The Steem blockchain was upgraded earlier today. You may experience trouble posting and transacting while the new bandwidth system stabilizes. Read more here.

Trybe - Der Steemit Killer?

in deutsch •  last month

trybe.png

Wenn es was Neues gibt, muss ich mir das natürlich ansehen. Trybe.one tritt nicht als Steemit Killer auf und würde diesem Ruf auf den ersten Blick wohl auch nicht gerecht.

Was mich auf den ersten Blick äußerst an Trybe.one irritiert ist die Tatsache, dass es sich hierbei um eine WordPress Installation handelt. Äußerst komisch. Auch ist Trybe.one sehr langsam, hier wird mir sehr viel Geduld abverlangt.

Wenn ich es richtig überschlagen habe, sind aktuell etwas mehr als 3000 Nutzer registriert, ich sehe auch einige bekannte Gesichter, die hier auf Steemit ihr Unwesen treiben, so z.B. @greece-lover.

Einen ersten Artikel habe ich soeben veröffentlicht. Die Formatierung des Artikel war einfach und komfortabel. Den Artikel musste ich zur Überprüfung einreichen, was ich etwas seltsam finde, der Artikel wurde aber schnell freigegeben. Für Trybe.one habe ich nun vorerst keinen extra Artikel geschrieben, ich habe einen Artikel von hier weiterverwertet, was wohl auch im Rahmen der Spielregeln ist. Private Nachrichten können auch verschickt werden, dies habe ich soeben getestet, diese kommen auch an.

Mein aktueller Kontostand beträgt: 1965 Tokens

Du bekommst 100 Tokens für die Registrierung, 10 Tokens für den täglichen Login, ziemlich viele Extra-Tokens (die genaue Anzahl muss ich noch prüfen) für den ersten Artikel und zusätzlich noch Tokens wenn Dein Artikel bewertet wird. Mein erster Artikel hat bislang 371 Tokens erhalten. Außerdem bekommst Du 50 Tokens für jeden vermittelten Freund. Es wird also seitens Trybe.one sehr viel Druck gemacht um die maximale Reichweite zu generieren.

Zum aktuellen Zeitpunkt, haben die Tokens noch keinen Wert, aber noch dieses Jahr werden die Tokens auf die EOS Blockchain geschnitzt. Anschließend kannst Du die Tokens auf Deine EOS Wallet übertragen. Das aktuelle Reward-System, ist nur für die Early Adopter, sobald sich Trybe.one nicht mehr im Beta-Modus befindet, wird es keine Bonus Tokens mehr geben. Es gilt also schnell zu handeln!

Laut dem Betreiber werden die Trybe Tokens am 11. September 2018 1:1 umgewandelt. Hier die Quelle dieser Information:

"Because we want to reward contributions to Trybe, and not just people who were lucky enough to hold EOS during the genesis snapshot, we will be airdropping TRYBE tokens 1:1 based on your Trybe account balance on the 11th of September 2018." - source: https://trybe.one/how-to-receive-your-trybe-airdrop-tokens-in-your-eos-account/

Es wäre dufte, wenn Du meinen Ref-Link nutzt. Ich werde mich in irgend einer Form erkenntlich zeigen. Das sollte theoretisch funktionieren, da es hier eine sehr übersichtliche Affiliate Statistik gibt, man sieht also wer sich über den Link registriert hat.

Hier mein Ref-Link:


http://trybe.one/ref/5793/


Klicke auf den Link, registriere Dich mittels Deiner E-Mail, nehme einen Artikel von Steemit und veröffentliche ihn dort. Warte auf die Freigabe, lasse mir ein Follow da und sende am besten auch gleich eine Freundschaftsanfrage.

Um die Eingangs aufgeworfene Frage zu beantworten: Trybe.one wirkt auf mich keineswegs wie ein Steemit Killer. Sollte Trybe.one in der Bedeutungslosigkeit versinken, hast Du wenigstens diese Early Adopter Tokens eingesammelt. Hier findest Du übrigens das Whitepaper.

Viele Grüße
Oli

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Hab mich mal über deinen Referral-Link angemeldet ... aber wie du selbst schreibst, ist die Seite ziemlich langsam und gefällt mir persönlich auch in stilistischer Hinsicht nicht wirklich gut ...

·

Die "Geschwindigkeit" ist untragbar, ja. Hab dem Betreiber auch bereits eine ausführliche E_Mail mit Feedback geschrieben. Wirklich schön ist es auch nicht. Mein Fazit fällt bislang nicht so gut aus, wollte aber auf jeden Fall die Tokens mitnehmen.

Danke für den dicken Upvote!

Danke für den sehr guten Artikel. Hab letzte Woche schon mal da reingeschnuppert und hatte die Registrierungsseite am Bildschirm. Dann kam was dazwischen .... also nach deinem Artikel werde ich mich mit deinem link anmelden. Ich sag mir, alles mitnehmen, was so an tokens angeboten wird. Wer weiß wofür die noch gut sein werden. Bin bei @steemhunt und ganz besonders bei @actifit dabei und sammle fleißig tokens..

·

Danke, Peter! Spiele heute damit ein wenig herum und ergänze meinen Artikel dann um die gewonnen Erkenntnisse. @actifit steht bei mir auch noch auf dem Plan. @steemhunt solltest Du echt machen, hab damit ganz easy 250 USD farmen können.

·
·

Ja, mach ich! Danke!

Übrigens, dein Profil-Link zu Trybe (oben im Post) führt ins Leere. Guck mal, da stimmt was nicht.

Ich bin bei steemhunt bis jetzt nur mit voten aktiv und hab natürlich den airdrop mitgenommen. Das Schreiben von steemhunt-Posts scheint mir aufgrund der vielen Bedingungen ein wenig kompliziert zu sein. Hab schon mal was gepostet, wurde aber abgelehnt.

Ansonsten kann ich dir @actifit wirklich wärmstens empfehlen. Bin da richtig aktiv. Mehr als 13K Tokens schon gesammelt, macht enorm Spaß und motiviert regelmäßig Sport zu machen bzw. sich zu bewegen. Sinnvoll ist es einen eigenen steemit-account dafür zu nehmen um nicht den Haupt-Account mit täglichen Posts vollzumüllen. Kann dir gerne Tipps rund um acitifit geben, wenn es bei dir soweit ist. Sollte vielleicht auch einen Post darüber schreiben. Mein activit-account (kannst ja mal gelegentlich gucken): @actifit-peter
Im Moment ist die actifit app nur für Androiden verfügbar, für IOS soll sie sehr bald kommen, solltest du ein iPhone benutzen.

·
·
·

Tatsächlich, finde ad hoc den Fehler nicht. Hab den Artikel mal aktualisiert.

SteemHunt ist eigtl. nicht wild, hab dazu einen Artikel, welcher quasi auch als Anleitung dient geschrieben.

Das sind wertvolle Infos, danke Dir dafür! Schade, dann muss ich mich noch etwas gedulden, bis die IOS Version da ist. Deinem Profil folge ich nun.

·
·
·
·

Dankeschön fürs Folgen! Bei @actifit gibt es tägliche Posts über den Stand des Projektes und auch wann die App für IOS zur Verfügung stehen wird.

Danke auch wegen Steemhunt, werde mich dann doch mal in das Thema steemhunt Posts reinfummeln.

Probiere ich doch direkt mal aus. Danke für die Info!

·

Sehr gerne, bin auch gerade am herum spielen.

Hab mich auch direkt mal angemeldet. Danke!

·

Sehr cool! Geb hier gerne Deinen aktuellen Kontostand durch, bin neugierig! :D

Habe mich auch mal angemeldet, dich und Holly (@greece-lover) auf Follow gesetzt. Testen wir halt mal das Ganze :)

·

Nice. Stefan?

Laut dem Betreiber sollen die Tokens am 11. September 2018 1:1 in EOS Tokens umgewandelt werden! Das wäre irre viel!

Ist damit nicht eher gemeint, dass es momentan noch keine Blockchain basierten Token sind und sobald diese Token auf der EOS Blockchain erstellt wurden, diese Token 1:1 getauscht werden? Man bekommt mit Sicherheit nicht einen EOS Coin für einen TRYBE Token.

Denn soweit ich weiß ist ein Coin die Einheit auf einer Blockchain und ein Token die Einheit innerhalb eines Smartcontracts.

·

Das kann auch sein. Guter Hinweis!
Ich lese mich da noch tiefer ein und passe meinen Artikel entsprechend an.

Hier findest Du übrigens das Whitepaper

Edit: Du hast vermutlich recht, daher habe ich meinen Artikel aktualisiert.

Vielen Dank für den Post, hört sich interessant an. Aber die dürften dann schnell an ihre Grenzen stoßen, wenn es jetzt schon Performance-Probleme gibt. Aber mal abwarten, ob sie sich durchsetzen können.
VG

·

Das denke ich mir auch. Ich brauche auch kein Steemit 2.0, ich will primär diese Tokens mitnehmen.

Hallo, meiner Meinung nach sieht trybe.one nicht gerade so aus, als hätte es Zukunft. Vor allem deswegen, weil bei mir bei jeder Anfrage, die Seite neu zu laden allein das Dokument 5-9 Sekunden braucht. Bei normalen Seiten sollte dies unter einer Sekunde liegen. Auch muss man bei sehr vielen Interaktionen die komplette Seite neu laden. Jedes mal, wenn eine Seite neu geladen wird, werden 100-150 weitere Anfragen an die Seite geschickt. Zum Vergleich: busy.org sendet ca. 50 weitere Anfragen. Diese Plattform zu nutzen ist meiner Meinung nach aktuell leider nichts als Zeitverschwendung.

·

Mein Fazit ist auch ernüchternd.

Du hast ein kleines Upvote von unserem Curations-, Support- und Reblog Account erhalten. Dieser wurde per Hand erteilt und nicht von einem Bot. Wir, die Mitglieder des German Steem Bootcamps möchten die deutsche Community stärken. Bei einer Mitgliedschaft im German Steem Bootcamp könnt ihr sicher sein, dass eure Beiträge auch gelesen werden.

Aktuell als Kurator tätig ist @derbesserwisser

Du findest uns im Discord unter https://discord.gg/vTsTSrZ

·

Dankeee! :)

Ich nehme Deinen Reflink für ne Gold Selena 😎 - tolle Platform, EOS kann so viel lol

·

Die GF Selenia Sky habe ich längst verkauft für 850 USD ;P

Hallo ich bin Mikrobi,

dein Beitrag hat mir sehr gut gefallen und du bekommst von mir Upvote.
Ich bin ein Testbot, wenn ich alles richtig gemacht habe, findest du dein Beitrag in meinem Report wieder.

LG

Mikrobi

·

Danke! :)

Wollte es mir eben mal anschauen und deinen reflink nutzen, allerdings kommt bei mir nur: Error establishing a database connection

·

Die Datenbank ist zeitweise ziemlich überlastet, ja.

·
·

Hat eben funktioniert ;)

Danke für den Hinweis @oliverschmied, werde mich nachher über deinen Link registrieren.

·

Gerne geschehen, Vladimir! :)

Mein Gott, schon wieder ein neuer Spielplatz. Wer soll die alle nutzen, und nun wollen die auch noch jeden Artikel vorher lesen. Stell dir vor, da kommen täglich 100 000! Also ich geh da nicht hin und bleib auf dieser Spielwiese.

·

Du kannst Deinen Artikel durchaus dort verlängern.

·
·

Danke, aber wie verlängern?

·
·
·

Gute Artikel kann man durchaus erneut veröffentlichen. Das ist im Rahmen der Spielregeln.

Laso ich hab eben mal meinen ersten damals hier geschriebenen Artikel hochgeladen
https://trybe.one/members/walker/
und MANN zu behaupten die Plattform wäre langsam ist wirklich untertrieben :D
Aber mal schauen wie sie sich entwickelt.

Bin Deinem Link gefolgt - wie finde ich Dich denn? Username? Das Ding ist echt extrem lahm

·

Mein Username lautet dort "Oliver". Ja, es ist unerträglich langsam.

·
·

hi @oliverschmid wie bekommt man bei trybe bilder in den artikel?

·
·
·

Einfach im Artikel direkt auf den Inhalt klicken und das auf das IMG-Symbol.

Hallo! gerade mal registriert, mit deinem link!
Finde die Seite gar nicht so wild langsam...
Mit ein bisschen Übung kommt noch Schwung in die Sache!
Ich selbst verbreite recht gerne und mit Erfolg meine Xantara-Shop Seite!!

Liebe Grüsse und Danke für die Empfehlung!

·

Najaa, es ist durchaus nervig.

Gerne geschehen! :)