Eine wilde Mischung

in #deutsch3 years ago

Die diesjährige Kükenparade ist die farblich wildeste Mischung die wir bislang aufgezogen haben.

P1030158.JPG

Bei den Elterntieren handelt es sich um: Schwedische Blumenhühner, Marans und Bielefelder Zwerghuhn.

P1030166.JPG

Nachdem unsere Bielefelder Zerghuhn-Henne im vergangenen Jahr mehrfach zwar gluckig wurde, dann aber das Nest wieder verließ, haben wir die Entscheidung getroffen einen Brutautomaten anzuschaffen. Eine Bekannte versorgte uns dann mit Bruteiern von Schwedischen Blumenhühnern - und das Abenteuer der Handaufzucht konnte beginnen. In diesem Jahr haben wir die Eier unserer Hühnerherde in den Automaten gelegt. Der erste Schlupf ist schon drei Wochen her.

P1030165.JPG

Und die "Kleinen" sind gar nicht mehr so klein.

P1030162.JPG

Ende April werden sie in den großen Hühnerstall umziehen. Dann sind sie groß genug um nicht durch den Zaun zu schlüpfen.

P1030163.JPG

Bis es soweit ist, haben die "Alten" noch ihre Ruhe und gewohnte Hackordnung ;-)

P1030172.JPG

Die Schwedischen Blumenhühner haben im Augenblick ganz klar das Sagen - die scharz-weißen noch etwas mehr als die braun-weißen. Die Marans haben sich untergeordnet, sehen sich jedoch weit über der Bielefelder Zwerghenne ;-)

P1030178.JPG

Und heute hat der zweite Schlupf begonnen :-) Die ersten drei Küken sind schon unter der Wärmeplatte und weitere sieben sind im Brutautomaten bereits geschlüpft und dürfen jetzt ganz in Ruhe den Kükenpflaum trocknen, bevor sie umziehen.

P1030184.JPG

Euch allen ein wundervolles Wochenende und herzliche Grüße aus dem Siebengebirge!

Sort:  

Wie sehr ich solch schöne Beiträge aus dem Siebengebirge vermisst habe... 🥰
Super sonnige Grüße auch an Sven und die Kurzen (bisschen größer als Zwerg 😉),
Chriddi

Liebe Chistiane, es war so schön und gleichzeitig wieder so neu den heutigen Post zu erstellen, haha. So viel hat sich hier verändert - aber es ist durch und durch wundervoll wieder ein Teil davon zu sein / zu werden.
Fühl dich geherzt,
Natalie

So viel hat sich hier verändert

Das ist wohl wahr und auch gar nicht so leicht zu durchschauen. Ich freue mich, am Ball geblieben zu sein und dich bei Fragen bestimmt unterstützen zu können.

Ziemlich "wirr" fand ich immer die Communities, ich hielt sie auch für sinnlos. Doch es hat sich gezeigt, dass sie ziemlich wichtig sind, besonders auch, um größere Kuratoren der Steemit Inc. ins Boot zu holen. Jetzt, da doch viele vielversprechende User wieder zurück gekommen sind, scheint mir ein guter Zeitpunkt zu beweisen, dass #deutsch durchaus förderwürdige Beiträge leistet und so habe ich mal an einer Community gefeilt.
https://steemit.com/trending/hive-146118

Ich muss sie noch vorstellen (das Wetter ist jetzt halt zu schön, um lange am PC zu hocken), aber du bist bereits jetzt herzlich willkommen. Du musst die Regeln nicht lesen, erfüllst die Kriterien automatisch... ;-)

Die Community ist keine "Abspaltung", nur eine Art Sortieren. #deutsch ist selbstverständlich weiter unsere allen gemeinsame Sprachmarkierung.

es ist durch und durch wundervoll wieder ein Teil davon zu sein

Boah!!!
Da machen wir was draus, ich möchte mich auch wieder so fühlen!

Ich drück dich,
Chriddi

Liebe Christiane,
die "Communities" waren das erste, was mir aufgefallen ist und ich hab dann mal ein bisserl damit gespielt - ohne jede Ahnung, was ich tue grins
Bin sehr froh, dass mein "deutsch" Hashtag etwas in Bewegung gesetzt hat - oder setzt - ist er doch im Grunde so einfach und so klar - oder auch nicht? Muss mich wohl in den nächsten Tagen oder Wochen noch mehr und tiefer damit beschäftigen. Auf alle Fälle bin ich davon überzeugt, dass wir uns alle "deutsch" fühlen dürfen :-)
Jetzt mach ich mich auf zur feuerelfe und schau mal, ob da in der Kneipe ein guter Wein zu finden ist!
Sei geherzt,
Natalie

Schön, dass du dich mit kleinen Kükchens wieder zurück meldest :-) Viel Freude beim Aufziehen!

Dir auch ein wunderschönes Wochenende! Liebe Grüße

Danke dir - und wie schön zu sehen, dass du auch noch - oder so wie ich "wieder" - hier bist! Wir lesen uns :-)

Ich war die ganze Zeit hier aktiv, wenn auch eher im Hintergrund. Einen Post gab es zwar länger schon nicht mehr von mir, aber das kommt auch bald mal wieder :-) Bis bald

Eine so wilde wie wundervolle Mischung, die da in unserem Garten heranwächst und dank der hilfreichen Hände unserer nicht mehr ganz so kleinen Zwerge behütet und umsorgt heranwächst. Allen Küken ein frohes Scharren und den Zwergen frohes Schaffen, ein Gruß an alle vom Fuße des Ölbergs in den sieben Bergen

Ist so schön wieder hier dabei zu sein :-) Danke, dass du es unterstützt!

Ein schöner Beitrag.

danke dir / euch ! Wird ab jetzt wieder regelmäßig etwas hier geben.
Herzliche Grüße aus dem Siebengebirge,
Natalie

herzlichste grüße.....
dein post gefällt mr sehr gut-ich als hühnerretterin
schön sehen sie aus- ja und groß genug sein um nicht durch den zaun zu schlüpfen,kenne ich täglich :-)

willkommen zurück

Hi feuerelfe - und Hühnerretterin :-) Hab gesehen, dass du jetzt sonntags ab 21 Uhr eine Kneipe öffnest - da schau ich morgen auf alle Fälle mal rein!!!
Ist schön wieder hier zu sein

da würde ich mich sehr freuen.....
warst lange weg-
ja,eine kneipe muss sein,wo soll man sonst saufen :-)

und nochmal ein herzlichst willkommen.....

Sehr schön, daß wir auch durch euch in Sachen Federvieh unser Wissen erweitern können. Von feuerelfe haben wir ja schon eine ganze Menge erfahren, wieviel Arbeit aber auch Freude diese Vögel bereiten.
Ich wünsche euch noch viele erfolgreiche Schlupfe und daß aber auch die "Gartenarbeit" nicht zu kurz kommt.

Guten Morgen Jochen,
die Gartenarbeit ist im Augenblick ein tägliches Abwägen. Da der Boden noch so kalt ist werden wir z.B. die Kartoffeln nächste Woche noch nicht legen. Aber glücklicherweise gibt es an allen Ecken genug zu tun ;-) langweilig wird uns also auf keinen Fall.
Dir einen schönen Sonntag und herzliche Grüße aus dem Siebengebirge

Dir einen schönen Sonntag und herzliche Grüße

Das wünsche ich euch auch und schön heißt, es darf ruhig Regen dabei sein. Den könnt ihr sicher auch gebrauchen, muß ja nicht gerade beim Setzen der Kartoffeln sein.

So schön wieder von dir zu lesen.

Ein Hallo rüber zu dir! Und einen wundervollen Sonntagabend - ich mach mich jetzt mal auf in die Kneipe von feuerelfe ;-) Wir lesen uns, da bin ich ganz sicher!

Schön, mal wieder was von Euch zu hören!

Hey Leroy, ja, ich bin wieder da (war nie wirklich weg grins) Jetzt gibt es wieder öfter was von mir / uns - und bei den bewegten Zeiten, in denen wir leben, wird das einiges werden müssen.... Freue mich, dass du auch weiterhin aktiv bist :-)

Super Post👍

Resteem 😉

Danke dir, iggib
freut mich von Herzen, dass dir der Post gefallen hat - werden nun auch wieder regelmäßig welche folgen ;-)
Herzliche Grüße aus dem Siebengebirge

Ich aus Kölle folge dir nun😉
So verpasse ich nichts mehr von Dir👍

Du hast ein Upvote von mir bekommen, diese soll die Deutsche Community unterstützen. Wenn du mich unterstützten möchtest, dann sende mir eine Delegation. Egal wie klein die Unterstützung ist, Du hilfst damit der Community. DANKE!

Herzlichen Dank germanbot!

Coin Marketplace

STEEM 0.19
TRX 0.14
JST 0.029
BTC 64112.50
ETH 3174.45
USDT 1.00
SBD 2.54