DA! Art Award 2022 -Ausstellung und Preisverleihung !

in Deutsch Unpluggedlast year

image1435.jpg

Zwei Monate ist es her, dass ich euch hier vom DA!Art Award berichtet habe.
(Unglaublich , wie die Zeit rast. Ich bin mir sicher, wir werden beschissen....)

https://steemit.com/hive-146118/@elkezaksek/da-art-award-2022

Schon längst wollte ich euch ein paar Eindrücke der Ausstellung gezeigt haben.
Aber ich hatte einfach keine Zeit.

Ich möchte das aber hier noch nachholen.
Also....
Es war eine interessante Ausstellung, die in den Räumen des Stadtmuseums Düsseldorf stattfand.
Das Thema war „Die Macht des Mythos“.

Die Werke waren thematisch zusammengestellt.
Es gab z.B. einen Raum, in dem sich die Arbeiten mit dem Thema des sexuellen Missbrauchs (von Kindern) beschäftigten, oft in der Verbindung zur Kirche.
Viele Arbeiten beschäftigten sich mit der Religion,aber es gab auch das Thema Exorzismus, Krieg, Verschwörungstheorien, Jungfrau, Geld und einiges mehr.

Die teilnehmenden Künstler kamen aus ganz Deutschland mit unterschiedlichem Bekanntheitsgrad.
Besonders schön finde ich, dass sich beim DA!Art Award jeder bewerben kann.
Es kommt nicht auf die Ausbildung, das Alter oder die künstlerische Stellung an, sondern es wird nur das eingereichte Werk beurteilt. Außerdem kostet die Bewerbung kein Geld.
Das ist bei vielen anderen Awards anders.

Die Arbeiten waren sehr unterschiedlich, sowohl in der Größe als auch von den Materialien.
Ich habe gar nicht so viele Fotos gemacht, aber diese zeige ich euch.

image1442.jpg

image1443.jpg

image1450.jpg

image1451.jpg

image1452.jpg

image1453.jpg

image1456.jpg

image1458.jpg

image1459.jpg

image1460.jpg

image1462.jpg

image1463.jpg

image1464.jpg

image1465.jpg

image1467.jpg

image1469.jpg

image1470.jpg

image1471.jpg

Am 25.9. war die Preisverleihung.
Ich habe leider nicht gewonnen.
Nach der Preisverleihung kamen die Veranstalter auf mich zu und teilten mir mit,
daß ich den zweiten Platz beim Publikumspreis gemacht hätte.
Darüber habe ich mich natürlich gefreut.

image1440.jpg

Meine Konkurrenz war aber auch sehr groß und das Werk,
welches in meiner Kategorie gewonnen hat, war auch mein Favorit:
"Trust (2022)" von Nessi Nezilla

image1448.jpg

Auch in der Kategorie Fotografie und Medienkunst hat mein Favorit gewonnen:
"Die Regensburger Domspatzen (2013)" von Jürgen Baumann

image1445.jpg

image1446.jpg

Die Preisverleihung wurde online live übertragen.
Wenn ihr Lust habt, mal reinzuschauen, hier ist sie:

Sort:  
 last year 

Wow! Der Publikumspreis ist doch der allerwichtigste! Klar, der zweite auch - herzlichen Glückwunsch!
Und wow überhaupt - sieht nach einer interessanten, wirklich vielseitigen Ausstellung aus. Schön, dass du dabei sein durftest!

 last year 

Danke!
Ja, ich war total happy, dass ich dabei war.
Und das hat mir jetzt sogar einen Eintrag bei artfacts.net gebracht.
Das ist natürlich super.
Lieben Gruß, auch an Ralf

 last year 

Danke für die Fotos, es war ja dort wirklich sehr vielfältig!
Und deins ist eines der besten Exponate!
;-)

Herzlichen Glückwunsch! Was für eine tolle Ausstellung, die Du mit uns geteilt hast. in ganz begeistert. Das hat wirklich den #Tag ART verdient.

LG Michael

!invest_vote

 last year 

Danke Dir!

 last year 

Unglaublich , wie die Zeit rast. Ich bin mir sicher, wir werden beschissen...

Der war schon mal gut!

@mima2606 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@mima2606 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !

 last year Reveal Comment

Coin Marketplace

STEEM 0.29
TRX 0.14
JST 0.037
BTC 62201.10
ETH 3428.64
USDT 1.00
SBD 4.79