ich verlasse Steem NICHT!

in deutsch •  21 days ago

Mein Account wurde gehackt.
Ich habe keine Kontrolle mehr.
Mein Guthaben wurde weggebucht.
Das Passwort wurde geändert und ich komme nicht mehr an meine Wallet.
Ich kann nicht mehr posten.
Nun ja, ich bin selbst Schuld. Hätte ja die Rechte einschränken können.
Ichbins, wie er erschaffen wurde, ist nun gestorben.
Ich wünsche dem netten Übernehmer alles Gute!
Ich steige aus und verlasse Steem!


Update:

Zuerst hatte ich die Schnautze voll und wollte alles bebenden.
Doch die Gemeinschaft hat mir gezeigt, dass man nicht verloren ist,
Mein Account konnte durch ein Passwort-Recovery wiederhergestellt werden!
Ich danke Euch allen!

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Dich gibt's seid 30 tagen.
Hallo !

Wo hast Du rum gespielt?

·

Hallo @atego Dein Resteem von diesen Post war eine gute Entscheidung, umso mehr Leute es sehen, umso weniger machen den selben Fehler.

Darf ich mal fragen, wie das passiert ist? Wäre gut zu wissen.

·

Er ist einem externen Link gefolgt und dort wurde ihm der Key geklaut.
Immer schön vorsichtig sein, Passwörter nach Möglichkeit nicht per "Kopie/Paste" usw.
Aber passieren kann immer was.

Bildschirmfoto_2019-02-02_20-02-04.png

·
·

War das der Owner-Key?

·
·
·

Sicherlich, auf jeden Fall war der stark genug um das Passwort zuändern.

·
·
·
·

Your balance is below $0.3. Your account is running low and should be replenished. You have roughly 10 more @dustsweeper votes. Check out the Dustsweeper FAQ here: https://steemit.com/dustsweeper/@dustsweeper/dustsweeper-faq

·
·
·

Ja und ich habe genau das gemacht, was man nicht machen sollte!

·
·
·
·

Mist. Hoffentlich bekommst Du wieder die Kontrolle. Die Kohle ist wohl futsch. Hoffentlich war nicht so viel drauf!

Ohweh, wie blöd. Ärgerlich für dich und ich finde es schade, nichts mehr von dir zu hören und zu lesen. Viel Glück, vielleicht hilft dir ja Condeas' Tipp weiter... und sonst naklar auch. Wird es keinen zweiten geben?
Liebem Gruß Kadna

Eventuell könnte Dir folgender Link helfen.

https://steemit.com/faq.html#What_should_I_do_if_I_discover_that_someone_hacked_my_account

Der ist aus der Steemit Faq

Ich hoffe Du kannst ihn mit deren Hilfe wieder herstellen.

·

Das hoffe ich auch. Ich habe hier immer gern gelesen und gehört!

·
·

Hallo @kadna kennst Du den Account?
VgA.

·

Hallo @condeas, Danke für deinen Hinweis.
ich habe deinen Tipp durchgeführt.
Jetzt warte ich auf die Emailbestätigung!

·
·

Wenn es nicht klappen sollte könnte ich Dir @dexos2 anbieten, selbstverständlich mit einer höheren Delegation ;)
Oder ich erstelle Dir über @ibc einen Neuen. Wie wärs mit @dabinichwieder

·
·

Wo hast du deine Daten denn eingetragen, dass sie abgegriffen werden konnten?

·
·
·

Ich bin auf eine gefälschte Steemconnect Seite reingefallen (weiterer Link auf der Webseite) und habe mich dummerweisse mit dem Owner-Key eingelockt!

Du wurdest gephisht. Damit du die volle Kontrolle über deinen Account zurück bekommst, gehe auf: https://steemit.com/recover_account_step_1

Dort gibst du deinen vorherigen (also bevor die Keys jetzt geändert wurden) Owner Key ein und deinen Accountnamen. Dann bekommst du eine Mail, wegen der neuen Passwörter.
ACHTUNG: Dieser Prozess ist nicht automatisiert, d.h. es dauert mal nur wenige Stunden, bis du den Account wiederhast, mal mehrere Tage.

I just flagged your account with @spaminator to make it useless to the hackers (so they don't start abusing it). I will remove the flag once your account is recovered.

I will edit this comment with recovery instructions, right now waiting for steemmonsters team to reply.

·

Thank you very much. I'm still waiting for Steemit to verify my email.
I would prefer to block it so that it can no longer be actively grounded.
Thank you for your support!

·
·

Your flags are now removed/reputation restored. :)

Wenn man den Geldfluss verfolgt, landet das Geld bei @stcemit und wird von da aus zu Binance gesendet. Schreib mal Binance an und such die Beweise zusammen. Die sind zumindest fähig, dass Konto zu sperren oder die Kohle abzufangen. Ob sie das machen ist eine andere Frage, aber versuchen kann man das. Immerhin macht er nicht soo wenig Kohle mit dem Müll. Es gibt also eine Menge Opfer schon.

·

Danke für den Hinweis. Ich werde an Binance schreiben.

Wie kannst Du dann hier schreiben? Wenn Dein Passwort geändert wurde, hast Du keinen Zugriff mehr auf diesen Account. Verstehe ich nicht.

·

Er ist noch auf busy.org angemeldet gewesen, lange wird der Zustand nicht bleiben.
Er sollte unbedingt seinen Account wieder herstellen oder in Quarantäne schicken, sonst wird sein Account für weitere phishing Versuche missbraucht.

·
·

Es scheint ja dann ein Sicherheitsproblem zu geben, denn ich habe jetzt schon öfter von kompromitierten Accounts gehört. Z.B. dieser hier https://steemit.com/@jlkreiss

·
·
·

Nun ja, ein Sicherheitsproblem würde ich es nun nicht nennen.

Bildschirmfoto_2019-02-02_18-24-56.png

Auch wenn der Steempreis gerade im Keller ist sind die Accounts für Kriminelle doch auch recht interessant und ich rate da jeden zur Vorsicht.

·
·
·
·

Er ist dann wohl ein Phishing-Opfer. Ja, da muss man ziemlich aufpassen. Ich hatte ja schon mal eine gefakte SteemConnect-Seite vorgestellt. Auf den ersten Blick wäre ich selbst fast herein gefallen.

·
·
·
·
·

Oh ja, einige Seiten sind verblüffend ähnlich, selbst die url sieht auf dem ersten Blick in Ordnung aus.
Die verwenden einfach andere Schriftzeichen und Zahlen die dem der originalen URL ähneln. Es ist also manchmal nicht so einfach da nicht reinzufallen und man kann dem Opfer dann auch nicht die Schuld dafür geben, dass es darauf reingefallen ist.
In diesem Falle hätte er eventuell bemerken können, dass die Seite nicht verschlüsselt war oder einen ungültigen Schlüssel hatte.
Ein gründlicher Krimineller Hacker hätte es mit einer gültigen Verschlüsselung getan.

·
·
·
·
·
·

Ja, vollkommen richtig. Ich war sehr leichtsinnig. Ich hatte gar nicht mal den Gedanken, dass es so sein könnte. Nun ja, eine neue Lehre für mich, zukünftig vorsichtiger mit meiner Neugier zu werden. Ich ärgere mich gerade sehr über mich, weil ich auch sehe, was mit meinem Account weiter angerichtet wurde. Ich bin so froh, dass es dich und viele andere gibt, die mir sofort ihre Unterstützung gegeben haben. Ja, ich sehe hier ein großes Potential an Menschen, mit denen vieles erreicht werden kann.
Danke und viele Grüße ichbins

·
·
·
·
·
·
·

Hallo @ichbins lass Dir einen neuen Account geben und weiter geht's das ärgert uns alle wenn solche … was auch immer, hier ihre Kriminelle Energie ausleben . Es ist schade um jeden der hier seinen Beitrag gibt .

das wäre sehr schade wenn Du uns verlassen würdest. ich hoffe Du hast erfolg mit den aufgezeigten möglichkeiten. ganz liebe grüße und viel kraft wünsche ich Dir Michael

·

Danke. Immer wieder neue Aufregungen hier. Es wird nicht langweilig!
Mal schauen wie es weitergeht!

Email support@steemmonsters.com instead of Steemit or go to their discord at https://discord.gg/UKVWK7B

Congratulations @ichbins!
Your post was mentioned in the Steem Hit Parade for newcomers in the following category:

  • Comments - Ranked 2 with 29 comments

I also upvoted your post to increase its reward
If you like my work to promote newcomers and give them more visibility on the Steem blockchain, consider to vote for my witness!