Pizzateig in unter 10 Minuten [Ananas auf Pizza?]

in #kochen4 years ago

Teig

Pizzateig in unter 10 Minuten


Wenn ich am Mittag von der Schule nach Hause komme, bin ich fast immer hungrig. Am Ende schiebe ich mir dann auch mal eine Tiefkühlpizza in den Backofen. Aber seit ich ein neues Rezept gefunden habe, ist das nicht mehr nötig.

Wer kennt es nicht, ihr würdet euch gerne eine frische Pizza machen, habt aber keine Lust oder Zeit, den Teig zu machen. Wenn ihr Pizzateig in unter 10 Minuten zubereiten könntet, dann wäre das doch schon viel wahrscheinlicher.


Das Rezept ist keine Eigenkreation. Ich habe dieses bei dem YouTube: Ehrliches Essen gesehen. Wenn ihr euch das Rezept gefällt, dann schaut auch mal bei ihm vorbei!


Was braucht ihr für den Teig?

Ihr braucht folgende Zutaten, um euch den "Blitz-Pizzateig" zu machen:
  • 200g griechischer Joghurt
  • 250g Mehl (Weizen)
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Backpulver

Backofen auf 180° Heißluft vorheizen

Zubereitung
Es muss einfach alles miteinander vermischt werden. Ihr könnt das mit den Händen machen, oder mit Knethaken und einem Mixer. Wenn der Teig eine homogene Masse ist, dann habt ihr genug geknetet. Wenn der Teig noch klebt, dann gebt einfach noch ein wenig Mehl dazu.

Der Teig reicht für zwei "normale" oder eine große Pizza. Achtet darauf, dass ihr den Teig möglichst dünn ausrollt, dann wird die Pizza im Ofen knuspriger.

Der Belag

Was ihr auf eure Pizza legt, dass überlasse ich einmal euch. Ich hatte meine Pizza mit Ananas und Schinken belegt.
Die Tomatensoße könnt ihr natürlich aus passierten Tomaten machen. Wenn ihr aber keinen ganzen "Eimer" aufmachen wollt, dann zeige ich euch hier auch noch mal einen kleinen Trick:

Nehmt einfach ein wenig Tomatenmark und vermischt dieses mit Wasser, bis ihr mit der Konsistenz zufrieden seid. Danach könnt ihr die Soße mit Pizzagewürz, Zwiebel- und Knoblauchpulver würzen. Aber auch hier sind die Geschmäcker verschieden, also benutzt beim Würzen wieder alles, was ihr gerne in eurer Soße habt.

Ab in den Ofen!

Eure Pizza ist belegt? Dann ab in den Ofen dort könnt ihr sie bei 180°C Heißluft backen, bis sie goldbraun ist. Bei mir hat das bis jetzt immer zwischen 10 und 15 Minuten gedauert. Das kann aber abweichen.


Während die Pizza im Ofen ist, könnt ihr die Zeit ja nutzen und euch auch noch die anderen Posts auf meinem Account anschauen. Ich freue mich natürlich auch über einen Upvote, wenn euch der Post gefallen hat. Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Lasst es euch schmecken!

Grüße,
MarcT

Sort:  

Congratulations @marct! You have completed some achievement on Steemit and have been rewarded with new badge(s) :

Award for the total payout received

Click on any badge to view your own Board of Honor on SteemitBoard.
For more information about SteemitBoard, click here

If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

By upvoting this notification, you can help all Steemit users. Learn how here!

Interessant mit Joghurt, ohne Hefe. Ich mach den gerne klassisch. Werd deins bei Gelegenheit mal ausprobieren, danke ;)