Pädophilie, Epstein und der ganze Sumpf

in #politics2 years ago

Hallo Liebe Steemer,

ich habe lange nichts mehr geschrieben, doch möchte ich es heute tun.
Leider ist es kein schönes Thema, denn was gerade nach und nach ans Licht kommt,
ist alles andere als schön!

Ich frage mich, wie Menschen so etwas tun können, wie weit ist es auf dieser Welt gekommen,
wenn selbst die Polizei und Politik ganz tief mit im Sumpf steckt?
Ich glaube schon, das manche kaum eine andere Chance haben als das zu tun, was Ihnen befohlen wird,
doch wie können diese Leute überhaupt auf die Idee kommen, Kinder aufs übelste zu misshandeln und missbrauchen?
Wie können Politiker egal aus welchem Land solche Leute nur unterstützen...sich kaufen lassen?
Warum musste Epstein jetzt sterben...Selbstmord in einer Zelle, wo es eigentlich nicht möglich sein sollte...oder doch eine zu große Gefahr für ganz Viele die mit ihm zusammen "gearbeitet" haben?
Wenn man sich die Flugpläne und Gästeliste anschaut die zu Epsteins Insel gingen, sind doch sehr viele Bekannte Namen dabei, unter anderem Bill Clinton und Prinz Andrew und so viele mehr.

Wobei man ja auch hier in Deutschland schon genügend Fälle findet, schaut man sich den Fall in Lübke an...plötzlich verschwinden die Beweise, wie kann so etwas passieren und warum immer in solch gravierenden Fällen, wo besondere Obacht wichtig wäre.
Auf der ganzen Welt sterben Zeugen, die zu den verschiedensten Fällen aussagen sollten.
Im Fall Dutroux sind damals und noch bis heute, nach und nach Zeugen verschwunden, oder durch mysteröse Unfälle verstorben.
Warum berichten unsere Medien so wenig darüber, wäre es eine unbeliebte Figur auf der Weltbühne, wäre der Aufschrei in den Medien groß...(siehe die angebliche Freundschaft zu Trump)...der jedoch vor vielen Jahren schon die anfängliche Freundschaft zu Epstein gekündigt hat. Doch hier berichten die Medien in Deutschland immer wieder darüber...warum nicht über seine wahren und sehr berühmten Freunde.

Wir werden immer mehr hinter das Licht geführt und die Dinge die langsam, doch zum Glück,
endlich ans Licht kommen, werden kaum berichtet.
Oder hat man hier etwas davon mitbekommen, das in mehreren Ländern schön Schleuserbanden hoch genommen wurden und unzählige Kinder befreit wurden.
Ich bete für diese Kinder, das sie jemals wieder ein normales Leben führen können.

Ich möchte jeden von Euch bitten, die es noch nicht tun, sich auch mal alternativ zu informieren!
Es gibt viele Möglichkeiten mehr zu erfahren, über YouTube, Patrion, Telegramm, oder auch hier!

Ich Danke Euch für Eure Zeit und bete für eine bessere Welt in der wir in Liebe und ohne Hass und Missbrauch und in frieden leben können!!!