YourMateTravels#32 - The Two Different Ha Long Bays[ENG/DE]

in travel •  7 months ago

Vietnam kept surprising us over and over. From being clean, organized and quick to using lots of electric scooters in the north! And we were yet to find out about the second Ha Long bay... ;)

Vietnam überraschte uns wieder und wieder. Angefangen bei der Sauberkeit, Organisation und dem Arbeitstempo bis hin zu jeder Menge Elektrorollern im Norden Vietnams! Und dabei würden wir erst noch die zweite Ha Long Bucht kennenlernen... ;)

Tam Coc - The Dry Halong Bay

Following recommendations we drove to Ninh Binh, a less crowded town with lots of nature around - just perfect before heading to the capital. At the time of arrival we didn’t know about the Tam Coc yet, grabbed ourselves bicycles and suddenly were welcomed by a beautiful landscape.

Aufgrund von Empfehlungen fuhren wir nach Ninh Binh, einer ruhigeren Stadt inmitten der Natur - genau richtig, bevor es in die Hauptstadt geht. Beim Ankommen wussten wir noch gar nichts von Tam Coc, schnappten uns Fahrräder und wurden plötzlich von einer wunderschönen Landschaft empfangen.

IMG_20180405_123319.jpg

IMG_20180405_130558.jpg

Obviously they call Tam Coc the dry Ha Long bay, because the rock formations are same same but different (Asian way of saying ‘similar’ ^_^) to the ones in the actual Ha Long bay you’ll see in a bit. Both Tam Coc and Ha Long Bay are part of the UNESCO world heritage.

Ganz offensichtlich nennt man Tam Coc die trockene Ha Long Bucht, da die Steinformationen same same but different (asiatisch für ähnlich ^_^) sind, wie die der echten Ha Long Bucht. Sowohl Tam Coc als auch die Ha Long Bucht sind Teil des UNESCO Weltkulturerbe.

Hanoi

IMG_20180409_130136.jpg
Hanoi Railway Street.
Only a few hours by bus and we finally are in the capital of Vietnam: Hanoi!
It’s our base for the Ha Long bay trip and since we got some time here, we walk the old town by foot and grab ourselves some local food.

Nach wenigen Stunden Busfahrt sind wir schließlich in der Hauptstadt von Vietnam: Hanoi!
Es ist unser Ausgangspunkt für die Ha Long Bucht und da wir hier etwas Zeit haben, sehen wir uns die Altstadt zu Fuß an und schnappen uns was Einheimisches zu essen.

IMG_20180409_114619.jpg

IMG_20180409_111346.jpg
Good boy. Rabies for sure. :P
IMG_20180409_133215.jpg
The mausoleum of Ho-Chi-Minh.
In our hostel we got german company and were able to get a good deal on a Ha Long Bay trip for booking a family room.

In unserem Hostel taten wir uns mit einer Deutschen zusammen und konnten somit einen guten Deal für die Ha Long Bucht aushandeln, da wir ein Familienzimmer gelegen konnten.

Ha Long Bay

Rolling out of bed at 06:30 we drove to the bay early - it’s a four hour ride after all. On the way I could already see that familiar landscape!

Um 06:30 rollen wir aus dem Bett, um dann früh zur Ha Long Bucht zu fahren - immerhin fährt man knapp vier Stunden. Am Weg sichte ich bereits eine vertraute Landschaft!

IMG_20180410_122146.jpg

Two days filled with action! Kayaking, cooking classes, caves, fishing, party - woooh!
Not so much. It was lousy. Whatever, let’s focus on the good things. :)

Zwei Tage voller Action! Kajaken, Kochkurse, Höhlen, Fischen, Party - woooh!
Nicht. Es war mies. Egal, wir picken uns das Beste raus. :)

IMG_20180410_164907_1.jpg
Wait, is that a pyramid?.

Flo and me chuckle as we step into the kayak because we can already see us struggling. Wiggling and turning every other way than where we actually want to go, we nearly flip over because of laughter.
After a steep learning curve we paddle like pros. Kinda, haha. Taking other paths than the group, we float through a cave which opens up to a closed lake with flat water. Suddenly it’s quiet - the only thing we hear are birds. The air is so misty that tiny drops of water constantly hit the water. Both of us are silent and we just enjoy the breathtaking environment.

Flo und ich zerkeksen uns bereits, als wir ins Kajak steigen, da wir uns schon in Schwierigkeiten sehen. Das Kayak wackelt und dreht sich in alle Richtungen - nur nicht die gewünschte. Wir lachen uns so kaputt, dass das Kajak beinahe kentert.
Nach einer steilen Lernkurve paddeln wir wie die Profis. Beinahe, haha. Als wir die Gruppe verlassen, fahren wir durch eine Höhle, auf deren anderen Seite sich ein geschlossener flacher See findet. Plötzlich ist es leise - wir hören nichts außer Vögel. Die Luft ist so diesig, dass durchwegs kleine Tropfen auf der Wasseroberfläche auftreffen. Beide fallen wir ins Schweigen und genießen die atemberaubende Umgebung.

IMG_20180411_083440.jpg

After the day time activities we got some free drinks and fished for squid at the back of the boat. They put a light above the water so they get attracted. Among several quick small fish we could spod squid every now and then. It’s a technique without bait in the water.
The simple rod only has hooks on a leash that you have to pull up in just the right moment using the right angle. Guess what: I managed to fish squids! :D

Nach dem Tagesprogramm bekamen wir gratis Drinks und fischten Tintenfische vom Heck des Bootes. Dazu hängt man ein Licht übers Wasser, um die Tierchen anzulocken. Eine Technik ohne Köder im Wasser.
Die simple Angel hat nur die Leine mit fixer Länge und Haken unten dran. Diese zieht man im richtigen Moment mit dem richtigen Winkel flott nach oben. Rate mal: ich habs geschafft, Tintenfische zu fangen! :D

IMG_20180411_063755.jpg
The morning after it looked pretty spooky.

The Inside Travels

This post is an incremental a roundup of last week’s daily posts, so for some readers it might be a bit redundant.

Facts first: Our next destination will be Malaysia and since we feel like we’ve seen enough sights now, we made the decision to rent an apartment in Kuala Lumpur for the next month! Looking forward to a bit of routine and productivity! :)

Dieser Post ist eine inkrementelle Zusammenfassung der Tagesposts der letzten Woche, wodurch es für manche Leser redundant sein kann.

Fakten zuerst: Unsere nächste Destination ist Malaysien und da wir mittlerweile genug Sehenswürdigkeiten gesehen haben, entschieden wir uns dafür, für einen Monat eine Wohnung in Kuala Lumpur zu beziehen.
Wir freuen uns auf ein bisschen Routine und Produktivität! :)

Bildschirmfoto 2018-04-11 um 18.38.18.png

Writing everyday really helped getting faster at writing. I think about doing another week of daily posts to carry that further and also finish the inside series I started. What do you think is more appealing to read: daily posts or weekly roundups?
Also thought about doing short posts in between about weird stuff I see/experience. What do you think?

Jeden Tag zu schreiben half mir ziemlich dabei, schneller zu werden. Ich denke darüber nach, eine weitere Woche täglich zu schreiben, um das noch aufzubessern und die Inside Serie zu vervollständigen, die ich begonnen habe.
Was ist eurer Meinung nach ansprechender: tägliche Posts oder wöchentliche Zusammenfassungen?
Dachte alternativ auch schon an Kurzposts über schräge Dinge, die man sieht/erlebt. Was denkt ihr?


Hope you had a good read! Always happy about feedback.

Photos shot with: Google Pixel 2 (Smartphone)

More pictures on instagram: https://www.instagram.com/yourmateyo

You find every other steemit blog post in chronological order right here: http://yourmates.world

All the best,
yourmate :)

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Congratulations! Your high quality travel content caught our attention and earned you a reward, in form of an upvote and resteem. Your work really stands out. Your article now has a chance to get curated and featured under the appropriate daily topic of our Travelfeed blog. Thank you for using #travelfeed

Transparent-Discord-Travel.png

Congratulations, Your Post Has Been Added To The Steemit Worldmap!
Author link: http://steemitworldmap.com?author=yourmate
Post link: http://steemitworldmap.com?post=yourmatetravels-32-the-two-different-ha-long-bays-eng-de


Want to have your post on the map too?

  • Go to Steemitworldmap
  • Click the code slider at the bottom
  • Click on the map where your post should be (zoom in if needed)
  • Copy and paste the generated code in your post
  • Congrats, your post is now on the map!

Aufatmen! Jetzt war ich schon nervös, weil ihr vom Radar verschwunden wart! Wie habt ihr das doch alles total anders erlebt - aber immerhin konntet ihr auch diese unbeschreiblich schöne Stille erleben!
Meine Meinung zu den zeitlichen Abständen der Posts habe ich schon einmal geäußert: Einmal pro Woche ist zu wenig. Täglich ist gut, wenn die Qualität gewahrt bleibt. Besondere Begebenheiten sind auf jeden Fall die Würze. Es ist nicht jedem Reisenden gegeben - dir könnte es liegen!
Ich liebe Reiseberichte, die einen bunten Querschnitt bieten - Architektur, Menschen, Shopping, Kulinarik, Musik, Sprache, Eigenheiten, Sport, Bildung, Religionen, Bräuche, Landschaft, Tiere, Blumen, Bäume... Und deine philosophischen Betrachtungen sind eine Spezialität von dir - weiter so!

·

Danke für deinen Input hinsichtlich der Posting-Frequenz. :)
Ich werde mich bei Gelegenheit darin versuchen; hoffentlich habe ich das entsprechende Bildmaterial dafür festgehalten.
Gerade die philosophischen Betrachtungen sind die zeitintensivsten, wobei auch das mit der Zeit bestimmt besser wird. Episch erzählt man doch viel öfter, als dass man philosphisches in Worte fasst. :)

Hola como estas? Me encanto tu post, sigue disfrutando. Un abrazo

·

Hola, estoy bien! Y tu?
También hablas inglés?

gracias

·
·

Hola amigo! no hablo ingles, me ayudo con el traductor de google, traduce la pagina completa y me encanta ya que puedo leer muchos post, aunque no hable ingles. cariños y besos gracias por preguntar.

·
·
·

Hola e perdón para mi respueste tardía!
Creo eso esté fantastico y estoy feliz de que te guste mi texto :)

Mejores deseos y saludos coriales,
Pedro

·
·
·
·

Gracias por responder, cuidate un abrazo.

Your Post Has Been Featured on @Resteemable!
Feature any Steemit post using resteemit.com!
How It Works:
1. Take Any Steemit URL
2. Erase https://
3. Type re
Get Featured Instantly & Featured Posts are voted every 2.4hrs
Join the Curation Team Here | Vote Resteemable for Witness

a very useful place to visit @yourmate.
in addition to filling the holidays also for sports, may be a fun trip

·

thanks for your comment :)
Yes, Vietnam really is fun to visit. If you're a nature lover, that's the perfect place.

all the best,
yourmate