Steemit Secret: What is the difference between Communities and Tribes? 5 key differences 🤔

in steemit •  last month  (edited)

Was ist der Unterschied zwischen Communities und Tribes?

Communities ist ein Feature, das mit dem nächsten großen Hardfork zusammen mit SMTs (Smart Media Tokens) auf der Steem-Blockchain eingeführt werden soll.

Communities kann man sich wie Subreddits auf Reddit vorstellen. Das sind Themen-bezogene Gruppen, die jeder auf Steemit gegen eine kleine Gebühr erstellen kann. Der Administrator kann dann User zu Moderatoren ernennen, die dann unpassende Postings in den Communities moderieren (ausblenden) können.

Steem-Engine hat die Entwicklung von Communities und SMTs mit den Tribes und Steem Engine Tokens eigentlich bereits vorweggenommen und beide Konzepte sind sich relativ ähnlich.

Doch was sind die Unterschiede aus heutiger Sicht? Zu beachten ist, dass sich sowohl die Communities als auch Tribes weiterentwickeln werden und die folgenden Punkte zu einem späteren Zeitpunkt wahrscheinlich neu bewertet werden müssen.

#1

Tribes sind Tag-basiert. Communities sind hingegen wie Subreddit-Gruppen.

#2

Tribes haben eine eigene Website, während Communities direkt in das Steemit-Interface integriert sind.

#3

Jede Tribe hat einen eigenen Steem Engine Token, während Communities nicht unbedingt einen Smart Media Token benötigen.

#4

Communities kann man ähnlich einem Subreddit beitreten und in seinem Feed abonnieren, ohne den Usern folgen zu müssen. Um Tribes zu folgen, muss man im Moment jeden Tribe separat öffnen.

#5

Postet man etwas in eine Community, wird das Posting nach derzeitigem Stand nicht auf dem eigenen Steemit-Profil aufscheinen und auch die Follower sehen das Community-Posting nur dann, wenn sie der Community folgen. Tribe-Postings scheinen hingegen auf dem Steemit-Profil wie normale Postings auf und es gibt im Moment keine Filterfunktionen dafür. Wenn man einem Benutzer folgt, sieht man auch alle Tribe-Postings.

Ich bin mir aber sicher, dass sich die Filterfunktionen für Tribes verbessern werden und Steem-Frontends wie Steempeak arbeiten auch bereits an der Integration von Tribes. Was meint ihr? Sind euch noch Unterschiede zwischen Communities und Tribes aufgefallen? Welches Konzept bevorzugt ihr?

blackboardsteem11920.jpg

English

Communities is a feature to be introduced on the Steem Blockchain with the next big Hardfork along with SMTs (Smart Media Tokens).

You can think of Communities as subreddits on Reddit. These are topic-related groups that anyone on Steemit can create for a small fee. The administrator can then appoint users as moderators, who can then moderate (hide) inappropriate posts in the Communities.

Steem-Engine has already anticipated the development of communities and SMTs with the implementation of Tribes and Steem Engine Tokens and both concepts are actually quite similar.

But what are the differences from today's point of view? It should be noted that both Communities and Tribes will evolve and the following points will probably need to be re-evaluated at a later point in time.

#1

Tribes are Tag-based. Communities, on the other hand, are like subreddits and group-based.

#2

Tribes have their own website, while communities are directly integrated into the Steemit interface.

#3

Each Tribe has its own Steem Engine Token, while communities do not necessarily require a Smart Media Token.

#4

Communities can be joined similar to a subreddit and subscribed to in your feed without having to follow the individual users. To follow Tribes, you have to open each Tribe separately at the moment.

#5

If you post something in a Community, the post will not appear on your Steemit profile and your followers will only see the Community post if they follow the community. Tribe posts, however, appear on your Steemit profile like normal posts and there is no filtering available at the moment. If you follow a user, you will also see all Tribe posts.

However, I'm sure that post filtering and sorting for Tribes will improve in the future and some Steem frontends such as Steempeak are already actively working on the integration of Tribes. What do you think? Have you noticed any further differences between Communities and Tribes? Which concept do you prefer?

Live your Secrets and Steem Prosper 🔥

xx Viki @vikisecrets

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Ich erhoffe mir durch den HardFork einen Aufschwung für Steem!

Sehr guter Artikel. Danke für die verständlichen Erklärungen. Ich persönlich bin gespannt auf die Gruppen. Die Idee gefällt mit. !invest_vote LGG

Steem really needs communities as the next step. People want places to get together. It's been a long wait, but I hope we are nearly there now.

Vielen Dank

Top - ich bin auch gerade auf der Suche nach der Erleuchtung hier - mal schauen, ich werde auf jeden Fall DREI Communities gründen, die gleichen, die ich auf ner anderen Plattform bereits mal "geowned" habe - mal schauen, wie das wird. System komplett gleich, aber ich fürchte es setzt sich immer die Community durch, die gewissen Mega Stake Support bekommt, hoffe der Inhalt spielt da eine Rolle. Resteemed

Schwer zu sagen ich bin ja schon ganz gespannt auf die Neuerungen der Communitys so wie ich es verstanden habe muss der User der dann der Community beitritt gar nicht mehr merken dass er im Grunde mit steemit verbunden ist und es können ja auch ganz andere Token da vorliegen und nicht mehr steem es wird vieles einfacher machen denke ich und hoffentlich auch einen großen Zuwachs geben

Posted using Partiko Android

Ich bin auch sehr interessiert am Konzept der Communitiesn und gespannt, wie die wohl letztendlich aussehen werden.

Aber zu #4: Sollte es nicht reichen dem tag des Tribes zu folgen? Die im Frontend eines Tribes erstellten Posts bekommen den ja automatisch und alle anderen Posts nutzen den tag, um ihre Zugehörigkeit zum Tribe zu zeigen.

Kenne noch kein Frontend, wo man Tags direkt folgen kann, aber im Prinzip wäre das so ähnlich, wie einer Community zu folgen. Stimmt, mit der Verwendung der Tribe-Tags kann man ein Posting sogar mehreren Tribes zuordnen, aber es ist nicht wirklich eine Mitgliedschaft, da man nicht aus dem Tribe austreten kann, sondern nur aufhören einen Tag zu verwenden.

Ich halte da mal wieder mein abgenutztes "Steempeak!" Schild hoch...

grafik.png

Ansonsten mach ich das meist "mit der Hand": auf einen tag klicken und dann auf "neu". Oder einfach eintippen - created/wasauchimmer

Oh man. I feel like steem is constantly changing. It's hard to keep up with it sometimes. Im sure this has been talked about a lot over the past little while but this is actually the first post I've read on communities. I understand tribes but I'm still unsure about communities at the moment. Thanks for the information. I don't have an opinion yet as to which concept I prefer though. I'll have to learn a bit more about them

Posted using Partiko Android

Guten Tag,

Mein Name ist GermanBot und du hast von mir ein Upvote erhalten. Als UpvoteBot möchte ich dich und dein sehr schönen Beitrag unterstützen. Jeden Tag erscheint ein Voting Report um 19 Uhr, in dem dein Beitrag mit aufgelistet wird. In dem Voting Report kannst du auch vieles von mir erfahren, auch werden meine Unterstützer mit erwähnt. Schau mal bei mir vorbei, hier die Votings Reports. Mach weiter so, denn ich schaue öfter bei dir vorbei.

Euer GermanBot

@gaich denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient