Hi everybody, I would like to invite you to read my intro-post!

in #introduceyourself2 years ago (edited)


Englisch

( Die deutsche Version findet ihr weiter unten! )

Welcome to my hypnotizing intro!


image-2018-01-05.jpg


I am Monja from Germany. My blog will be as colourful as life. To give you “a taster”, below are the four main topics I will cover.

#1 Living on a campsite


image-2018-01-05(7).jpg


One year ago, my 12-year old son and I moved from Hamburg down to the south. Since then we have been living on a campsite in a huge caravan with a fixed awning.
The reason for that big change was the German school system. I could no longer bear to watch how my son was broken by this system. I decided to find a free democratic school for him immediately. And, three weeks later we were on our way. I will explain this special school system to you in an article later on.
Getting a flat in such a short time wasn’t possible, so we ended up here. Living in an environment like this is very unusual. So, I will let you in on its "secrets"! ;)

#2 Being a Foodsaver


image-2018-01-05(5).jpg


At the moment this is taking up a big part of my life. I don´t know if you’ve heard about foodsharing.de. If not, you can get more information via the Internet. It would take up too much space to explain it here in detail. In a few words, it means that I legally “save” food that would otherwise end up in the bin. You won´t believe it but, besides coffee and milk, I don´t buy food anymore.
Let me tell you some special stories about my Foodsaver-Life, which are worth listening to! And maybe, my food pictures will inspire some new recipe ideas.

#3 I have hormones!


image-2018-01-07(3).jpg


Ok, I admit, that sounds strange – afterall, we all have hormones . What I want to tell you about is being a middle-aged woman - and believe me, it’s sometimes confusing. It’s about how to deal with all the challenging ups and downs in this period of life. Indeed, it’s not easy to accept all the changes when we get older. (Luckily, it’s the same for you guys too, right?!)
It’s not only the body that develops a life of its own, thinking it can let go of everything - without asking me! No, there are also the monsters in our heads and bodies, completely taking over control of our lives! As far as I know, they call these monsters "hormones".
So I hope that my experience, advice and tools will help you to get through it, without getting damaged too much! Ha,ha,ha … little joke, humour is necessary!!!
Seriously, you will be stronger than before! And - this is very important - it’ll also be interesting for men!

#4 Hypnosis and coaching


image-2018-01-07(1).jpg


For more than 15 years, I have been a professional hypnotherapist and coach. As a coach, I have led many workshops and taught people ways to get more energy and power back into their lives. Which works great! I will share some of the best tools with you, so you can try them out! I also use hypnosis: a really powerful way to change things for the better. I will think about how I can let you feel the benefits by listening to a short hypno-story. I don´t know if I can put an audio-file in here, but, one step at a time…!



Finally - I am very excited to be a part of steemit now!

Good Friends call me "Mo" :)



Deutsch


Herzlich Willkommen bei meinem hypnotisierenden Intro! ;)


image-2018-01-05.jpg


Ich heiße Monja und lebe in Deutschland. Mein Blog wird so bunt werden wie das Leben selbst. Um euch aber einen kleinen „Vorgeschmack“ zu geben, habe ich sie in 4 Themenbereiche eingeteilt.

#1 Alltag auf dem Campingplatz


image-2018-01-05(7).jpg


Vor einem Jahr bin ich mit meinem Sohn von Hamburg in den Süden gezogen. Seit dem leben wir auf dem Campingplatz in einem großen Wohnwagen mit festem Vorbau.
Der Grund für diese riesige Veränderung war das deutsche Schulsystem. Ich konnte nicht länger mit ansehen, wie mein Sohn in der Schule zerbricht und entschied sofort eine freie demokratische Schule für ihn zu finden. Drei Wochen später machten wir uns auf den Weg. Ich werde euch diese spezielle Schulform später in einem Artikel erklären!
Natürlich war es unmöglich in dieser kurzen Zeit eine Wohnung zu finden, also landeten wir hier. In einer Umgebung wie dieser zu leben ist sehr ungewöhnlich. Also werde ich euch an den „Geheimnissen“ teilhaben lassen. ;)

#2 Foodsaver sein


image-2018-01-05(5).jpg


Im Moment nimmt dieses Thema einen großen Teil meines Lebens ein. Ich weiss nicht ob ihr schon von foodsharing.de gehört habt. Wenn nicht, gibt es sehr viele Informationen im Internet. Es würde zu viel Raum einnehmen, es hier im Detail zu erklären. In wenigen Worten bedeutet es, dass ich legal Lebensmittel rette, die sonst in der Tonne landen würden. Ihr werdet es nicht glauben, aber neben Kaffee und Milch kaufe ich kein Essen mehr ein! Lasst mich euch ein paar besondere Geschichten aus meinem Foodsaver-Leben erzählen. Sie sind es wert gehört zu werden. Vielleicht werden meine Fotos euch ja auch zu neuen Rezeptideen inspirieren!

#3 Ich hab Hormone!


image-2018-01-07(3).jpg


Ok, ich gebe zu das hört sich komisch an. Am Ende haben wir ja alle Hormone. Was ich euch berichten möchte ist, wie es ist eine Frau mittleren Alters zu sein - und glaubt mir, es ist manchmal sehr verwirrend. Es geht darum, mit all den Hochs und Tiefs in dieser Phase des Lebens umzugehen. Na klar ist es nicht einfach all die Veränderungen zu akzeptieren wenn man älter wird ( zum Glück geht´s euch Männern ja genauso ;) ). Es ist nicht nur der Körper, der ein Eigenleben bekommt und denkt er kann jetzt mal alles "loslassen" - ohne mich zu fragen! Nein, da gibt es auch noch die Monster in unseren Köpfen und Körpern, die komplett die Kontrolle über das Leben übernehmen! Soweit ich das weiß, nennt man sie Hormone. Also hoffe ich, dass meine Erfahrung, Tipps und Tools euch helfen werden, diese Zeit zu überstehen, ohne großen Schaden zu nehmen! Ha,ha,ha... kleiner Witz. Humor muss auf jeden Fall sein! Aber im Ernst, danach wirst du stärker sein als vorher!
Und sehr Wichtig: Auch für Männer interessant!

#4 Hypnose und Coaching


image-2018-01-07(1).jpg


Seit über 15 Jahren arbeite ich als Heilpraktikerin, Hypnotherapeutin und Burnout-Coach. In den Workshops die ich leite, gebe ich den Menschen Werkzeuge in die Hand, um mehr Kraft und Energie in ihr Leben zu holen und ihre Ziele umzusetzen. Ich werde einige der besten Tools mit euch teilen, die ihr dann ausprobieren könnt. Ich habe Hypnose auch als sehr kraftvoll erlebt, um Dinge zum Besseren zu wenden. Ich werde überlegen, wie ich euch die Vorteile einer kleinen Traumreise zu lauschen, spüren lassen kann. Ich weiß nicht, ob ich hier ein Audio-file posten kann. Aber erst mal ein Schritt nach dem Anderen. :)



Und - ich freu mich sehr jetzt ein Teil von steemit zu sein!

Gute Freunde nennen mich "Mo" :)

Sort:  

Herzlich Willkommen ;)
Werde dich gleich mit @neuvorstellungen resteemen!
LG, @theaustrianguy

Hey, danke! Ist noch alles ein bisschen verwirrend, aber ich frag mich einfach durch :)
Danke fürs resteemen!
LG Mo

Herzlich willkommen bei steemit und Danke für Deinen Kommentar.

Viele wichtige Infos kannst Du hier finden: https://steemwiki.org/tiki-index.php?page=Steemit%20FAQ%20de&no_bl=y

https://steemit.com/deutsch/@asmr-austria/steemit-anleitungen-kw-02

Ein sehr nützliches Tool für einen sehr guten Überblick findest Du hier, habe schon Deinen Usernamen eingegeben :), dort kannst Du recht zeitnah eingehende (Votes, Kommentare) und ausgehende (Beiträge, Votes Kommentare) Geschehnisse bezüglich Deines Accounts beobachten: https://steemworld.org/@happy.food.life

Und falls Du Fragen hast versuche bitte vorher in den Infos einen Überblick zu gewinnen und wenn Du nicht weiter kommst melde Dich einfach mit einem Kommentar und dann schaun wa mal :)

Hallo Monja, willkommen auf Steemit. Wenn Du Fragen zu Steemit hast, oder Dich mit anderen deutschen „Steemians“ austauschen magst, schaue einfach mal in unserem Chat https://steemit.chat/channel/deutsch oder auf Discord https://discord.gg/g6ktN45 vorbei.

Thanks for introducing yourself to German language and the English language better to understand for us.
Welcome to steemit and glad to come across to your profile. =)
HAPPY STEEMING! =)

Thank you for your nice welcome, @purepinay! Yes, its better in both languages. But believe me, its a challenge for me to write it in english. I hope it will work out in the future! I will give the best ;)
Hope to hear from you! :)

Die Hamburger Demokratische Schule war's/ging dann nicht?
War nie da. Soll angeblich ja sehr von Nena geprägt sein (Stempel aufgedrückt).
Im Süden, ist's dann die Kapriole geworden ;-)?

Freut mich sehr, dass ihr diese Entscheidung für euch treffen konntet!

Hallo Mie,

nein, die wars dann nicht. Die Nena Schule hat leider einen sehr schlechten Ruf und war schon einige Male vor der Schließung. Das kam dann überhaupt schon gar nicht in Frage.
Ja, die Kapriole ists geworden. Wir haben dort mit großem Glück (Sechser im Lotto ;) ) einen Quereinsteiger-Platz bekommen!
Jetzt ists ein wenig ruhiger in unserem Leben geworden.. und, ich gebs zu, für mich auch ein bisschen langweiliger... ;) Freiburg ist halt nicht Hamburg.
Herzlichen Gruß, Mo

"Die Nena Schule hat leider einen sehr schlechten Ruf". Ja, das habe ich in Zeitungen gelesen. Aber, du weißt schon, Zeitungen... ...da weiß man nie.
Ah, super cool. Die Kapriole hat sich ja vor Jahren schon mit Videos auf YouTube präsentiert, daher war sie mir bekannt :). Freiburg ist eine schöne Stadt, aber sicherlich eher kleinbürgerlich, Ja :D.
Wie geschrieben, freut mich :).

mielia

Das ist alles sehr interessante Themen, kann es kaum erwarten mehr zu den Gründen des Schulwechsels sowie die Foodsaving-Sache zu erfahren, die du betreibst! Ich starte demnächst als Integrationsfachkraft und finde alternative Ansätze in der Pädagogik (und Medizin) super spannend. Freue mich mehr von dir zu hören! follow <3

Schön, das es dir gefällt!
Alternativen sind einfach gut. An für sich spricht das gar nicht gegen das "Normale" sonder stellt eben eine Alternative dar. Das wird irgendwie manchmal gar nicht richtig wahrgenommen.
Schön, dann bleiben wir ja in Kontakt! 🤗😍
LG Monja

Ja genau, oft kann es ja das "normale" (insofern es das überhaupt gibt..) sogar gut ergänzen und bereichern. Die gute alte Wahrnehmung ist ja generell ein heikles Thema ;) Dir noch eine gute Zeit, genau! Ich komme gerade von der Arbeit und erfreue mich jetzt an meinem wohlverdienten Feierabend juhu

Oh ja, heikles Thema! hehe...
Dann geniess den Rest vom Wochenende!! 😀

Danke! Muss morgen leider wieder ran, aber ab 01.04. hat das zum Glück ein Ende ;)

Hört sich an als hast du keine Lust mehr auf das was du machst.
Dann sehnst du dir sicher den April herbei! Hoffentlich ists dann kein April-Scherz 😂

Ja definitiv, da es mich ausbrennt ist die Zeit für den Wechsel wirklich reif :D Na hoffentlich, aber ein guter Scherz wäre auch schon eine willkommene Abwechslung haha

Hallo Monja,

herzlich willkommen hier auf Steemit! Es freut mich so sehr hier einen weiteren Freigeist begrüßen zu dürfen. Ich habe deinen Beitrag mit totaler Begeisterung gelesen und freue mich sehr darauf, mehr über dich und euer Leben zu erfahren. Besonders der erste Punkt interessiert mich sehr, also das Leben auf einem Campingplatz. Verstehe ich das richtig, dass ihr in Deutschland lebt? Bitte schreib mehr darüber, es interessiert mich wirklich sehr!

Ganz liebe Grüße und viel Erfolg hier auf Steemit!

Hallo :)

Danke für die herzliche Begrüßung!
Wenn jemand so begeistert von meinem Beitrag ist, dann macht es umso mehr Spaß, ganz bald den nächsten zu schreiben! :)
Ja, wir leben in Deutschland. Der Campingplatz war sozusagen eine Notlösung, da wir keine Wohnung gefunden haben. Es lässt sich aber ganz gut hier leben. Habe ja schon einen Artikel darüber geschrieben... mit Fotos :)
Aber ganz bald kommt mehr! Ich habe verschiedene Themen, aber Campsite ist bald wieder dran! Vielleicht kannst du ja auch noch ein paar andere Steemianer begeistern mal vorbei zu schaun. Ich lass gern ein paar Menschen in mein Wohnzimmer gucken. ;)

Danke für deine lieben Wünsche!! Ich schau auch gleich mal bei dir vorbei!! Auf ganz bald!!
Herzlichen Gruß, Monja

This post has received a 0.42 % upvote from @drotto thanks to: @peppermint24.

Have fun here bei steemit!

Hey @peppermint24, danke für deine Hilfe! Und @drotto natürlich auch!! :)
Ich schau mir gleich mal an, was ihr so von euch gebt! ;)
Hier prasselt ganz schön was auf einen ein - und nicht nur goldener Glitter :D

Na solange es ähnlich gut ist, was auf dich einprasselt, ist ja ok ;)
Ansonsten schrei einfach nach Hilfe - lach @peppermint24

Ok, ich werd laut schrein!! :))) Ich hoffe du hörst mich dann! ;)

Soooo jetzt hab ich Dich gefunden!! Hab mich nicht getäuscht - wusste dass du superinteressant bist- ich muss Dich gleich mal resteemen:-) Foodsharing kenne ich auch- und vielleicht wohnst du gar nicht soweit weg von mir- ich wohne auch im Süden von Deutschland:-) alternative Schulformen sind superinteressant- dann kennst Du bestimmt Kristina Frank? Sie ist auch online unterwegs und widmet sich diesem Thema. Ich noch nicht wirklich weil mein Sohn erst gerade 2 geworden ist. Das mit dem Hormonen kenne ich und ich bin erst 35 hihi. Zumindest hat mich eine Freundin darauf aufmerksam gemacht, dass Frauen meistens in ihrer Schaffensphase sind- in der ersten Zyklushälfte also bis zum Eisprung.

Hi, @love-your-wild

super, du hast mich gefunden!
Hast du wohl ein gutes Gespür... ;)

Ich bin ganz im Westen, es könnte also sein, dass es sogar gaanz weit weg ist.. lach.. aber wer weiß!
Wär ja ganz schön ein paar Menschen auch im wirklichen Leben zu begegnen!

foodsharing ist wirklich eine tolle Sache. Ich mache es jetzt seit einem halben Jahr und bin total begeistert. Ich stecke sehr viel Zeit da rein und fühl mich gut dabei.

Mein Sohn geht jetzt auf eine freie demokratische Schule. Ich werd in einem der nächsten Artikel mal erzählen was das genau heißt. Ist eine sehr sehr spezielle Schule. Kristina Frank kenn ich nicht. Wenn ich mal zwischen foodsharing und steemit Zeit habe, google ich sie mal ;)
Man kann sich nicht früh genug mit dem Thema Schule auseinander setzten! Schau dich ruhig schon mal um was es alles so gibt!

Die lieben Hormone - grins - die vermiesen einem manchmal echt den Spaß im Leben.. da kann ich ein Lied von singen. Frau sollte da auf jeden Fall mehr dabei unterstützt werden. Das ist mir ein großes Anliegen. Habe auch einen eigenen Blog im Internet angefangen. Das werde ich jetzt hier ein bisschen fortsetzen.

So, jetzt los - foodsharing ruft! ;D
Bis später!!!
Mo*

Super <3 Freu mich auf deine Beiträge meine Liebe!!

Liebe Monja,

herzlich willkommen in der steemit Gemeinde! Tusch, Fete, große Sause! Endlich bist du auch mit dabei!! :-))

Ich wünsch dir hier viel Spaß & Erfolg & viele gute Begegnungen! Es ist ein Raum voller Überraschungen, Merkwürdigkeiten, Lächerlichkeiten. Ich lese hier Aberwitziges & Absurdes, Kluges & Dummes, Schönes & Schreckliches.

Eben wie die ganze Welt.

Seh nur zu, dass es dich nicht süchtig macht. Das kann passieren ;-)

Alles Liebe!
Erika

Hey Erika,

ich danke dir!! Hat Rainer es geschafft ;) Ich bin sehr sehr gespannt, was mich hier erwartet!
Viele schöne Begegnungen hört sich auf jeden fall toll an! :D

Nächstes Mal im Norden sehn wir uns!

Lieben Gruß von mir an dich!
Mo

Willkommen auf Steem
bin auch erst seid gestern dabei (;

Danke dir! Dann wünsch ich dir ganz viel Erfolg!!

Welcome to steemit !!
I hope you enjoy finding common issues with people and learning new things.
you can follow my blog @jangkeum and even give me upvote ...

Thank you jankeum, i will have a look!! :)

Congratulations @happy.food.life, you have decided to take the next big step with your first post! The Steem Network Team wishes you a great time among this awesome community.


Thumbs up for Steem Network´s strategy

The proven road to boost your personal success in this amazing Steem Network

Do you already know that awesome content will get great profits by following these simple steps, that have been worked out by experts?

You are really cooool!

Shure i am! I wouldn´t be here, right? ;)

Hey herzlich willkommen auch von mir! @theaustrianguy hat ja auch schon hallo gesagt und die lieben Bekannten auch ;-) wenn du fragen hast wend dich damit zb an den #deutsch Chat!
Hoffe du hast Freude hier!
Hugs

Hey @akashas,

den deutschen Chat hab ich schon kennen gelernt, als ich noch nicht mal richtig wusste was steemit ist. Nicht das ich das jetzt wüsste.. ;)

wie du dir denken kannst, kann ich mich vor Freunden nicht retten... aber ein paar wenige gibt es schon. :)
Und ganz bestimmt werden es noch mehr werden!

Wie sich das anfühlt hab ich gerade gestern in meinem ersten richtigen Post beschrieben. Vielleicht haste ja Lust und Zeit ihn zu lesen - und bist dann auch bald unter meinen Freunden. Lach...

Hey, danke für deinen Willkommensgruß!
Hugs back
mo*

Hey, klasse dass Du es geschafft hast! Glückwunsch und ganz herzlich willkommen :)

Danke Rainer! Puuhh, finally! Ich denke ich werd aber noch ganz viele Fragen an dich haben! :))))
Damit nerv ich dich dann! ;)
Bis bald! LG Mo

wow - spannend und interessant.
ich folge dir und mein Vote - da beauftrage ich meinen Glitter Übermittler Otto, weil meine Votepower gerade niedrig ist.

Stay tuned and watch out :)

Dann viel Spaß hier und laß uns an deinem aussergewöhnlichem Leben teilhaben, denn das ist es auf jeden Fall schon nach der Vorstellung.

Viele Grüße aus Paraguay und steem on!

Hey peppermint24, hab dich ja oben schon kurz erwähnt.

Danke für deine nette Begrüßung hier. Das braucht man auch irgendwie wenn man hier ankommt und keinen kennt. ;)

Ja, in der Tat ist es aussergewöhnlich und ich erzähl gern mehr! Freu mich wieder von dir zu hören!

Grüße nach Paraguay :) Mo

Das braucht man auch irgendwie wenn man hier ankommt und keinen kennt. ;)

Das wirst du hier zu Genüge finden. Keine Angst. ;)

Freu mich wieder von dir zu hören!

Klar, ich folge dir ja nun :)

Gruß von hier an die "Camper" :)

Den Gruß werd ich ausrichten wenn ich mal wieder einen seh. Bei dem Wetter verkriechen sich alle - wird Zeit, dass die Sonne wieder kommt! Gut Nacht :)

Sehr spannend deine 4 Bereiche, besonders 4. interessiert mich.

Hypnose ist so super! Ich werde da auch einiges dazu schreiben.
Aber eigentlich versteht man Hypnose viel besser über hören.
Ich muss noch mal rausfinden, ob man irgendwie mit Audiofiles arbeiten kann..
So, jetzt aber wirklich Gute Nacht! :)

Ahhhhhh, ich hab die Vorgeschichte entdeckt ^^. Der erste Beitrag und gleich ist man etwas schlauer. Also Deine Themenauswahl gefällt mir sehr. Mit dem letzten habe ich leider schon Kontakt gehabt, aber mehr auf der anderen Seite als Du. Aber Traumreise etc. hört sich sehr gut an und auch die Tipps machen mich neugierig. Da werd ich meine manchmal müden Augen offen halten, damit ich nichts verpasse.

Na jetzt wirds aber Zeit!!! :)
Wie meinst du das denn - leider Kontakt gehabt. Das hört sich nicht gut an...
Ja, ich muss mal rumfragen ob das mit ner Traumreise hier irgendwie funktionieren würde.

Ja, klemm dir ein Streichholz dahinter, damit du nix verpasst!! ;D

Kontakt in Hinsicht schwere Depression. Aber dank professioneller Hilfe wieder Alles gut in den Griff bekommen. Hat aber seine Zeit gebraucht. Insgesamt mit REHA und Tagesklinik und den ganzen Wartezeiten waren es 15 Monate.

Schön, dass es dir wieder besser geht!!
Und 15 Monate sind für so eine Diagnose ja auch keine lange Zeit!!
Ich hoffe ich kann dich hier mal mit ner Traumreise beglücken!! ;)

Schön das du hier bist.
Hoffe mehr von dir zu lesen und das du hier Spaß haben wirst!
Follow und Upvote dagelassen ;)

Netter Name, jackraptor ;) Danke für deinen schönen Willkommensgruß!
Ich denk schon, dass du noch mehr von mir lesen wirst!
Schön, dass du bei mir bleibst! :)
Bis bald! LG Mo

Hey Monja, ein herzliches Hallo auch von uns Neulingen an Dich <3 Wir finden deinen Lebensentwurf super spannend.
Allgemein sind deine Themen mega interessant und angesichts unserer heutigen Konsumgesellschaft mehr als wichtig. Wir freuen uns schon auf deine Beiträge. Insbesondere das Thema Foodsharing interessiert uns sehr :)

Hallo ihr Beiden, ihr seid ja süß! ;)

Ich seh schon, essen ist euer Ding! :D
Ich denke ich werde den nächsten oder übernächsten Artikel über Foodsharing schreiben. Wenn ich vor lauter Essen abholen dazu komme! Lach...
Im Moment bin ich ziemlich viel unterwegs um Lebensmittel zu retten. Manchmal wird einem echt schwindelig wenn man mitbekommt, was alles in der Tonne landet!!
Das könnt ihr euch gar nicht vorstellen!! Man weiß es ja, aber wenn man es dann sieht - und nur einen Bruchteil davon! - dann wird einem erst richtig bewusst was da passiert!

Schön euch zu treffen!! Freu mich auf jeden Fall, dass euch meine Themen interessieren!
Folge euch jetzt und lass mich überraschen, was ihr so schreibt :)

Bis bald!
Mo*

Wir haben uns dazu bereits ehrere Dokus angeschaut und waren schockiert. Unsere Gesellschaft ist zu verwöhnt und produziert weiterhin im Übermaß. Besonders traurig ist es in der Fleischproduktion - zu viel produziert, zu viel konsumiert und zu viel weggeworfen.

Wir freuen uns schon auf deinen weiteren Kontent <3

Herzlich Willkommen liebe Mo! Freuen uns über eine weitere Helferin in der Runde:) Bin auch neu hier & gebe dir ein Follow...freue mich natürlich über selbiges:) & was mir noch zu deiner FoodStory einfällt falls du's noch nicht kennst: https://mundraub.org/

HAVE FUN! LG @trye

Danke für deinen lieben Willkommensgruß!

Ich kenne mundraub. Hab damit aber noch nichts gemacht. Ist aber auf jeden Fall auch eine ganz tolle Sache! Ich werd mal auf der Karte schaun, obs bei mir um die Ecke auch was gibt ;)

Ich guck auf jeden Fall mal nach dir! ;)
Bin gespannt was du so teilst :)

Auf bald!
Mo*

Hallo Monja,willkommen bei Steemit. Bin dir gleich gefolgt, vor allem der Foodsaving Aspekt hört sich sehr spannend an :)

Hallo maarsia, das freut mich!
Ja, Foodsaving ist spannend. Es beeinflusst mein Leben im Moment total. Du wirst lachen, aber ich träume sogar nachts davon! Ich mache grade auch viel Orgakram für foodsharing, das ist schon fast wie Arbeit ;) Ich werd da in nächster Zeit öfter mal von berichten! :)
Bis bald dann! LG Mo

Jetzt kommentiere ich hier doch auch noch mal, weil ich gerade am Namen "Trific" hängenbleibe. Mit dem Hamburger Koch dieses Namens hattest Du keine persönliche Verbindung - oder doch?
Ich überlege seit gestern, ob ich einen Artikel zum Thema Foodsharing vs. Tafel schreiben soll. Ich dachte, ich frag nach, ob das nicht zu sehr in Deinen Themenbereich reinragt. So ganz positiv wird der Bericht unter Umständen auch nicht.

Hey,
doch, da gibt es eine Verbindung.
Das ist mein Exmann und Vater meiner Tochter. :)
Was hast du denn für eine Verbindung zu ihm??

Na ja, ich fänd das schon gut wenn das Thema bei mir bleibt. Ist eines meiner Hauptthemen.
Und ich möchte gern, dass das Thema hier auch als positiv angesehn wird.
Danke das du gefragt hast! Das find ich toll!! :)

So, jetzt bin ich aber gespannt auf die "Trific" Story...

Nur vom Hörensagen. Ich wohnte vorher in Darmstadt, immer noch weit genug weg, um nicht am "Burns Supper" teilnehmen zu können. Also blieb mir nur, jahrein, jahraus wieder die Berichte bei "Hamburg kocht", einem Foodblog, zu lesen.
Jaja, die alten Foodblogger-Zeiten.

Ich merke halt, daß sich mein Eßverhalten schon verändert hat. Naja, und finanziell bedingt hätte ich ohne die Abholungen in München und jetzt durch die Tafel seit eineinhalb Jahren gar nichts zum Essen gehabt. Ich mein, ich krieg auch noch 3-4 Mal im Jahr Carepakete.
Ich bin besser im Horten als im Verbrauchen und Verteilen von Lebensmitteln, letzteres ist auf dem Land echt Arbeit. Und manches habe ich gar nicht verteilt, weil zubereitet und schon zwei Tage bei mir (beispielsweise). Man ißt dann nicht, weil man Hunger oder Appetit hat, sondern weil etwas weg muß ... evtl. hab ich mir auch dadurch, daß mir oft Gemüse geschimmelt hat, erst n bösen Pilz oder sonstige Mikroorganismen, die seit einer Weile furchtbaren Geruch produzieren, in den Kühlschrank geholt, die bekannten Haushaltsmittel wurden schon ausprobiert, selbst Backpulver absorbiert den Geruch nicht.
Beim Foodsharing sind mir oft die Molkereiprodukte abgegangen, jetzt bei der Tafel würde ich gern viel mehr mitnehmen, als ich darf und in einer Woche essen kann.
Daß ich trotz der vielen Schlepperei mein Gewicht von 90 Kilo gehalten habe, kommt sicher nicht von ungefähr.

Hi Mo(nja),
du schreibst, dass du wegen des Schulsystems aus Hamburg weggezogen bist. Wäre mal interessant Näheres zu erfahren.
Hat es etwa auch mit diesem Thema zu tun, an dem ich mich ohne Ende abarbeiten könnte?
https://steemit.com/deutsch/@youngatheart/der-teufelskreis-es-ist-noch-nicht-vorbei-br-unterrichtsmethode-falsches-schreiben

Hallo Monika,
Willkommen auf steemit. Schön, dass du auch schon bei mir vorbeigeschaut hast. 😀
Ich wollte auch, dass unsere Kinder freilernen können, aber meine Tochter sagte, als es so weit was mit flehender stimme: „biiiitteee mamaaaa, darf ich in die Schule gehen??!!“ nun ja und da landete sie und ich sehe beides: vor und Nachteile. Zur Zeit lernen wir tw frei bzw. machen homeschooling, weil sie wegen unserer USA Reise 3 Monate von der Schule freigestellt ist. Das ist schon eine tolle Erfahrung, va weil wir uns gemeinsam um die Kinder kümmern.
Ich bin gespannt, was du noch hier so postest. Lg aus New Orleans, Sonja A

Super spannende Vorstellung, Herzlich willkommen, Mo!
Viel Spaß und Freude hier auf der Plattform!
LG, Chriddi

Hey chriddi :)

Dankeschön :) Freut mich das dir meine Vorstellung gefallen hat.
Hab lange daran gesessen und immer wieder überlegt ob es so gut genug ist! :)

Ich hoffe es werden noch ein paar Leute lesen. Es ist ja immer schnell wieder weg. Und wenn man noch nicht so viele Leute kennt, dann gibts auch nicht viele die es weitergeben.

Aber ich bin guter Dinge!! Die Welt wird mich lesen wollen ;)))

Bis bald!! LG Mo

Wow, schöner #introduceyourself und wichtig, um mehr von dir zu erfahren.
Alles von deinem Leben interessiert mich, in Hypnotherapie und Coaching habe ich auch Einblicke (und ein wenig Praxis), feine Sache das. Hab' eine Nachhaltigkeitsakademie mitgegründet, entsprechend sensibel für Lebensstil-Themen. Und überhaupt! Bin nun noch mehr gespannt, mehr von dir zu lesen!

Danke! Ich weiß schon gar nicht mehr, was da alles steht. 😀
Nein, weiß ich schon noch. Ist nur gefühlt eine Ewigkeit her!
Das hört sich interessant an! Machst du damit auch im Moment etwas?
Dann freu ich mich, wenn wir uns jetzt öfter begegnen 😊

Also ein dreimonatigverspäteteswillkommen :)
OK. Und das klingt – abgesehen von der Anstrengung des Ungewissen gepaart mit pubertierenden Hormonen – nach einer zielstrebigen und mutigen Lebensentscheidung!
Das Foodsaving ist für mich insofern ein großes Thema, da ich Lebensmittelverschwendung verabscheue. Mein Kühlschrank ist zum Beispiel immer so gut wie leer, damit ich nie etwas wegschmeissen muß. Essen retten dagegen wäre der nächste konsequente Schritt. Ich werde in Foodsaving reinschauen.
Und dein Heilberuf macht mich sehr, sehr neugierig!

Also hier ein verspätetes Grüß Gott bei Steemit :) (Yodel)

Ja, mach das mit Foodsharing!! Das ist ne tolle Sache!!
Guck dir mal meinen letzten Foodsharing Artikel an. Da fällst du vom Glauben ab!!

Grüß Gott und Yodel????????
Wo bist du denn unterwegs? Bayern?
Dann kannste ja auch nach München zum Meetup kommen. Dann erzähl ich dir auch mehr 😉

Gute Nacht, Mo*

Kompliment für deine Offenheit und Eigenwilligkeit. Die Entscheidung dieses Leben zu führen verlangt Anerkennung und Respekt! lg joh

Hallo und herzlich Willkommen - wenn ich das denn so sagen darf, ich bin nämlich auch erst seit wenigen Tagen hier. ☺️ Auf dein Camperleben und die Sache mit dem Foodsharing bin ich besonders gespannt, klingt großartig! Heißt: ich folge dir mal! 🤗

Also @menschenskinder nochmal! Das ist ja was hier... Lach.. Spaß

Hab deine 10 Sätze vorhin gelesen und kommentiert :) Tolle Idee!
Dann bleiben wir ja auf jeden Fall in Kontakt und ich bin gespannt auf deine Posts!

Ich werd mein bestes tun, meine Posts zu einer Freude für dich zu machen! :)

Bis bald,
mo*