Macht alle mit und boykottiert wo es geht den Euro und den Dollar

in german •  last year 

30709548_10213774601270679_5278617568171524096_n.jpg

Die Reichen werden immer reicher und die Armen immer ärmer. Die Ungleichverteilung der offiziellen Währung ist im Geldsystem selbst einprogrammiert. Die erste Millionen zu verdienen ist am schwierigsten, die zweite wird schon leichter und die fünfte Million kommt fast von alleine durch die Zinsen.

Wenn also wenige Menschen ohne zu arbeiten viel Geld durch Zinsen bekommen, dann müssen viele Menschen arbeiten ohne dafür gerecht entlohnt zu werden. Denn es ist ein folgenreicher Trugschluss, dass man glaubt, Geld würde arbeiten. Geld arbeitet nicht, es sind Menschen die arbeiten!!!

Ich versuche wo es geht diesen auf Zins uns Zinseszins basierenden Scheinwährungen wie den Euro und den Dollar zu boykottieren. Natürlich kann ich NOCH nicht alles mit Kryptowährungen bezahlen, aber ich zahle so viel wie möglich damit.

Ich möchte den Scheinwährungen die Kraft entziehen, indem ich sie für mich überflüssig mache und stattdessen dabei mitwirke dezentrale Währungen für und von Menschen immer stärker zu machen.

Ich bin überzeugt, dass Kryptowährungen das Geld der Zukunft sind und auch schon in unserer Gegenwart eingetroffen sind. Ich möchte diesen Prozess beschleunigen und rufe deshalb jeden dazu auf ebenfalls, wo es geht, den Euro und Dollar zu boykottieren!!!

Hört auf damit zu bezahlen

Dieser 20 Euro Schein liegt jetzt in meiner Vitrine und ich werde niemals damit bezahlen. Ich werde diesen Schein behalten, um ihn in vielen Jahren meinen Kindern und Enkeln zeigen zu können, sie werden Euroscheine nicht mehr kennen. Der Text auf dem Schein wird meinen Enkeln Beweisen, dass ich zu den ersten gehört habe, die das alte und freiheitraubende Geld boykottiert haben.

Unsere Kinder und Enkel werden es gewohnt sein, dass jeder Mensch seine eigene Bank sein kann und, dass jeder eine eigene Währung erschaffen kann. Dafür möchte ich heute schon ein Zeichen setzen.

Nachahmung erwünscht

Und jetzt bitte ich jeden einen Geldschein zu nehmen, dort den Text drauf zu schreiben und mit seinem Steemit-Namen zu unterschreiben. Verlinkt mir euer Foto in die Kommentare.

Ich werde alle Fotos sammeln und in einiger Zeit einen Beitrag mit allen Fotos veröffentlichen.

Lasst uns endlich dem Finanzwesen und der Marktwirtschaft die Augen öffnen und das Geld auf unserem Planeten dezentralisieren. Für die Freiheit der Menschen.

Ich bin gespannt wie viele Fotos wir zusammen kriegen und danke jedem von Herzen, der mitmacht.

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  
  ·  last year (edited)

nun, warum so spezifisch - Ich boykottiere Fiat und verwende nur noch Bitcoin! - das brächte es doch auf den punkt oder nicht? anschließen werde ich mich dieser aktion dennoch nicht, weil crypto der eigentliche kampf erst noch bevorsteht. und geht es um die absicherung seiner rücklagen die man in fiat hat, empfehle ich vielmehr die bewährten versicherungen silber und gold. deine überzeugung aber, das crypto die währung der zukunft ist, teile ich und zwar mit schrecken! nachfolgende generationen werden sich vermutlich nicht mehr an scheine und hartgeld erinnern und nur noch mit karte, smartphone oder fingerabdruck bezahlen. doch was das an gefahren mit sich bringt... mir wird schon übel bei dem gedanken daran. die digitale währung hat vorteile, wie sie auch nachteile hat! man muss also genau hinsehen, welche man wählt. sie muss dezentral sein und limitiert. sie muss aber auch scalierbar sein, technisch modernisierbar und niemand darf sich ihrer bemächtigen können. kurzum, an dem punkt an dem du bist, bin ich noch lange nicht. lg

·

Congratulations! Your submission earned you 0.092 SBD from this bounty. You have received 0.053 SBD from the creator of the bounty and 0.039 SBD from the community!

IMG_20180415_143430.jpg
Das gefällt mir, ich bin dabei! Auch wenn es ein langer, steiniger Weg wird den es zu begehen heisst, aber irdendwer muss ja mal anfangen! :)

·

Danke. Genau, wir müssen erstmal anfangen und dürfen uns nicht von dem langen Weg abschrecken lassen, es gilt sich auf den nächsten Schritt zu konzentrieren. Schritt für Schritt kann man auch den höhsten Berg überwinden.

·

Congratulations! Your submission earned you 0.054 SBD from this bounty. You have received 0.053 SBD from the creator of the bounty and 0.000 SBD from the community!

·
·

Besten Dank! :)

Habe grade keinen Zwannie, ich hoffe ein Zehner tut's auch

image

·

Super das du mitmachst, vielen Dank dafür. Natürlich geht es auch mit einem 10er oder 5er. Es geht um die Symbolik. Also dein Foto kommt schon mal ganz oben in die Zusammenfassung.

·
·

nach einem Jahr mal schauen wie viele ihren schein noch haben ;)

·
·
·
  ·  last year (edited)

es macht doch nur sinn, wenn die scheine im umlauf sind! sie geraten in fremde hände, die leute schauen was da geschrieben steht und geben den schein wieder aus. giral, viral, spiral. lg

·
·
·
·

das macht natürlich mehr Sinn ;)

·
·
·
·

Dann ist ein Schein für uns selbst und einen schicken wir in die Welt hinaus.

·
·
·
·

Wohl wahr, daher gleich noch ein Scheinchen beschriftet ( diesmal einen Zehner! ) und mit dem wird heute Abend die Bierrechnung bezahlt! :)

·
·
·

Da bin ich optimistisch, freue mich schon drauf! :)

·
·
·

Haha genau. Nach einem Jahr müssen dann Beweisfotos her. :)

·

Congratulations! Your submission earned you 0.001 SBD from this bounty. You have received 0.000 SBD from the creator of the bounty and 0.001 SBD from the community!

Ich finde deine Idee nicht schlecht um den einen oder anderen Aufmerksam auf Steemit und Kryptowaehrungen zu machen. Ob ich meinen eigenen Account Namen benutzen wuerde? Eher nicht, da wuerde mir auch Steemit.com reichen. In Bezug auf unser Finanzsystem, ist es nicht nur das Zinssystem, dass die Menschheit versklavt sondern dahinter steckt doch das Motiv der Gier, Neid und Habsucht. Jegliches andere Finanzinstrument (auch Cryptos) welches durch Gier, Neid und Habsucht gesteuert wird muss zu einen Ungleichgewicht in der Gesellschaft fuehren. Menschen lernen leider nicht als kollektiv Ihre schlechten Emotionen zu steuern und somit wiederholt sich die Geschichte leider immer wieder.

·

Congratulations! Your submission earned you 0.053 SBD from this bounty. You have received 0.053 SBD from the creator of the bounty and 0.000 SBD from the community!

A bounty of 0.200 SBD has been set on this post by @condeas! You can read how they work here.