Eu Lcs Zusammenfassung Woche 7, Summer Split 2018: Wer spielt am längsten?

in esports •  last year 

Da diese Posts über die Zeit immer umfangreicher und das Verfassen immer langwieriger wurde, werde ich diese ab sofort stark verkürzen. Ich werde nicht mehr auf jedes Spiel einzeln eingehen sondern versuchen, mehr die Gesamtsituation in der Liga zu beleuchten. Der letzte Artikel fiel aus Zeitmangel aus, wodurch mir klar wurde, dass es mir nicht mehr wirklich Spaß macht solch lange Texte zu verfassen. Dafür kommen die Artikel jetzt wieder Sonntags. In dieser Woche wurde auf Patch 8.14 gespielt.

Studio.PNG


Spiele am Freitag

Während letzte Woche ein paar lange Spiele dabei waren, sind zu beginn dieser Woche alle Spiele länger als 30 Minuten, einige sogar 40 Minuten lang. Zudem sind ADC wieder öfters zu sehen und selbst Ashe wird gepickt. Fnatic spielen dennoch mit Bwipo als Ersatz für Rekkles und damit weiter ohne AD-Carries.
Misfits verlieren an diesem Aben überraschend gegen Giants und machen Fnatic und G2 damit Hoffnung auf den ersten Platz. G2 hatten vorher schon ihr Spiel gegen H2K gewonnen, welche immer noch ohne Sieg dastehen. Fnatic verliert danach aber im wohl kürzesten Spiel des Tages gegen Vitality und fällt damit wieder etwas zurück. Zudem gewinnen Schalke 04 das Spiel gegen Roccat. Unicorns of Love müssen sich gegen Splyce geschlagen geben.


Spiele am Samstag

Am Samstag werden die Spiele nicht kürzer, lediglich Fnatic und G2 spielen unter 30 Minuten, wobei dieses Match auch gleichzeitig das beste und vorallem wichtigste der Woche war.
Giants besiegen im ersten Spiel Roccat in einem 40 Minuten langen Spiel. Im Spiel darauf gewinnen H2K gegen Splyce und sichern sich endlich ihren ersten Sieg in diesem Split, eine Chance auf die Playoffs haben sie dennoch nicht. Unicorns of Love allerdings schon, doch sie verlieren gegen Vitality und fallen damit zurück. Das Match der Woche folgt darauf: G2 esports, viermaliger Meister der Eu Lcs, gegen Fnatic, mit sechs Titeln Rekordmeister in Europa und Sieger der ersten Weltmeisterschaft. Fnatic schafft es jedoch wie schon im Spring-Final G2 zu besiegen. Als Misfits auch gegen Schalke 04 verlieren kommen sie damit, zusammen mit Misfits, auf Platz 1 der Tabelle.


Die Tabelle

Trotz ihrem ersten Sieg liegen H2K immernoch auf dem letzten Platz der Tabelle. Vor ihnen, auf Platz 9, liegen Uniconrs of Love mit vier Siegen. Einen Sieg mehr haben Giants auf Platz 8. Den 7. Platz belegen Roccat mit sechs Siegen. Auf Platz 6 liegt Splyce und vor ihnen mit etwas Abstand auf Platz 3 sind G2, Vitality und Schalke 04. Den ersten Platz belegen mit zehn Siegen Fnatic und Misfits, welche den direkten Halbfinal-Platz sicher hätten. Da es aber noch zwei Wochen zu Spielen gibt ist auch dies nicht sicher.


Ich hoffe die neue Form der Artikel ist weiterhin gut und lässt keine wichtigen Informationen aus, für Feedback währe ich dankbar.

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!