervideo unter "SemperClassic" ältere Videos von YT hochladen, die immer noch aktuell sind. Ich denke da an Add ons oder kleinere Programme. Somit kommt mehr Content hierher. Ihr bekommt Geld und wir sind glücklich, dass ihr euch finanzieren könnt für weiteren Content.

·

"Was mich momentan noch stört, ist das die Videos nur eine geringe Auflösung haben, oder habe ich etwas übersehen. "
Da für die Konvertierung der Videos ordentlich Rechenpower benötigt wird, hat d.tube sich dazu entschlossen erst einmal nur Source und 480p (für Mobilgeräte gedacht) zur Verfügung zu stellen. Weitere Auflösungen sollen folgen.

Sehr gutes Video!
Erst durch dich habe ich erfahren wie man das hier alles nutzt! :)

Mir gefällt das Konzept von D.Tube mehr als das von YouTube.

Super Idee, jetzt brauchen wir nur noch Pornoseiten, die nach dem Prinzip arbeiten und wir wären alle reich! :)

·

Nein, die Sprecher wären reich.

Wir natürlich nicht ;P

·

getrollt wird ned!

Hi hier ist ein Kleinvieh ich mach dann mal ein bisschen Mist. Super Video mal wieder. Bitte einfach so weiter machen! Nach 10 Votes hast du noch ca. 80% Votepower diese kann man innerhalb von 24 Stunden vollkommen regenerieren. 20% pro Tag

·

JA KLEINVIEH!!!

Probiere das jetzt auch mal aus, so wohl die D.Tube als auch die Steemit-Blogging Plattform klingt echt sehr interessant & scheint viel Potential zu haben.
Wäre echt schön, wenn Google damit mal eine ernstzunehmende Konkurrenz gemacht wird.

Vielen Dank für deinen Hinweis darauf, sonst hätte ich sicher nie davon erfahren!

Und das auch noch werbefrei :o

Finde ich echt cool das du jetzt auf steemit aktiv bist. Ich glaube dein blog wird iwann mal ganz groß hier sein.

Mama, ich bin im Fernseher!

Also ich verstehe immer noch nicht ganz warum jemand "echtes" Geld (Dollar) gegen die STEEM Backed Dollars tauschen sollte. Ich meine was kann man damit erwerben? Oder welche Gegenleistung bekommt man dafür?

Gutes Video, bin durch SemperVideo erst auf DTube aufmerksam geworden, und bin sehr gespannt wie sich das ganze noch entwickeln wird ;)

ich finde das system noch nicht sehr optimal.
auf der startseite sieht man nur videos die viel geld eingenommen haben.
da man steempower kaufen kann, kann man sich den erfolg auf der seite eben auch genauso erkaufen.
die startseite ist vollgestopft mit gameplay videos die nur 2 likes haben, denn user mit viel steempower haben ein monopoly über die seite.
egal diese user mit viel steempower hochladen, es erscheint immer auf der startseite weil sie ihre eigenen posts selber liken, oder dafür bezahlen von einen nützer mit viel steempower geliked zu werden.

·

Deshalb müssen noch mehr Nutzer guten Content hochladen und liken. Dadurch können wir das Monopol brechen.

·

Ganz richtig, aktuell ist die Community einfach noch viel zu klein. Allerdings, das mit dem STEEM POWER kaufen ist gar nicht so schlimm bzw. durchaus auch gewollt. Utopian.io (http://join.utopian.io) ist ein richtig gutes Beispiel wie das genutzt werden kann. In den Account @utopian-io wurden bereits 3,7 Mio. STEEM POWER investiert. Damit können wir nun wertvolle Beiträge zu Open Source Projekten belohnen. Ich bin dort einer der Moderatoren, die sicherstellen, dass nur möglichst wertvolle und sinnvolle Beiträge den Upvote von @utopian-io bekommen... der ist übrigens aktuell ca. $1500 wert aber die Beiträge werden immer nur mit einem kleinen Prozentwert gevotet. Für eine richtig gute Development contribution kann man aber durchaus hundert dollar und mehr bekommen. Die Community votet ja mit. :)

mein erster kommentar hier auf dtube / steemit:

vielen dank für das aufschlussreiche video das mich von youtube nun hier rübergelockt hat :)

Ich schau SemperVideo nur noch auf D.Tube ^^ super Konzept und endlich mal was neues :D

Moin, wenn ichvote verliere ich pro vote gerade mal 2% von meiner votiung power... Ich könnte also 50 mal am Tag voten und damit geld verdienen? Eig. bin ich ja nur hier um videos zu schauen... Hat hier sonst noch wer das problem das videos manchmal nicht laden?

Gibt es eine Übersicht, welche Videoformate unterstützt werden? Ich rendere meine Videos seit Jahren mit Megui zu MKVs. Damit gibt es bei DTube anscheinend Problem. FullHD 1080P ist bei mir auch nicht möglich. gibt es da Möglichkeiten?

Danke für das Video!
Die ganze Plattform hat ein interessantes Konzept.
Ich bin gespannt, was die Zukunft bringt.

Ein sehr gutes Video, vor allem für Einsteiger wie ich es bin sehr gut erklärt.
Gerade zu Beginn ist Steemit ein wenig konfus, mit den Steem Dollar, Steem Power, upvotes usw.
Wenn man aber einmal dahinter gekommen ist, dann macht das ganze auch einen Sinn.

Kannst du in die Beschreibung deiner YouTube Videos immer die Links zu den Videos hier schreiben?

Läuft! Super, danke für deine Videos! Weiter so...

Man kann DTube, selbst wenn man es nicht mag (was ich damit nicht sagen will) als gutes Online Backup sehen. Falls was mit dem SemperVideo YouTube Kanal passiert.

Danke dir für die Infos , ich mag dein YT Channel gucke schon seid mehren Jahren deine Videos :) Mach weiter so !!!!
grüsse chris

Nettes Schneeballsystem möchte ich so dahin denken, ohne es öffentlich zu behaupten.