Arbeitsbericht-4

in deutsch •  3 months ago

Suchst du die Steemit-FAQ auf deutsch. HIER ist sie!

Was ist ein SteemWiki?

  • Ein Fenster zur Blockchain Steem. Ein sogenannter Condenser. Über einen Condenser tauscht man sich als Benutzer mit einer Blockchain aus.
  • Doch das SteemWiki ist noch so viel mehr.
  • Wikis vermitteln in erster Linie Wissen. Das SteemWiki vermittelt Wissen, rund um die Blockchain Steem und damit verwandte Themen.
  • Den Tiki tanzt der Insulaner, wenn er fröhlich ist. So ist es auch ein nahezu universeller Werkzeugkasten für das WWW.
  • Nebenbei gibt es Zeiterfassung, Übersetzungswerkzeug, eine Abteilung für den Handel, bis hin zur Buchhaltung. Alle Werke der gesamten EU werden mit dem Tiki Wiki gestemmt.
  • Das SteemTiki bietet mit all seinen Javascript- und Datenbank-Funktionen, eine nahezu vollkommene Entwicklungsumgebung. Es wird zur Internetpräsenz für jeden Benutzer. Das gibt es ab dem Status Autor.
  • Nur im SteemWiki könnt ihr euren eigenen Blog bauen, ein eigenes Forum, Umfragen starten, Artikel von Serien zu wundersamen Werken wachsen lassen, oder gar ganze Sparten pflegen. So dass ein reizvolles Angebot entsteht von Autoren für Verlage. Was nicht die einzige Intension bleiben wird, die hinter diesem so potenten Projekt wächst.

Footprint

Der typische „Fußabdruck“ der Blockchain Steem ist, dass sie mit den Algorithmen des Proof of Brain (PoB) Content monetarisiert. Gewisse Verfahren in Verbindung mit automatisierten-, wie auch sozialen Anwender-Techniken führen dazu, dass eingereichter Content idealerweise mit den Coins STEEM und STEEMDOLLAR (SBD) vergütet wird. Was keinen Menschen daran hindern soll, seine Artikel oder Autorenarbeit auch zu verkaufen. Das kann im SteemWiki ebenfalls geschehen.

Nicht nur für Medien

Die Monetarisierung von Content macht den Steem zur idealen Blockchain für Medien, deren bevorzugtes Handelsgut Content ist. Das SteemWiki wird den Steem mit allen Interessen seiner bevorzugten Nutzergruppen umfassend verbinden. Das sind in erster Linie die Medien und ihr Umfeld. Für Medien existiert die Blockchain Steem überhaupt. Und für ein kleines , internationales Dorf unermüdlicher Blogger, die auf der Blockchain Steem ihre Coins abbauen. Sie differenzieren sich in sprachliche Communities und sind vereint zu einer internationalen Gruppe der Steemians.

Das SteemWiki ist besonders brauchbar für

  • Autoren, Journalisten, Fotografen, Künstler,
  • Blockchain-Entwickler,
  • Kuratoren,
  • Lektoren,
  • Übersetzer,
  • Blogger,
  • Leserbriefautoren,
  • Stammleser,
  • Foren
  • Verlage und Contenthandel.

Im SteemWiki soll die Medienwirtschaft auf die Blockchain treffen. So bequem und effizient wie möglich.

Noch eine fette Beta?

Der Steem arbeitet. Steemit, der Condenser der Steemit Inc. NY, ist im Beta-Stadium. Wie auch das Projekt Tiki Wiki seit dem 12. Dezember 2018 in der Version Beta 0.0.1 existiert und daher auch noch ausschließlich Steembenutzern vorbehalten ist, die vom Admin-Team eingeladen werden. Man kann sich zwar anmelden, wird aber nicht hinein gelassen und alle Anmeldungen werden ab und zu gelöscht. Ihr glaubt gar nicht, wie viel Anmeldungen rein kommen. Es wird den Steemians aber bald gestattet werden, sich anzumelden. Bis dahin bitten wir alle, die an der Türe des Projekts abgewiesen werden, um wohlwollende Geduld.

Steem on und auf Wiedersehen!

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Wenn ich auch noch nicht alles verstehe, das klingt ziemlich großartig und muss in die Welt! Resteem! Und einen langen Atem wünsche ich dir ;-)

·

Danke für deinen Kommentar, @hillibilli. Du hast es auf den Punkt gebracht. Langer Atem, Ruhe und ein gewisses Maß an Virtuosität, sowie Kaltschnäuzigkeit sind die bevorzugeten Zutaten. Sonst geht auf Neuland überhaupt nichts. Vor allem braucht es eine sehr konkrete Vorstellung davon, mit was man es beim Tiki Wiki zu tun hat.

Eine eierlegende Wollmilchsau ist nicht ganz einfach zu erfassen und wenn die Projekte alle an die vorbei rattern, die damit möglich werden, kannst du auch schon mal einen Schwindel bekommen.

Nun kann ich aber behaupten, dass es ganz gut voran geht und es durchaus an der Zeit ist, Interessierte auf den Editor vorzubereiten. Danach kann ich die ersten Mitstreiter in meine filigrane Unordnung hinein lassen, ohne dass sie an Frustration eingehen.

Zu diesem Zweck werden ich nun versuchen, einen Sandkasten zu bauen, in dem ihr euch an den Editor und seine Funktionen gewöhnen könnt. Mit dem TW geht IT-technisch nahezu alles. Ich muss jetzt nur heraus finden, was Alles eigejntlich ist.

·
·

Ich muss jetzt nur heraus finden, was Alles eigejntlich ist.

Interessante Aufgabe ;-) Viel Erfolg!

Lieber Frosch,
leider habe ich aktuell keine Zeit, um hier wirklich aktiv zu sein, aber gerne hinterlasse ich full-upvote + re-steem + rocky1-boost, der hoffentlich eintrifft!
Das ist mein aktuell möglicher Beitrag zu Deinem Engagement, gerne fortgesetzt, wenn ich Ruhe finde, werde ich mich besser damit beschäftigen!
Danke!
BGvB!

·

Danke lieber @balte.

Für die Community gibt es derzeit gar nicht viel zu tun. Ihr könntet ab und zu mal Ah! und Oh! rufen, mich mit Steem zuschütten und mir die Gunst eurer Frauen andienen.

Schließlich habe ich die ganze Arbeit und beschäftige mich unablässig mit dem Framework. Das Javascript ist gar nicht mehr so eine große Sache. Ha! Heute habe ich das Coverbild dazu geschaltet, was auch ein Hinweis an @steemchiller sein soll, dass ich nicht nur Javascript klauen kann, sondern es auch verstehe. Das war ein ganz großer Sieg für mich, das Coverbild vom Steem zu zupfen. Es ist der Beleg, dass ich auch den gesamten Blog darstellen kann. Womit leider die Fleißarbeit beginnt. Die Hauptarbeit ist es nämlich, die Daten in ein darstellendes Konzept zu bringen, das einigermaßen Mehrwert abwirft. Mehr, als es die Holzklasse von Steemit tut.

Die Technik ist jetzt kein Problem mehr. Es ist vielmehr die Art der Anwendung. Was kann man daraus Tolles mit dem Tiki basteln? Ich kann nicht glauben, dass ich alle Rätsel schon gelöst habe. Da wäre es von Vorteil, wenn sich die Community Gedanken drüber machen würde, was sie will. Sammelt eure Wünsche! Ich wette, achzig Prozent davon erschläcgt das Tiki Wiki eh. . Wie soll das Ding jetzt weiter gehen, wenn man Steemit nicht einfach kopieren will. Jetzt ist es Zeit, sich Gedankenzu machen, was man eigentlich haben will! Außer unzensiert. Also: was wollt ihr eigentlich, was Steemit nicht schon kann?

Steem on. lieber Balte und stecke dein ganzes Kapital in die Sache, @balte! Das SteemWiki wird ein Riesending. Na ja, jeder Condenser-Hersteller meint natürlich, er hätte den größten, den besten und den brauchbarsten Condenser gecodet.

·
·

Lieber Frosch, ich verstehe wirklich nur extreme Grundzüge der technischen Seite- und sehe Dir dabei zu und unterstütze und hoffe es bald mehr zu verstehen. Dein Einsatz ist bewundernswert.
Steem on!
BGvB!

·
·
·

Danke, dass du meinen Einsatz bewunderst. @balte. Ich wundere mich ja selbst darüber.