Buch-Kritik: Das Einstein Enigma!

in #bucher11 months ago

Spoiler-Alarm: Wer das Buch noch lesen will, könnte eventuell zu viel Informationen erhalten.


Hallo liebe Steemianer,

ich wünsche euch allen ein frohes Neues Jahr mit viel Gesundheit und Schaffenskraft.

Ich war ein paar Wochen weg, mehr dazu im nächsten @chappzilla – Video.

Hier mal ein neuer Artikel, denn ich habe es getan! Es ist Jahre her und jetzt war es längst überfällig. Ich habe mal wieder einen Roman gelesen. Aber nicht irgendeinen Roman, sondern den Bestseller „Das Einstein Enigma“ von J.R. Dos Santos.


Bild von Pixabay!

J.R. Dos Santos ist eigentlich Moderator der Abendnachrichten im portugiesischen Fernsehen. „Nebenberuflich“ schreibt er jedoch Thriller rund um Wissenschaft, Religion und Politik. Das „Einstein Enigma“ wurde bereits millionenfach verkauft und kam aufgrund einer dringenden Empfehlung in meinen vorrübergehenden Besitz. Ich möchte heute eine kurze Zusammenfassung über das Buch schreiben und meine eigene Meinung kundtun.

Es sei angemerkt, dass ich Herrn Dos Santos durchaus wohlwollend gegenüberstehe, denn verglichen mit den Figuren, welche in unseren Fernsehprogrammen so rumturnen, hat dieser Mann reichlich Substanz zu bieten.


Also kommen wir zum Plot.

Es geht um den Historiker Tomas Noronha, welcher an der Universität von Coimbra arbeitet und dort vor allem als Analyst für Verschlüsselung und Kryptographie zuständig ist. Bei seinen vielen Reisen rund um den Globus landet er eines Tages in Kairo. Im Zuge seiner dortigen Begegnung mit der schönen Perserin Ariana kommt es nach und nach zur Rekrutierung durch den iranischen Geheimdienst. Der Iran möchte, dass Tomas eine mysteriöse Schrift von Albert Einstein namens „Die Gottesformel“ entschlüsselt. Die Annahme des iranischen Wissenschaftsministeriums ist nämlich, dass „Die Gottesformel“ eine Anleitung zur Herstellung einer simplen und extrem zerstörerischen Atombombe darstellt. Natürlich bekommt auch die CIA Wind davon und somit arbeitet Tomas fortan als Doppelagent.

Im Iran angekommen geraten die Dinge jedoch schnell aus dem Ruder und Tomas verstrickt sich in Intrigen, überlebt Schießereien und landet schließlich in einem Foltergefängnis.

An dieser Stelle sei eine (meines Erachtens nach) starke antiiranische Haltung des Autors angemerkt. Sicherlich ist der Iran kein Land, welches ein potentielles Domizil oder Urlaubsziel meinerseits darstellen würde, und auch die hiesigen wirtschaftlichen, sozialen, sowie sonstigen Verhältnisse sind vermutlich alles andere als großartig. Dennoch finde ich die starke Dämonisierung, welche vom Autor hier transportiert wird, etwas überzogen.

Aber Schwamm drüber!

Nach der erfolgreichen Flucht stellt Tomas aus verschiedenen Gründen zahlreiche Nachforschungen über „Die Gottesformel“ an. In zahlreichen Gesprächen mit Physikern, Mathematikern und auch buddhistischen Mönchen, kann er schließlich „Die Gottesformel“ knacken und den Sinn des Lebens gewissermaßen aufklären.


Was ist der Sinn des Lebens laut „Das Einstein Enigma“?

Das Buch ist insgesamt sehr gut recherchiert. Es werden verschiedene Aspekte der modernen Physik beleuchtet. Im Zentrum steht natürlich Einsteins Relativitätstheorie, welche primär im Makrokosmus Anwendung findet. Im Mikrokosmos, d.h. auf Ebene von Quanten, Quarks & Co. versagen diese Gesetzmäßigkeiten jedoch. Als Beispiel sei hier der sogenannte Determinismus angeführt. Seit der wissenschaftlichen Revolution ab der Renaissance ging man davon aus, dass prinzipiell alles vorherbestimmt ist. Als Beleg wird unter anderem angeführt, dass Bewegungen von Himmelkörpern, wie dem Mond vorhersagbar sind. Aus diesem Grunde wurde das „Prinzip des Determinismus“ auch auf alle anderen Bereiche ausgeweitet. Auch Einstein betrachtet das Universum zunächst als determiniert (Zitat: "Gott würfelt nicht!"). Dann aber kam Heisenberg mit seiner Unschärferelation und stellte fest, dass Ort und Impuls eines Teilchens nicht gleichzeitig bestimmt werden können. Der Determinismus hatte somit vorerst versagt. Im Werk von Dos Santos wird jedoch erklärt, dass die von Heisenberg gemacht Annahme nicht absolut ist. Stattdessen verschleiert die „Finesse Gottes“, dass in Wahrheit auch auf Mikroebene ein Determinismus existiert. Soll heißen, Ort und Impuls sind prinzipiell bestimmbar, wir verstehen nur noch nicht so ganz wie man es errechnet. In der Endkonsequenz bedeutet dies, dass es eine Art universelle Intelligenz geben muss und diese hat einen klaren Plan für das Universum als Ganzes und natürlich auch für jeden einzelnen, welcher sich in eben diesem Raum aufhält. Das Problem an der Sache: Nach dem Urknall („Big Bang“) kommt in ein paar Milliarden Jahren (das Universum ist etwa 15 Milliarden Jahre alt und nach 120 Milliarden Jahren ist Schluss) entweder ein Big Crunch oder ein Big Freeze. Big Crunch bedeutet, dass das Universum aufgrund der Dunklen Materie (oder war es die Dunkle Energie?) wieder in sich zusammenschrumpft. "Big Freeze“ heißt, dass nachdem die Unordnung maximal geworden ist (alles strebt auf einen Zustand maximaler Unordnung zu), das Universum einem kalten, toten Friedhof gleicht. Wie dem auch sei, am Ende bedeutet dies so oder so, dass alles irgendwann vergeht und es daher eigentlich keinen wahren Sinn im Leben geben kann. Da der Autor jedoch impliziert, dass das Universum durch eine überlegene Intelligenz erschaffen wurde, und diese die Entstehung von Leben fördert, alles einen Sinn haben muss.

Nun hatte ich natürlich einen Turn in Richtung Spiritualität erwartet. Aber weit gefehlt! Der Sinn des Lebens ist laut Dos Santos' Buch nämlich, dass das jetzige Leben eine Art Zwischenstufe ist. Die nächste Stufe wird sein, dass der Mensch intelligente Superroboter herstellt und programmiert, die ähnlich dem Menschen alles erschaffen können. Diese als Universalkonstruktoren bezeichneten „Übermenschen“ werden sich dann exponentiell (man muss anfangs nur ein oder zwei anfertigen) über das Universum verbreiten.

Warum können dies keine Menschen machen?

Laut dem Buch wird irgendwann die Grundlage für Kohlenstoffbasiertes Leben im Universum nicht mehr gegeben sein und dann können nur noch artifizielle Geschöpfe wie auf Basis von Silizium fortexistieren. Diese Geschöpfe durchlaufen dann jedoch auch eine Evolution und werden einen Weg finden in Paralleluniversen zu überdauern, um nach dem Neustart des Universums wieder in Erscheinung zu treten können.

Die Menschheit wird demnach ihr Bewusstsein in einer ultimativen Künstlichen Intelligenz abspeichern und so auf ewig fortbestehen.

Jeder von uns ist somit durch sein Schalten und Walten auf Erden mehr oder weniger daran beteiligt, dass irgendwann diese Roboter existieren.


Fazit


Zugegeben, wenn dies der Sinn des Lebens sein soll, bin ich etwas enttäuscht!

Nicht zuletzt deshalb, weil solche Dinge auch von jedem halbwegs Science-Fiction-affinen Fünftklässler hätten stammen können.

Insgesamt hat mich das Buch dennoch sehr gut unterhalten. Die zahlreichen wissenschaftlichen und philosophischen Gespräche geben darüber hinaus neue Einblicke in verschiedene Thematiken. Dies lädt zu weiteren Recherchen und auch zum Grübeln ein. Dennoch blieben unvorhersehbare Momente und Erkenntnisse, sowie auch völlig neue Sichtweisen aus! Das Buch ist trotzdem hervorragend geschrieben und der Autor hat sich definitiv viele Arbeit gemacht. Nichtsdestotrotz fehlt mir eben ein wenig DER entscheidende Gedanke, welcher das Buch zu einem totalen Knaller gemacht hätte. Wie dem auch sei, ihr könnt hier sehr viel Wissen mitnehmen und wer (wie ich) primär Sachliteratur konsumiert, hat auch nicht das Gefühl bei dieser Lektüre seine Zeit zu verschwenden. Daher spreche ich allen Liebhabern von Science-Fiction, STEM, sowie auch Spiritualität eine deutliche Leseempfehlung aus.

Viel Spaß

Euer Chapper



Posted from my blog with SteemPress : http://worldofchapper.de/rp295320-ovh/index.php/2020/01/07/buch-kritik-das-einstein-enigma/
Sort:  

Hey @lupafilotaxia,

thanks for sharing my content even though in German!

Have a nice weekend.

Regards

Chapper

Greetings @chappertron.

The idea is to position STEEM in social networks, and attract users of different languages.

Happy new year lieber Chapper!

Und schön, was von dir zu lesen, auch wenn die Buchkritik ehrlich gesagt nicht dafür spricht, dass ich mir das Buch zulegen werde. ;-)

Gleichfalls @sco!

Auch wenn sich die Kritik etwas harsch anhört, ist das Buch dennoch sehr schön.

Aber man muss auch nicht alles lesen, stimmt schon ;-)

Schön mal wieder etwas von dir zu lesen...
!invest_vote und !BEER

Frohes Neues @der-prophet!

Wie ich sehe bist du busy on Steem wie eh und je!

Respekt!

Chapper

Frohes neues Jahr wünsche ich dir auch.

Mit 65 wollte ich mich eigentlich zur Ruhe setzen aber das ist wie eine sucht. :-)

Ausserdem ist doch jetzt die Sichtbarkeit am größten und die Votes sind mehr STEEM Wert.

Der STEEM ist schon 11 Plätze im Coinmarketcap Ranking hoch geklettert... Ich werd als großer Gewinner aus dem steembärenmarkt hervorgehen 😇

Ich stimme dir zu! Irgendwie habe ich das Gefühl im Cryptobereich ist gerade so die Ruhe vor dem Sturm beendet worden. Aber ob dies auch für Steem gelten wird, nun wir werden sehen!

Trotzdem

Steem on

Sau Interessant glaub das Buch hol ich mir auch.

Danke für den Tipp und beste grüße
!invest_vote

Hi UDCT, frohes Neues!

Das Buch war in der Tat sehr interessant. Jetzt habe ich auch verstanden warum C-basiertes Leben irgendwann nicht mehr funktioniert. Es liegt schlicht an der Halbwertzeit. Wer hätte das gedacht!

Gruß

Nicht zuletzt deshalb, weil solche Dinge auch von jedem halbwegs Science-Fiction-affinen Fünftklässler hätten stammen können.

:DD

Frohes Neues @er-prophet!

Wie ich sehe bist du busy on Steem wie eh und je!

Respekt!

Chapper

hä?
Was ist mit dem Propheten?

hab mich vertan! :-)


Hey @chappertron, here is a little bit of BEER from @der-prophet for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking.

Hi, @chappertron!

You just got a 0.21% upvote from SteemPlus!
To get higher upvotes, earn more SteemPlus Points (SPP). On your Steemit wallet, check your SPP balance and click on "How to earn SPP?" to find out all the ways to earn.
If you're not using SteemPlus yet, please check our last posts in here to see the many ways in which SteemPlus can improve your Steem experience on Steemit and Busy.



This post has been voted on by the SteemSTEM curation team and voting trail. It is elligible for support from @curie and @minnowbooster.

If you appreciate the work we are doing, then consider supporting our witness @stem.witness. Additional witness support to the curie witness would be appreciated as well.

For additional information please join us on the SteemSTEM discord and to get to know the rest of the community!

Please consider using the steemstem.io app and/or including @steemstem in the list of beneficiaries of this post. This could yield a stronger support from SteemSTEM.

Coin Marketplace

STEEM 0.19
TRX 0.03
JST 0.027
BTC 19319.22
ETH 605.27
SBD 3.31