The difference between Weather and Climate | Der Unterschied zwischen Wetter und Klima

in deutsch •  4 months ago 

Kaum ist es länger als 7 Tage lang heiß überschlagen sich die Medien wieder mit Parolen dem heißen Wetter entsprechend. Vor allem Meldungen über den Klimawandel nehmen wieder zu wie dieser Beitrag von Bild.de zeigt.

2019-06-27 09_57_11-Wetter live_ Wegen Hitze löst sich Asphalt von Autobahn - News - Bild.de.jpg

Bild.de

Dieser Beitrag zeigt sehr gut wie Inkompetent Politiker eigentlich sind, denn sie verstehen nicht einmal den Unterschied zwischen Wetter und Klima. Doch dabei ist diese Unterscheidung essentiell um verstehen zu können worin die Unterschiede liegen. Ich werde nun versuchen mit möglichst einfachen Worten zu erklären was Wetter und was Klima ist. Wenn etwas unklar sein sollte bitte ich euch mir einen Kommentar zu hinterlassen.

Was ist das Wetter ?

Am einfachsten lässt es sich dadurch erklären, dass das Wetter der spürbare Zustand der Atmosphäre zu einem kurzfritigen Zeitpunkt an einem bestimmten Ort ist. Es tritt mit verschiedenen Erscheinungen wie Bewölkung, Niederschlag, Wind, Hitze und Kälte zu Tage. Physikalisch lässt sich ein Wetter durch thermodynamische Zustandsgrößen wie etwa Druck, Temperatur, Dichte beschreiben. Ein „Wetter“ in diesem Sinne kann auch in einem Labor erzeugt werden. Darüber hinaus gibt es solche Zustände und Wetterphänomene (zum Beispiel Winde) auch auf anderen Planeten, die eine Atmosphäre haben. [1]

Zum Wetter gibt es noch weitere Begrifflichkeiten die damit zutun haben nämlich:

  • Wetterlage: Beschreibt den Zustand der Atmosphäre in einem größerem Gebiet wie besipielsweise in einem ganzen Land
  • Witterung: Dieser Begriff beschreibt im Allgemeinen den durchschnittlichen Charakter des Wetters an einem Ort über einen Zeitraum von mehreren Tagen oder Wochen.
  • Wetterumschwung: Ist eine rasche oder plötzliche Änderung (innerhalb von Minuten/Stunden) der Wetterlage in einem bestimmten Gebiet

Dehnt man nun den Zeitraum auf mehrere Jahre oder Jahrzehnte aus wären wir beim nächsten Begriff.

Was ist das Klima ?

Wie eingangs erwähnt beschreibt das Klima den typischen Ablauf des Wetters über mehrere Jahre bzw. Jahrzehnte. Wichtige Klimaparameter sind unter Anderem die Solarkonstante, Strahlungsbilanz, fühlbare und latente Wärmeströme, Wärmeflüsse der Ozeane, allgemeine Zirkulation der Atmosphäre sowie große Vulkanausbrüche denn diese können mit ihren ausgestoßenen Aerosolen und Aschewolken ganze Kontinente einhüllen und abkühlen. Jetzt noch ein paar Begriffserklärungen das Klima betreffend:

  • Klimaänderung: ist eine langfristige, tiefgreifende Veränderung des Klimas in größeren Gebieten oder Klimazonen.
  • Klimawandel: ist eine in der Erdgeschichte immer wiederkehrende und ständig wechselnde Klimaänderung. Siehe auch Grafik unten.

2019-06-27 10_58_06-Nairobi-Report.pdf.jpg

Image Source

Wir sehen also ganz klar, dass das heiße Wetter welches wir gerade haben bewusst für die Stimmungsmache missbraucht wird obwohl es im Sommer völlig normal ist, dass wir mal Temperaturen über 35°C haben. Deutschland liegt wie ihr in der untenstehenden Grafik erkennen könnt in einer gemäßigten Klimazone wo es warme aber feuchte Sommer und kühle Winter gibt.

Klimazonen-Oekozonen.jpg

Eine völlig normale Situation in Deutschland also und nicht wie uns die Klimahysteriker immer weiß machen wollen, dass übertrieben gesagt, die Welt morgen unter geht. Ich würde euch bitten die Nachrichten genau zu verfolgen dann könnt ihr mit meinem Beitrag die Lügen der Mainstreammedien recht einfach entlarven. Falls ihr mehr zum Thema Klima, CO², erneuerbare Energien etc. wissen wollt könnt ihr gerne diesen Beitrag durchlesen wo ich den Lügen der Medien genau auf den Grund gehe und euch die richtigen Fakten präsentiere.

Translation:

As soon as it is hot for more than 7 days, the media turn over again with slogans according to the hot weather. Above all reports about the climatic change increase again like this contribution of Bild.de shows.

2019-06-27 09_57_11-Weather live_ Asphalt coming off motorway due to heat - News - Bild.de.jpg

Bild.de

This article shows very well how incompetent politicians actually are, because they don't even understand the difference between weather and climate. But this distinction is essential to understand where the differences lie. I will now try to explain with simple words what weather and what climate is. If something should be unclear I ask you to leave me a comment.

What is the weather ?

The easiest way to explain it is that the weather is the perceptible state of the atmosphere at a certain place at a short time. It comes to light with different phenomena like clouds, precipitation, wind, heat and cold. Physically, a weather can be described by thermodynamic parameters such as pressure, temperature, density. A "weather" in this sense can also be generated in a laboratory. In addition, such states and weather phenomena (for example winds) also exist on other planets that have an atmosphere. [1]

To the weather there are still further terms which have to do with it namely:

  • Weather situation: Describes the state of the atmosphere in a larger area, for example in a whole country.
  • Weather: This term generally describes the average character of the weather in a location over a period of several days or weeks.
  • Weather change: is a rapid or sudden change (within minutes/hours) in the weather situation in a particular area.

If one now extends the period to several years or decades, we would be at the next term.

What is the climate ?

As mentioned at the beginning, the climate describes the typical course of the weather over several years or decades. Important climate parameters are among others the solar constant, radiation balance, sensible and latent heat flows, heat flows of the oceans, general circulation of the atmosphere as well as large volcanic eruptions, because these can envelop and cool whole continents with their ejected aerosols and ash clouds. Now a few more definitions concerning the climate:

  • Climate change: is a long-term, profound change of the climate in larger areas or climate zones.
  • Climate change: is a recurring and constantly changing climate change in Earth's history. See also chart below.

2019-06-27 10_58_06-Nairobi-Report.pdf.jpg

Image Source

So we see quite clearly that the hot weather we have at the moment is deliberately abused for the mood-make although it is completely normal in summer that we have temperatures over 35°C. As you can see from the graph below, Germany lies in a temperate climate zone where there are warm but humid summers and cool winters.

climate zones - ecozones.jpg

A completely normal situation in Germany and not like the climate hysterics always want us to know that exaggeratedly said, the world will end tomorrow. I would ask you to follow the news closely then you can expose the lies of the mainstream media quite simply with my contribution. If you want to know more about climate, CO², renewable energies etc. you are welcome to read this article where I get to the bottom of the lies of the media and present you the right facts.

Kind regards

The Libertarian

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Congratulations @the.libertarian! You have completed the following achievement on the Steem blockchain and have been rewarded with new badge(s) :

You published more than 20 posts. Your next target is to reach 30 posts.

You can view your badges on your Steem Board and compare to others on the Steem Ranking
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

To support your work, I also upvoted your post!

You can upvote this notification to help all Steem users. Learn how here!