Trüffelbäume als Geschäftsidee (Plantage)

in deutsch •  22 days ago

Deutschland ist Trüffelland!

Was kann man verdienen im Trüffelanbau ?

Es ist sehr schwer genaue Aussagen darüber zu treffen, mit wie viel und wann mit einem Trüffel Ertrag gerechnet werden kann.

2019-01-30_1633.png

Eine große Spannweite der Möglichkeiten gibt es und ich möchte diese anhand einiger Eckdaten erläutern.

  • Trüffelplantagen von einer Größe von 1 Hektar erzielen Erträge von 35-85KG Trüffel im Jahr. Es gibt auch gutgelegene
    Plantagen die über 100KG/Jahr erwirtschaften. Jedoch dauert es mehrere Jahre, bevor dieser Fall eintreffen kann.

  • In der Regel vergehen 6-10 Jahre bis man die 1ste Trüffelernte in Händen halten kann. (Burgundertrüffel)
    Jedoch steigert sich dann der Ertrag Jahr für Jahr, sofern sich die Gegebenheiten vor Ort nicht verschlechtern.

  • Burgundertrüffel (Tuber uncinatum) haben einen schwankenden Kilopreis von 250-950€. (Durchschnittspreis etwa 300€)

  • Im 1sten Jahr erhält man etwa 1-2 Kilo und dieses wird sich im Laufe der Zeit zu einem Ertrag von 25-85 Kilo erhöhen.

Diese Daten helfen einem, sich im groben vorstellen zu können, welche Möglichkeiten eine Trüffelplante mit sich bringt.
Um mit der Trüffelzucht reich zu werden, benötigt man jedoch auch ein wenig Glück und die Pflege der Trüffelbäume sollte
immer im Auge behalten werden, auch wenn dieses sehr überschaubar ist.

2019-01-30_1620.png

Was kostet eine Trüffelplantage ?
2019-01-30_1636.png

Geht man von einem kleinen Gartengrundstück aus, kosten 1-10 Bäume etwa 35-350€
Sollten ideale Bodenbedingungen herrschen, kommen nur wenige weitere Kosten auf den Trüffelbauern zu.

Szenario Plantage:

  • 600-1200 Trüffelbäume pro Hektar kosten 12.000 bis 25000€.
    Je nachdem wie ihre spezielle Lage ist.

Zu berücksichtigen sind folgende Kosten

  • Haben Sie einen Zaun ? Kosten / Hektar: 1.500-3.000€
  • Geeigneter pH-Wert des Bodens vorhanden ? Kosten 500-3.000€
  • Die Trüffelbäume benötigen Abdeck- Mulchmaterial alle 3 Jahre. Bedarf 20-40 Kubikmeter/Hektar
  • Maschinen wie Motorsense/Motorfräse oder sogar einen kleinen Traktor, je nach Ausgangssituation.
    (Nach der Pflanzung nicht mehr mit schweren Gerät befahren)
    Eine Schaufel kann es im kleinen Rahmen auch tun.
  • Kleinwerkzeuge, Mäüsefallen, Wildkameras und Rücklagen sollten auch nachhaltig gebildet werden etc.
  • Arbeitsaufwand für Jahr 1 Einzäunung/Pflanzung 200-400 Stunden pro Person/Hektar
    Danach reduziert sich der Aufwand auf +- 200 Stunden/Jahr
  • Bewässerungsanlagen sind vorerst kein MUSS, aber sobald der erste Ertrag einsetzt ist dieses von Vorteil, um dem steigenden Wachstum nicht im Weg zu stehen.
  • Wie werden die Trüffel geerntet ? Sollten Sie auf einen Trüffelhund zurück greifen wollen - Das kostet Leihgebühren oder sogar Ausbildungskosten.

Weitere Informationen folgen...

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Congratulations @catmia! You have completed the following achievement on the Steem blockchain and have been rewarded with new badge(s) :

You made your First Comment
You got a First Vote
You published your First Post
You made your First Vote
You received more than 250 upvotes. Your next target is to reach 500 upvotes.

Click here to view your Board
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

Support SteemitBoard's project! Vote for its witness and get one more award!

Du hast ein kleines Upvote von unserem Curation – Support – Reblog Account erhalten. Dieser wurde per Hand erteilt und nicht von einem Bot. Wir, die Mitglieder des German Steem Bootcamps möchten die Deutsche Community stärken. Bei einer Mitgliedschaft im German Steem Bootcamp könnt ihr sicher sein, dass eure Beiträge auch gelesen werden.Du findest uns im Discord unter https://discord.gg/HVh2X9B. ###### Aktuell als Kurator tätig ist @feuerelfe

sehr spannender artikel....

I still have to eat them! Upvoted!

·

In 4 years maybe I can give you some =)

Ich gratuliere Ihnen, sehr gutes Thema und Initiative

that a good idea... never thoug you would plant trueffeln... thx for sharing

Hallo @catmia, herzlich willkommen auf Steemit.

Wenn Du Fragen zu Steemit hast, oder Dich mit anderen „Steemians“ austauschen magst, schau einfach mal auf unserem Discord-Chat unter https://discord.gg/g6ktN45 vorbei. Mehr Informationen über den deutschsprachigen Discord-Chat findest Du in diesem Beitrag.

Wenn fehlende 'Ressource Credits' (kurz 'RC') verhindern, daß du auf Steemit vernünftig interagieren kannst, dann melde Dich einfach mit einer kurzen Beschreibung oder Bewerbung im Channel #Delegationsbewerbung des oben genannten D-A-CH Discord. Dort werden eventuelle Unterstützer schneller auf Dich aufmerksam.

Wenn Du auf Deutsch schreibst, verwende immer #deutsch als einen der 5 Hashtags, um Deine Reichweite zu erhöhen.

Unter dem folgenden Link findest Du einige Anleitungen, die Dir den Einstieg in das Steem-Universum deutlich erleichtern werden: Deutschsprachige Tutorials für Steemit-Neulinge: Ein Überblick

Ich finde deine Idee interessant, aber ich würde folgendes einwerfen:
Wie viele erfolgreiche Trüffelplantagen kennst du und was passiert, wenn du das etablierst und damit das Angebot veränderst?
Ich glaube ich gehe jetzt Trüffel essen.
Ähm, ach so.
Aber ich mag was du vor hast, vielleicht ist der Ansatz mit dem Acker nicht so gut. Der Klimawandel, ist für jedes Ackerland ungünstig und stürzt dich in Mehrkosten, die sich schwer berechnen lassen.
Eine Halle, die als optimiertes Gewächshaus fungiert, ist zumindest, vom betriebswirtschaftlichen Standpunkt aus, gut kalkulierbar.

Liebe Grüße
@e-troubled

Posted using Partiko Android

·

Ich selbst habe eine besucht und weiß von 3 größeren in Deutschland.
Wenn man das nötige Kapital besitzt, kann man dies natürlich groß aufziehen.
Einen großen Garten mit Südhang habe ich mir persönlich zugelegt und darauf 35 Bäume gepflanzt.
Sehr interessant zu sehen wie sich das entwickelt... Dabei fiel mir sogar auf, dass auf dem Grundstück von Natur aus schon Trüffel an einem Haselnuss Strauch gewachsen waren.

@catmia, thank you for supporting @steemitboard as a witness.

Here is a small present to show our gratitude
Click on the badge to view your Board of Honor.

Once again, thanks for your support!

Sehr gute informatzione. Truffle Sind lecker. Auch libe ich pilze. Sterbe ich zu Truffel probieren. Auch ich veroffentliche uber pilzen. Ich lade sie zu sehe meine blog

Posted using Partiko iOS

Congratulations @catmia!
Your post was mentioned in the Steem Hit Parade for newcomers in the following category:

  • Upvotes - Ranked 9 with 481 upvotes

I also upvoted your post to increase its reward
If you like my work to promote newcomers and give them more visibility on the Steem blockchain, consider to vote for my witness!