Mein persönlicher Tag der deutschen Einheit - my personal day of german unit

in story •  17 days ago

Hallo Steemians,

heute möchte ich euch meine eigene, kleine Geschichte des "Tag der deutschen Einheit" erzählen. Ich bin ein Kind der DDR, geboren 1984 und daher noch den ersten Teil meiner Kindheit in diesem Land verbracht, welches es heute nicht mehr gibt. Habe ich etwas vermisst? Nein, habe ich nicht. Ich kann über meine Kindheit nichts schlechtes sagen, tolle Eltern, tolles Leben. Dann kam die Wende, die Mauer fiel und Deutschland wurde wiedervereint. Komplett vereint wurde es leider bis heute nicht und gerade aktuell ist die Mauer in den Köpfen gefühlt wieder mehr da. Deswegen möchte ich das Gegenbeispiel zeigen. Meine Frau ist 1988 geboren und hat daher kaum und nicht bewusst von der DDR etwas mitbekommen. Sie kennt Deutschland nur als ein Land. Und trotzdem hat sie mitbekommen, dass dieses Land mal geteilt war und Ost und West noch immer in den Köpfen steckt. Besonders ist es ihr aufgefallen, als sie ihre Arbeit hier im Osten begann und sie auf die Kollegen und Kolleginnen der alten Generation traf. Aber warum? Das Leben ist viel offener und vielfältiger geworden, es wurden Freiheiten geschaffen, die sonst nicht möglich gewesen wären. Ich möchte das gar nicht weiter ausführen, ich wollte doch unsere Geschichte erzählen und allen danken, die dafür gekämpft haben, dass Deutschland wieder ein Land ist, sonst wäre es nicht möglich gewesen, dass meine Frau und ich uns 2012 kennen gelernt haben. Und ich danke auch besonders ihr, denn sie aus dem wunderschönen Schwarzwald und dann aus der schönen Stadt Mainz, für mich in die brandenburgische Einöde gezogen, damit wir uns hier ein Leben aufbauen können. Es ist aber nicht Brandenburg ist das Problem, denn auch Brandenburg ist ein wunderschönes Bundesland, sondern die Denkweise vieler Menschen hier. Seit 6 Jahren bilden wir nun unsere eigene "deutsche Einheit" und haben 2015 die "Wiedervereinigung" mit unserem größten Glück - unserem Sohn, feiern dürfen. Dafür bin ich sehr dankbar. Deswegen: Wir sind alle Menschen und auch wenn wir alle unterschiedlich sind, eint uns die Menschlichkeit. Lasst es uns zeigen und leben, über Landesgrenzen, über Schranken im Kopf. Unsere Geschichte ist nur eine ganz kleine, für uns aber besonders. Vielleicht habt ihr ja auch eine besondere Geschichte?

Euer Konsumkind

Hello Steemians,

today is "Day of german unit", maybe if you know, after second world war, germany gets separated in east and west germany and Berlin was also separated with a wall in east and west germany. I want to told you my personal story of "day of german unit" I am born in 1984 and so i lived first years in east germany, called DDR. Have i missed something? No, i had lovely parents and a perfect life. Then 1989 germany gets reunited and a lot of things changed in eats germany, so many possibilities, but in mind of germans, there is often still east and west. But there are people they did not have these thougts, for example my wife, she is born in 1988 and only knows germany as one country. But she realize, that many people still think threre is a separated country. Especially as she startet her work in former east germany, there are many people, there are missing the former country and are not friendly to people which are coming from former west germany. But why? They got freedom and possibilities, but some of them were afraid and now they think "west germans" are guilty for there faults. I will stop now, because i wanted to tell my story. I want to say thank you, thank you to all who has fighted for reunion, without them it, i had never get the chance to meet my wife and get the chance to life my life this way i do. And I especially thank her because she went from the beautiful Black Forest and then from the beautiful city of Mainz, for me in the Brandenburg wasteland, so we can build a life here. But it is not Brandenburg is the problem, because even Brandenburg is a beautiful state, but the mindset of many people here. For 6 years now we have been forming our own "German Unity" and in 2015 we celebrated the "reunification" with our greatest happiness - our son. I am very grateful for that. That's why: We are all human and even if we are all different, humanity unites us. Let us show it and live, across national borders, over barriers in the head. Our story is only a small one, but especially for us. Maybe you also have a special story?

Your Konsumkind

014cc962c184804c3cf78037967d43260fb4a4d714.jpg

01cfc0a3095c4332470f079cecad654461cd69ab80.jpg

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

So eine schöne Geschichte, vielen lieben Dank, dass du deine bzw eure Geschichte mit uns geteilt hast.

Mir fällt gerade eine Story ein. Ich habe eine zeitlang hier am Uniklinikum auf einer Station gearbeitet, wo ich in Kontakt mit vielen Patienten kam, die aus ganz Deutschland nach Kiel kamen. Da war irgendwann eine Frau, die sich mit einem anderen Patienten unterhielt. Sie erzählte, dass ihre Tochter in Rostock lebt und sich dort richtig wohl fühlt, sie die Solidarität mit den Nachbarn im Haus so toll findet. Und sie als Mutter hätte keinen Bock in den Osten zu fahren. An den Grund kann ich mich leider nicht mehr erinnern. Aber ich finde manchmal erschreckend, wie viele Menschen auch nach über 25 Jahren noch nie bspw. in Dresden oder Potsdam gewesen sind oder auf Rügen, im Spreewald, der Sächsischen Schweiz.... alles so schöne Regionen...

Deine letzten Worte kann ich nur so unterstreichen. Es ist völlig egal, woher wir kommen, wer wir sind. Wir sind alle Menschen!

·

Genau so ist es, auch der Osten ist wunderschön und ich habe oben schon geschrieben, wenn die ganzen „Vernünftigen“ gehen, brauchen wir uns nicht wundern, wenn die „Idioten“ hier Überhand nehmen.

·
·

Jaaaaa, da hast du natürlich irgendwie recht....

Ich bin damals zwecks Studium nach Kiel gekommen und irgendwie dann einfach hier hängen geblieben...

Du hast ein kleines Upvote von unserem Curations-, Support- und Reblog Account erhalten. Dieser wurde per Hand erteilt und nicht von einem Bot. Wir, die Mitglieder des German Steem Bootcamps möchten die deutsche Community stärken. Bei einer Mitgliedschaft im German Steem Bootcamp könnt ihr sicher sein, dass eure Beiträge auch gelesen werden.

Aktuell als Kurator tätig ist @derbesserwisser

Du findest uns im Discord unter https://discord.gg/vTsTSrZ

@konsumkind, I gave you a vote!
If you follow me, I will also follow you in return!

·

You got a new follower :)

Awww omg deine familie ist soo süß! *-* Und wunderschöner Post voller Liebe! 💖
Finde es toll dass du dein Kind zensierst! :3 Macht nicht jeder!
Finde ich toll, hab gerade eben angefangen was zu posten und bisschen hier zu stöbern und direkt so viel Liebe hier auf steemit zu finden tut einfach richtig gut bei dem ganzen hass den man in den Nachrichten und Co mitbekommt 💖
Weiter so! :3 💖 Liebe für alle!! 💖 ich lass mal ein follow da x3

~ Milkitty

Hallo @konsumkind, gefällt mir gut, eure persönliche Geschichte. Liebe Grüße Alexa

Respekt an Deine Frau, ich kenne bislang nur Leute, die in der Gegenrichtung umgezogen sind.

·

Ich leider irgendwie auch...aber warum? Klar der Verdienst ist meist schlechter, aber es kostet vieles auch weniger und schön ist es hier auch...und wenn alle „Vernünftigen“ gehen, brauchen wir uns auch nicht wundern, denn die Idioten hier die Überhand gewinnen...

This post has received a 3.13 % upvote from @drotto thanks to: @schlunior.

·

Vielen lieben Dank :)

Sehr coolen Post, den ich gerne bei ocd nominiert habe - hier mehr Infos dazu:


Congratulations, your post was discovered and voted by @OCD.
You can follow @ocd – learn more about the project and see other Gems! We strive for transparency.

@ocd now has a witness. You can vote for @ocd-witness with SteemConnect or on Steemit Witnesses to help support other undervalued authors!


Liebe Grüße,
Martin :)

·

Ganz lieben Dank, ich hab allerdings überhaupt keinen Plan was da nun passiert :D

·
·

Es ist schon passiert, drum hat der Post so viele und hohe Upvotes :)

Congratulations @konsumkind! You have completed the following achievement on the Steem blockchain and have been rewarded with new badge(s) :

Award for the total payout received

Click on the badge to view your Board of Honor.
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

Do not miss the last post from @steemitboard:

Presentamos el Ranking de SteemitBoard

Support SteemitBoard's project! Vote for its witness and get one more award!