VieAna Österreich Wien Tiergarten Schönbrunn Teil 3

in deutsch •  2 years ago 

kaiserpavillon(c)daniel_zupanc_animal_detail_801.jpg
Der Tiergarten Schönbrunn ist der älteste Zoo der Welt. Er wurde 1752 von Kaiser Franz I. Stephan von Lothringen, dem Gemahl Maria Theresias, gegründet und ist Teil des UNESCO Weltkulturerbes Schönbrunn. Vier Mal in Folge (2008, 2010, 2012 und 2014) wurde er als bester Zoo Europas ausgezeichnet. Auch einzigartige Zuchterfolge wie die Welterstnachzucht der Batagur Flussschildkröte und der Winkerfrösche machten den Tiergarten weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt. Seit dem Jahr 2006 besuchen den Tiergarten jährlich über 2 Millionen Besucher aus dem In- und Ausland. Im Rekordjahr 2008 zählte man 2,6 Millionen Besucher.

Als barocke Menagerie hat der Tiergarten eine interessante Vergangenheit, zählt heute aber zu den modernsten Zoos der Welt. Das imperiale Flair und die Verbindung von Denkmalschutz und zeitgemäßer Tierhaltung machen seinen besonderen Charme aus. Auf einer Fläche von 17 Hektar bietet der Zoo einen Lebensraum für über 700, zum Teil hochbedrohte Tierarten. Die populärsten Bewohner des Tiergartens sind die Großen Pandas, bei denen es schon fünf Jungtiere gab. Der Tiergarten zählt zu jenen wenigen Zoos der Welt, denen die Volksrepublik China im Rahmen eines Pandaschutzprojekts ein Pärchen dieser seltenen Tiere anvertraut hat.

Von der Arktis bis zum Regenwald
Ob Arktis oder afrikanische Savanne, tropischer Regenwald oder heimische Wald- und Wasserlandschaften: Die Tieranlagen ermöglichen eine Reise in die unterschiedlichsten tierischen Lebensbereiche: das Regenwaldhaus, in dem die vielfältige Tierwelt des tropischen Regenwalds zuhause ist, das Aquarien-und Terrarienhaus mit schillernden Fischen und faszinierenden Reptilien, der Südamerikapark, wo Wasserschweine, Ameisenbären und Tapire in einer tierischen Wohngemeinschaft leben, der Tirolerhof, wo bedrohte österreichische Nutztierrassen gehalten werden, das Polarium mit Robben und Pinguinen und die Eisbärenwelt, wo man Eisbären beim Tauchen beobachten kann.

Vier Aufgaben eines Zoos
Der Tiergarten Schönbrunn ist heute nicht nur ein beliebter Erholungsraum, sondern auch ein Bildungszentrum, Schauplatz für Forschung und Lehre sowie ein starker Partner für Natur- und Artenschutzprojekte. Er begeistert seine Besucher für die Welt der Tiere und weckt ihr Bewusstsein für deren Schutz. Die Tiere im Zoo sind Botschafter ihrer Verwandten im Freiland. Wer Kinder Nase an Nase, nur durch eine Scheibe getrennt, mit Robben, Orang-Utans und Tigern gesehen hat, weiß, dass hier Beziehungen entstehen und Interesse geweckt wird - nicht nur für den Schutz exotischer Tierarten, sondern auch an heimischen Wildtieren.

Erlebnis Tiergarten
Bei vielen Tierarten haben Besucher die Gelegenheit, Fütterungen live mitzuerleben und dabei viel Spannendes über die Tiere zu erfahren. Auch bei zahlreichen Führungen werden viele interessante Details über die Tiere und den Tiergarten erzählt. Das Angebot reicht von der Backstage- über die Familien- bis zur Nachtführung. Die unterschiedlichen gastronomischen Betriebe des Tiergartens verwöhnen die Besucher mit einem vielseitigen Angebot: vom kleinen Snack bis zum Menü. Auch die Fahrt mit der Panoramabahn macht den Besuch im Tiergarten Schönbrunn zu einem besonderen Erlebnis.

Polarnacht
Cocktails trinken im Polardom, Eisbären und Co. besuchen und ein extravagantes Menü im Kaiserpavillon genießen: Die Polarnacht im Tiergarten Schönbrunn verspricht, ein exklusives Erlebnis zu werden. In einem ganz besonderen Rahmen lernen die Gäste die Eisbärenwelt mit ihren beiden Bewohnern Lynn und Ranzo und weitere polare Tiere kennen.
gastro_tgs_zupanc_027_animal_detail_801.jpg

gastro_tgs_zupanc_014_animal_detail_801.jpg
Die Polarnacht startet mit einem Cocktailempfang im Polardom, dem Besucherzentrum der Eisbärenwelt „Franz Josef Land“. Danach statten die Teilnehmer den polaren Tieren einen Besuch ab und erfahren viel Interessantes über Robben, Pinguine und Eisbären und deren Anpassungen an ein Leben in eisiger Kälte. Nach der Führung geht es in den imperialen Kaiserpavillon, wo ein viergängiges Menü im einzigartigen Ambiente den Abend abrundet.

Beginn: 18.45 Uhr
Kosten: € 120,- pro Person (Aperitif, Führung, viergängiges Menü inklusive Getränke - außer Spirituosen)
Mindestalter: 10 Jahre
Die Polarnacht Saison beginnt wieder im Sommer 2018!
pa_polarnacht1_animal_detail_935.jpg
gastro_tgs_zupanc_010_animal_detail_801.jpggastro_tgs_zupanc_023_animal_detail_801.jpg

Aqua Dinner

gastro_tgs_zupanc_169_animal_detail_935.jpg
Ein Blick hinter die Kulissen des Aquarienhauses, die Fütterung der gigantischen Arapaimas und ein Gourmet-Menü im Kaiserpavillon: Das Aqua Dinner im Tiergarten Schönbrunn garantiert einen unvergesslichen Abend für alle Feinschmecker und Tierfreunde.
gastro_tgs_zupanc_177_animal_detail_801.jpg
Im Aquarienhaus werden zunächst Cocktails serviert. Dazu wird Fingerfood gereicht.
Tierischer Höhepunkt des Abends: Seien Sie live dabei, wenn die Arapaimas und die Piranhas gefüttert werden. Im Anschluss daran erleben Sie eine spannende Führung hinter die Kulissen des Aquarienhauses, bei der unter anderem seltene Fische und Reptilien, bunt schillernde Korallen und die faszinierende Quallenzucht zu sehen sind.

Als krönender Abschluss wird ein extravagantes Menü begleitet von erlesenen Weinen im stimmungsvollen Ambiente des Kaiserpavillons serviert. Die Getränke - ausgenommen Spirituosen - sind im Preis inbegriffen. In der kalten Jahreszeit verspricht das Aqua Dinner eine gedankliche Reise in die Tropen!
gastro_tgs_zupanc_184_animal_detail_801.jpg

gastro_tgs_zupanc_173_animal_detail_801.jpg
Menü im Kaiserpavillon
Änderungen unter Vorbehalt

Getrüffelte Sellerieschaumsuppe (G,L,O)


Zur Wahl:
Pochiertes Zanderfilet / Portwein Schalottenrisotto / Mini Mangold / Fenchelschaum (D,G,L,O)
Lammrückenfilet / Oliven-Schafskäsekruste / Ratatouille / Rosmaringnocchi (A,C,G,L,O)
Bunter Kohlsprossencurry / rote Linsen / Granatapfel (G,L)


Zweierlei vom Apfel (Bratapfel / Granny Smith Sorbet) / Zimtschaum (C,G,H,O)

A=Glutenhaltiges Getreide, B=Krebstiere, C=Ei, D=Fisch, E=Erdnuss, F=Soja, G=Milch-Laktose, H=Schalenfrüchte, L=Sellerie, M=Senf, N=Sesam, O=Sulfite, P=Lupine, R=Weichtiere

Beginn: 18.45 Uhr
Kosten: € 115,- pro Person (Cocktail mit Fingerfood, Führung, dreigängiges Menü inklusive Getränke - ausgenommen Spirituosen)
Mindestalter: 10 Jahre
Tipp: Das Aqua Dinner ist auch ein besonderes Geschenk. Es sind Gutscheine erhältlich.

Safari Dinner

loewe_tgs_zupanc_animal_detail_935.jpg

Afrikas Tierwelt in der Abenddämmerung erleben und ein exotisches Gourmetmenü genießen: Das Safari Dinner beginnt mit einem Begrüßungscocktail im Elefantenhaus − mit Blick auf die Afrikanische Elefantenherde des Tiergartens.

gastro_tgs_zupanc_086_animal_detail_801.jpg

gastro_tgs_zupanc_095_animal_detail_801.jpg

Bei der anschließenden Abendführung durch den Zoo erleben Sie viele afrikanische Tierarten wie Strauße, Geparde, Zebras und Giraffen sowie nach Möglichkeit eine Fütterung der Löwen. Gespeist wird anschließend im Kaiserpavillon, bei Schönwetter auf der Terrasse mit Blick auf die afrikanische Tierwelt.
gastro_tgs_zupanc_107_animal_detail_801.jpg

Feiere deinen Geburtstag mit deinen Freunden im Tiergarten!
Zur Auswahl stehen 6 Geburtstagspakete für alle Altersgruppen. Alle Pakete beinhalten eine Spezialführung, eine Geburtstagsjause und natürlich auch ein kleines Geschenk. Darüber hinaus ist für die Kinder kein Eintritt zu bezahlen.

Dauer: ca. 2,5 Stunden inkl. Jause (1,5 Stunden Betreuung, danach Jause)
Beginn: nach Vereinbarung, täglich
Kosten: je nach Jausenpaket € 19,50, € 21,50 oder € 24,- pro Kind
(ab 30. März 2018: je nach Jausenpaket € 21,-, € 23,- oder € 26,- pro Kind)
Alle erwachsenen Begleitpersonen zahlen den Gruppen-Eintrittspreis von € 16,50 pro Person.
(Ab 30. März 2018 zahlen erwachsene Begleitpersonen den neuen Gruppen-Eintrittspreis von € 18,- pro Person.)
Teilnehmeranzahl: mindestens 6 Kinder in Begleitung eines Erwachsenen
Hinweis: Die Party findet bei jedem Wetter statt!

kindergeburtstag_125_tgs_zupanc_animal_detail_801.jpg

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!