Tatort Weihnachten: Kaum ein Fest ist besser untersuchtsteemCreated with Sketch.

in #christmas4 years ago

karikatur-groko-angela-merkel-martin-schulz.jpg

Morgen ist Heiligabend und wie 89% der Deutschen feier ich dieses Fest auch im Kreise meiner Familie. Im Kreise mit einer kleinen Runde meiner Familie, meinen Eltern und meinem Bruder, sowie auch 68% in Deutschland Weihnachten feiern.

Kaum ein Fest ist besser untersucht. Weihnachten ist das Highlight des Jahres für viele. Geschenke werden ausgetauscht, der Baum geschmückt, Plätzchen verspeist und alle freuen sich. Sogar die Haustiere, denn 36% ihrer Besitzer schenken ihrem Liebling eine Kleinigkeit. Die reicht von Leckerbissen (30%) über Spielzeug (14%) bis hin zu Geschenken zum Kuscheln (5%).

Aber was feiern wir eigentlich an Weihnachten ?
Wenn wir 9% der Kinder hier glauben würden, dann gäbe es das riesige fest nur, damit sie Geschenke bekommen. Aber stimmt das wirklich, oder haben nicht die 1% der Erwachsenen recht, die sagen, dass wir den Winteranfang feiern. Aber Winteranfang mit immerwährender grüner Weihnacht, schließlich liegt Heiligabends in München zu 62% kein Schnee ?
Es gibt schließlich auch noch andere Ideen, so könnte Weihnachten der Todestag vom Weihnachtsmann sein.

Aber was auch immer es sein mag, Weihnachten ist das Fest des Konsums. Hauptsache Süßes dürften sich wohl viele Leute denken, so empfinden 46% der Frauen und 41% der Männer Schokolade als liebstes Geschenk.
Schokolade ist ja nicht so teuer denkt man sich dann, aber falsch gedacht. 484€ geben die Deutschen im Schnitt aus, 4% mehr als im Vorjahr. Immerhin gibt es dann mehr Schokolade für jeden.

Unabhängig von den Ausgaben ist jedoch die Vorfreude auf Silvester. Ein paar haben das Datum vom Jahreswechsel nicht mehr parat, sodass bereits 16% der Männer an Weihnachten mehr alkoholische Getränke trinken als sonst.
Schade aber auch, dass sich insgesamt 11% aller Deutschen sich Weihnachten schonmal durch zu viel Alkohol verdorben haben. Komisch, schließlich dachte ich, die Deutschen platzen an Schokolade.

Was auch es alles bei euch sein mag, wenn 9% der gekauften Onlinewaren Küchen- und Haushaltsgeräte schon sind, dann lässt sich sicher auch das Essen für Silvester gut vorbereiten. Eine zweite Chance für den, der es sich bereits an Weihnachten einmal verdorben hat.

Frohe Weihnacht euch allen, feiert schön mit euren Familien.

Weihnachten zum Nachlesen:
Online-Umfrage: So shoppen die Deutschen für Weihnachten
Jeder dritte Halter beschenkt sein Tier zu Weihnachten
Weihnachten als Todestag des Weihnachtsmannes
Jeder Zehnte kennt Bedeutung von Weihnachten nicht
Weihnachten im Kreis der Familie
Umfrage: Ausgaben für Weihnachten steigen um vier Prozent
Alkoholkonsum: An Weihnachten wird tief ins Glas geschaut
Wetternostalgie- Warum wir von weißen Weihnachten träumen
Bildquelle

Sort:  

Mist, ich habe heute die Schoki vergessen! 😂 und blau war ich auch noch nie an Weihnachten. 😋

Aber Weihnachten ist ein sehr interessantes Thema. Woher kommt das Christkindl? Der Weihnachtsmann? Äpfel am Weihnachtsbaum? Um so mehr man recherchiert, desto verwirrender kommt mir die Sache mit den Traditionen, bzw. deren Ursprünge vor.

Mist, ich habe heute die Schoki vergessen!

Tja, dann ist da wohl ein Problem. 😜

blau war ich auch noch nie an Weihnachten

Ich schonmal zweimal nicht, aber saufen kann man ja immer, aber man sollte sich dadurch nicht die Festtage zerstören.

Woher kommt das Christkindl? Der Weihnachtsmann? Äpfel am Weihnachtsbaum? Um so mehr man recherchiert, desto verwirrender kommt mir die Sache mit den Traditionen, bzw. deren Ursprünge vor.

Mal schauen, kann ich ja mal gerne alles recherchieren. ^^
Aber nicht mehr heute, ist aber notiert für die Zukunft, danke!

Gruß Naturicia

Gerne, Nutricia😊 Viel Spaß beim Verwirrtwerden😉

Am 26. Dezember kommt eine Antwort auf deine Fragen :D
Schreib sie heute Abend noch fertig und geht dann morgen online.

Gruß Naturicia

Da bin ich gespannt!! Lg Koala

Also wir versuchen uns deutlich weniger Süßigkeiten zu schenken, dass funktioniert auch schon ganz gut. Aber ich bin eh nicht mehr so der Süßigkeiten-Fan, das Zeug hat ja auch nur negative Folgen, außer den 5 Sekunden "lecker"-Effekt.
Bezüglich Alkohol, wenn ich so an die (Firmen-) Weihnachtsfeiern denke, stimmt das mit dem "erhöhten Konsum" wohl :D

Und der Weihnachtsmann wurde doch eindeutig von Coca-Cola erfunden!

das Zeug hat ja auch nur negative Folgen, außer den 5 Sekunden "lecker"-Effekt

Da musst du halt alle 5 Sekunden ein neues Plätzchen in dich reinstopfen :D

Und der Weihnachtsmann wurde doch eindeutig von Coca-Cola erfunden!

Ja und ? Und dann ist der Zeichner, der den Weihnachtsmann für CocaCola von 1931 bis 1964 gemalt hatte, hingegangen und hat 1972 Santa auf das Titelblatt vom Playboy gebracht. ^^
Ich weiß nur nicht wie viele das wirklich glauben.

Gruß Naturicia

Das ist eine coole Weihnachtsanalyse - die kalten Fakten der statistischen Zahlen - super gemacht!!!! :-) Hab das mal an meine Wand resteemed! und hab dich für die #sevendaybnwchallenge nominert lol https://steemit.com/sevendaybnwchallenge/@jkiw/jetzt-erstmal-ne-tasse-kaffee-my-first-entry-sevendaybnwchallenge-day-1

Vielen Dank liebe @jkiw und freut mich, dass es dir gefällt. Zu Weihnachten wollte ich auch mal von meiner sachlichen Art weg und einfach mal was anderes verfassen. ^^

Gruß Naturicia

Haver another happy year, !BEER



Hey @naturicia, here is a little bit of BEER from @isnochys for you. Enjoy it!