Das Schweigen der Lämmer im Vergleich

in #movie2 months ago (edited)


Xombit com

Natürlich der Vergleich zum Roman/Hörbuch vor 3 Tagen besprochen und gepostet. Am selben Tag schlug mir der Algorithmus von YouTube dann passender Weise dann noch den Spielfilm vor. Den hätte ich niemals auf der Unterdrückerplsttform vermutet.

JODIE FOSTER und SIR ANTHONY HOPKINS sind natürlich in diesem Streifen unvergleichlich ikonisch und auch gut. Da gibt es wirklich nic zu meckern. Auch wenn da der Roman mehr hergibt. Aber das ist normal durch die unterschiedlichen Erzählstruktur von Film und Roman.

Was mir jedoch auffiel war wie unglaublich schlecht der 5-fach oscarprämierte Film gealtert ist.

Das ganze Bild wirkt altbacken wie eine gar nicht gute Fernsehserie. Schnitt (obwohl Oscar nominiert), Kamera und Bildregie wirken total antiquiert. ARG, wie die Jahre die Perspektive verschiebt. Oder ist es weil man bei 5 Oscars dann doch genauer hinsieht?

Die Oscars für JODIE FOSTER und SIR ANTHONY HOPKINS sind nach wie vor klar und verdient. Wie es zu der Nominierung für den BESTEN SCHNITT gekommen sein mag entzieht sich allerdings meinem Verständnis komplett.

Die Unterschiede zur Romanvorlage , die vielen Auslassungen fallen mir jetzt nur noch deutlicher ins Auge.

Ob der Film auch noch heute was reißen würde?, immer noch ein Meisterwerk ist?
Preise wohl NEIN, ein guter Film ein BISSCHEN.
ICH BLEIBE DABEI, DEM ROMAN trotz FOSTER/HOPKINS UNTERLEGEN.

Aber wie immer ist dies nur meine eigene bescheidene Meinung die absolut nicht repräsentativ ist....- LEIDER (🤮)!

Sort:  

Servus

Das glaube ich sofort, dass das Buch besser ist. Die eigene Fantasie ist immer besser als die Fantasie von jemand anderem :)
Aber der Film ist trotzdem der Hammer. Zumindest für diejenigen die das Buch nicht kennen, so wie mich.

Dann lass bloß die Finger vom Buch.

!invest_vote

Ich glaube, der Film würde auch heute noch als Meisterwerk anerkannt werden, hab bestimmt an die 40-50 reactions dazu gesehen und 99% der reactors (die junge Generation eingeschlossen) hat es umgehauen und der Film wurde sofort als Meisterwerk anerkannt, während nur eine Ausnahme mit gehobenem Alter eher mittelmäßig von Anthony Hopkins beeindruckt war und den Darsteller von Buffalo Bill favorisierte.

Interessant!
Egal, meine Meinung steht. Ich sag ja nur die Bilder beeindrucken nicht mehr.
Die Roman Fassung ist meist überlegen.

!invest_vote

Your post has been rewarded by the Seven Team.

Support partner witnesses

@seven.wit
@cotina
@xpilar.witness

We are the hope!

Coin Marketplace

STEEM 0.28
TRX 0.11
JST 0.035
BTC 67029.87
ETH 3217.40
USDT 1.00
SBD 4.08