News about our fundraiser for Uganda! - Neuigkeiten unserer Spendenaktion für Uganda! (201)

in WORLD OF XPILAR2 months ago

😥😭 😥 There have already been so many sad stories in Uganda this year and unfortunately here is the next one...
Last week Charles died.
He was only 43 years old.
It is very sad that the cause was tonsillitis.
Here in Germany, tonsillitis is not a big deal.
Nobody dies from it, because with medical treatment, antibiotics and painkillers you can quickly get it under control.
In Uganda, people have no health insurance and often no money for a doctor or medication.
Once again, a person who didn't have to die!
This is really sad and frustrating!

1.jpg

He leaves behind two children aged 12 and 14.
The mother left the family when the children were still small.
They were raised by their grandmother.

Charles was buried and the family now has to pay €300 for it.
Of course, they don't have the money.
It will be hard enough to feed the children at all,
as the father's income is no longer available.
To pay for the funeral, they now have to sell their land.

We want to prevent that, because if the children lose the land,
they will have nothing, no home and no way of
to grow anything. This in turn secures some of the food.

We have therefore launched a fundraising campaign for the family.
The funeral costs are to be paid from this.
If more money is raised, it will go to the two children
and the grandmother. They can then use it to buy food.

This is the donation account:
https://www.paypal.com/pools/c/904rPBCmnY

2.jpg

Es gab dieses Jahr schon so viele traurige Geschichten in Uganda und leider gibt es hier die Nächste...
Letzte Woche ist Charles gestorben.
Er wurde nur 43 Jahre alt.
Sehr bitter ist, dass die Ursache eine Mandelentzündung war.
Hier in Deutschland ist eine Mandelentzündung keine große Sache. Sterben tut daran niemand, denn durch ärztliche Behandlung, Antibiotika und Schmerzmittel bekommt man das schnell in den Griff.
In Uganda haben die Menschen keine Krankenversicherung und häufig auch kein Geld für den Arzt und Medikamente.
Also einmal mehr ein Mensch, der nicht hätte sterben müssen!
Das ist wirklich traurig und frustrierend!

Er hinterlässt zwei Kinder im Alter von 12 und 14 Jahren.
Die Mutter hat die Familie verlassen, als die Kinder noch klein waren.
Sie wurden von der Großmutter aufgezogen.

Charles wurde beerdigt und die Familie muss nun 300,-€ dafür bezahlen.
Das Geld haben sie natürlich nicht.
Es wird schon schwer genug sein, die Kinder überhaupt zu ernähren,
da das Einkommen des Vaters wegfällt.
Um die Beerdigung zu bezahlen, müssen sie jetzt ihr Land verkaufen.

Wir möchten das verhindern, denn wenn die Kinder das Land verlieren,
haben sie gar nichts mehr, kein Zuhause und auch keine Möglichkeit mehr,
etwas anzupflanzen. Dies wiederum sichert einen Teil der Lebensmittel.

Wir haben deshalb eine Spendenaktion für die Familie gestartet.
Die Beerdigungskosten sollen davon bezahlt werden.
Falls mehr Geld zusammenkommt, bekommen das die beiden Kinder
und die Großmutter. Sie können dann davon Lebensmittel kaufen.

Das ist das Spendenkonto:
https://www.paypal.com/pools/c/904rPBCmnY

Sort:  

Hey Elli,

auch wenn es traurig ist, die Beerdigung ist schon mal gesichert, damit müssen die Kinder das Land nicht verkaufen. Ich hoffe es kommt noch ein bisschen mehr für Lebensmittel zusammen, damit die Familie wieder Licht am Ende vom Tunnel sehen kann.

Freut mich auch, das der SC bei deinem Post vorbeigeschaut hat, besser könnte er es nicht treffen.

Alles Liebe für euch, dass ihr auch mal Zeit zum Verschnaufen habt.

Lieber Andreas,
herzlichen Dank!
Als ich heute morgen aufgestanden bin, konnte ich es kaum glauben.
Das Geld geht gleich direkt rüber und natürlich gibt es auch noch Lebensmittel....vom SC......
Nochmals ganz lieben Dank und schöne Weihnachten!

👍👍👍

Unfortunately, stories like this are numerous in Africa...and some how, it becomes a norm..

My heart goes out to the family for this great loss, it is a difficult situation.

Thank you for your generous donation and constantly supporting these ones.

This is what humanity is all about and should be. - "Assisting".

Thank you very much!
We have the funeral costs together and the SC is paying for the food!
Merry Christmas!

Warum hast Du nicht Bescheid gegeben als er noch lebte...

Das Antibiotikum und die ggf. erforderliche Tonsillektomie hätten wir sicherlich noch zusammen bekommen.

Im übrigen ist die Tonsillitis bei zunehmender Antibiotika Resistenz durchaus auch in unseren Breiten nicht ungefährlich.

Wichtig ist auch hier, die rechtzeitige Behandlung.

Beste Grüße und Danke für dein tolles Engagement.

Das sind hunderte Familien, tausende Menschen....
Was glaubst du, was da los ist?
Es gibt keine Krankenversicherung, immer wieder sterben auch Kinder,
die wir hätten retten können, wenn wir es nur gewußt hätten....

Solo toca rezar y ayudar a estos niños a seguir adelante, cada granito cuenta !

Thank you, friend!
I'm @steem.history, who is steem witness.
Thank you for witnessvoting for me.
image.png
please click it!
image.png
(Go to https://steemit.com/~witnesses and type fbslo at the bottom of the page)

The weight is reduced because of the lack of Voting Power. If you vote for me as a witness, you can get my little vote.

I hope everything will go well and the children will keep their home

If people are willing to open their hearts and their wallets....then definitely...
Merry Christmas!

Your post is manually rewarded by the
World of Xpilar Community Curation Trail

STEEM AUTO OPERATED AND MAINTAINED BY XPILAR TEAM
https://steemit.com/~witnesses vote xpilar.witness

"Become successful with @wox-helpfund!"
If you want to know more click on the link
https://steemit.com/@wox-helpfund ❤️

Coin Marketplace

STEEM 0.25
TRX 0.14
JST 0.034
BTC 51427.87
ETH 2989.24
USDT 1.00
SBD 4.28