Steem.Camp Events - Warum Kids immer eine Bereicherung sind

in deutsch •  17 days ago

Warum sind Kinder ein großer Gewinn für ein Steem-Camp?

Das erste Steem.Camp in Deutschland hatte das Glück, einige Kinder dabei zu haben. Zwei haben uns die ganze Zeit unterstützt und sechs weitere waren jeweils für ein/zwei Tage zu Besuch dabei. Ich glaube, ich bin nicht die einzige, die nach dieser Erfahrung sagt, dass Kinder eine Bereicherung für alle sind!

Noch mal - und immer wieder (Energiebündel)

Ein grundlegender Unterschied zwischen Groß und Klein ist die pure Lebensenergie, aus der Kinder schöpfen. Während wir Erwachsene schnell "erschöpft" waren und nicht mehr viel Spielenergie aufbringen konnten (oder wollten), waren die kids unermüdlich.

"Hast du jetzt endlich Zeit, mit mir Uno zu spielen?"

"Hey, wir spielen jetzt Maumau Extreme. Machst du mit?"

Meist motiviert man sich dann und bereut es hinterher nicht. Erst einmal wieder eingetaucht ins Spielen, macht es wieder Spaß. So haben uns die Kinder des öfteren mitgerissen und in Bewegung gebracht - auch körperlich! Ich habe dabei wieder mal erfahren, dass "Appetit beim Essen kommt" bzw. Energie sofort wieder zur Verfügung steht, wenn ich mich aufraffe und spielerische Frteude entwickeln kann.

Einfach drauflos (sich keine Gedanken machen)

Kinder gehen ganz anders an neue Sachen heran. Beim Minigolf war Lilly dabei - die Jüngste im Bunde - und Neuling beim Minigolf. Sie spielte einfach drauflos, hörte auf keine Tipps der Größeren, spielte unorthodox ohne Regeln und war super gut. Ihre "Taktik" funktionierte. Ich habe das dann auch ausprobiert und alle "Winkel-Berechnungen" à la Billard außen vor gelassen und einfach drauf los geschlagen... Selbst bei mir war dies signifikant anders. Das kommt mir bekannt vor: ich stehe mir selber oft im Weg. Wer kennt das nicht, oder?

Ideen sprudeln lassen (spielerisch experimentieren)

"Steem.Camp"

Nach dem Fotoworkshop mit Toby wurde noch viel mit Lichtmalerei experimentiert. Zuerst waren nur die Großen am Werk und haben sogar Steem Camp per Taschenlampe schreiben können: ZeitlupenFotos machen Buchstaben sichtbar! Das hat ein planvolles Vorgehen erfordert, welches nach einigen Versuchen zum gewünschten Erfolg geführt hat.
Dann kamen die beiden Steem-Kids dazu. Und schon gab es immer wieder neue Ideen und keine "Pläne". Der neue Einfall konnte nicht immer sofort umgesetzt werden, weil es immer einioge Zeit brauchte, bis die Fotografen (@pharesim, @lichtcatchtoby bzw. die Steem.Camp-Zwillinge @louis88 und @rivalzzz) endlich wieder bereit waren...

"Hieroglyphen"

"Geschrieben" wurde dann nicht mehr viel - allerdings sah ein Schreib-Versuch der Kinder super spannend aus und wirkte wie geheimnisvolle Zeichen in der Luft.

"Geister"

Dann wechselten die Rollen und die Großen haben um die unterschiedlichen von uns dargestellten (Körper) Skulpturen (mit der Taschenlampe) herum "gemalt". Alle - selbst die Fotografen - haben sehr viel Spaß bei dieser Aktion gehabt!

Und die Kinder konnten wieder einmal kein Ende finden - "Energiebündel" halt ;-)

Von Kindern lernen

Ich habe mein ganzes Leben lang mit Kindern zu tun - privat und beruflich und viel von ihnen profitiert. Wir Großen können jede Menge von Kindern lernen... Das wäre allerdings ein neuer Artikel...

Wenn ihr Kinder (Enkel, Nichten, ....) habt, nutzt die Chance und lasst euch anstecken: mit Power, Lebensfreude und Kreativität - mit Unbekümmertheit, Ausdauer und Motivation!

Und dem Steem.Camp 2019 wünsche ich wieder einige Kinder als Teilnehmer und als Event-Bereicherung!

*Fotos: Kind: Fotolia Kaufversion
Lichtspiele: @jukatravels
Lagerfeuer und Tipi: @kadna

Collage: Canva

Steem.Camp Grafik: @rivalzzz
Steem-Trennlinie: @louis88

Weitere Steem.Camp - Eventartikel:

catching light at steem camp - (@jukatravels)

Abschiedsfoto und Ausblick

Natur ist Leben

Steem.Camp Games

Badeausflug mit Hindernissen

Camp-Meetups

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Servus,

du hast von mir ein Upvote erhalten! Ich bin ein Curation-Bot und meine Mission ist, hochwertigen Content unter #steemit-austria zu fördern. Hier kannst du mehr über mich und meine Funktionsweise erfahren. Wie du an meinen Curation-Rewards mitverdienen kannst, wird dort ebenfalls beschrieben.

Übrigens: Wenn du den Tag #steemit-austria verwendest, finde ich deine Posts noch leichter!

Auf dem dem Steemit-Austria Discord-Server kannst du nette Leute kennen lernen und deine Beiträge promoten.

Zum aktuellen Tagesreport

·

Dankeschön!

oioioio!!
lustig wie unterschiedlich doch meinungen und ansichten sein können - loooool

wenn ich irgendwo kinder sehe - männer unter 40 und frauen unter 20 rechne ich auch oft dazu - ergreift mich immer ein fluchtreflex.

:-)

·

Ich weiß, was du meinst. Inzwischen arbeite ich auch nicht mehr im Kindergarten - die Kinder werden immer anstrengender, wobei sie meist dafür nichts können . Ich meine Kinder, die noch "normal" aufwachsen können - was natürlich heute schwer ist. Es gibt viele tolle kindliche Qualitäten (eigentlich)
sie sind authentisch, leben im Augenblick, haben keine Vorurteile, sind kreativ und aktiv, ... nur mal so...

Sehr coole, klingt als hättest du eine grossartige Zeit gehabt <3

·

Es war richtig richtig geil - kurz vorher hatte ich eigentlich keine richtige Lust mehr... Aber alles super gelaufen - die Zwillis kennst du ja auch - echt tolle "Jungs" ;-) - alle waren super, das Wetter toll, die Lokation ideal und wir hatten echt viel Spaß, viele interessante Gespräche und auch eigenen Freiraum...
2019 bin ich wieder dabei, wenn es passt. Und du?
Lieben Gruß
Kadna

·
·

Wenn es passt, definitiv :)
Freut mich total, dass ihr eine schöne Zeit zusammen hattet.

Guten Tag,

Ich bin der Germanbot und du hast von mir ein Upvote erhalten! Als Upvote-Bot möchte ich, hochwertigen deutschen Content fördern. Noch bin ich ein kleiner Bot, aber ich werde wachsen.

Jeden Tag erscheint ein Voting Report, in dem dein Beitrag mit aufgelistet wird. Auch werden meine Unterstützer mit erwähnt. Mach weiter so, denn ich schaue öfter bei dir vorbei.

Gruß

GermanBot

·