Unwetter in Griechenland und 20 Katzen im Haus

in deutsch •  10 months ago

Bin die Tage leider nur Wenig am Posten sondern programmiere vorrangig an einem Bot für unsere kleine Community und lerne damit auch Steemit besser verstehen.
Für ein kleines Update muss nun aber zwischendurch doch kurz Zeit sein.
Die Zeit, meine VP weiträumig zu verpulvern, nehme ich mir aber sowieso täglich.


Das ist "Hinkebein". Sie wurden - zu Fünft - im Freien geboren. Die Mutter hat sie total unterernährt in erbärmlichen Zustand dann ins Haus gebracht. Eine Streunerin halt, mit dem gebührenden Respekt vor Menschen. Vier sind inzwischen richtig fit. Zwei davon nur sehr scheu, ganz die Mutter.
Diesem Kleinen habe ich mich persönlich angenommen. Es ist nur halb so groß wie die Anderen und zieht ein Bein nach. Das scheint aber wieder zu werden. Ich weiß nicht wie das passierte. Möglicherweise schon bei bei der Geburt.



Die kleine "Blacky" - Maika's Tochter. Sie ist schon was Besonderes und Maika eine verdammt fürsorgliche Mutter. Das Kleine nicht unbedingt dankbar, spielt lieber mit den Anderen. Wenn die Mutter nachts nach Hause kommt, weckt sie mich grundsätzlich auf mit ihrem Geschrei nach der Tochter. Betty dagegen will längst wieder ihre Ruhe und knurrt die ihren nur noch an.


Auch wenn es regnet, ist der Beste Platz hier unter der Aircondition


Arbeiten? Vergiss es!
Eine Ausrede ist schnell gefunden dank der Katzen


Meine "Kara", das Nachzüglerchen aus Betty's Oktober-Wurf. Sie ist auch heute noch die Kleinste von allen.
Ich musste sie die Tage von einem Baum retten von dem sie sich nicht mehr herunter traute und kläglich wimmerte. Fand sie durch Zufall auf dem Weg zu den Hühnern.
Sie wich mir lange nicht mehr von der Seite und bedanke sich auf jede für Katzen nur denkbare Art. So brachte sie mir keine Stunde später einen fetten Vogel!
Sie muss sich nochmal getraut haben - diesmal mit Erfolg. Danach schlief sie hier neben mir zwischen dem Werkzeug ein und träumte vermutlich von ganz hohen Zielen.

Ich denke ich werde wieder mit n paar Bidbots spielen. Wir brauchen doch Katzen in den Trendings!
Damit warte ich aber wieder mindestens 24 Stunden um eine maximale Kuration für alle zu garantieren, die sich davor hier her verirrt haben

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Happy Caturday!
IMG_20180627_200551.jpg
You sure have a lot of cats

Ich mag Katzenbilder. Die sind das einzig Sinnvolle im Netz.

So many lovely cats at your house! And cats and laundry? That seems to be a universal fact!

=^..^=

·

Laundry and ME - is another quite special issue :-)

"Hinki" scheint auch was an ihrem linken Auge zu haben. Das Nachziehen des Beines klingt nach einer Hüftsache (behaupte ich mal so, n Wirbelsäulenschaden unter der Geburt kann ich mir schwer vorstellen).

·

An den Augen hatten es ganz viele! Das scheint ein Infekt zu sein. Wär wohl Antibiotika indiziert gewesen - schätze ich. Hatte es so gut es ging - sie mögen das ja nicht besonders - mit Kamille ausgewaschen. Ist bei allen gut geworden, die jetzt schön etwas kräftiger sind. War ziemlich schlimm mit total verklebten Augen.
Ja, Du hast Recht. Sogar ziemlich sicher Hüfte. Sie wuselt heute aber munter durch die Hütte.
Manchmal wünschte ich mir fast ich hätte mal wieder Eine die im Haus bleibt und vorrangig auf dem "Katzenplatz" zwischen Tastatur und Monitor lagert. Denn der Katzenbestand ist hier leider sehr volatil: Wegen einer Katze bremst hier Keiner oder schert mit dem Traktor oder Mähdrescher aus. Und auch Tierärzte lachen Dich aus wenn mit ner Katze kommst. Da muss Du mit einer Ziege oder mindestens einem Huhn in der Schlange stehe. Aber Katzen? Keine gute Lobby hier. Ich arbeite dran! Mit Fotos wie sie fette Ratten aus dem Maisfeldern ziehen.
"Tuffi" ist seit über einer Woche verschwunden. Gerade mal ein halbes Jahr alt. So ein liebes, zutrauliches Kätzen. Vermutlich ZU zutraulich. Man müsste sie hier täglich durch die Bude treten, hatte ich neulich "philosophiert" damit sie den gebührenden Respekt vor "Menschen" lernen :-(
Bei mir auf dem Grundstück sind sie sicher. Und mit einem immerhin halben Hektar sollte das reichen. Ist soweit auch gegen Raubtiere gesichert durch einen hohen Zaun. Sie klettern aber drüber - die Ratten und Mäuse aus den umliegenden Feldern üben eine magische Anziehungskraft aus. Außerdem führt ein Bach am Grundstück vorbei in dem ebenfalls allerlei Beute-Getier darauf wartet gejagt zu werden.

JETZT steht erstmal eine globale "Entlausung" auf dem Programm. Die im Freien geboren Kleinen bringen ALLE Läuse mit - und dann haben sie natürlich wieder alle... Mindestens zwei Mal im Jahr.

·
·

Das erinnert mich an meine Reiterhof-Zeit: auf einem früheren Bauernhof mit Rinderhaltung hatten sich Pferdebesitzer eingepachtet, die alten Bauersleute wohnten aber noch da. Und da gab's auch eine Handvoll Katzen, unkastriert - also im Prinzip so ne Verwandtschaftssituation wie bei Dir. Die Pächter sprachen den alten Bauern darauf an, weil ALLE Katzen zu Katzenschnupfen neigten oder sogar durchgängig welchen hatten und die Pächter Medikamente besorgten, die, wenn überhaupt kurzfristige Linderung brachten. Aber der Bauer war da stur. :(

Ich hab da noch ne Doku für Dich:

·
·
·

Hahaha - Danke! Die Doku hab ich schon mal gesehen und nicht wieder gefunden. War glaube ich sogar die, wo von den "100 Beutezügen pro Nacht" die Rede ist.
Hatte das nicht geglaubt, bis ich es mit eigenen Augen sah. Die schleppen im 5 Minutentakt Mäuse und Vögel an. Neulich ne Kröte! Und immer in die Bude damit. Gegessen wir schließlich daheim.

Naja, wenn sie alle durchkastriert sind, mache ich 3 Kreuze :-)
Naja - bis auf EINE (vielleicht).

·
·
·
·
·
·
·
·
·

Falls es Dich interessier, Hinki geht es inzwischen richtig gut, auch das Auge ist fast heil. Da ist nur noch n bissel "Dreck" darunter den sie sich halt nicht weg machen lässt.
Die musste erst lernen, das Bein zu benutzen und flitzt jetzt fast wie die Anderen. Ist halt nur halb wo groß :-) Dafür pennt sie doppelt soviel und das meist mitten im Trockenfutter.

·
·
·
·
·
·

So, jetzt hat Dein Bot den Vote abbekommen. Hm.

·
·
·
·
·
·
·

War der falsche Account, hehe :-)
Hier in "Chrome" gerade mit SteemPlus spielen
Brauchst deine VP nicht zu verschwenden für Kommentare. Die iss immer so schnell weg - ich schätze ich komme nie wieder über 50% :-)
1% als Zeichen "habs gelesen" wäre so ne Idee. Aber das Könnten Manche als Beleidigung verstehen mit 1%

Ein tolles Katzenhaus, echt was los und drollig die kleinen. LG vom foxi

Der Katzenflüsterer in Aktion! :)

Congratulations! This post has been upvoted from the communal account, @minnowsupport, by TyraMisoux from the Minnow Support Project. It's a witness project run by aggroed, ausbitbank, teamsteem, theprophet0, someguy123, neoxian, followbtcnews, and netuoso. The goal is to help Steemit grow by supporting Minnows. Please find us at the Peace, Abundance, and Liberty Network (PALnet) Discord Channel. It's a completely public and open space to all members of the Steemit community who voluntarily choose to be there.

If you would like to delegate to the Minnow Support Project you can do so by clicking on the following links: 50SP, 100SP, 250SP, 500SP, 1000SP, 5000SP.
Be sure to leave at least 50SP undelegated on your account.

World of Photography
>Visit the website<

You have earned 6.50 XP for sharing your photo!

Daily Stats
Daily photos: 1/2
Daily comments: 0/5
Multiplier: 1.30
Block time: 2018-06-28T16:07:18
Account Level: 1
Total XP: 567.80/200.00
Total Photos: 94
Total comments: 3
Total contest wins: 0
And have also received a 0.40 percent upvote.

Follow: @photocontests
Join the Discord channel: click!
Play and win SBD: @fairlotto
Daily Steem Statistics: @dailysteemreport
Learn how to program Steem-Python applications: @steempytutorials
Developed and sponsored by: @juliank

![] Auch wenn es regnet, ist der Beste Platz hier unter der Aircondition ![] ![] Arbeiten? Vergiss es! Eine Ausrede ist schnell gefunden dank der Katzen ![] Meine "Kara", das Nachzüglerchen aus Betty's Oktober-Wurf

and nothing worse can happen to you the rest of the day !

Das Kleine nicht unbedingt dankbar, spielt lieber mit den Anderen

Can I use this passage in my posts?

Zwei davon nur sehr scheu, ganz die Mutter

I would like to write as brightly and confidently my posts as I think this post.

Ist ein hübsches Gewusel bei dir mit den ganzen kleinen Miezekatzen, ich denke du machst das schon ganz richtig.
Und an dieser Stelle einmal herzlichen Dank auch von mir für die viele Arbeit die du für unsere kleine Truppe auf dich genommen hast, Danke tyra ;)
Zwischenlinie-2 für Steem-Post 940x120.png
sonnige Grüße aus Andalusien
Don Thomas