Sort:  

Danke, für Deine Antwort!
Da bin ich mir nicht so sicher, oder zumindest würde ich sagen, eine Evolution die ganz gezielt gesteuert wird von Personen die das nötige Kleingeld dazu haben und nicht zufrieden sind mit dem was sie haben.;)

Evolution kann man nicht steuern. Sieh Dich mal in der Welt um. Ueberall gewinnt der Islam. Der gewinnt nicht weil das jemand steuert, sondern weil er die richtigen Werkzeuge hat. Grosse Fertilitaet verbunden mit grossen Zusammenhalt und dazu noch der Vorteil, dass die Belohnung erst im Jenseits ausgezahlt wird (im Unterschied zum Soz/Komm).
Dagegen ist kein Kraut gewachsen, denn es fehlt eine dafuer noetige Ideologie, eine Ideologie, die dumm und duemmer belohnt, dafuer, dass sie keine Kinder macht bzw dass Kinderkriegen gegen die goettliche Ordnung ist.
Es bleibt nur noch eine andere Moeglichkeit, allerdings nur theoretisch. Die Beseitigung des Islam und seiner Anhaenger. Theoretisch deshalb, weil es viel billiger ist fuer die oberen 0,1 Prozent fuer seinesgleichen eine Zukunft zu garantieren als das Risiko einzugehen bei einer Verkleinerung der Menschheit selbst druafzugehen.
Die one Word Oder ist laengst schon erfuellt, nur dass es eigentlich zwei Welten sind, die nichts miteinander zu tun haben.
Die der Reichen, die spielen ihr eigenes Spiel und die der 99,9 Prozent, die von Reichenanwaertern in Schach gehalten werden.
iese Evolution meine ich. Da ist kein Entkommen.

Coin Marketplace

STEEM 0.47
TRX 0.09
JST 0.062
BTC 49237.17
ETH 4195.91
BNB 570.82
SBD 5.80