Verschleiss bei der Mondlandung?

in deutsch •  5 months ago 

Der Mann im Mond war Jahrhunderte so:

Und was hat das mit Verschleiß zu tun, das erfährt der aufmerksame Leser, wenn er zum Zuschauer wird.

Der Mann im/auf dem Mond

Es war der zweite Weltkrieg zu Ende und der Kampf zweier Systeme begann. Kapitalismus auf der einen Seite, Sozialismus (nicht Kommunismus) auf der anderen Seite.

Nachfolgend möchte ich die Entwicklung dieses Kampfes inkl. eine seiner Blüten kurz darstellen. Vollumfänglich geht dies hier nicht.

Der geneigte Leser wird gebeten, sich die fünf Stunden Zeit zu nehmen, die es braucht, um ein Thema richtig zu durchdringen und zu verstehen. Denn Mikrobausteine in Nachrichtensendungen sind nicht geeignet, Geschehnisse zu verstehen und schon gar nicht zu erkennen, wer dahinter steckt und was dieser damit bezweckte. Eine vorgefasste Meinung kann man sehr wohl in fünf Minuten oder in 30 Sekunden übernehmen. Für das Bilden einer eigenen Meinung benötigt man mehr Aufwand!

Das Wort "Nachrichten" sagt bereits so einiges aus. Die deutsche Sprache ist zum Glück recht genau. Beim Nachrichten wird also hinterher etwas gerichtet, also gerade gebogen oder hingebogen. - Nicht schlimm, denn heute gibt es nur noch News. Da fällt so etwas nicht auf.

Wissen sollte man auch, dass jede Nachrichtenauswahl bereits eine Selektion/Vorauswahl ist und diese - so ausgewogen sie sei - zu einem bestimmten Bild/Verständnis führt. Auch dieser Artikel manipuliert Ihr Meinungsbild, lieber Leser, in eine Richtung.

Vorgeschichte

Eingeläutet wurde dieser Kampf zweier Welten durch das Imperium, welches dadurch entstand, weil in Europa sich alle die Schädel eingehauen hatten. Wenn Zwei sich streiten, freut sich der Dritte.

Das Imperium bedachte das kapitulationswillige Japan mit zwei Geschenken aus der Luft, die die Welt nicht braucht und bis dato noch nicht gesehen hatte.

Dirk Pohlmann: Der Hiroshima-Mythos

Die Marschrichtung war vorgegeben. Stalin & Co. konnten nur reagieren. Der Kampf betraf alle Bereiche. (Dies zeigte sich im Laufe der jüngsten Geschichte in verschiedenen amerikanischen Militärdoktrinen, die aktuell in die Full -Spectrum Dominance Strategy mündete.)

Bei den Vorbereitungen für das Internationale Geophysikalische Jahr kündigte der US-amerikanische Präsident Dwight D. Eisenhower am 29. Juli 1955 die Beauftragung für einen Erdsatelliten an. Die Sowjetunion reagierte nur vier Tage später mit der Ankündigung eines ähnlichen Programms.

Naja, zum Reden braucht es nicht viel Zeit.

Wer anderen eine Grube gräbt, fällt selbst hinein.

Das erste Raumfahrzeug im All

Die Sowjets schickten als Erste ein Raumfahrzeug ins All (4. Oktober 1957), das sie in ihrer Sprache als Weggefährten/Begleiter bezeichneten. Wir kennen es als Sputnik. Es war ein Erdsatellit. (Inzwischen gibt es auch Raketen mit dieser Bezeichnung.)

USA : UdSSR | 0 : 1

Trotz dass die Amerikaner die guten deutschen Raketenwissenschaftler um Werner von Braun in die USA verbracht hatten, kamen die Sowjets ihnen zuvor.

Dieser 0:1-Sieg wurde im NATO-Bereich als Sputnikschock bezeichnet. Da man nun die Angst hegte, die Sowjets könnten mit Interkontinentalraketen die demokratische USA angreifen.

Das erste Lebewesen im All

Am 3. November 1957 schickten die Sowjets Lebewesen, die Hündin Leika ins All.

USA : UdSSR | 0 : 2

Die Rückkehr war nicht geplant. Die ersten Sputniks verglühten noch beim Eintritt in die Erdatmosphäre. Man musste erst einmal Erfahrungen/Daten sammeln. Berg-hoch ist nicht das Gleiche wie berg-runter.

Der erste Mensch im All

Vier Jahre später schickten die Sowjets auch noch den ersten Menschen ins All. Wikipedia zitiere ich in politisch werdenden Bereichen ungern, aber dort steht zu Juri Gagarin noch das, was ich auch so kenne:

Am 12. April 1961 absolvierte der 1,57 m große Pilot mit dem Raumschiff Wostok 1 seinen spektakulären Raumflug und umrundete dabei [...] einmal die Erde. Er landete im Wolga-Gebiet, in der Nähe der Städte Saratow und Engels.

USA : UdSSR | 0 : 3

Das wurmte Kennedy mächtig, so dass er die Parole ausgab, den Mond als erste Nation zu besuchen. Hintergrund war höchstwahrscheinlich eine Ablenkung vom Vietnam-Laos-Kampodscha-Abenteuer der USA zu jener Zeit. Man brauchte etwas, was die Nation wieder aufbaut bzw. ablenkt.

Der erste Mensch auf dem Mond

Das US-Weltraumprogramm wurde von der National Aeronautics and Space Administration (NASA) zwischen 1961 und 1972 betrieben. Erst 1969 konnte es punkten. Zitat von https://de.wikipedia.org/wiki/Apollo-Programm

Die erste bemannte Mondlandung selbst fand dann am 20. Juli 1969 statt.

USA : UdSSR | 1 : 3


Allerdings traten nach der anfänglichen Euphorie immer mehr Zweifel, Widersprüche und Ähnlichkeiten auf, so dass es inzwischen einige Videos gibt, die diese Erkenntnisse zusammenfassen. Nachfolgend zwei gute Video zu diesem Thema, die die Mondlandung aus verschiedenen Perspektiven beleuchten.

Do your own research!

Werter geneigter Leser, dieser Artikel versteckt seine Informationen nicht nur hinter der magischen Komposition von Buchstaben, nein, sondern auch durch kommunikative Aneinanderreihung von Lauten, die auf wundersame Weise sowohl Wissen als auch Unterhaltung geben. Profan kann letzteres als Videos bezeichnet werden. SCHAUT SELBST:

Hier eine hervorragende Übersicht über den aktuellen Wissenstand im Vortrag „Apollo, Kubrick & Beyond“ von Robert Stein zum Anschauen

Die Mond(f)lüge - Film von Gerhard Wisnewski zum Anschauen


Hier für Wissbegierige einige Wikipedia-Links zu Mondprogrammen der

Keine Gewähr über die Richtigkeit der bei Wikipedia dargestellten Fakten.

Um die Frage bzgl. des Verschleißes aufzulösen: Ich denke, der Punkt der USA fürs 1:3, sollte aberkannt werden. Er hat sich aufgrund der zahllosen Ungereimtheiten abgeschlissen. Was meint der aufmerksame Zuschauer?

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Congratulations @verschleissplan! You have completed the following achievement on the Steem blockchain and have been rewarded with new badge(s) :

You received more than 10 upvotes. Your next target is to reach 50 upvotes.

Click here to view your Board of Honor
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

Support SteemitBoard's project! Vote for its witness and get one more award!

Congratulations! This post has been upvoted from the communal account, @minnowsupport, by Probabilistisches-Beweisniveau from the Minnow Support Project. It's a witness project run by aggroed, ausbitbank, teamsteem, someguy123, neoxian, followbtcnews, and netuoso. The goal is to help Steemit grow by supporting Minnows. Please find us at the Peace, Abundance, and Liberty Network (PALnet) Discord Channel. It's a completely public and open space to all members of the Steemit community who voluntarily choose to be there.

If you would like to delegate to the Minnow Support Project you can do so by clicking on the following links: 50SP, 100SP, 250SP, 500SP, 1000SP, 5000SP.
Be sure to leave at least 50SP undelegated on your account.

Congratulations @verschleissplan! You have completed the following achievement on the Steem blockchain and have been rewarded with new badge(s) :

You made more than 200 upvotes. Your next target is to reach 300 upvotes.

Click here to view your Board of Honor
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

Support SteemitBoard's project! Vote for its witness and get one more award!

Congratulations @verschleissplan! You have completed the following achievement on the Steem blockchain and have been rewarded with new badge(s) :

You made more than 300 upvotes. Your next target is to reach 400 upvotes.

Click here to view your Board
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

Do not miss the last post from @steemitboard:

Christmas Challenge - The party continues
Christmas Challenge - Send a gift to to your friends

Support SteemitBoard's project! Vote for its witness and get one more award!

Congratulations @verschleissplan! You have completed the following achievement on the Steem blockchain and have been rewarded with new badge(s) :

You made more than 400 upvotes. Your next target is to reach 500 upvotes.

Click here to view your Board
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

Support SteemitBoard's project! Vote for its witness and get one more award!