You are viewing a single comment's thread from:

RE: 2017 Woche 50 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context / Deutsch / English

in #deutsch3 years ago (edited)

Lieber @double-u, Community, an dein Intro muss ich Worte anschließen. Dort, wo du meine Arbeit im SteemWiki dankenswerter Weise erwähnst.
Ich kann keinen Grund erkennen, warum da niemand Hilfe einstellt. Ihr habt doch so schöne Artikel zu allen Themen des Markdown geschrieben. Warum hängt ihr sie nicht ins Wiki? Das verstehe ich einfach nicht. Wo bleibt die Community. die so gerne hilft? Helft ihr nur, wenn es auch STEEM dafǘr gibt? Nee, das kann nicht sein.
Also, raus damit. Woran liegt es, dass Anfänger dort so wenig finden? Ich nenne keine Namen von den üblichen Hilfeschreibern. Ihr könntet aber mal eure Artikel und Verzeichnisse ins Wiki klinken. Ein Link zum Artikel reicht doch vollkommen. Dazu muss man halt Editor werden. Anmelden und Bescheid sagen, langt vollkommen.

Ich habe keine Lust drauf, aber um eine Einführung komme ich wohl nicht herum. Viel Arbeit, wenig… ach, ihr wisst schon…
Aber dann weiß jeder, was zu tun ist. Der Ring um deine Festung wird immer enger. Ich schreibe eine Hilfe für die Hilfe.

Sort:  

Helft ihr nur, wenn es auch STEEM dafür gibt?

Das wird wahrscheinlich nicht jeder zugeben wollen, aber natürlich bevorzugen die meisten Leute, etwas für ihren Zeitaufwand zu verdienen. Für mich macht das Sinn.

Wenn man 1-2 Stunden oder sogar weniger pro Tag übrig hat und wählen kann zwischen "Steemit mit Kohle" und "Wiki ohne Kohle" müssen viele nicht lange überlegen.

Was fehlt, ist die Verbindung von hier da hin, denke ich. Vielleicht sogar eine Art Vorlage für Steemit, so dass man hier in einem Post kurz beschreiben kann, was man geniales für die Community gemacht hat mit Link zum Artikel in die Wiki. Oder gibt es das schon und ist mir nur entgangen? Bin da nicht so auf dem Laufenden...

Noch besser wäre ein extra Steem-Account dafür, der dann alles nochmal hier resteemed mit passenden Tags. Nur so ein paar Gedanken von mir.

Im Prinzip gebe ich dir Recht, lieber @steemchiller. Wir befinden uns schließlich in einer Coin–Mine. Es schadet also nichts, ein Thema ständig zu wiederholen, schließlich ändert sich auf dem Steem auch dauernd das Thema. So schreibt jede „Generation“ neu Hinzugekommener ihr Hilfeposting. Hab ich ja auch gemacht.

Das Wiki wird unter einer ganz anderen Perspektive betrieben. Schließlich übersetze ich das SMT Whitepaper nicht nur zum reinen Vergnügen. Ich sehe mit Hilfe eines Token, Artikel für immer votebar werden. Mit Token im Wiki bist du direkt an den STEEM gebunden. Du musst die Votebarkeit eines Artikels aber nicht nach 7 Tagen ablaufen lassen. Weil der Hilfe–Token ganz andere Voraussetzungen haben kann, als der STEEM und sein Setup durch Steemit. Das Voten und Ablaufen von Artikeln bestimmt der Herausgeber im Setup des Tokens.

Deshalb finde ich es auch gut, wenn man sich im Wiki unter seinem Steem–Avatar anmeldet. Am liebsten wäre mir ja, dass man schon im Wiki angemeldet ist, wenn man mit Steemit Account online ist. Mehr kann ich dazu noch nicht sagen, weil ich das gar nicht durchblicke. Irgendwie so wird es gehen und dann hat jeder Autor was von seinem Artikel und zwar für immer, weil es ja auch immer wieder Anfänger geben wird, die gerne voten, was ihnen geholfen hat. Klar, du siehst natürlich nicht viel Vests, aber jedes Anfänger Voting wirft Vests ab. Man könnte sogar die Vests die das Wikis einfährt, auf die Autoren verteilen, die sich beteiligen.

Viele Ansätze sind denkbar. Es sind zwar nur Tausendstel, mit denen ein Anfänger votet, doch es sind so viele die täglich neu hinzu kommen. Neue, die nicht durchblicken und zum Zombie würden, wäre da nicht eine zentrale Hilfeinstanz mit FAQ und allem Drum und Dran.

Hallo @afrog schau mal ->

Chrome, IE, Firefox, Opera, alle 4 zeigen eine dicke Fehlermeldung beim Registrieren,
bzw. beim Aufruf der Seite (https://steemwiki.org/tiki-register.php)!

"Erforderliche Funktion: ...............................................
Wenn Du nicht die erforderlichen Rechte hast, diese Funktion zu aktivieren, frage den Siteadministrator."

Die Punkte stammen von mir schau mal selbst bitte nach.

Lieber @ennosan, das ist endlich mal ein konstruktiver Kommentar, mit dem ich was anfangen kann. Hat denn nicht mal jemand Lust das Wiki zu administrieren? Nur so 'ne Idee …
Warum erfahre ich das jetzt erst? Ich schau mal, was ich da machen kann. Herzlichen Dank, @ennosan.

Kein Problem @afrog

"Hat denn nicht mal jemand Lust das Wiki zu administrieren?"
Worum geht es dabei, Artikel schreiben oder freischalten, schauen oder ????

LG Enrico

es geht um ein möglichst smartes Setup eines komplexen Portals. Am besten wäre der/die CoAdmin–Kandidat/in jemand, der/die das Tiki Wiki kennt. Das Portal soll in der EU weit verbreitet sein, besonders bei den Behörden der EU, und es würde mich total erstaunen, gäbe es keinen TikiWiki–Admin, der gleichzeitig auch Steemian ist.

Sorry war in den letzten Tagen bissel im Stress.

Leider habe ich von TikiWiki null Plan,
Wordpress, vBullitin, Woltlab komm ich halbwegs klar mit GRINS
aber von Tikiwik hatte ich bis dahin noch nicht mal gehört.

Sorry

Lieber @afrog,

... Der Ring um deine Festung wird immer enger. ...

Den Satz verstehe ich leider nicht.

Bis bald, lieben Gruß, @double-u

Na ja, wenn ich mit einer Gebrauchsanweisung komme, musst du deine Hilfeartikel dort verdübeln. Aber ich muss erst mal Chillers Kommentar lesen… und jetzt auch noch im Wiki administrieren. Das kann ich überhaupt nicht leiden.

Coin Marketplace

STEEM 0.88
TRX 0.12
JST 0.110
BTC 49716.19
SBD 5.89