Epstein (Fortsetzung) / Verwertung durch die MediensteemCreated with Sketch.

in palnet •  last month 

https://orf.at/stories/3133453/

...erhofft man sich Aufklärung über dessen laut Anklage illegalen Sexhandelsring von Epsteins langjähriger Vertrauten Ghislaine Maxwell. Doch laut US-Medien ist unklar, wo sich Maxwell aufhält.

Um das mal so auszudrücken... Es gibt unzählige (noch lebende) Zeugen, aber man will ausgerechnet den Kontakt zu wem, von dem man sowieso ausgeht, dass sie lügen wird. Oder sie ist der Sündenbock der [im Hintergrund die Fäden] gezogen haben wird?

Etwas deutlicher: Wird man es so drehen, dass sie den Kopf für all die anderen Verbrecher hinhalten soll?

Für mich sieht das (leider) so aus, als hätte das [System] bereits wieder Kontrolle über die Untersuchungen. Fairerweise muss man aber auch sagen, dass kaum jemand weiß in welche Richtungen untersucht wird. Keiner von uns hat Zugang zu den Ermittlungen und wir sind alle auf die Meldungen der Medien angewiesen; das ist als wäre man zu 87% blind.
Natürlich ist dadurch zumindest der Hoffnungsschimmer, dass es im Hintergrund entsprechende Arbeiten gibt.

Es ist auch auffällig, wie derart häufig derzeit immer wieder diesselben Textpassagen kopiert werden. Am lustigsten/peinlichsten finde ich den Versuch von Clinton (bei meiner Meinung gilt da keine Unschuldsvermutung) den Lolita Express (das ist ein Privatjet) nun als Fluggerät für Wohltätigkeitsveranstaltungen zu verschleiern.

Wie gesagt, es gibt Zeugenaussagen. Diese Zeugen muss man schützen. Noch viel mehr als vorher, denn die werden jetzt kontinuierlich alle wegsterben.

fake news.jpg

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Hi @jeyf123 , das sind auch meine Befürchtungen --- Diese Zeugen muss man schützen. Noch viel mehr als vorher, denn die werden jetzt kontinuierlich alle wegsterben.--- Aber wer soll sie schützen ? Wenn in GB sogar die Berichterstattung darüber verboten ist ? Ein Netzwerk bleibt ein Netzwerk mit Verbundungen in alle Kreise :-(( Wer spricht Heute noch von : "Jimmy Savile" . Der 2011 verstorbene Entertainer war der Liebling der Nation . Ich vertraue einem Journalisten nur noch so weit , wie ich ihn im "Journalistenweitwurf" werfen kann :-)) L G unsuwe

@jeyf123 You have received a 100% upvote from @steemguardian because this post did not use any bidbots and you have not used bidbots in the last 30 days!

Upvoting this comment will help keep this service running.

Congratulations @jeyf123! You have completed the following achievement on the Steem blockchain and have been rewarded with new badge(s) :

You received more than 250 as payout for your posts. Your next target is to reach a total payout of 500

You can view your badges on your Steem Board and compare to others on the Steem Ranking
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

Vote for @Steemitboard as a witness to get one more award and increased upvotes!