You are viewing a single comment's thread from:

RE: Die Deutsch Unplugged-"Community": Eine weitere typische Steemit-Lachnummer. Bin sofort wieder ausgetreten.

in #deutschlast year

"Die Administratorin der Community hat mit zwei "Community"-Posts bisher knapp 220$ (aktueller Stand) eingenommen. Überprüfbar übrigens."

Du hast vergessen zu erwähnen, dass die Administratorin der Gruppe @chriddi die Rewards nicht für sich einbehält. Sie hat ganz klar gesagt das es der deutschen Community zu Gute kommen wird. Und auch das Projekt zielt genau dahin. Steemm und die deutsche Community stärker und lebendiger zu machen.

Wenn Du schon so mit der Keule am schwingen bist verdrehe hier keine Tatsachen.

LG Michael

Sort:  

Du hast vergessen zu erwähnen, dass die Administratorin der Gruppe @chriddi die Rewards nicht für sich einbehält. Sie hat ganz klar gesagt das es der deutschen Community zu Gute kommen wird.

Das habe ich hier auf Steemit schon so oft gehört, daß es mir zu den Ohren wieder herauskommt.

Es wird (wieder einmal) das Übliche passieren: Es werden in völlig intransparenter Weise Upvotes nach freiem Ermessen der Verantwortlichen verteilt. Es gibt für die kleinen Steemians überhaupt keine Möglichkeit, hier in irgendeiner Weise mit einzuwirken. Sie sind der Willkür der Verantwortlichen ausgeliefert. Ausschüttung nach Gutsherrenart. Es werden wieder einmal nebulöse Rahmenbedingungen bestimmt, nach denen ein Beitrag entweder in die engere Auswahl einbezogen oder abgelehnt wird. Über die Filterblasen der Kuratoren reden wir dabei noch gar nicht.

Genau dieses System gab es schon unzählige Male in den verschiedensten Varianten auf Steemit und nicht eines hat funktioniert. Weder Steemit noch die deutsche Community wurden stärker und lebendiger imho. Stattdessen hat sich ein großer Teil der deutschsprachigen Community einfach von dieser Plattform verzogen, weil er keine Lust mehr hatte, sich permament verarschen zu lassen.

Wieviele deutschsprachige Steemians befinden sich denn aktuell noch hier auf Steemit? Gibt es darüber belastbare Zahlen? Statistiken? Wie will man messen, ob die angepeilten Maßnahmen wirklich zum Ziel führen?

Und dieselben Dilettanten, die seit Jahren erfolglos dasselbe tote Pferd reiten, sollen ausgerechnet diesmal Erfolg haben?

Ich werde Dir was sagen: Ich habe auch in den Zeiten, in denen ich hier noch nicht so kritisch unterwegs war, niemals etwas von diesen vielgepriesenen Honigtöpfen gesehen. Nicht mal aus der Nähe. Und ich kenne auch niemanden persönlich, der jemals vom Honig hat kosten dürfen. Es waren im Wesentlichen immer wieder dieselben Akteure aus der geschlossenen deutschen Steemit-Szene, die profitiert haben... man kennt sich ja.

Ich schätze Deine Arbeit als Kurator des Steemit-Bootcamps, Mima... aber hier bist Du eindeutig auf dem Holzweg.

Denk' an meine Worte, wenn dieses Projekt in absehbarer Zeit im Nirvana verschwindet.

Steemit ist eines der frustrierendsten Erlebnisse, das ich in mehr als 25 Jahren Internet erlebt habe. In der Zeit, in der ich zwischendurch nicht hier dabei war, habe ich diverse andere deutschsprachige Communities kennengelernt, die um Längen besser organisiert und deutlich belebter und freundlicher waren als Steemit. Leider sind die nicht blockchain-basiert, sonst wäre ich mit Sicherheit sofort dabeigeblieben.

Warum ich mir den Mist hier auf Steemit noch antue, weiß ich eigentlich selber nicht so genau.

Vielleicht warte ich unterbewußt auf den nächsten Fork Unzufriedener, der einfach mal die Guthabenstände der Nutzer mitkopiert und uns dabei mitnimmt.

Aber egal. Schönes Wochenende Dir noch.

Das WE ist ja schon vorbei und ich wünsche Dir dann mal einen guten Start in die Woche. Danke Dir für die sehr ausführliche Antwort. Ich denke aber oder besser gesagt ich bin mir sicher das Du Dich da vertust und schon sehr viel schlechtes hier auf der Chain gesehen, erlebt hast. Gibt es ja auch genug. Nur wenn Du Chriddi nicht glaubst möchte ich Dich wirklich eines besseren Belehren. Sie ist Absolut Pro Steem und das zu 100 %. Viele Projekte und Engagements von Ihr belegen das. Und die neue Community deutsch unplugged

https://steemit.com/trending/hive-146118

ist ein weiterer guter Versuch die deutsche Community auf Steem zu stärken bzw. sie wachsen zu lassen.

LG Michael

Coin Marketplace

STEEM 0.26
TRX 0.07
JST 0.033
BTC 23835.38
ETH 1778.30
USDT 1.00
SBD 3.29