Investment in CBD - CannerGrow GmbH (Swiss Made)steemCreated with Sketch.

in #deutschlast year (edited)

Moin Moin Freunde der Investments!

Ich bin vor kurzem, im Zuge meiner Tätigkeiten bei der neu gegründeten Österreichischen Herzpartei, über zwei für mich sehr ansprechende Investment Möglichkeiten gestolpert. Eine davon möchte ich Euch heute vorstellen, die Zweite dann wenn die Zeit reif ist :)

cannerbanner.JPG

Cannergrow GmbH

Heute geht es um die Cannergrow GmbH mit Sitz in der Schweiz.
Sie hat sich 2018 mit einem 4 köpfigen Team gegründet und ist seit Mai 2019 online und arbeitet.
Das Modell ist ein sehr einfach, und deswegen funktioniert es auch - Crowdinvestment in eine bestehende Firma mit wachsendem Markt.

Du kaufst dir einen Anteil um 350 Euro entweder in Euro oder BTC und bist ab dem Zeitpunkt an dem Unternehmen und dem erwirtschafteten Erträgen beteiligt, und in deiner investierten Währung ausbezahlt.
Bei der Einzahlung in Euro ist zu beachten, dass die Firma in der Schweiz sitzt und Bank Gebühren anfallen können.
Bei BTC ist zu beachten, dass die Erträge von EUR in BTC umgewandelt werden, und du somit unter steigendem BTC Kurs leiden könntest, weil es länger dauert, bis du dein BTC Invest wieder herinnen hast.

Du borgst also dein Geld in EUR oder BTC her, und nach spätestens 14-16 Monaten hast du dein Investment drinnen. Ab dann fängst du an Geld zu verdienen. ROI reached.
Mit dem Vergütungsprogramm für geworbene Mitglieder kannst du dir einen Bonus verdienen, die Anmeldung funktioniert nur mit Einladung.

Vergütungsprogramm

Unilevel Plan:

Level 1: 5%
Level 2: 2%
Level 3: 1%
Level 4: 1%
Level 5: 1%

Residual Bonus:

Level 1: 10%
Level 2: 4%
Level 3: 2%
Level 4: 2%
Level 5: 2%

Das Vergütungsprogramm ist aber KEINESWEGS Voraussetzung um hier Geld zu verdienen. Geld verdienst du an den Cannabis Ernten in der Schweiz und bald auch in Mazedonien.

Die Produktionsstätten

Ihr seht das Projekt ist solide und läuft bereits.
Das zweite Projekt, welches ich zu anfangt erwähnt habe arbeitet am Devisenmarkt und erwirtschaftet den ROI um einiges schneller, das Risiko ist dafür auch etwas höher.
Hier bei Cannagrow sehe ich so gut wie kein Risiko. Eventuell gibt es mal einen Ernteausfall. Viel mehr kann nicht passieren.

Warum ich dort eingestiegen bin?
Weil ich gerne meine BTCs arbeiten lasse, anstatt sie auf der Börse oder Wallet liegen zu lassen, ganz einfach.

Falls du dir das Projekt anschauen möchtest ...

Hier geht´s zur Cannergrow Homepage

Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

WICHTIG, RISIKO: Es besteht IMMER die Gefahr eines Totalverlustes. Mach dich schlau, bevor du investierst. Ich gebe hier nur meine persönliche Meinung wieder, und eine vorsichtige Empfehlung ab.

FRAGE: Habt ihr auch investiert? In welchen "Systemen" Projekten seid ihr investiert? Teilt eure Erfahrungen :)

Sort:  

Eine österreichische Herzpartei?
Das ist ja mal ein besonderer Artikel.
Sehr interessant!
Pin ich zu mir und lese es später nochmal.
Lieben dank dafür!!!

Sehr gerne kannst du dich auch bei uns einbringen! 2020 wollen wir in Wien antreten. Weiß aber grad nicht wo du wohnst 😀
Ich sollt wohl auch mal zum nächsten steemit Stammtisch schauen

Ich bin zu weit weg aus diesen Regionen. Schade. Ist eine interessante idee. Kann man auch als “Ausländer“ was machen oder gilt das nur für Österreicher oder austria, germany, schweiz????

Du hast ein Upvote erhalten, ein Grund zur Freude

Wenn du meinst :) Dann freu ich mich halt :D

Coin Marketplace

STEEM 0.22
TRX 0.02
BTC 11716.32
ETH 396.29
SBD 1.05