70 Euro - Gerichtsvollzieher - Reifenhandel - Fremdgeldmanager

in deutsch •  9 months ago  (edited)

Teil 13

Es war wieder an der Zeit für Veränderungen und ich hatte eigentlich keinen Bock mehr auf den Antiquitäten-Gebrauchtwarenhandel, da sich die ersten Anzeichen ankündigten das es bald nicht mehr lohnend laufen würde. Der Markt war einfach übersättigt und die Verkäufe gingen eh zurück.
So schlug ich dem Gerichtsvollzieher vor er möge doch meinen gesamten Artikelbestand pfänden und beschlagnahmen. Bei einem Verkauf würden schon einige Tausender dabei rausspringen.
Leider war er von meiner Idee überhaupt nicht begeistert, da das Amt sonst einen LKW hätte bestellen müssen um die Sachen einzulagern und die Kosten einer Versteigerung ebenfalls zu hoch wären, bla bla bla…. Auch meine Gesamtschuld bei allen Gläubigern wäre mit gut 40.000 € weit weg von einer vernünftigen Lösung.
Schade, das war dann mal ein Satz mit X.
Ich entschloss mich somit zur eidesstattlichen Versicherung mit Augenwurf auf die Privatinsolvenz, da das Gesetzt seit Jahr 2000 in Kraft trat. Vorher ging es nur für Firmen.
Zu holen war sonst eh nix, da ich ja alles bestens mit meinem Rechtsanwalt vorbereitet hatte und sämtliche Käufe und Handlungen auf anderen Namen liefen (so wie beim Ducato Kauf etc.)

Eigentlich war ich im System so eine Art Nichtexistenz, aber trotzdem da (grins). Ich gewöhnte mir seit Jahren an, eher als Fremdgeldmanager und Treuhänder zu arbeiten. Mir war es relativ egal auf welchen Namen meine Bankkonten ausgestellt waren, ich brauchte halt immer nur reale Personen dahinter, um das System auszutricksen.
Selbst der RA war so eine Art Bekannter, da unserer beiden Kinder zusammen die dänische Schule besuchten und wir auch privat verklüngelt waren. Vitamin B ist eines der wichtigsten Dinge in meinem Leben (ich schaute wohl zu viel Mafia-Filme).

An meinem neuem Plan, das Verkaufsgeschäft zu beenden und die Tankstelle zu vermieten wurde also nicht gerüttelt. Ich wollte meinen Fokus auf die restlichen Außentätigkeiten legen und noch mehr Aufträge an Land ziehen. Es war an der Zeit mal wieder Anzeigen in den Wochenblättern zu schalten.
Als erstes organisierte ich Sonderverkäufe, um den Laden leer zu bekommen und hoffte auf das Telefonat was da kommen sollte um meine Tanke(Werkstatt) neu zu vermieten.
Dieses Telefonat sollte erstmal ausbleiben, aber andere kamen und auch der Bruder des Bürgermeisters der Stadt mit dem Sonderzug nach Sylt sollte bei mir im Laden erscheinen.
Der gute Mann hatte auch einen Plan ---- Einen Autoreifenhandel ----

Sein Plan gefiel mir, da wir an der dänischen Grenze lagen und in Dänemark Autoreifen wesentlich teurer waren als in Deutschland. Sein Bestreben war es also an dänische Kunden zu kommen. Als Bruder vom Bürgermeister hatte er ja Referenzen und was seine Investitionen angehen sollte für den Start, sollte nicht mein Problem sein.
So vermietete ich ihm die Werkstatt und Außengelände, für einem ihm günstigen Kurs für Gewerbeanlagen und alle waren wieder glücklich. Ich hatte jetzt meine letzten Verpflichtungen für den neuen Ducato für die nächsten 5 Jahre gesichert da Herr B-Meisterbruder gleich einen 5-Jahres- Mietvertrag mit mir abschloss.
Aus meinem Laden wurde also "Reifen-Punkt-Um" der Autoreifenhandel. Einen Monat später versammelten sich abermals die Bürgermeister zur Eröffnungsfeier bei mir.

Es standen Umzüge an: Nicht wieder meine eigenen, sondern ein Kundenauftrag. Der erste Auftrag für den neuen Ducato wurde dingfest gemacht und führte uns von der Schleswig-Holsteinischen Westküste zur Ostküste (ca.150km zwischen zwei Meeren).
Als guter, aufstrebender und erfolgreicher Unternehmer (räusper) hatte ich zum Glück eine Transportversicherung. Meine Kollegen und ich fanden uns in einem Haushalt wieder der voll mit kostbaren antiken Möbeln war. Unser Auftraggeber entpuppte sich als Geschäftsführer der DAA in Flensburg. Die Deutsche Angestellten Akademie (DAA) ist ein Anbieter von beruflicher Weiterbildung wie Coaching, Existenzgründungen, EDV Ausbildung etc.
Der gute hatte in der Zeitung von mir gelesen und wollte jetzt unsere Leistungsfähigkeit im Bereich Umzüge und Antiquitäten testen (Oha, mir rutschte der Arsch auf Grundeis).
Der Typ war hammercool und erzählte alles mal so locker runter, wo er unter anderem verlauten ließ, dass wenn alles super klappt und wir z.B. seine antiken 1000€ Spiegel nicht zerdeppern, bekommen wir die Aufträge der DAA (EDV-Technik, Computer Transporte) zu erledigen. Er wollte uns jetzt erstmal an seinen privaten Schätzen testen, bevor er uns mit gutem Gewissen in der nächsten DAA Sitzung vorschlagen kann.
Von nun an stand ich mit so einer Art virtueller Axt hinter meinen Kollegen und drohte sie bei dem kleinsten Fehler zu erschlagen. Ich selber hatte jahrelange Erfahrung mit Umzügen und Transportsicherung (was mich viel später noch in den Bereich Schwertransporte führen sollte).
Ich selber packte kein Stück mehr an, sondern beobachtete, kontrollierte, korrigierte jeden Handgriff der Kollegen, da ich ja für all den teuren Kram verantwortlich war. Fasst du einen alten Schrank im Treppenhaus beim Transport von der falschen Seite an, zerfällt das Teil mit etwas Glück wie ein Kartenhaus. Sowas musste ich auf jeden Fall verhindern!

Nach gut 8 Stunden Schwerstarbeit war der Auftrag zur absoluten Zufriedenheit des wertvollen Kunden erledigt und dieser bezahlte uns bar aus, nachdem er uns mit kiloweise Lob zuschüttete.

Die DAA schlug zu und ich brauchte einen 7,5 Tonner

Fortsetzung folgt............................

Follow me on Steemit

Bilder: Pixabay

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  
Du hast ein kleines Upvote von unserem Curation – Support – Reblog Account erhalten. Dieser wurde per Hand erteilt und nicht von einem Bot. Wir, die Mitglieder des German Steem Bootcamps möchten die Deutsche Community stärken. Bei einer Mitgliedschaft im German Steem Bootcamp könnt ihr sicher sein, dass eure Beiträge auch gelesen werden.Du findest uns im Discord unter https://discord.gg/HVh2X9B. ###### Aktuell als Kurator tätig ist @feuerelfe

wiedermal hammer geile story--du fuchs-- langeweile habt ihr wohl nie gehabt :-)

Servus,

du hast von mir ein Upvote erhalten! Ich bin ein Curation-Bot und meine Mission ist, hochwertigen Content unter #steemit-austria zu fördern. Hier kannst du mehr über mich und meine Funktionsweise erfahren. Wie du an meinen Curation-Rewards mitverdienen kannst, wird dort ebenfalls beschrieben.

Übrigens: Wenn du den Tag #steemit-austria verwendest, finde ich deine Posts noch leichter!

Auf dem dem Steemit-Austria Discord-Server kannst du nette Leute kennen lernen und deine Beiträge promoten.

Zum aktuellen Tagesreport

Congratulations! This post has been upvoted from the communal account, @minnowsupport, by Floki from the Minnow Support Project. It's a witness project run by aggroed, ausbitbank, teamsteem, someguy123, neoxian, followbtcnews, and netuoso. The goal is to help Steemit grow by supporting Minnows. Please find us at the Peace, Abundance, and Liberty Network (PALnet) Discord Channel. It's a completely public and open space to all members of the Steemit community who voluntarily choose to be there.

If you would like to delegate to the Minnow Support Project you can do so by clicking on the following links: 50SP, 100SP, 250SP, 500SP, 1000SP, 5000SP.
Be sure to leave at least 50SP undelegated on your account.