You are viewing a single comment's thread from:

RE: 2017 Woche 41 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context / Deutsch / English

in #deutsch4 years ago

Seht ihr, was der Bitcoin gerade zaubert, liebe Kommunarden der Community? Dieser kleine, unsichtbare Gigant. Wie er unermüdlich ackert, steigt und fällt und doch meistens steigt.Ich bin geneigt, ihm jetzt entgegen zu stürzen. Es ist die schwierigste Zeit, wenn er auf mein nächstes Ziel zu steuert. Jetzt die Nerven zu bewahren und nicht billiger zu verkaufen, um vielleicht dem nächsten Absturz zuvor zu kommen, nach dem ich noch zwei Wochen warten muss. Das ist die große Kunst.
Du musst stur zu deinem Kursziel stehen! Dann klappt es auch mit dem Swinghandel! Hach, ich bin so aufgeregt!

Sort:  

Lieber @afrog,

ich wünsch' dir ein ruhiges Händchen!

Für mich ist der Zug erst mal heftig abgefahren, da ich leider zu schnell verkauft hatte.
Ich glaube, ich muss sehr lange warten, bis ich wieder günstig zurück kaufen kann :-(

Ein hoch entwickeltes Rückschlagsmanagement ist an der Börse besonders wichtig. Dabei bist du aber dein eigener Anleger, hast keine panischen Kunden am Hals hängen und kannst gelassen entscheiden, den Verlust zu verbrennen und noch mal neu anzufangen. Dei der Voltalität de Bösen und der Reaktionsfreudigkeit des Coins, hättest du den kleinen Verlust sicher schnell wieder wett gemacht. Wir sind ja alle keine Broker mit Millionenetat, die sich in so einem Fall lieber aus dem Fenster fallen lassen.