Meine Fotoausrüstung - Projekt #Fotolern

in fotolern •  4 months ago

Erfahrung

Ich habe wenig Erfahrung in der Fotografie und dementsprechend gibt es nicht viel zu meiner Vergangenheit zu schreiben. Meine erste Kamera war die Kamera die in einem Mobiltelefon verbaut war (weiss leider nicht mehr welches Modell das war) und die hat mich nicht sonderlich interessiert. Erst seit meine Frau eine Spiegelreflex-Kamera gekauft hat (vor etwa 3-4 Jahren) begann ich mich ein bisschen für Fotografie zu interessieren. Auf Reisen wurde es ihr manchmal zu mühsam die Kamera mit sich rumzutragen, so dass es häufiger Mal vorkam, dass ich das für sie übernahm. Irgendwann reichte mir das Tragen der Kamera nicht mehr und ich begann damit Bilder zu machen und so flammte in mir das Interesse auf.

Ausrüstung

Ich habe mir vor ein paar Monaten meine eigene Kamera gekauft: eine Panasonic Lumix DMC-TZ101.
Lumix.png

Ich wollte eine Kamera, die ich immer dabei haben kann und die nicht allzu viel kostet und deshalb habe ich mich bei den Kompaktkameras umgeschaut. Nach einiger Recherche habe ich mich für diese Kamera entschieden, da sie bei vielen Testberichten gut abgeschnitten hat. Mit meinem her bescheidenen technischen Wissen schien mir das am vernünftigsten.

Ich habe kein Zubehör zu meiner Kamera. Mein Ziel ist es mich zuerst mit dieser Kamera vertraut zu machen und die Grundlagen zu erlernen und später mit der gesammelten Erfahrung und wenn ich das nötige Kleingeld zusammen gespart habe kann ich hoffentlich besser beurteilen welches Zubehör für mich Sinn macht. Dazu muss ich ja erst entdecken welche Art von Fotografie mir am besten liegt und am meisten Spass macht.

Ich finde diese Projekt klingt echt toll und freue mich auf die kommenden Teile.

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Hallo @kingdebasura, danke für Deinen Beitrag.

Ich wollte eine Kamera, die ich immer dabei haben kann und die nicht allzu viel kostet und deshalb habe ich mich bei den Kompaktkameras umgeschaut.

Das war der Grund für mein Interesse an der Sony a6000... oft hat man ja keine Lust die große Spiegelreflexkamera mit zu schleppen und gerade im Urlaub ist es ja oft so das man dann seine "Ausrüstung" nicht dabei hat. Sowas kompaktes kannst Du eben doch mal schnell im Rucksack zur Hand haben.

Ist wirklich toll, dass hier so unterschiedliche Voraussetzungen und Ausrüstungen präsentiert werden, da wird es umso spannender die Resultate zu sichten =) Muss gleich mal schauen, ob du schon mit der Kamera Bilder hoch geladen hast. LG

·

Leider wirst du noch nicht viele finden. Das einzige Bild, das ich bisher hochgeladen habe, welches ich mit dieser Kamera geschossen habe, ist dieses.
Sobald Fotolern in die nächste Phase geht, werden aber natürlich neue dazu kommen :)

·
·

Darauf freue ich mich schon =) Das Bild sieht super aus, anscheinend kann so mancher auch nachts was gescheites ablichten ^^ LG