Beitrag nach ein paar Minuten verschwunden?

in #deutsch3 months ago

Gibt es hier schon so etwas wie einen Gatekeeper? Bzw. wie kann man sich das sonst erklären? Hat wer ähnliche Erfahrung gemacht? Gleich vorneweg, der Beitrag enthielt keine anstößige Pics, etc.

image.png

Sort:  

Ihr eigener Beitrag? Ansonsten hat der Autor ihn vielleicht gelöscht. Habe das gestern auch getan wegen eigenen Fehlers im Text. Der wiederholte Text wird jetzt aber seltsamerweise unter "deutsch" nicht mehr angezeigt, sondern nur noch auf meiner Seite. Habe oft massive Probleme bei Korrekturen eines Textes.

Servus

Wäre schade wenn dem so wäre. Das erinnert mich an den Skandal bei, ich glaube Alemannia Aachen? Wo die Chefetage ein Statement herausgebracht hat wonach Politik teilt und Sport zusammenführt. Weswegen der Klub sich lieber auf das konzentrieren will statt auf den Kampf gegen Extremisten.
Nur eine Stunde später wurde der Text widerrufen und der Klub auf Regierungstreue eingeschworen. Unglaublich!

Entwarnung!
@isabellaklais, @londoncalling,
@parzifal1 Ihnen allen einen herzlichen Dank für das Feedback. Nein, das wirklich Dumme ist, dass kurz danach, also als ich diesen Post schrieb, der Beitrag (Weidel) wieder online war. Fragen Sie mich nicht, wie das geht. Natürlich hätte ich mir diesen Post sparen können. :-)

Kurz nochmals die Chronologie:
a) Nach dem Hochladen war er wie üblich unter Neu ganz oben gelistet.
b) Etwas später (ca. nach einer halben Stunde) war er weg.
c) Etwas danach schrieb ich diesen Post
d) Lies den Reiter offen, begab mich aber auf eine andere Seite
e) Bevor ich dann am Abend den PC runterfuhr, war er wie ein Wunder wieder da.

Da man ja einen bestehenden Post nur editieren, nicht aber löschen kann, muss ich wohl mit dieser Peinlichkeit leben. :-)

würde mich nicht wundern, wenn hier irgendein Amt auch schon die Finger dazwischen hat...

Coin Marketplace

STEEM 0.29
TRX 0.11
JST 0.034
BTC 65176.94
ETH 3182.42
USDT 1.00
SBD 4.06