Neues Jahr, neue DApps - STEEM POLL

in Steem Polllast year (edited)

Ich wünsche allen ein glückliches, zufriedenes und gesundes neues Jahr!

Allen Steemians natürlich zusätzlich viel Zuversicht für unseren Steem - lasst uns durchstarten!



Der Steem ist tot? Vergiss es!
Bereits im - ach so lang - vergangenen Jahr haben sich diverse Softwareentwickler daran erinnert, dass der Steem der Community gehört und genau diese dafür verantwortlich ist, mit individuellen Fähigkeiten das Beste aus ihm zu machen. Und so laufen einige Projekte, u.a. die Entwicklung einiger DApps. Um niemanden zu vergessen, verweise ich hier lieber auf @pennsif, bei dem man sich über seine regelmäßigen Steem News immer einen ganz guten Überblick verschaffen kann.

Besonders interessiert verfolge ich schon länger die Entwicklung der DApp SteemPoll von @starlord28, die gestern in einem ersten funktionsfähigen Release erschienen ist, weil ich mir davon verspreche, die Mitglieder von Deutsch Unplugged demokratischer in Entscheidungen des DU-Teams einzubeziehen. Und - Woohoo!!! - ich war nach dem Programmierer selbst die erste Userin, die SteemPoll mit der Teilnahme an der ersten Abstimmung überhaupt ausprobiert hat. Nun habe ich die technische Seite des Release-Beitrags natürlich nur zum Teil verstanden, bin aber ganz aufgeregt und muss unbedingt eine eigene Abstimmung erstellen.

SteemPoll

SteemPoll ist eine Anwendung, mit der du Abstimmungen auf der Blockchain initiieren bzw. dich daran beteiligen kannst. Dies, ohne Meinungen aus ggf. langen Kommentaren herauszufiltern: Mehrere Abstimmungsmöglichkeiten werden vorgegeben, der User gibt durch "Ankreuzen" seine Stimme ab. Die Stimmen werden - unabhängig von SP bzw. VP - gezählt, jedes Vote ist gleichwertig.

Um SteemPoll zu nutzen, musst du dich auf die Website https://steempoll.tech/ begeben und dich über den Button rechts oben einloggen.
Für die Anmeldung mit deinem Posting Key bedarf es (noch) Steem Keychain. Dies ist eine Browser-Erweiterung, die deine Steem-Schlüssel verwaltet (je nachdem, wofür du die Keychain nutzt, musst du nicht alle Keys eingeben). Du kannst dir die Erweiterung z.B. im Google-Chrome-Store kostenfrei herunterladen: https://chrome.google.com/webstore/detail/steem-keychain/lkcjlnjfpbikmcmbachjpdbijejflpcm
Meiner Meinung nach kann man Steem Keychain vertrauen - ich nutze diese Erweiterung seit Jahren und habe niemals missbräuchliche Transaktionen über meinen Posting Key erfahren. Notfalls kann man jeder Steemit-fremden App jederzeit die Key Authorization über SteemWorld entziehen. Also los, log dich mit deinem Usernamen ohne "@" ein!


Bildschirmfoto 2022-01-03 um 16.59.05.png


Nun kannst du vorhandene Abstimmungen, die quasi als Post angezeigt werden, anklicken und dich an ihnen beteiligen.
Über den Button "+ Add Survey" legst du eine eigene Abstimmung an.
Gib zunächst einen Titel (max. 50 Zeichen) ein und stelle am Kalender ein, bis wann deine Abstimmung laufen soll (das kann weit über die votebare Zeit eines Steemit-Artikels hinausgehen). Dann beschreibe deine Abstimmung bzw. stelle deine Frage (max. 255 Zeichen). Anschließend gibst du über "+ Add Option" die Auswahlmöglichkeiten, die du dem User vorgeben möchtest, ein.


Bildschirmfoto 2022-01-03 um 17.09.08.png


Mit einem Klick auf "Submit" wird deine Abstimmung auf steempoll.tech freigeschaltet und sie erscheint gleichzeitig als Posting auf Steemit in der moderierten Community Steem Poll.
Im Steemit-Artikel kann nicht abgestimmt werden, dafür muss man auf steempoll.tech. Aber du kannst den Steemit-Artikel editieren, indem du deinen Poll z.B. verlinkst. Der Poll-Beitrag selbst wird dadurch nicht verändert.
Das glaube und hoffe ich zumindest, denn hier beginnt mein Experimentieren: Wenn alles gut geht, siehst du gerade den Text (also hoffentlich diesen Beitrag), den ich parallel zum Poll schreibe und umgehend nach Abstimmungsveröffentlichung auf Steemit in diese hinein editieren möchte.


Bildschirmfoto 2022-01-03 um 17.11.22.png


First Release, Einschränkungen

Diese erste Version von SteemPoll läuft in ihren Grundfunktionen wohl ziemlich gut! @starlord28 wird sie ständig weiterentwickeln (über seine Pläne und Fortschritte will er regelmäßig informieren - folge ihm am besten, um auf dem Laufenden zu bleiben). Noch aber ist sie nicht ganz fertig, einige Features fehlen und so muss der User noch mit ein paar Einschränkungen leben:

  • Die Abstimmungen sind noch nicht anonym möglich. Mit der Abgabe deiner Stimme wird automatisch ein Kommentar generiert, an dem jeder erkennen kann, was du gewählt hast. Dieser Kommentar kann zwar editiert werden, aber dann ist auch die Stimme verschwunden.
    Eine anonyme Abstimmmöglichkeit wird entwickelt.
    Edit 04.01.2022: @starlord28 hat mitgeteilt, dass die automatischen Kommentare nun editierbar sind, ohne dass die Stimmen verloren gehen. Finde ich toll, danke!
  • Noch kann jeder User an jeder Abstimmung teilnehmen, eventuelle Begrenzungen auf eine bestimmte Userschaft müssen "per Hand" ausgelesen werden.
    Filter werden entwickelt (z.B. User einer bestimmten Community, Reputation, Steem-Alter...)
  • Noch kann man aus steempoll.tech nicht im Sinne des Rewardings voten, du brauchst also beide "Frontends": Steemit zur Abgabe deines "normalen" Votes, SteemPoll zum Voten der Abstimmungsmöglichkeiten.
    Wäre cool, wenn beides auf "entweder/oder" möglich wäre, wie dieser Wunsch umsetzbar ist, ist dem Programmierer noch ein Rätsel.
  • Der auf den Poll folgende Steemit-Beitrag wird automatisch in der Community Steem Poll veröffentlicht. Für meinen "Privat-Account" ist es mir eigentlich egal, wenn ich denke, die angesprochene Userschaft besteht aus meinen Follower. Wenn ich aber z.B. über @deutschunplugged eine Abstimmung initiiere, möchte ich natürlich, dass sie auch in der Community Deutsch Unplugged erscheint. In diesem Fall hilft im Moment nur ein zweites Posting, das auf die Abstimmung in dem in Steem Poll erschienenen Beitrag hinweist.

Nun denn, Schluss mit dem Gesabbel - wir experimentieren!

Gehe mit diesem Link direkt zu SteemPoll...

...und stimme zu folgender Frage ab:

Bist du bereit, für Abstimmungen das Frontend steemit.com zu verlassen und dich mit deinem Posting Key über Steem Keychain auf steempoll.tech einzuloggen?

❗️Wichtig ❗️

Wenn du dich an der Abstimmung beteiligst, wird automatisch ein Kommentar generiert. Bitte editiere diesen Kommentar NICHT! Gar nicht - auch kein Gruß oder so.
Natürlich bist du herzlich eingeladen, noch etwas Zusätzliches zu kommentieren, wenn dir danach ist. In dem Fall kommentiere bitte deinen eigenen Kommentar oder schreibe einen ganz neuen (beides im Steemit-Beitrag).
Edit: Das Editieren ist nun möglich (s.o.), ich möchte diesen Absatz dennoch - sozusagen als Protokoll des Entwicklungsprozesses - stehen lassen.

Nun aber viel Spaß... ;-)

...und natürlich vielen Dank an @starlord28, der sich bereit erklärt hat, sich der Wiederbelebung des Skripts der alten App DPoll zu widmen, sowie @sapwood, der ihn dazu "genötigt" hat!


PU-Banner.jpg
Banner (incl. natural arts) by @chriddi - You may use it!

DU
Herzlich willkommen in der Community Deutsch Unplugged!Be smart, steem on - mit Netiquette!

Bilder: Tumisu auf pixabay.com & eigene Bildschirmfotos


03.01.2022


Sort:  

über @deutschunplugged eine Abstimmung initiiere, möchte ich natürlich, dass sie auch in der Community Deutsch Unplugged erscheint.

I totally agree with you. I was actually in talks with some of the other witnesses to have a cross-posting feature on the condenser(steemit.com). This would let you post on SteemPoll community and then cross post the same over here in your community. I still need to understand how that would work. Once I do, I will submit the changes to make it possible.

Regarding the voting(Normal voting for rewards), it was my own decision to not meddle with votes. However, if the community wants to have the option over on SteemPoll, I would definitely do so.

What do you think about regular comments available on SteemPoll. I am not a very good UI designer yet. But I could probably give this a try as well. Probably would do so once I have all the other major features in place.

Thank you for trying out the DApp again. You can reach out to me on discord or even just in this comment section if you have any feedback or suggestions that I can implement on SteemPoll or even any other DApp that you would want to see on Steem.

PS: SteemPoll was actually requested by sapwood. So, credit goes to him as well :)

Thank you for your extensive commentary.

to have a cross-posting feature

If cross-postings are the solution, it's already a step. To be honest, I don't think much of cross-postings. In that case, it would be better to simply leave the poll as it is and link it to a "nice" post in your own community.
But maybe the implementation of another feature is possible (I don't know, I have no knowledge of codes): Maybe you could select the community in which you want to publish directly on SteemPoll?

it was my own decision to not meddle with votes

In my opinion, this is a good decision.

What do you think about regular comments available on SteemPoll?

I think that would be great! It would be a relief for the users who don't feel like jumping back and forth between the condensers.

Thank you for trying out the DApp again.

You are welcome. I was very happy to do that and I am very curious to see what happens next. Whenever I have an idea or notice something, I will get back to you - I promise.
Thank you for taking on the task of decoding the script! I'm sure your enthusiasm will be a good example to others. It is important that something moves. You are making a difference - thank you!

Hab's auch gleich mal ausprobiert! :-)
Ich begleite die Entwicklung ja schon ein wenig und bin über das erste Ergebnis schon mal begeistert. Wie du schon geschrieben hast, gibt es noch ein paar Ansätze für die Weiterentwicklung. Die Punkte erscheinen für mich zumindest machbar zu sein. Ich bin gespannt....

BTW: Ich freue mich, dass du die Motivation für den Post gefunden hast. :-)

Ich freue mich einfach, dass etwas passiert und die Leute, die davon Ahnung haben, sich mal die alten Skripte vorknöpfen, statt zu klagen und zu fordern.
Läuft ja noch so einiges mehr, aber bei Steem Poll habe ich gleich an unsere Community und den "Diskussionen" gedacht. Das interessiert mich schon sehr. Und natürlich der Versuch, einen guten Condenser zu basteln, wie @the-gorilla es vorhat. Ist natürlich eine Menge Arbeit, die wir aber gemeinsam abarbeiten können. Wer nicht programmieren kann, unterstützt den Steem eben auf andere Weise. Vielleicht "nur" durch gutes, ehrliches Bloggen, um ihn etwas attraktiv erscheinen zu lassen. Wenn die Attraktivität nur an (hohen) Rewards gemessen wird, sind wir verloren.

BTW: Freut mich auch... ;-) Mal springt mir was ins Auge und dann läuft's auch - vor allem, wenn die Motivation Mitteilung ist... :-)
Aber (pfui, wollte ich mir abgewöhnen) du siehst natürlich auch, dass bislang exakt zwei Personen abgestimmt haben. In Starlords Testpoll drei...

But (ugh, I wanted to give up) you can see, of course, that so far exactly two people have voted. In Starlords test poll three ...

I haven't worked out how to user Starlord's poll yet but I did try🙂

Yeah, scheint alles wie geplant funktioniert zu haben!

Na ja, auf SteemPoll sieht es nicht so "hübsch" aus und die Frage erscheint nach dem Editieren erst sehr spät. Ehrlich gesagt weit nach den Auswahlmöglichkeiten...

Es ist wirklich gut zu wissen, dass es noch Programmierer wie @starlord28 gibt, die etwas auf der Steem blockchain entwickeln.

Auf der anderen Seite ist es auch wichtig, dass die User darüber informiert werden ( gute Werbung ) sodass es von möglichst vielen benutzt wird.

Ich habe mich bis jetzt noch nicht mit dem Programm beschäftigt, aber wenn wir wieder in Schottland sind, werde ich das nachholen.

LG,

Karly

Jo. Wir sollten uns insgesamt wieder darauf besinnen, dass den Steem nicht die Steemit Inc. ausmacht, sondern die Community.

Vielleicht sind ja schon ein paar mehr Features vorhanden, wenn du das Programm ausprobierst. Ich find's witzig - aberwitzig allerdings, dass auf diese "Werbung" hin trotzdem nur zwei User "offiziell" an der Umfrage teilgenommen haben. Na, wird schon!

Liebe Grüße für ein frohes und gesundes neues Jahr,

Christiane

Hmmm... Aber die Leut', die Keychain-Dingens nicht nutzen mögen, können ja gar nicht "offiziell" mit "Nein" abstimmen? Das ist wie: fast alle Verwaltungsvorgänge sind in Deutschland mittlerweile online möglich. Also - wenn man Personalausweis mit ID-Funktion nutzt und Signature freigegeben hat...

Hihi, ja, das habe ich mir auch gedacht, als ich "Nein" als Option eintrug. Gehen wir also bei dieser amtlich als repräsentativ eingestuften Umfrage davon aus, dass (mittlerweile) drei User diese Abstimmungsmöglichkeit ganz cool finden und etwa 20 Leser Key Chain einfach nicht nutzen wollen... ;-)

Guter Vergleich. Ohne Key Chain könnte man auch sagen, man geht ohne Wahlkarte und ohne Perso zur Bundestagswahl...
An einer Einloggmöglichkeit ohne Key Chain arbeitet der Starlord ja bereits. Danach wird das "Problem" eher ein anderes, alt bekanntes sein. So lesen und so... ;-)

Eh - neues Jahr, neuer Anfang... Alles wird gut ;-))

Ahhh yes... Advertising..... Marketing things I build have never been my strong skill... Yet.... Let's see I'll dive deeper into marketing SteemPoll once I have all the features that I mentioned on the roadmap in place. :)

Ein steem Aufsichtsrat würde gut tun ich vermute bei der Kommunikationsträgheit des Inc. geht das wohl nur über Millionen von StemmPower woher nehmen wenn nicht steh…!
Das hier noch jemand was Programmiert , macht bissel Hoffnung
VgA

VgA😉

Wir müssen uns halt dran gewöhnen, kleinschrittig zu denken... 😉
Moecki sagte (allerdings im Zusammenhang mit den gehäuften sc01-Votes) so schön: "Die User müssen mal wieder geerdet werden." Wer dann noch hier ist, bleibt... 😉

Ich wäre ja direkt da ,zum erden ,aber wie , solange der #SC die Macht übers erden hat ?!
Er gibt ja nur kaum sagende Kommentare ab diskutieren ist nicht seine stärke! Es kommt mir manchmal so vor als wäre er eine beleidigte Zicke die sich sagt ihr könnt mich mal .

Wer dann noch hier ist, bleibt... 😉

Die Prüfung haben wir aber schon öfter wie einmal bestanden

VgA

Die Prüfung haben wir aber schon öfter wie einmal bestanden

LOL, ja.
Ohne die "Zicke" wäre es sichtlich einfacher. Andersherum sehen wir doch jetzt noch besser, wer weshalb hier ist, wer hier nur noch "ablegt". Zugegeben: Der Weizenbottich ist nur noch ein Schälchen... ;-)

😜 schöner Vergleich!

Moin - und ein Gesundes Neues Jahr noch für Dich und Euch!

Bin dann mal neugierig auf den Link gegangen, um zu checken, ob ich bereit wäre, das Dingens zu nutzen, um mich einzuloggen... Kam allerdings nicht so weit. Das Öffnen der Seite verharrt weiter bei "Loading..." Ich vermute, daß Linux an der Stelle wieder ein Hemmnis sein könnte.

Just curious. What do you mean by it getting stuck at loading? Could you please tell me the browser that you are using for accessing SteemPoll? I suspect this to be an issue with the browser. All new versions of the browsers support WASM, which is what SteemPoll uses. So, it seems like your browser does not support WASM. I want to test this out in my local env. So, please share the browser and OS details.

Hi! I had suspected that Linux as operating system could be the cause... I have tested the link via Firefox and Chrome. In both cases the latest version for Linux Mint (but clearly behind Windows...). The URL is called up, but the page build-up hangs at "Loading...".

Hi! Ich hatte vermutet, das Linux als Betriebssystem ursächlich sein könnte... Ich habe den Link über Firefox und Chrome getestet. In beiden Fällen die jeweils neueste Version für Linux Mint (hängt jedoch deutlich hinter Windows...). Die URL wird aufgerufen, aber der Seitenaufbau hängt bei "Loading...".

Hast du vielleicht einen Script-Blocker aktiv? Ich habe einen, der mir auch das "Loading..." angezeigt, wenn er aktiv ist.
grafik.png
(siehe hier rechts das rote S).

In dem Fall müsstest du das Script, das die Seite ausführen möchte, zulassen. Dann klappt es in meinem Fall jedenfalls.

Ja genau. Das ist es.

Hmmm.... Strange.... I have tried this on Chromium-based browsers on Ubuntu, MacOS and Windows.... Will check out Mint. If its a problem that I can fix, I'll implement it soon :)

So, on a base level, what happens when you go to the website is, it loads all the binaries that can be run in a sandbox inside the browser itself. So, until the site is open, your browser will have all the files needed to run the website. This downloading happens when the Loading screen appears. I'll see if I am able to reproduce this.

Danke - mal sehen, was das Neue so bringt... 😳
Euch natürlich auch - wir schaffen das schon!

Ich vermute, daß Linux an der Stelle wieder ein Hemmnis sein könnte

Mag sein. Damit kenne ich mich so gar nicht aus. Über Handy-Browser funktioniert es auch (noch) nicht. Aber Starlord ist wohl dran - selbst, wenn das Rad nicht ganz neu erfunden wird, sei wohl allein das Dekodieren der alten Skripte recht kompliziert.

Aber schön, dass du reingeschaut hast - danke dafür. Noch sind Moecki und ich die einzigen, die "abgestimmt" haben... ;-)

Wie gesagt, Linux blockt gerne einiges - und ich bin generell ganz froh darüber... Paßwortverwaltung mag ich auch nicht recht aus der Hand geben, also werde ich da wohl eher weiter auf die Postings reagieren als selber mit abzustimmen...

Aber: es scheint Bewegung zu geben, an mehreren Fronten!

a happy and prosperous 2022, full of positive news for you and all the steemians.

Good to see an interesting publication of yours, in particular I hope that more programmers make new applications that add improvements to Steemit and that we adapt to new trends (nft, metaverse) in steemit.

Never lose the hope... ;-)
I have the feeling that a lot is developing out of the community at the moment - in the area of the programmers. When someone sets a good example, some seem to follow suit without continuing to shout loudly for the Inc. That is a good sign!

¡Feliz Año Nuevo para usted y su familia!

Congratulations on being a runner-up in the Steemit Awards 2021...

Dankeschön.

Dear @steemcurator01 Sir I participated in #Club75 and got power off again. Before that I participated in #Club5050 four times in total and did not get any votes. I have given a lot of Sp power off but I am not getting any support. Please sir I am participating in #club75 again now and I have given power off. Sir, please give me some support. My financial situation is very bad.

This is My Power Up post:

https://steemit.com/hive-153970/@ns-porosh/club75-or-or-again-171steem-power-up-or-or-total-3640-steem-power

Please do not beg in MY post.

Betteln und hausieren verboten ❗️

Give me some support.
#club75😊😀

Please do not beg in MY post.

Also, just released a new update. You can now vote for an option on SteemPoll and then edit the comment on Steemit. This would not change the option that you voted on.

@steemchiller brought up an interesting view. Like people can justify their vote by editing the comment on Steemit. This I feel is a pretty good thing to allow others to do. So, I have now patched that bug :)

I would not call this a bug. It is a good update. :-)
I think there will be many more of these in the near future to keep your "baby" developing. Because you are developing it for the community, we also like to test it out and give helpful hints. Good Work!

Thank you! Great stuff!
I have already edited my article... ;-)

Die Entwicklung neuer Anwendungen ist sehr wichtig. Ich sehe, dass es noch viele Details gibt, an denen man feilen muss, aber wenn es fertig ist, sieht es sehr vielversprechend aus!

Übrigens: Frohes neues Jahr!

Es ist halt immer wichtig, dass sich etwas bewegt. Und es ist sehr wichtig - besonders auch, um die Motivation derjenigen, die etwas bewegen wollen, aufrecht zu erhalten - dass viele User wissen, was sich bewegt.

Klagen und ein Ausruhen auf "frühere Zeiten" bringt uns alle nicht voran.
Ich bin jedenfalls gespannt, wie es so weitergeht. Und eines scheint mir relativ gewiss: Auf Steemit Inc. selbst sollten wir uns nicht verlassen, die Community ist gefragt. Und eigentlich war das schon immer so, oder was haben die vorherigen Besitzer direkt für die User (Developer, Blogger, Gamer...) getan?

¡Feliz Año Nuevo para usted y su familia!

Frohes Neues Jahr @chriddi !

Danke, euch auch! Lasst uns das Beste draus machen... 😉

Finde ich toll

Ja cool... :-)
Warum hast du es denn nicht gleich ausprobiert und "offiziell" abgestimmt?

War irgendwie in eile, werde ich noch machen

Ganz ehrlich mal wenn sie sich unter einem solchen Post aber auch nicht verewiget hätten dann sollten sie den Laden zu machen.
VgA

Solche Scripte gibt es schon seit Jahren. Ist nichts Neues. Sie waren sogar mal in das Frontend bei Steem integriert um Anfragen für Finanzierungen zu machen, um dann darüber anzustimmen, ob und wer sie erhält. Bei Hive ist das noch immer integriert für die "proposals". Der Code liegt auf einigen Github's falls es jemanden interessiert kann ich diese und den entsprechenden Code verlinken.

Sohnemann ist ja ein guter Programmierer und ich hatte schon mehr als einmal per Mail Stinc angeboten, dass er einiges für die umsetzen kann oder exklusiv für Steem entwickelt. Gab es leider kein Interesse und nicht einmal eine Antwort. Es hat mehre dApps schon mehr oder weniger fertig gehabt und sogar ein Spiel ( https://steemit.com/deutsch/@platuro/dsocialist-ein-blockchain-basiertes-aufbau-spiel ), das er hätte aufsetzen können. Aber da keiner Interesse hatte, hat er heute auch keinen Bock mehr. Hier unter anderem ein externer Editor der mehr kann als der hauseigene von Steemit (hätte er dort in das Frontend mit integrieren können) Zeitgesteuertes veröffentlichen und einiges mehr war schon fest eingeplant. https://github.com/platuro/dPublisher/releases

Selbst für Android oder iOS hatte er Kleinkram rausgebracht. Natürlich nicht mehr supportet heute. https://play.google.com/store/apps/details?id=io.platuro.swallet&hl=de&gl=US

Na ja, ohne echte Unterstützung keine Apps und schon gar keine richtigen exklusiven. Denn wer programmiert schon hunderte von Stunden für Lau.

Solche Scripte gibt es schon seit Jahren. Ist nichts Neues.

Da macht der Entwickler keinen Hehl draus: Steem Poll ist (na ja, wird, noch ist ja nicht alles entschlüsselt) das ursprüngliche DPoll, das wie viele andere DApps als Open Source auf Github liegt.
Es muss sich halt jemand ans Dekodieren machen, allein das soll ja auf Basis der alten Steem-API gar nicht so einfach sein.

Oh, von den Proposals brauchst du den "alten Hasen" nichts erzählen. Erinnerst du dich, dass ausgerechnet Chiller nichts für die Entwicklung der SteemWorld erhalten hat?!
Diversen Postings in der Dev Group ist zu entnehmen, dass der DAO-Pool wohl wieder geöffnet werden soll. Vielleicht wird das ja was, wenn da nicht jemand die Herrschaft drüber übernimmt wie einst...
Das wäre ja vielleicht was für deinen Sohn. Anschreiben der Inc. hat noch nie was genützt - auch die vorherigen Besitzer haben sich niemals direkt angesprochen gefühlt.

Nee da muss nix dekodiert werden. Und die alte Steem API ist eigentlich abgesehen von einigen Auslagerungen die neue. Wurde ja seit Jahren nix geändert. Im Grunde ist das auch gut dokumentiert für das, was er vorhat. Selbst die direkte Integration in das Stemmit Frontend wäre umsetzbar und nicht einmal sooo ein riesengroßer Aufwand. Aber auch hier gilt wieder, keiner macht so was umsonst.

Die Proposals waren und sind ein Selbstbedienungsladen für einige Auserwähle gewesen und sind es auch noch auf HIVE. Da kann nur funktionieren, wenn die RC keine Rolle spielt bei der Abstimmung. Hier muss es ein Gremium von Leuten geben, die Ahnung haben und auch zusagen machen können. Aber da geht es schon los, das große Problem. Da geht es ja um eine Menge Geld - und wenn es um Geld geht, dann versuchen einige wieder zu betrügen.

Fakt ist, neue dApps wären nicht mal so teuer - selbst wenn man sie in Auftrag gibt. Ein neues Frontend schätze ich in der Art wie peakd auf 50.000 €. Hört sich viel an ist aber eigentlich Peanuts. 200 + 100 % Vote von SC01 + ein unabänderbares Beneficiaries von 1% und die Sache wäre gegessen. Allgemein wäre es kein Ding dApps zu finanzieren - wenn man das wollte es muss halt einer das Ganze koordinieren und managen.

Vielleicht sollte man die Gründung einer von Stinc unabhängigen Foundation initialisieren. Was juckt es, wenn die 10 SP Mio delegieren + 100 der Top-Stakeholder 10 % ihrer Power - und du kannst zusehen wie der Laden büht und gedeiht und der Kurst immer mehr nach oben gehen würde und so natürlich jeder etwas davon hätte. Wäre ertragreicher unter dem Strich als Farmen. Aber das wird nicht geschehen. Und das, was ich sehe, ist eben beunruhigend. Stillstand auf allen Linien, auch wenn da an Kleinigkeiten eher gebastelt wird.

Na ja, es gab Zeiten da hatte die Frau Powell schon auf Anfragen geantwortet. Auch andere von Stinc. Aber kein Mensch weiß, wie es in dem Unternehmen ausschaut. Nach offiziellen Daten des Register ist der Ned Scott noch immer Chef der inc. also alles sehr seltsam ,vor allem was Sun überhaupt dort noch für eine Rolle spielt. Um Vertrauen aufzubauen, sollte man vielleicht auch mal die Karten auf den Tisch legen und sagen, wer was entscheiden kann und was für die Zukunft geplant ist.

Sohnemann macht BWL und iss dann im Bereich Wirtschaftsinformatik tätig, hat da eher kein Bock mehr auf Blockchain. Hoffe, dass er für ich noch was umsetzt (Automatisiertes Wettbüro) da muss ich aber auch schon bitteln und betteln. Und mit Geld kann man ihn auch nicht locken. Der verdient in seinen Bereich ab 50 € und die Stunde, wenn er denn wollte.

Yup. I totally agree that I could have just copied things over from DPoll or simply just changed the DPoll code to point to Steem APIs and be done with it. That is no fun and shows no progress towards the future. To move ahead I believe it is important for the entire community to see developments happening. I feel this will bring in more developers and consequently higher quality DApps.

This was my first DApp over here and building this from the ground up allowed me to learn a whole lot more about development on Steem. There are a lot of improvements/features that I have planned for SteemPoll. Not only are these fun for me to build but might also make the App a whole lot more usable.

If you too have any features that you would want to see on SteemPoll or maybe a whole new DApp with a different use-case, hit me up. I'd be happy to build something new(Once I fully complete SteemPoll, ofcourse)

thank you for your work @starford28 !
this gives me more hope than last year from Inc.
VgA

Hey, we can get in touch if you want. I have some ideas - also for small scripts, but which can bring added value to many. I also have one or two ideas for commercial apps and scripts that can earn some money. With this income, one could then finance new developments. You can contact me via email - [email protected] or via Discord & co.

I would prefer discord over email. You can find me at starlord2826#7618 over there. :) Please send me a friend request. I have blocked all DMs from unknown accounts to reduce spam.

Important!!!

Regarding steemcurator01's comments on the link below:

* https://steemit.com/@steemcurator01/r5ese7

Steem For Better Life has registered the main community account as a curation account in the community

@steem.education no longer provides curation and will be replaced with the @steembetterlife account, we hope you can withdraw delegates from the @steem.education account, if you want to support the Steem for Better Life community, you can delegate your steem power back to the @steembetterlife account or follow the following link

Delegation link for @steembetterlife

100200300400500
10002000300040005000

Thank you for your contribution to

Steem For Better Life community

Na klar, coole Sache!

Hello @chriddi, we have supported this your post because you delegated to us. We appreciate it a lot. You can increase your delegation to support us the more. We love 💕💕 so much

Uups... :-)
I thought this were a non-profit/charity delegation.
But thank you nevertheless - hope you like the post, too... ;-)

We reward our delegators. Sure, we enjoyed the post. If you wish, you can increase the delegation. We are happy to have you as our delegator. Thank you once more

Na klar, coole Sache!

Na klar, coole Sache!

Das ist der automatisch generierte Kommentar, der nach meiner Abstimmung hier auftauchte.

It's good

Sure. This statement would have been ideal for the vote on SteemPoll after reading my article...

yes I understand

Good morning @chriddi, you As one of the seniors on Steemit, I am very happy to meet you. I wish you more success and progress. Greetings from me.👍😊

Coin Marketplace

STEEM 0.23
TRX 0.06
JST 0.031
BTC 22877.26
ETH 1628.43
USDT 1.00
SBD 2.70