Irgendwas mit Belichtung von Fotos ;o) - Fotolern, Teil 4

in fotolern •  2 months ago

Hui, schon letzter Tag für das Thema Belichtung im Projekt #Fotolern!

Ich hab mich gar nicht so intensiv damit auseinandergesetzt, wie ich vielleicht hätte können.
Aber einen kleinen Anfang habe ich gestern doch gemacht und mal mit ungenutzen Modi an der Kamera herumgespielt: Manueller Modus, Aperture priority, Shutter priority sowie zum Vergleich den aktuell sonst genutzten blitzfreien Modus.

Zahlenmaterial gibt's keins, nur eine Anreihung von Bildern vom selben Motiv. Übrigens ist @funster schuld, daß ich angefangen habe, Gras bzw. Getreide zu fotografieren. ;)

Motiv 1:

IMG_5024.JPG

IMG_5025.JPG

IMG_5026.JPG

IMG_5027.JPG

IMG_5028.JPG

IMG_5029.JPG

Motiv 2:

IMG_5030.JPG

IMG_5031.JPG

IMG_5032.JPG

IMG_5033.JPG

IMG_5034.JPG

IMG_5035.JPG

Kein Tagesausklang ohne Sonnenuntergang! Der lag um 20 Uhr zwar schon etwas zurück, aber wer kann so einem Himmel widerstehen?

IMG_5037.JPG

IMG_5038.JPG

IMG_5039.JPG

IMG_5040.JPG

Es läßt sich etwas erahnen, was man mit den einzelnen Modi aus Bildern herausholen kann, oder?
Speziell beeindruckt bin ich ja von Tv, dem ich die dunklen Bilder verdanke.

Evtl. hätte ich das mit der langen Belichtungszeit ein paar Stunden vorher an einer gewissen U-Bahn-Endhaltestelle probieren sollen, aber in dem Moment dachte ich nicht soweit. Und die Bilder kommen in eigene Artikel.

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Ich hätte nie gedacht das ich mal einen #Fotolern / Funster - Crossover Post lesen werden. Aber die Mischung ist dir gut geglückt.

"Manueller Modus, Aperture priority, Shutter priority ...." toll das du die ausprobierst. Kann nur empfehlen bei denen zu bleiben und zu schauen dass sie keine ungenutzten Modi mehr werden/sind :)

·

War eigentlich nicht so gedacht. Der echte Beitrag kommt schon noch. Danke.