Zeitloser Mittwochsquickie - Klassiker, Zeitgeist und Wertschätzung

in #deutsch4 months ago (edited)

Struwelpeter

"Zeitlos"

Lebe ich zeitlos, wenn ich keine Zeit habe? 😉

Das verhält sich wohl eher umgekehrt. Nie nehme ich Zeit so deutlich wahr, wie in den Phasen, in denen ich Zeitdruck empfinde!

Was also meint denn dann zeitlos?

In meinem Verständnis steht dieser Begriff für etwas, das "länger bleibt als seine Zeit". Wie geht das? Es handelt sich dabei um etwas, das aus seiner Zeit herausragt. Seine Wahrnehmung und Wertschätzung durch viele Menschen ermöglicht es dem Zeitlosen, nicht nach kurzer Zeit in Vergessenheit zu geraten.

Die Klassiker

Die sogenannten "Klassiker" sind Beispiele hierfür. Sei es in Musik (Bach, Mozart, Stravinsky u.v.m.), Kunst (Van Gogh, Salvatore Dali, Leonardo da Vinci u.v.m.) oder Literatur (Goethe, Tolstoi, Schiller u.v.m.) - sie alle haben etwas erschaffen, das man fast als "unsterblich" bezeichnen könnte. Zeitloser geht es nicht. 😉

Im Bereich der Mode kommt dies seltener vor, denn die unterschiedlichen Stile wechseln sehr schnell (jährlich). Dennoch gibt es auch hier einen Klassiker: die Jeans. Sie hat ihren Siegeszug um den ganzen Globus gezogen und hält sich trotz aller modischer Strömungen tapfer im Sortiment.

Der Zeitgeist

Klassiker bei Kinderbüchern sind allerdings leichter von ihrem Sockel zu stoßen, weil sie meist den Zeitgeist repräsentieren, und der ist Veränderungen unterworfen. Zum Beispiel das Kinderbuch (eigentlich ein Erziehungsbuch!) "Der Struwelpeter" kommt heute nur noch selten in die Kinderstuben, weil der moralische Zeigefinger zu deutlich wird.

Ähnlich ergeht es bereits "Pippi Langstrumpf", deren freigeistiges Leben auch nicht mehr zeitgemäß ist...

So viel auf die Schnelle zum Begriff "zeitlos".

Gibt es für dich zeitlose Werke? Schreib deine Klassiker in die Kommentare! 😉

Dies waren meine 10 Minuten für den Mittwochsquickie von @nissla, bei dem jeder mitmachen kann. Inzwischen wird dieses Community-Projekt von @backinblackdevil weitergeführt (unterstützt von @isarmoewe und @kadna). Sein jetziges MQ-Thema lautet "zeitlos".

Foto Struwelpeter

Sort:  

Bei Jeans musste ich sofort an Hose denken, woran das wohl liegt, die ist nämlich auch zeitlos, ich trage fast immer eine.
!COFFEEA

;-) klar, das passt auch !invest_vote

@gaich denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient

Immer wieder interessant wie viel unterschiedliche Gedanken zu einem Begriff kommen. Im Zusammenhang Zeitdruck und zeitlos, bekommt das Wort gleich eine andere Richtung.

Als Klassiker unter den Büchern fällt mir Erich Fromm's haben oder sein ein. Kann man heute noch lesen, auch wenn's etwas verstaubt klingt. "Sein" passt auch zu zeitlos.

Danke dir!

"Sein" passt auch zu zeitlos.

Das gefällt mir auch sehr gut! Danke!

Du wurdest als Member von @investinthefutur gevotet!

danke für deine Teilnahme am MQ. Mit Glück bekommst du auch noch ein !BEER von mir

Thanks for using eSteem!
Your post has been voted as a part of eSteem encouragement program. Keep up the good work! Install Android, iOS Mobile app or Windows, Mac, Linux Surfer app, if you haven't already!
Learn more: https://esteem.app
Join our discord: https://discord.gg/8eHupPq

Hihi, fast in letzter Minute geschrieben - der MQ ist nicht zeitlos ;-) Morgen kommt schon der neue Begriff. Danke für deinen "auf die Schnelle" Post - interessante Gedanken. LG Kadna

!invest_vote

@cervisia denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient

Auf den letzten Drücker noch ein !Beer (ist auch zeitlos) und ein !invest_vote von mir

Hehe danke dir !BEER zum Anstoßen!



Hey @kizumo, here is a little bit of BEER from @gaich for you. Enjoy it!

@kizumo denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient