You are viewing a single comment's thread from:

RE: Hört auf wegzuschauen!

in #deutsch3 years ago

Danke, @hatoto. Du hast völlig recht damit. Ich wollte mich auch raushalten aus der Politik (ausnahmsweise, normalerweise tue ich das nicht und da war mir Steemit gerade recht, um mal ein bisschen apolitischen Raum für meinen Seelenfrieden zu schaffen). Aber du hast auch recht, dass man nicht mehr einfach die Klappe halten sollte. Es sterben Menschen da draußen. Es werden Menschen in den sicheren Tod geschickt. Und es wird einfach nicht besser.

Wichtig ist auch: Man kann auch die Steemcleaners einschalten. Noch wichtiger ist: Wir sollten alle wieder zur Menschlichkeit finden. Menschen sind wir nämlich alle. Homo sapiens sagen Biologen dazu. Und aus welcher Ecke der Welt der Artgenosse kommt, sollte und verdammt nochmal egal sein - wir müssen einander helfen. Wenn das sogar andere Tiere können, dann schaffen wir Menschen das doch wohl auch.

Sort:  

Nett gesagt, nett gedacht, aber @steemcleaners kümmert sich nur um Plagiate, Spam, et cetera, nicht aber um extremistische oder i.Allg. politische Meinungen.
Hate Speech ist auch nichts, was Steemcleaners flaggt/kommentiert.
Die kann man da nicht einschalten.

Gruppen, die explizit dagegen auf Steemit vorgehen, sind mir gänzlich unbekannt.

Ich dachte, die kümmern sich zumindest um Rassismus? Aber ich hab sie jetzt auch schon länger nicht verwendet, weil Steemit-Abstinenz, um offline politisch aktiver zu sein ;-)

Nein, wie gesagt, das ist nichts, was @steemcleaners (als Institution) bekämpft.

Stattdessen könnten allerdings die einzelnen Mitglieder (unabhängig voneinander) dennoch aktiv werden. Das hat aber, wie gesagt, nichts mit SC und dem offiziellen "Report-System" zu tun.

Wäre es möglich, für sowas eine ähnliche Initiative oder einen Bot zu basteln? Ich bin ja programmiertechnisch nicht geeignet, aber wäre eine spannende Sache, sich mit sowas auseinanderzusetzen.

Faktisch möglich, ja.

Man könnte einen Bot ähnlich SC aufbauen und dann auch über ein Report-System gegen Hetze (u.ä.) vorgehen. Da bräuchte man nur ein Moderationsteam, Server, undundund.

Gibt es jedenfalls noch nicht, glaube.

Meinst du, könnten wir über Discord sowas organisieren? Ich weiß nicht, wie viel ich als Nicht-Programmiererin beitragen könnte, aber wenn ich irgendwas tun kann, würde ich schon ein bisschen Zeit dafür opfern wollen.