You are viewing a single comment's thread from:

RE: 10 Things That Helped Me Be Creative When I Had A Creative Breakdown

in #life8 years ago

I followed your blog @inboundinken and found lot of motivation in it.
It helped me to become creative and now I write fictional Stories. I not the best for sure, but I enjoy and have fun writing. Thank you so much.

Would appreciate if you read my latest story :)

Sort:  

Thanks @timsaid. Looking forward to seeing how your German post will perform. Ich habe bisher nicht viele Deutsche auf Steemit getroffen, aber bin sehr gespannt, ob es sich jetzt weiterentwickelt. Liebe Grüße!

Danke! Wir sind grad dabei und zu mobilisieren und treffen und Freitag um zu planen. Wollen es in Deutschland bekannt machen. Hast du eventuell Zeit meinen letzte Geschichte anzusehen? Ist ein Gemeinschaftsprojekt :)

Gerade mal angeschaut. Könnte richtig gut werden mit so einer Serie. Hat bis jetzt hier noch keiner gut geschafft. Kleiner Tipp, den man schnell verbessern kann. Die Formatierung ist mega wichtig, weil man die Geschichte sonst echt schwer lesen kann. Bring ruhig etwas mehr Struktur rein. :)

Man muss dazu allerdings sagen dass laut Alexa http://www.alexa.com/siteinfo/steemit.com sich mehr Deutsche relativ zur absoluten Bevoelkerung des jeweiligen Landes auf Steemit tummeln. Oder die wenigen sind rund um die Uhr auf der Seite ;-)

Coin Marketplace

STEEM 0.20
TRX 0.12
JST 0.028
BTC 66137.20
ETH 3543.37
USDT 1.00
SBD 2.56